Sign in to follow this  
Followers 0
Hana2017

Krankenversicherung ?

4 posts in this topic

Salam alaykum

 

ist es halal eine Krankenversicherung abzuschließen, wenn man sich die Beiträge nicht mehr leisten kann und durch die Krankenversicherung sich Schulden macht ?

danke

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

die gesetzliche Krankenversicherung ist in Deutschland Pflicht. D.h wenn du die Versicherung kündigst und unversichert bleibst, dann kann das im nachhinein sehr teuer für dich werden, spätestens wenn du dich krankheitsbedingt oder im Notfall wieder versichern lassen musst, da du dann rückwirkend alles(u.a. den Säumniszuschlag) zurück zahlen musst.

 

Wassalam

3abdallah and Roman like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

wenn man die Leistungen hier sowieso nicht in Anspruch nimmt und wenn man sich die Beiträge nicht mehr leisten kann und durch die Krankenversicherung sich unnötige Schulden macht ?

 

was ist denn, wenn einem plötzlich ein Notfall widerfährt? Wenn man vom Bus angefahren wird, man einen Schlaganfall erleidet oder ein anderer medizinischen Notfall, der eine professionelle Behandlung notwendig macht, eintritt? Wie Schwester Luna schon geschrieben hat, wird es dann sehr teuer. Die Versicherungspflicht besteht nicht ohne Grund und ist meiner Meinung nach eine große Errungenschaft (auch wenn die Krankenkassen selbst oft nicht sehr vorbildlich handeln und häufig in erster Linie ihren Profit statt die Gesundheit des Versicherten im Blick haben).

Sollte man sich die Beiträge tatsächlich nicht leisten können, werden sie vom zuständigen Amt bezahlt.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Alaykum salam

 

Der Gesandte Allah’s s. sprach: „Die Spende lässt das Feuer des Zorns des Herrn erlöschen und hält von einem üblen Tod fern.“(Nahj-ul-Fasaha, Hadith-Nr. 646)

 

Imam Rida (as,) sagte:„Das Spenden der Almosen weist bestimmte Katastrophen zurück.“(FIQH-UR-REZA (A.S.). P 347)

 

Der Gesandte Gottes (s.a.a.s) sprach:Spendet Almosen und heilt eure Kranken durch Almosen, denn wahrlich durch die Almosen wird Leid und Krankheit abgewandt, wird euer Leben verlängert und eure Wohltaten vermehrt.Kanz-ul-Ummal, B. 6, S. 371

 

Der Prophet s. sprach: ,,Jemand , der ein langes Leben haben möchte, muss morgens früh frühstücken, ein geeignetes Schuhwerk tragen, weniger Schulden haben und mit den eigenen Frauen weniger Geschlechtsverkehr haben." (Bihar-ul-Anwar, Band 66, Seite 341)

 

 

Der Islam ist die beste Lösung für alles

Bei Schlaganfall hilft Hijamat

 

Aber ist schon gut , wenn im Notfall (Gott bewahre) schnell Hilfe da ist...

 

(Übrigens wollte ich wissen, ob es vom Prinzip her islamisch ist.

zum Thema Krankenkasse: so weit ich von einem Arzt gehört habe werden die Kosten für Behandlungen von den Kassen nicht übernommen, wenn nicht zusätzlich ,,unnötige" evtl. schädliche Zusatzbehandlungen durchgeführt werden , weiß nicht genau, was die Kassen oft in erster Linie im Blick haben etc. )

 

 

außerdem soweit ich weiß zahlt das jobcenter nicht für Studenten

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 2 Posts
    • 226 Views
    • vivi
    • vivi
    • 2 Posts
    • 284 Views
    • nijme
    • nijme

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.