Leaderboard


Popular Content

Showing most liked content since 08/21/2017 in all areas

  1. 9 likes
    Muslim001

    Eid Mubarak

    Salam! Ich wünsche allen Geschwistern und euren Familien und Freunden ein gesegnetes Opferfest. Möge Allah swt. euch reichlich belohnen InshAllah. Wassalam.
  2. 8 likes
    Muhammad al Hadi

    Die perfekte Frau

    Die perfekte Frau Ich suchte nach der perfekten Frau mein ganzes Leben, fragte mich würde es sie geben? Ich suchte und lernte viele Frauen kennen, und musste mich von ihnen trennen. Eines Tages sah ich vor mir eine Frau gleich einem Diamant, bescheiden und kein bisschen arrogant, ein Engel in Menschengestalt auf Erden, und hoffte sie würde meine Ehefrau werden. Doch ihr Weg war nicht der Weg den ich ging, ich bat nie um ihre Hand und gab ihr nie einen Ring, heute fragen die Menschen auf wen ich warte, warum ich nicht den Bund der Ehe starte. Mir wurde klar sie ist perfekt aber ich bin es nicht, ich war umgeben von der Dunkelheit und sie umgeben vom Licht, ich suchte aber konnte mich selbst noch nicht finden, und musste aus dem Leben der perfekten Frau verschwinden.
  3. 6 likes
    MiniMuslima

    Bundestagswahl

    Salam, sehr schön beschrieben Bruder. Politik läuft nie rein, das ist leider Fakt. Aber von den Möglichkeiten des Landes profitieren und gleichzeitig dagegen sein, hilft uns allen nichts. Die Erde ist groß genug. Allah swt hat uns genug Land und Platz erschaffen, um ein islamisches Leben zu führen. Einige bleiben dann, weil sie es hier können. Und wenn sie es können, dann nur weil dieser Staat sie lässt. Wassalam
  4. 6 likes
    Muslim001

    Bundestagswahl

    Salam. Ok, du fragst mich also etwas um mir danach zu antworten, dann antworte ich und du sagst auf einmal du antwortest nicht mehr? Kheyr InshAllah, was solls. Was mich nach Deutschland brachte war der Krieg in Afghanistan. Ich bin dankbar Alhamdullillah dass meine Familie von den Schandtaten verschont bleib und gesund ist. Dass man uns hier aufgenommen hat obwohl wir keine Christen oder Deutsche waren. Und ich bin dankbar dafür und gebe diesem Land nicht Hass zurück für das was sie mir gegeben haben und für irgendwelche Verschwörungstheorien. Wem es nicht gefällt der kann ausziehen, aber von den Vorteilen des Landes zu profitieren und gleichzeitig gegen das Land zu hetzen hört sich für mich ncht sehr positiv an. Das geht nicht an dich, ich weiß nicht wie deine Meinung ist, sondern allgemein an alle die das was ich beschreibe tun. Möge Allah swt. und alle rechtleiten.
  5. 6 likes
    MiniMuslima

    Bundestagswahl

    Salam alaikum, Ganz einfach erklärt..ich finde, wenn man schon in diesem Land lebt und die gewissen Möglichkeiten und Freiheiten genießt, welche uns eben wohl oder übel der Staat ermöglicht, sollte man auch wählen gehen, da man vor hat hier zu bleiben. Es sei denn es ist einem egal, was mit dem Land geschieht, worin man lebt. Das kann ich mir schlecht vorstellen, da wir alle hier leben. Wassalam
  6. 5 likes
    Gharbi

    Sihr im Islam

    Man sollte niemals vorschnell über einen Menschen den man nicht kennt urteilen! Ich habe mit ihm gesprochen und natürlich verneint er alles! Aber trotzdem möge Alah dich für deine gute Absicht belohnen!
  7. 5 likes
    Vergiss niemals die Fehler, die du in der Vergangenheit begonnen hast! Sie werden kommen und auf dich einstürzen, wie ein wackeliges Dach, das stets über dein Haupt erhoben ist. So bereue früh und hoffe auf vergebung. Denn niemand wird dir Vergeben können, außer Allah (subhanu ta3ala). Und niemand anderem wirst du am jüngsten Gericht gegenüberstehen außer ihm! Was war, ist vergangen und die Schuld trägst du im jetzt. Und wenn dein jetziges Leben nicht gut läuft, wie erhofft, und du dich klein und nichtig fühlst, wenn du denkst, dass alles nicht noch schlimmer werden kann, keine Liebe und kein Vertrauen, kein Funken Hoffnung in dir, dann denke stets über deine Vergangenen Fehler nach, dessen Rechnung noch offen steht, die du im Jetzt zu bezahlen hast! Bedanke dich! Bedanke dich bei Allah (Laillaha Illallahu), dass es nicht noch schlimmer gekommen ist und sei mit deinem Schicksal zu frieden! Denn wir Planen und wir Steuern uns selbst. Der Wille liegt in unserer Hand und dein zerstörtes Leben hast du dir selbst zu zuschreiben! Also Lebe im Hier und Jetzt und versuche es als Chance zu sehen, um deine Zukunft nicht zu gefährden, um das Leben so erträglich wie möglich zu machen, denn wir Leben nicht ewig, auch wenn dass einige Vergessen!
  8. 5 likes
    MiniMuslima

    Karriere und Ehe

    Salam Schwester, ich finde, dass heiraten für diejenigen, die Karriere als nicht so wichtig betrachten, vorgeht, wenn ein passender Mann in Betracht kommt. Da auch aus islamischer Sicht die Heirat wichtiger ist. Du musst aber nachdenken und dir überlegen, was ist dir wichtiger? Was war schon immer dein Traum? Ich persönlich wollte schon seit ich 11 war direkt den totalen Märchenprinzen heiraten ohne auch nur an die große Karriere zu denken. Aber es gibt auch Frauen, die träumen davon total die Karriere zu starten und dann, wenn es sich ergibt, einen passenden Ehemann. Es wird dich nämlich nicht glücklich machen, wenn du heiratest und sonst nichts passt. Ich finde es auch etwas schwierig jemanden zu heiraten, bei dem man von Anfang an negative Gefühle bekommt..man ist sich doch zu schade sein Leben jemanden zu widmen, den man nicht wirklich ausstehen kann. Du solltest dich auf jeden Fall nicht von deiner Familie drängen lassen! Du musst nämlich dieses Leben leben, nicht die. Überleg dir genau, was dich mehr erfüllt. Wassalam
  9. 5 likes
    anNur

    Karriere und Ehe

    Salamu Aleikum, bei solchen Anliegen ist es besser vorsichtiger zu sein, da es sich um deine Familie handelt und um den Mann und dies hier alles öffentlich ist. Damit besteht die Gefahr, dass jemand den du kennst das hier lesen könnte und ein schlechtes Bild von ihnen bekommt oder er persönlich das liest und gekränkt wird dadurch. Manchmal fängt man genau den Menschen an zu lieben, den man davor nicht ausstehen konnte. Solche Fälle gibt es sehr oft, aber dafür müsste man den Menschen besser kennenlernen um dies herauszufinden. Viele Eltern erlauben es dem Mädchen nicht gerne in eine andere Stadt zu ziehen, da sie Angst haben um sie. Das ist auch verständlich. Ihr Kind in einer anderen Stadt, alleine und sehr weit weg. Damit sie die Sicherheit haben, das es dir gut geht dachten sie sich, wenn du da einen Mann hast, kann dir auch nichts passieren. Die Entscheidung liegt da allein an dir, den dies ist deine Zukunft. Wenn du mit dem Gedanken garnicht zurechtkommst, lass es sein, den niemand kann dich zu etwas zwingen. Du kannst dir dann hier etwas anderen suchen was deinem Traumberuf ähnelt. Ich habe mich auch an einigen Unis beworben, aber bei einer Uni gab es den Beruf den ich sehr gerne machen wollte, jedoch war dies in einer anderen Stadt. Die Unis hier haben abgelehnt, aber diese Uni hat zugesagt. Am Ende musste ich aber aus persönlichen Gründen absagen. Aber man kommt damit zurecht und sucht eine Alternative. Du kannst dich auf für das nächste Semster bewerben und hast Chancen hier eine zu finden. Aber ich würde dem Mann auch eine Chance geben und erstmal schauen ob villt. deine Sicht von ihm anders war, du sagst ja du kennst ihn nicht. wassalam
  10. 5 likes
    anNur

    Eid Mubarak

    Salamu Aleikum, ich wünsche ebenso allen Geschwistern ein schönes und gesegnetes Opferfest mit der Familie und Freunden. InshaAllah wurde von allen Geschwistern das Fasten gestern an Arafat angenommen, sowie die Duas und Gebete. wassalam
  11. 5 likes
    Muhammad al Hadi

    Eid Mubarak

    Salam Bruder, ich wünsche dir und jeden einzelnen ein frohes und gesegnetes Opferfest ❤️ W Salam
  12. 5 likes
    Salam Ich würde Dua für sie machen,wenn es “Freunde“ wären.Viel kann man nicht machen,sollte die Person aber wieder auf mich zukommen,wäre meine Türe offen.Ansonsten in Ruhe lassen und sich nicht provozieren lassen. wasalam
  13. 4 likes
    Muslim001

    "Lass mich bitte in Ruhe"

    Salam. Das stimmt so leider nicht. Sowohl in der Gesellschaft als auch im Islam macht der Mann (!) den ersten Schritt und ist der Mann (!) derjenige, der um die Hand anbittet. Ich weiß ja nicht, aus welchem Kulturkreis du kommst und vielleicht ist es bei euch anders aber in den meisten Kulturen ist es so. Und ich glaube, sie als Frau kann etwas besser einschätzen, was eine Frau denkt, zumal ich selbst auch diese Meinung vertrete als Mann. Ich finde die Reaktion der Schwester mit der harten Antwort nicht schön, muss aber sagen dass es eher von Stärke zeugt wenn man für etwas, dass man will, kämpft und nicht aufgibt. Wer aufgibt ist schwach, nicht wer kämpft. Vielleicht gibt es einen Grund für ihr Handeln vllt wird sie gezwungen? Und ist es nicht so, hat er es versucht. Wenn er direkt aufgibt wird er immer denken "Vielleicht hätte es dich geklappt". Es ist wie bei allem im Leben eher das Gegenteil von dem, was du sagst: Ein Mann ist nicht stark, wenn er nicht weint und "hart" bleibt. Ein Mann ist ein Mann, wenn er sich und seine Familie schützt und glücklich hält und dafür kämpft. Denn es ist der falsche Stolz der uns so denken lässt und ein schwacher Wille. Wenn man immer aufgibt wird man weder in der Berufswelt noch im Leben weit kommen. Und auch das mit psychologisch und instinktiv ist eher von dir falsch Bruder, worauf stützt du deine Aussage? Nehmen wir uns den Menschen, ja sogar die Tiere, sehen wir dass schon immer der Mann um die Frau gekämpft hat. Sorry Bruder, das ist kein Angriff auf dich, aber konnte die etwas harte Kritik nicht so stehen lassen zumal sie an einigen Stellen auch nicht ganz richtig war. Wassalam.
  14. 4 likes
    Fatima Özoguz

    Feindseligkeit oder was geschieht hier ?

    Im Internet wird so viel gefakt, da würde mich mittlerweile nichts mehr überraschen. Zwei CDU-Politiker hielten sich mal in einem Salafi-Forum auf, das mittlerweile geschlossen wurde. Der eine war Dieter Althaus, früherer Ministerpräsident on Thüringen, der benutzte allerdings einen Klarnamen, der andere war Thomas Schwindel, ein Lokalpolitiker aus München- Obergiesing. Letzterer war auch mal im Shiaforum hier und versuchte, aus uns justiziable Beiträge herauszukitzeln.
  15. 4 likes
    Salam, man kann einfach nur den Kopf schütteln und sich dafür schämen, dass es wirklich solche Menschen gibt. Wassalam
  16. 4 likes
    Mary.EM

    Verzeihen

    ich sehe es genau so wie vivi. Jedoch ist Zeit für mich ein großer Faktor. Wenn mich jemand sehr verletzt hat, dann brauche ich erst einmal eine Menge Zeit, um dass zu "schlucken". Für mich ist vertrauen eine ganz große Sache und wenn es in der Hinsicht gebrochen wird, dann mache ich auch erst einmal einen großen Bogen um die Person. Ist es eine mir nah liegende Person, dann kann ich dass echt nicht lange. Verzeihen ist leicht gesagt, aber vergessen ist so ein Problem. Soetwas kann man nicht auf die leichte Schulter nehmen. Selbst wenn ich der Person verzeihen sollte, ist da dieser Hintergedanke. Also, um es abzukürzen: Zeit, die Art von Person (Nah liegend, oder nicht) und Vertrauen sind für mich sehr wichtige Faktoren. Mir fällt es leichter zu verzeihen. Ich bin nicht der Mensch, um irgendwas zu bitten. Aber ich bin auch ein Sturkopf und würde den Fehler, falls ich falsch liegen sollte, nicht sofort bei mir sehen. Und dass muss geklärt werden.
  17. 4 likes
    Salam Alaikum Die Antowrt ist richtig und gilt eigentlich für jede Art von Zweifel! Nach einer Überlieferung soll man nicht die Überzeugung durch den Zweifel ersetzen. Bedeutung ist, dass man sich an das halten soll, was man sicher weiß! Du sollst dich also an das halten, wo du sicher warst! Nach deinem Gebet warst du dir sicher, dass es richtig war! Danach kam dir Zweifel (vom Schaitan) und du betest es zur "Sicherheit" nochmal. Diese Wiederholung des Gebetes ist nur notwendig, wenn du sicher weißt, dass dein Gebet Fehler enthielt, aber selbst bei den Fehlern ist es nicht unbedingt, dass dein Gebet ungültig wird. Nur wenn du sicher, also absolut sicher bist, dass du von den 5 Grundbestandteilen des Gebetes etwas falsch gemacht hast ist dein Gebet ungültig. Aber all das (letzte) trifft für dich nicht zu, da du nicht sicher weißt, dass du dein Gebet falsch gemacht bhast! Wa aleikum salam
  18. 4 likes
    anNur

    Sihr im Islam

    Salamu Aleikum, @Mary.EM du solltest auch Bedenken das die Frau seine zweite Familie ist. Ich würde dir empfehlen das du mal ihm rausgehst am besten an einem ruhigen Ort spazieren und ihr da über eure Situation redet und was jeder besser machen könnte um die Ehe wieder zu fördern, wichtig ist das du ruhig bleibst egal was er sagt. Eine Ehe hat auch schwierige Phasen, aber versuch das schöne zu sehen und gib ihm etwas Zeit. Eine gute Idee wäre auch wenn ihr zum einem Gelehrten geht, er kann euch bestimmt Tipps geben. InshaAllah bessert es sich bei dir liebe Schwester, alles ist eine Prüfung. wassalam
  19. 4 likes
    Agit62

    Eid Mubarak

    Salamun aleykum lieber Bruder, auch ich wünsche dir und alle anderen Geschwistern ein gesegnetes Opferfest Eid Mubarak. Wa Salam
  20. 4 likes
    ismael_nbg

    Alles Gute

    Bismillah ar-rahman ar-rahim Assalamu 'aleikum Ich wünsche allen Moslems ein gesegnetes Opferfest. تهئنة مليانة ورد وفل أرسلها قبل العيد يهل علشان أكون قبل الكل قبل ما تنطبع بوسات العيد حبيت أكون أول إنسان يطبع على خدك البوسه أحلى ما فى العيد العيديه و الأحلى أنها تكون منك هديه عيدك مبارك كل عام وأنتم بخير Wasalam
  21. 4 likes
    Muslima❤

    Der Barzekh

    Assalamu alaykum wa rahamatullahi wa barakatuh, das Leben im Barzekh beginnt nach vielen Prozessen. So wird man zuerst geboren, dann lebt man einige Tage auf dieser Welt und dann tritt der Tod ein. Nachdem Tod betritt man die Welt des Barzekhs, dazu heißt es im heiligen Koran: "Und hinter ihnen steht ein Barzekh bis zu dem Tage, an dem sie auferweckt werden." [23:100] Wie kommt es dazu? Was passiert da genau? Mit dem Tod wird unser Körper vom Diesseits getrennt, diese Trennung ist umso schwerer, je mehr wir an dieser Welt hängen! Nun der Körper stirbt, aber was passiert mit der Seele? Die Seele ist Energie und es ist wissenschaftlich bewiesen, dass Energie nicht einfach so verschwindet, sondern sich in etwas anders umwandelt. Die Seele ist vergleichbar mit einem Atomkraftwerk, das Atomkraftwerk des Lebens. Und wenn der Todesengel diese Seele nimmt, dann schaltet er dieses Atomkraftwerk ab, die Seele wandert woanders, dass wir jetzt einfachheitshalber „Körper“ nennen und dann wartet sie im Barzkeh. Der Barzekh ist eine Art Wartezimmer für alle Seelen. Alle Menschen, die jemals auf der Erde lebten warten im Barzekh. Und nun kommt eine neue Seele; unsere Seele. Natürlich werden wir sofort von den anderen Seelen umgeben und die Seelen fragen sich, wer diese neue Seele ist. Der heilige Koran sagt: "Ja! Wenn (die Seele eines Sterbenden) bis zum Schlüsselbein emporsteigt." [75:26] und in einer Überlieferung heißt es: „Lasst sie, denn sie hat gewaltiges hinter sich.“ Denn es ist nicht leicht für die Seele von dem Körper getrennt zu werden, da sie bereits seit der Existenz des Körpers sich dort befand und sich mit dem Körper vermischt hat. Dann lässt man sie in Ruhe bis sie sich ausgeruht hat und dann wird sie befragt, was auf der Welt Neues passiert ist? Wie es dieser und jener Familie geht und so weiter. Mit dem Tod wird die Seele von den Ketten von Ort und Zeit befreit. Im Diesseits ist der Mensch an Ort und Zeit gebunden, er kann nicht gleichzeitig in mehreren Orten sein, doch wenn er stirbt und ihm seine Seele genommen wird, dann wird dies möglich sein. Im Barzekh ist er nicht mehr an Raum und Zeit gebunden, er wird von diesen Ketten befreit. Man ist nun in der Lage mehr zu sehen, zu sehen was für die Augen unsichtbar war. Im heiligen Koran heißt es dazu: "Und es kam die Benommenheit des Todeskampfes in Gerechtigkeit: "Das ist es, dem du zu entrinnen suchtest.“ [50:19] Man beginnt verschiedene Zustände zu erleben. Diejenigen, die eines natürlichen Todes sterben sind gefangen durch ihre Sünden, viele erkennen nun die Wahrheit und wünschen sich eine Rückkehr um wenigstens etwas gut machen zu können: „Wenn dann der Tod an einen von ihnen herantritt, sagt er: ‚Mein Herr, bringe mich zurück, ‚auf dass ich Gutes tue von dem, was ich unterlassen habe.‘“ [23:99-100] doch es ist zu spät, sowohl für die Reue, als auch für die guten Taten. Denn sie sind nun vom Diesseits getrennt. Doch die Märtyrer sind es nicht! Sie sind immer noch mit der Welt verbunden und sehen alles, davon leitet sich auch das Wort Shaheed [Märtyrer] ab, denn er bezeugt alles. Shaheed = yeshhed [bezeugt]. Diese These unterstützt auch der heilige Koran: „Und nennt nicht diejenigen, die auf Allahs Weg getötet wurden, ‚Tote‘. Denn sie leben, ihr aber nehmt es nicht wahr.“ [2:154] oder „Und betrachte nicht diejenigen, die auf Allahs Weg gefallen sind, als tot. Nein! Sie leben bei ihrem Herrn, und sie werden dort versorgt.“ [3:169] - Aus einem Vortrag von Sayyed Munir Al Khabbaz (hz) Fi amani Allah
  22. 4 likes
    Agit62

    Bundestagswahl

    Salam, mit Politik. Nur weil ich einen wähle, heißt das nicht, dass er mein Führer ist. Wa Salam
  23. 4 likes
    MiniMuslima

    Mutah zeitgemäß?

    Salam alaikum Mir gefällt diese unharmonische Art überhaupt nicht. Vor allem wie andauernd auf den Fragesteller rumgehackt wird. Wenn ihr ihm helfen wollt, dann macht es doch in einem angemessen Ton oder lasst es sein. Vor allem wie für diese "eine Stunde Spaß haben" gekämpft wird und in dem Zusammenhang mit "Gott hat es erlaubt" argumentiert wird.. استغفر الله Das Thema kann beendet werden. Ihr vergesst anscheinend, dass wir alle Geschwister im Glauben sind. Seltsames gibt's. Wassalam
  24. 4 likes
    MiniMuslima

    Wie würdet ihr reagieren ?

    Salam, ich würde dem aus dem Weg gehen. Wenn mein Gegenüber mich schon von Anfang an beleidigt und man seine verdorbene Absicht erkennt, möchte ich nicht auf diese Art und Weise meinen Glauben verteidigen, da es klar ist, dass er sie nur beleidigen und in den Dreck ziehen wird. Dies führt dazu, dass man vielleicht selbst auf dessen Niveau runterkommt und genauso wird er. Zudem ist beleidigen und schlecht reden ebenso eine Sünde. Wenn mein Gegenüber aber wirklich bereit für eine angemessene Diskussion oder Austausch bereit ist, dann natürlich würde ich darauf eingehen. Man sollte sich nie provozieren lassen. Wenn derjenige nun aber ein Freund von mir wäre, würde ich den Kontakt abbrechen. Ganz allein aus dem Grund, weil er mich und meinen Glauben nicht akzeptieren kann und noch dazu spricht dieser respektlos mit mir. Wassalam
  25. 4 likes
    Muslim001

    Wie würdet ihr reagieren ?

    Ich glaube viele hier im Forum nicht wie ich, aber ich würde sagen dass ich die Person als meinen Bruder/meine Schwester im Islam sehe, egal welcher Rechtsschule sie/er angehört. Manchmal hilft Liebe und Geduld mehr als "zurückzuschlagen".
  26. 3 likes
    Um Mohammed

    Bundestagswahl

    Salam alaikum Heute habe ich meine Wahlbenachrichtigung im Briefkasten gehabt. Und jetzt grübel ich ob es Sinn hat daran teilnehmen. Und wenn welche Partei wäre am besten . Wie ist Eure Meinung und Empfehlung? Was alaikum Salam
  27. 3 likes
    In diesem Jahr werden wir zum fünften Mal (seit 2013) ein vollständiges Muharram-Programm in deutscher Sprache anbieten. Das bedeutet, dass die Vorträge, die Majalis und auch die Latmiyyas in deutscher Sprache abgehalten werden, damit Muslime und Nichtmuslime jeglichen Hintergrunds in Deutschland die Möglichkeit haben, von der Tragödie Imam Hussains zu vernehmen. Vortragende in diesem Jahr – Dr. Sheikh Ali Taleb : Vorträge, Trauerreden – Seyyed Maher al Ali : Vortrag (Nur am 01.10.2017) – Bruder Sajjad: Vorträge, Trauerrezitationen, Latmiyya – Bruder Mustafa Jouni: Trauerrezitationen, Latmiyya Eckdaten Zeitraum: Jeden Tag, von Donnerstag, den 21.09.2017 – Sonntag, den 01.10.2017. Am Aschura-Tag (Sonntag, den 01.10.2017) werden zwei Veranstaltungen stattfinden. Uhrzeit: Einlass: 18:00; Beginn: 18:30; Am Sonntag, den 01.10.2017 wird zusätzlich am bis zum Mittag die Hauptrezitation vom Martyrium Imam Hussains (Maqtal) verlesen. Die Uhrzeit für diese Veranstaltung geben wir noch bekannt. Adresse: Olpenerstr. 33, 51103 Köln (Wegbeschreibung) Übernachtungsmöglichkeiten: von Freitag, den 22.09.2017 bis Sonntag, den 24.09.2017, sowie von Freitag den 29.09.2017 bis Sonntag, den 01.10.2017. Übernachtungsmöglichkeiten von Freitag, den 22.09.2017 bis Sonntag, den 24.09.2017, sowie von Freitag den 29.09.2017 bis Sonntag, den 01.10.2017 bieten wir Übernachtungsmöglichkeiten in unseren Räumlichkeiten an. Die Zahl der Übernachtungsgäste ist begrenzt und ist an eine Anmeldung gekoppelt. Wir bitten um eine rechtzeitige Anmeldung. Die Übernachtenden müssen ihre Schlafsachen bitte selbst mitbringen. Duschmöglichkeiten gibt es vor Ort und für Frühstück wird inshallah gesorgt. Anmeldung für Übernachtung Eure Anmeldungen für die Übernachtungen richtet ihr bitte an gedemi@hotmail.de. Bitte gebt an, mit wie vielen Personen ihr kommt, wie viele Brüder und wie viele Schwestern darunter sind, und aus welcher Stadt ihr kommt. Bitte meldet euch nur an, wenn ihr die feste Absicht zum Kommen habt, und sagt wieder ab, wenn ihr doch nicht könnt. Spenden Wer einen Beitrag zur Versorgung der Gäste Imam Hussains leisten möchte, der kann uns gerne eine Spende zukommen lassen. Wir können jede Spende gebrauchen und bitten Allah um die mehrfache Belohnung eines jeden Spenders. Spendenkonto: Empfänger: Gemeinschaft der Mitte e.V. IBAN: DE69 3705 0198 1931 2345 44 BIC/SWIFT: COLSDE33XXX Betreff: Spende Muharram 2017 (Wir können euch auch Spendenbescheinigungen ausstellen) Habt ihr noch Fragen? Dann schreibt uns eine PN über Facebook, das Shia-Forum, schreibt uns eine E-Mail an gedemi@hotmail.de oder kontaktiert uns über unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf euch!
  28. 3 likes
    Mary.EM

    "Lass mich bitte in Ruhe"

    puhh, was ist den hier los??? ist ja ein richtiges Durcheinander hier.. Also gut, ich möchte dir etwas erklären bzw. es kurz halten @ahlulbayt: Es geht hier nicht um Kritik und auch nicht um Kommentare. Ich denke, jeder hier spricht irgendwie aus seinen eigenen Erfahrungen um dir das schlimmste und unnötigste zu ersparen. Ich meine, wer bin ich bitte, wenn ich jemanden Kritisiere, nur weil er dies und das Falsch gemacht hat oder weil er in einer Situation anders gehandelt hat, als ich handeln würde??? Es ist normal, wenn man anders handelt und ich finde es toll, dass du dich nach eine Antwort von ihrem Verhalten umsiehst. Ich gebe dir eins mit auf dem Weg: Vergiss sie, denn jemand, der genau solche Gedankengänge hat, hat jemand besseres verdient. Du bist 20 und in deinem alter haben andere junge Männer viel mehr schwachsinn im Kopf. Es könnte eine bessere auf dich zukommen. Vielleicht gerade, weil du so viel gewartet hast und auf Allah vertraut hast. Alle Kommentare der Geschwister finde ich logisch und nachvollziehbar. Nur eins kann ich nicht vertreten: Du kannst echt nicht erwarten, dass ein Mädchen dich anschreibt. Vielleicht gibt es diese Sorte (Möglich), aber dass muss eine echt geringe Zahl sein. Ich persönlich würde kein Jungen anschreiben. Wenn doch (wenn), dann habe ich meine Gründe und bin 100 Mal im Kopf durchgegangen, warum ich ihm nicht schreiben solllte. Außerdem finde ich dieses Durcheinander mit Stärke total schwachsinn! Wer sind wir bitte, dass wir Stärke Messen??? Ich sag dir, wer wirklich Stark ist: Imam Hussein (s.a), unser Prophet Musa (s.a.), unser Prophet Yussef(s.a)... die hatten alle echte Prüfungen und mussten ihre Stärke und ihren Willen beweisen!!! Wer oder was sind wir im gegensatz zu ihnen???? Ja. Ein Mann darf weinen. Warum auch nicht?! Mein Gott, er ist auch nur ein Mensch und ganz ehrlich, wenn mein Mann mir die ganze Zeit vor Augen halten würde, wie stark er ist und alles an ihm abprallt, dann hmmm... ich könnte so jemanden nicht heiraten.
  29. 3 likes
    lalaloveshia

    "Lass mich bitte in Ruhe"

    Salam Bruder Ashura, Finde deine Ansicht und Empfehlung nicht ganz richtig. Es geht ihm nicht um irgend eine Dame, sondern um eine mit die er sich eine Zukunft wünscht, sie ist ihm wichtig und das war/ist er ihr anscheinend auch. Und es ist eher schwach einfach aufzugeben, wenn sie ihm was bedeutet dann finde ich sollte er nicht aufgeben, auch wenn sie ihm solch eine Nachricht hinterlassen hat, ich würde aus verletztheit genauso antworten und wenn ich sehe er bemüht sich dennoch um mich oder gibt mir die Möglichkeit zu verstehen was in ihm vorgegangen ist dann würde ich denken es liegt ihm tatsächlich was an mir .und kann sein Verhalten vielleicht sogar nachvollziehen. Er wäre kein weichei wenn er versucht um sie zu kämpfen, und ich kann dir sagen, Mädchen wollen erobert und beeindruckt werden , und das was du ihm empfiehlst würde auf mich eher gefühlskalt ,emotionslos und selbverliebt wirken und sowas mögen die wenigsten Mädchen,so ein Verhalten würde dem Mädchen nur bestätigen das er nicht der richtige für Sie gewesen wäre. Und eine kleine Anmerkung, kein vernünftiges Mädchen macht den ersten Schritt, egal wie sehr sie sich wünscht was von ihm zu hören, sie wird es unterlassen und eher darauf hoffen das er den ersten Schritt macht und tut er es nicht ist für sie klar das da nichts ist. Wa Salam w aleikum
  30. 3 likes
    Mary.EM

    Imam Reza

    Die Stelle, bei der ich mit geweint habe.
  31. 3 likes
    MiniMuslima

    Verzeihen

    Salam alaikum liebe Geschwister, ich habe eine etwas philosophische Frage an euch. Wie ist es, wenn eine Person euch sehr verletzt und ihr normalerweise euch von solchen Menschen fernhalten würdet, jedoch euch wünscht ihr verzeihen zu können. Wie wir wissen, ist zu verzeihen das schönste, was die Größe eines Menschen hervorbringt. Wenn selbst Allah swt uns verzeiht, wer ist dann der einzelne Mensch auf dieser Welt es nicht zu können? Jedoch ist das Verzeihen ein Akt. Es liegt ein Unterschied darin verzeihen zu wollen und tatsächlich verzeihen zu können. Wie schafft man es diesen täglichen Kampf zwischen Verstand und Herz zu überwinden, damit das Herz den Willen zum verzeihen endlich annimmt? Wie kriegt man es emotional hin diesen Akt wirklich so zu empfinden, damit man der Person verzeihen kann. Schließlich bringt es nichts, wenn der Kopf etwas möchte, aber alle weiteren Sinne diese Entscheidung nicht respektieren. Ist man schwach es nicht zu können? Wassalam
  32. 3 likes
    vivi

    Verzeihen

    Salam Das mit dem verzeihen ist schon schwer.Wir fühlen uns persönlich angegriffen,verletzt und sind traurig ,um nur einige Gefühle anzusprechen.Um verzeihen zu können,dürfen wir nicht nachtragend sein und da liegt meiner Meinung u der Knackpunkt.Es kommt aber immer darauf an,was vorgefallen ist und wie nahe mir die Person steht.Bei manchen Menschen senje ich mir geh du deinen Weg und ich meinen,wenn wir uns begegnen sollten,erwarte nicht mehr als einen Gruss.Bei anderen mir sehr nahestehenden Personen sieht das anders aus.Da muss man schon was tun um Verzeihen zu können.Gespräche und sich Zeit nehmen sind dann wichtig. Ich überlege gerade was nir schwerer fallen würde,Jemanden um Verzeihung bitten oder selbst zu verzeihen. wasalam
  33. 3 likes
    MiniMuslima

    MUSTANG- Film

    Salam Schwester, ich finde die angesprochene Thematik in dem Film sehr schrecklich und es nimmt einen mit, wie oft die Würde und das Selbstbestimmungsrecht der Mädchen und Frauen auf dieser Welt mit Füßen nieder getreten wird und diese Gewalt über sich ergehen lassen müssen. Leider herrscht dies aber schon seit Jahrzehnten und nicht erst seit kurzem. Ich verstehe nicht recht, was du mit deiner Aussage meinst "es hat was mit dem Islam zutun". Könntest du das etwas mehr erläutern? Ich muss sagen ich finde, so sehr auch dieser Film die Wahrheit über das Elend gewisser Mädchen auf der Welt ausstrahlt, ist es sehr gefährlich für uns Muslime, wenn so etwas verbreitet wird. Da solch ein - entschuldigt bitte - "Dorftrottel-Denken" von gewissen Menschen wie in dem Film für Außenstehende dazu führt, das man es mit dem Islam verbindet, obwohl es rein gar nichts mit dem Islam zutun hat. Nur weil beispielsweise einige Türken so handeln, heißt es nicht, dass das der Islam vorschreibt, aussagt oder beinhaltet. Kennen wir ja schon mit dem IS. Schwester ich finde, in dem du das hier geteilt hast mit deinem vorletzten Satz, kommt es so rüber als hätte dieses Elend tatsächlich eine Verbindung zum Islam. Das wird die Gegner unserer Religion nur noch mehr motivieren.. deshalb wollte ich wissen, was du meinst. Wassalam
  34. 3 likes
    AbbasHusain

    MUSTANG- Film

    Wa alaikum salam was hat das Verhalten der Eltern Bitteschön mit dem Islam zutun? Oder worauf willst du hinaus? Wenn man den Mädchen die Wahl gelassen hätten denjenigen zu heiraten den sie wollen, hätte das nicht so enden müssen.
  35. 3 likes
    Roman

    Türkischer Name

    Alaikum Salam, ich bin zwar kein türkischer Muttersprachler, aber "ş" wird im Türkischen immer wie "sch" ausgesprochen und es dürfte "grüner Felsen" bedeuten. Wasalam
  36. 3 likes
    Ashura

    Karriere und Ehe

    Meiner Meinung nach hättest du was anderes als nein nicht sagen können. Du würdest jemand "geplant" Kennenlernen, dass würde die Magie zwischen zwei Menschen komplett zerstören. Abgesehen von der Magie von der ich rede, gibt es unglaublich viele andere Faktoren die ein Rolle spielen. Wie willst du ihn eigentlich Kennenlernen? Übers Internet? Ziehst du direkt um? Gibt es ein Typisches Vorstellungsgespräch mit den Eltern? Das alles ist viel zu wenig Zeit und viel zu schwach um eine Bindung aufzubauen die eine Heirat nunmal erfordert. Du hast keine Zeit ein Team mit ihm zu bilden. Du solltest dich nicht unter druck setzen oder dich negativ beeinflussen lassen. Deine Entscheidung wird dadurch Manipuliert und wäre nicht Rational sondern Emotional. Vielleicht ist er ja cool drauf, oder eben nicht dein Fall. Man weiß es nicht so genau, bis man es versucht hat herauszufinden. Und du stehst anscheinend neben dir. Bist nicht eins mit dir selbst und in dir wohnt Chaos. Was dich Emotional unzurechnungsfähig macht. Ums mal netter auszudrücken... du hast grad keinen Kopf für sowas. Aber dennoch. Versuche herauszufinden wo du stehst und was dich glücklich macht.
  37. 3 likes
    NururrijalAli

    Scheidung oder so ähnlich!

    Sie ist nicht durch Papiere zu scheiden, Papiere führen nicht die Scheidung herbei, sondern der Mann. Imam Sadiq (ع) wurde befragt: „Über eine Frau, mit der ein Mann eine Nikah einging. So gab ihm die Frau die Brautgabe und vereinbarte mit ihm die Bedingung, dass der Beischlaf und die Scheidung in ihrer Hand sind.” Er antwortete: „Er hat der Sunnah widersprochen und das Recht an jemanden abgetreten, der diesem nicht würdig ist und das Urteil lautete, dass der Mann zur Brautgabe verpflichtet ist und der Beischlaf und die Scheidung in seiner Hand sind und jenes ist die Sunnah.” //al-Kafi, B. 5 S. 243 H. 7// Imam Baqir (ع) wurde befragt: „Über einen Mann, der zu seiner Frau sprach: ﴾Du bist für mich verboten (Haram) oder abgesondert oder getrennt oder frei oder entlassen?﴿” Er antwortete: „Das alles ist nichts. Die Scheidung besteht lediglich darin, dass er vor der Wartezeit (Iddah), nachdem sie von ihrer Blutung rein wird und bevor er mit ihr den Beischlaf ausübt, zu ihr spricht: ﴾Du bist geschieden.﴿ Oder: ﴾Gehe in die Wartezeit über!﴿ Wobei er damit die Scheidung beabsichtigt und zwei gerechte Männer dies bezeugen.” //al-Kafi, B. 6 S. 45 H. 1// Man befragte Imam Sadiq (ع) über den Vers: ﴾Wem der Unterhalt bemessen zugeteilt wurde, der soll von dem ausgeben, was Gott ihm hat zukommen lassen.﴿ (Koran 65:7) Er antwortete: „Wenn er ihr das an Unterhalt zahlte, was sie durchbringt und wenn nicht, sind beide voneinander getrennt worden.” //al-Kafi, B. 5 S. 309 H. 7//
  38. 3 likes
    Mary.EM

    Karriere und Ehe

    Vielen Dank für deine Antwort! Ich weiß, dass die Entscheidung in meiner Hand liegt und ich weiß auch, dass ich vorsichtig sein sollte. Aber da ist dieser Moment, in dem du einfach nicht mehr weiter weißt und dein Leben auch so schon in Chaos versinkt. Ich hoffe, sowas ist dir noch nicht begegnet. Außerdem kennt mich hier keiner und die Wahrscheinlichkeit, dass er selbst hier ist, ist ziemlich gering, frag bitte nicht wieso ich das weiß. Ich wende mich an euch, weil mir alles zu viel ist und jede Entscheidung eine immer größere Rolle hat. Vielleicht sollte ich ihm eine Chance geben. Aber vielleicht sollte ich meine Zeit nicht einfach so verschwenden. Außerdem weiß ich nicht was er selbst von mir hält. Trotzdem Danke ich dir für deine Antwort und für deine Ratschläge!
  39. 3 likes
    Br.Osama

    Islamische Einheit 2

    Assalamu alaykum Bismillah al-Rahman al-Rahim Alles hat seinen Anfang und auch die Islamische Einheit hat einen Anfang. Die Islamische Einheit zwischen allen Rechtsschulen. Islamische Einheit zwischen Sunniten und Schiiten. Zurzeit leben wir in der Zeit der Technologie. Ein Projekt kann weltweit viel schneller Anhänger finden als zuvor und auch ist die Bildung gestiegen und wir haben viele Lehren aus der Vergangenheit, die wir nutzen können. Aufklärung und Dialog ist wichtig, auf allen Ebenen. In kleinen privaten Gesprächen, öffentlichen Diskussionen, unter Moscheevorstände usw. usf.. Und auch ist Zusammenarbeit im Sinne von, dass islamisch ausgebildete Menschen nach Dialogen Taten folgen lassen, wichtig, denn nur dann entsteht Veränderung. Wir Schiiten und Sunniten müssen zusammenkommen und es ist nicht mehr lange bis dahin. Natürlich kann man den Pessimismus diesbezüglich verstehen, aber genau dieser stoppt die Islamische Einheit. Das Seile Gottes ist ein Projekt Gottes und nur wahre Muslime und Gläubige sind überzeugt von diesem Projekt und sind demnach in allen Hinsichten erfolgreich. Wasalam
  40. 3 likes
    Muslima❤

    Die Sünde und ihre Dimensionen

    Assalamu alaykum wa rahamatullahi wa barakatuh, viele von uns haben die Einstellung zu sündigen und später zu bereuen. Sie denken: „Es ist nur eine kleine Sünde, die ich begehe und wenn ich später bereue, dann wird mir Allah vergeben, weil Er doch barmherzig und allvergebend ist.“ Doch sie vergessen die Tragweite und Dimension der Sünde! Sie vergessen die Folgen und Auswirkungen! Sie vergessen gegen wen sie da gesündigt haben. Die Sünde hinterlässt Spuren jede Sünde tut das. Die Sünde wirkt sich auf die Seele, die Zeit, den Ort, die Bindung zu Allah, die Bindung zum Imam der Zeit und die Bindung zur Existenz. Die Sünde zieht die Bestrafung nach sich und daher ist die Sünde in erster Linie ein Verbrechen, ein Verbrechen gegen all den bereits erwähnten Auswirkungen. Darüber hinaus bedeutet die Sünde eine Bloßstellung am Tage des Gerichts, denn da werden wir als Angeklagte aufgerufen und unsere Sünden werden uns vor der gesamten Schöpfung vorgelesen. Familie, Freunde, Menschen, Tiere, Jinn und Engel werden hören, was du für Sünden begangen hast! Bereits bevor deine Sünde vorgelesen wird, ist die Sünde Dreck und übler Geruch, welches in deinem Körper sichtbar wird und die Schöpfung wird dich deswegen am Tage der Auferstehung meiden! Darüber hinaus bedeutet die Sünde die Entfernung von Allah und die Bitte um Vergebung und Reue bedeuten die Nähe zu Allah. Auch der Gedanke daran, dass Allah einem die Sünde vergeben wird, hinterlässt dennoch die Tatsache, dass man gesündigt hat und dies verursacht ein Herzschmerz und ein Stechen, dass nicht vergeht, außer durch die göttliche Barmherzigkeit. Außerdem ist die Sünde eine Krankheit. Seelische und körperliche Krankheiten können zwar weitgehend behandelt werden, aber nicht die religiöse Krankheit, wie soll so eine Krankheit behandelt werden? Die Zeit beobachtet uns, denn in einer Überlieferung heißt es, dass die Zeit zu uns spricht und sagt, wirke nur in Gutem in mir, damit ich dir dies bezeuge und in einer anderen Überlieferung heißt es, wenn du an einem Ort sündigst, dann bete an diesem Ort, denn dieser Fleck an dem du gesündigt hast, explodiert. - Aus einem Vortrag von Sayyed Munir Al-Khabbaz (hz) Möge Allah uns allen vergeben. Fi amani Allah
  41. 3 likes
    anNur

    Bundestagswahl

    Salamu Aleikum, ich finde nicht das es ein Wiederspruch ist, und man kann das auch nicht miteinander vergleichen. Wenn wir jemanden wählen, müssen wir nicht voll und ganz dafür sein. Aber wie @MiniMuslima schon sagte, wir leben hier und sollten auch wählen. wassalam
  42. 3 likes
    ANSAR HEZBOLLAH

    Das Morgengebet verpassen

    Howal Ahad Salam Aleykum Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten): Diese Überlieferung hat meinen Körper erbeben lassen. Imam Sadiq (Friede sei mit ihm) sagte: Wenn du ein Morgengebet verpasst, wirst du, selbst wenn die ganze Welt sich in Gold verwandelt und du es auf dem Pfade Allahs ausgeben wirst, nicht ersetzen können.
  43. 3 likes
    Muhammad al Hadi

    Inneres Dilemma

    Inneres Dilemma Soll ich oder soll ich nicht beten? Ach wir sind doch keine Propheten. Ich kann ja das Gebet später verrichten, möchte uns der Shaytan berichten. Soll ich oder soll ich nicht meinen Blick senken? Gönn dir den Blick der wird dir was schönes schenken. Ich kann ja noch meine Jugend ausnutzen, damit möchte der Shaytan uns nur verschmutzen. Auf der einen Seite will uns der Shaytan leiten, und wir beginnen mit uns selbst zu streiten, auf der anderen Seite will uns der Engel retten, und uns lösen von den boshaften Ketten. Was kann der Shaytan mir versprechen? Alles was er mir anbietet wird früher oder später brechen. Der Engel gibt dir kein Versprechen sondern eine Wahl! Zwischen ewigem Glück oder ewiger Qual! Es liegt an mir für was ich mich entscheide, mit welchen Taten ich mich bekleide. Der Shaytan bietet mir diese Welt, aber diese Welt kostet mich mein Leben weil sie mich nicht ewig hält. Allah aber bietet mir eine Welt die ewig bleibt, und die nicht nur ein kurzen Glücksmoment schreibt. Der Shaytan wird es bis zum Tag des jüngsten Gerichts versuchen, mir diese Welt zu versüßen als sei sie ein schmackhafter Kuchen. Ich möchte mich von dir distanzieren, und mein Diesseits mit meinen Gebeten finanzieren, um vor Allah mit guten Taten zu stehen, und dir Shaytan endgültig den Rücken drehen. Ich möchte mein inneres Dilemma überwinden, darum sollst du endlich verschwinden, damit ich meinen inneren Frieden mit Allah finde, und ich mich mehr an meine Pflichten binde.
  44. 3 likes
    Eines Tages stand ein junger Mann mitten in der Stadt und erklärte, dass er das schönste Herz im ganzen Tal habe. Eine große Menschenmenge versammelte sich und sie alle bewunderten sein Herz, denn es war perfekt. Es gab keinen Fleck oder Fehler in ihm. Ja, sie alle gaben ihm Recht, es war wirklich das schönste Herz, das sie je gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahlte noch lauter über sein schönes Herz. Plötzlich tauchte ein alter Mann vor der Menge auf und sagte: "Nun, dein Herz ist nicht annähernd so schön, wie meines." Die Menschenmenge und der junge Mann schauten das Herz des alten Mannes an. Es schlug kräftig, aber es war voller Narben, es hatte Stellen, wo Stücke entfernt und durch andere ersetzt worden waren. Aber sie passten nicht richtig und es gab einige ausgefranste Ecken...Genau gesagt, waren an einigen Stellen tiefe Furchen, in denen ganze Teile fehlten. Die Leute starrten ihn an und dachten: Wie kann er behaupten, sein Herz sei schöner? Der junge Mann schaute auf des alten Mannes Herz, sah dessen Zustand und lachte: "Du musst scherzen", sagte er, "dein Herz mit meinem zu vergleichen. Meines ist perfekt und deines ist ein Durcheinander aus Narben und Tränen." "Ja", sagte der alte Mann, "deines sieht perfekt aus, aber ich würde niemals mit dir tauschen. Jede Narbe steht für einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich reiße ein Stück meines Herzens heraus und reiche es ihnen und oft geben sie mir ein Stück ihres Herzens, das in die leere Stelle meines Herzens passt. Aber weil die Stücke nicht genau passen, habe ich einige raue Kanten, die ich sehr schätze, denn sie erinnern mich an die Liebe, die wir teilten. Manchmal habe ich auch ein Stück meines Herzens gegeben, ohne dass mir der andere ein Stück seines Herzens zurückgegeben hat. Das sind die leeren Furchen. Liebe geben heißt manchmal auch ein Risiko einzugehen. Auch wenn diese Furchen schmerzhaft sind, bleiben sie offen und auch sie erinnern mich an die Liebe, die ich für diese Menschen empfinde. Ich hoffe, dass sie eines Tages zurückkehren und den Platz ausfüllen werden. Erkennst du jetzt, was wahre Schönheit ist?" Der junge Mann stand still da und Tränen rannen über seine Wangen. Er ging auf den alten Mann zu, griff nach seinem perfekten jungen und schönen Herzen und riss ein Stück heraus. Er bot es dem alten Mann mit zitternden Händen an. Der alte Mann nahm das Angebot an, setzte es in sein Herz. Er nahm dann ein Stück seines alten vernarbten Herzens und füllte damit die Wunde in des jungen Mannes Herzen. Es passte nicht perfekt, da es einige ausgefranste Ränder hatte. Der junge Mann sah sein Herz an, nicht mehr perfekt, aber schöner als je zuvor, denn er spürte die Liebe des alten Mannes in sein Herz fließen. Sie umarmten sich und gingen fort, Seite an Seite. Autor nicht bekannt. Quelle: www.Lichtkreis.at Eine sehr lehrreiche Geschichte. Wassalam
  45. 3 likes
    Ich bemühe mich immer wenn ich etwas nicht weiß das gleich zu fragen was es ist.
  46. 3 likes
    Salamu Aleikum, Schwester Dhul Hijjah ist die Zeit in der die Pilgerfahrt beginnt, viele haben sich gestern und heute auf dem Weg nach Mekka gemacht. Diese Tage sollte man sinnvoll nutzen. wassalam
  47. 3 likes
    Muslim001

    Mutah zeitgemäß?

    Salam Alaykum und Vielen Dank liebe Geschwister anNur und MiniMuslima und Muhammad al Hadi! Es ist ok, ich antworte einigen Geschwistern hier auch garnicht mehr bei denen ich über mehrere Themen hinweg merke, dass bei manchen der Hass überwiegt oder sie einfach keine Diskussionen wünschen. Ich wollte niemand angreifen und wurde selbst angegriffen, khayr InshAllah. Ich lasse mich auf keine Konflikte ekn. Letztendlch wird jeder selbst verantworten müssen was er getan und gesagt hat. Vergibt mir und vergibt jenen, die einen scharfen Ton wählen oder hetzen, ich habe extra gesagt dass der Thread geschlossen werden kann weil ich wusste, dass dies so ausartet. Einzig negativ ist, dass man hier wohl einige Themen nicht besprechen kann. Möge Allah swt. euch für eure Vernunft und euren Verstand reichlich belohnen. Danke!
  48. 3 likes
    anNur

    Mutah zeitgemäß?

    Salam, genauso ist es, aber dies wird leider hier nicht verstanden. Ich finde es sehr schade, was aus diesem Forum geworden ist, früher war es viel harmonischer. Dazu ist mir aufgefallen das der Threadsteller ständig angegriffen wird, obwohl er neutral seine Fragen stellt. Ist das der richtige Weg? wassalam
  49. 3 likes
    Haylie

    Mutah zeitgemäß?

    Geht hier nicht um das Thema Muta`a, um das "gekämpft" wird. Das Thema betrifft mich nicht, daher könnte es mir relativ egal sein. Sondern geht einfach darum, dass absolut niemand das Recht hat, einer Sache, die Allah erlaubt hat, Einschränkungen aufzuerlegen (ganz egal ob es dabei um das Thema Muta`a geht oder um sonst etwas), es sei denn die Einschränkungen wurden von Allah und den Imamen auferlegt. Und sollte dies der Fall sein, dann sollte es ja ein leichtes sein, dies darzulegen. Zeugt einfach nur von Arroganz, dass man dies dann belustigend abtut, nur weil es gegen die persönliche Einstellung geht. Wassalam
  50. 3 likes
    Salam, du förderst bestimmt mit deinen Arugmenten ein harmonisches zusammen sein zwischen Sunniten und Shiiten. Genau wegen solcher Kommentare spalten sich die Muslime. wassalam