Zum Inhalt wechseln


Foto

Ausbildung Meinungsfreiheit


  • Please log in to reply
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Katharina

Katharina
  • Muslima
  • 273 Beiträge

Geschrieben 17.02.2017, 10:15 Uhr

Salam alaikom,

Mich würde sehr interessieren:

Hat ein Junge von ca. 15 Jahren (religiös erwachsen, körperlich groß und kräftig, geistig fit) das Recht, seinen Berufsweg selbst zu entscheiden, auch wenn der Vater anderes erträumt?

Beispiel: Junge will nach der 10. Klasse Schule beenden und Ausbildung machen, Geld verdienen, körperlich arbeiten, selbstständig sein.

Vater möchte: Abi plus 4 Jahre Studium.

Der Sohn will aber nicht und sagt, dass ihn ein Studium nicht interessiert und er nicht noch länger lernen und sitzen will. Sein erklärtes Ziel ist es, mit 20, 21 einen Beruf zu haben und zu arbeiten.

Darf der Vater Druck ausüben? Weg. Studium?

Was sagt die Religion?

Ich beobachte so einen Fall in meinem Umfeld. Der Junge ist anständig u korrekt. Aber er lernt nicht gern. Er ist körperlich robust u eher der Typ, der viel Bewegung und Kontakt sucht.

Die Familie ist auch nicht reich und sein Traum ist es, eigenes Geld zu verdienen.

Ich persönlich kann den Bub verstehen.

#2 Moallaqa

Moallaqa
  • Benutzer
  • 66 Beiträge

Geschrieben 17.02.2017, 15:08 Uhr

Salam,

ich würde nie auf die Eltern hören. In dieser Richtung.
Am Ende macht man es nur weil, die Eltern es wollen und bricht es ab. Am Ende steht er da..
So kenne iches von mir selbst. Und von freunden und Bekannten alle haben nur weiter gemacht wegen Eltern und dann abgebrochen. Er soll seinen Weg selber bestimmen und kann nach seiner Ausbildung immer noch studieren oder sonst was machen. Das soll er seinen Eltern klar machen und erklären.
das man in DE viele Möglichkeiten hat. Manche Ausbildungen bieten sogar die Möglichkeit an Fachabi während der Ausbildung zu machen.

Liebe grüße und alles gute..

Lg
  • 3abdallah und Saluton gefällt das





Ähnliche Themen Collapse

  Thema Forum Themenstarter Statistik Letzter Beitrag

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0