All Activity

This stream auto-updates   

  1. Past hour
  2. Salam alaykom, Du sagst es Schwester ^^ Ya Zahra(sa)
  3. Ein Nachholgebet für verstorbene Eltern ist eine religiöse Verpflichtung [wadschib] des lebenden ältesten Sohnes. Der Sohn kann die Nachholgebete der Eltern selbst ausführen oder uns für 1,00 € pro Nachholtag beauftragen. Damit finanzieren wir unsere Projekte. Schreibt uns hierfür eine eMail an: info@die-feder.org http://die-feder.org/nachholgebete.html
  4. Today
  5. Salam, Ich sehe es genauso wie Bruder @itschtihad. Wenn es ein Rechtsurteil ist dass es uns nicht gestattet ist in solch Läden zu arbeiten dann ist es so. aber dann müsste es im Umkehrschluss genauso nicht gestattet sein in solchen Läden einkaufen zu dürfen,wenn demnach man durch dortiges arbeitet den Verkauf von haram Produkten unterstützt,würden wir als Verbraucher durch unserere einkäufe dort genauso den Erhalt des geschäftst unterstützen in dem unter anderem haram Produkte verkauft werden... Es wäre in dem Sinne nichts anderes! wa salam
  6. Und Jemen auch inscha Allah Ameen. Bitte euch um dua für Jemen ❣ Wasalam
  7. Danke für die Antwort, Bruder Muslim001, es gibt mehrere kleinere Gründe, warum ich die Hajj nicht vollziehen kann. 1. Es ist schwierig für mich als neukonvertierter Muslim nach Mekka zu reisen. Ich brauche dazu sehr viele Dokumente, wie verschiedene Gesundheitszeugnisse oder Impfpass, Fingerabdruck, Islambescheinigung, Visum für Saudi Arabien usw... 2. Es ist aus finanziellen Gründen für mich schwierig, nach Mekka zu reisen. Ich könnte höchstens für eine Umra sparen. Aber die Hajj ist wahrscheinlich Pflicht. 3. Ich leide an einer psychischen Erkrankung, weil ich Angst vor vielen Menschen habe. Ich bin mir aber sicher, dass diese Krankheit geheilt wird, wenn ich nach Mekka pilgern kann. Ich rezitiere täglich Sure Naba in der Hoffnung, doch die Umra oder Hajj vollziehen zu können, am besten im Traumzustand. Eine Lösung wäre, dass Allah mich im Schlaftraum nach Mekka zur Hajj oder Umra entrückt. Das wäre mir das Liebste. Deshalb rezitiere ich auch Sure Naba. Außerdem kaufe ich mir Wasser vom Zamzam-Brunnen, welches ich trinke, weil ich gehört habe, dass das Wasser seinen Ursprung im Paradies hat.
  8. Salam. Ich denke niemand kann 1000% sicher sein, wo er hinkommt. Wir müssen versuchen, unser Bestes zu geben und auf Allahs Barmherzigkeit hoffen, die größer ist, als wir es und vorstellen können. Vertraue auf Allah swt. Und du hast einen Vorteil gegenüber vielen hier: Du bist konvertiert. Ab dem Zeitpunkt wurddst du komplett befreit von allen Sünden und gereinigt. Wer wünscht sich nicht auch so einen „Reset“-Knopf, so einen Neustart? Mach dir also keine Gedanken um früher und schaue nach vorne. Die Vergangenheit können wir nicht ändern, die Zukunft aber bestimmen wir selbst. Wieso kannst du die Hajj nicht machen, wenn ich fragen darf? Das ist nicht nur wichtig, sondern eine Pflcht für alle, die es können.
  9. Salam aleikum lieber Bruder, Ich respektiere deine Entscheidung, jedoch lasse ich mir nicht Gerechtigkeit von anderen Menschen erklären, weil ungerecht ist wenn man in einem Discounter kaufen kann, jedoch nicht arbeiten darf nur weil da Alkohol verkauft wird. Was ist das für ein Verständnis? Stellen sie sich Amir Al Muminin (as.) so einfach vor? Also ich an deiner Stelle hätte da temporär weitergearbeitet, weil Muslime meistens nur in solchen Discountern einkaufen gehen. Weil deine Intention nicht mit Alkohol zu arbeiten ist, sondern mit den Halalprodukten. Warum dürfen Menschen auf Aktien setzen, können mit deren Gewinn reich werden und in Discounter gehen wo Alkohol verkauft wird? Warum wird sowas im Islam gedulded aber das bei dir nicht. Was ist das für ein Islamverständnis? Wer gibt jemanden das Recht sowas zu erlauben?
  10. Selamaleykum Hast du Beweise das er der Vertreter oder ist das deine Meinung?
  11. Salam alaikum, 😂😁 ❣ Ja dass denke ich auch. Schon beim anziehen des Handschuh vor der Person, sagt diese dann wahrscheinlich: Wir melden uns bei Ihnen. 😣 Wasalam
  12. Aleikum AsSalam Denke eher, dass ein Handschuh die Sache noch schlimmer machen würde!
  13. Yesterday
  14. @ismael_nbg Danke für die tollen Überlieferungen dieser forum ist wie ein zweites Zuhause. Alhamdulillah.
  15. As salamu alaikum, liebe Geschwister, kann man oder wie kann man sich sicher sein, dass man im Jenseits vor dem Feuer der Hölle verschont wird und zu Allah ins Paradies eintreten darf? Ich bin erst vor ein paar Jahren zum Islam konvertiert. Manchmal habe ich große Angst, dass ich im Jenseits für lange Zeit in der Hölle bestraft werde, weil ich früher den Islam nicht praktiziert habe und weil ich bestimmte Pflichten nicht erfüllen kann, wie zum Beispiel nach Mekka reisen und die Hajj oder Umra vollziehen, obwohl das wichtig wäre. @ Ist das Trinken von gekauftem Zamzam-Wasser eine gute Tat, die eventuell die Pilgerfahrt nach Mekka ersetzt? Gibt es einen Anhaltspunkt, an dem man bereits im Diesseits erkennen kann, dass man im Jenseits nicht in die Hölle, sondern ins Paradies kommt? Kennt ihr Koransuren, bei deren arabischer Rezitation man im Jenseits Hur al Ayn (Paradiesjungfrauen) als Gattinnen bekommt (z. B. Sure Nuuh, Sure Al Insan am Donnerstagmorgen, ... ?) Kennt ihr weitere Suren? Reicht neben dem Praktizieren das häufige Rezitieren von Sure Nuuh, von Sure Al Insan usw. aus, damit man im Jenseits ins Paradies kommt und reicht das häufige Rezitieren von Al Qaria, Al Mulk, Al Mutaffifin, Al Ghasia, Al Balad und Az Zumar aus, damit man vor der Hölle verschont bleibt? Es ist schwierig, hier in Deutschland den Islam zu praktizieren und man kann leider nicht alle Pflichten erfüllen. Außerdem war ich früher Christ und ich weiß nicht, ob ich vor Jahannam verschont bleibe, weil ich erst vor Kurzem konvertiert bin. Was kann man tun, damit man im Jenseits bald ins Paradies kommt und so wenig wie möglich im Feuer der Hölle leiden muss?
  16. Salam alaikum, Der heilgie Prophet(s.) sagte: "Bei der Entscheidung, etwas zu zu tun, denke erst über das Ergebnis nach. Wenn es gut für deine Entfaltung ist, so folge danach, doch wenn es irreführend ist, so lasse davon ab." (Bihar ul-Anwar, Band 77, S. 30) Prophet Mohammad (saas.) sagte: "Frage dein Herz, über das was falsch oder wahr ist und lass die anderen (Menschen) sagen, was auch immer sie wollen." (Nahj al-Fasahah S. 32) Imam Sayyed Ruhollah Khomeini (r.): Jeder Schritt nach vorne, den du durch den Erwerb von Wissen machst, sollte entsprechend in ein Schritt vollzogen werden, um die Wünsche der Seele niederzuschlagen, die geistigen Kräfte zu stärken, den edlen Charakter zu erwerben, und die Spiritualität und Frömmigkeit zu gewinnen. Wasalam
  17. W @itschtihad Wallahi weiß ich nicht. Du musst dir vorstellen das meine Nerven blank liegen. Ich hatte die letzten 2 Tage so viele Diskussion. Einige sind der Meinung nein einige Ja. Keiner ist sich einig. Aber ich habe mich jetzt entschlossen was neues zu suchen. Macht bitte Dua für mich. Wasalam
  18. As salamu alaikum, ich habe mir das durchgelesen und ich verstehe eine Sache nicht bei den Doppelmoralpredigern. Warum dürfen Muslime in so ein Discounter gehen und einkaufen, aber darin nicht arbeiten? Weisst du Bruder, du gehst dahin verdienst Geld, dann heisst es haram. Du gehst dahin gibst aber Geld aus in dem Discounter und dann heisst es plötzlich es ist halal. Das ist das was ich bei den Moralpredigern nicht verstehe. Der eine unterstützt den Discounter mit seiner Arbeitskraft der andere mit Geld. Was ist das für ein Verständnis?
  19. Salam aleikum سلام علیکم 🌏کمپین جهانی دفاع از مردم مظلوم یمن 🕝 ساعت هشتگ #YemenWarCup در توییتر در کشورهای مختلف 🇮🇷 ایران: ۲۰:۳۰ ✅ @masaf
  20. Salam, Möchte mich mit diesem Beitrag anschließen. Surah An-Nahl, Verse 96: مَا عِندَكُمْ يَنفَدُ وَمَا عِندَ اللَّهِ بَاقٍ وَلَنَجْزِيَنَّ الَّذِينَ صَبَرُوا أَجْرَهُم بِأَحْسَنِ مَا كَانُوا يَعْمَلُونَ Was bei euch ist, vergeht, und was bei Allah ist, bleibt. Und Wir werden gewiß denen, die standhaft sind, ihren Lohn nach der besten ihrer Taten bemessen. (German) via iQuran Wasalam
    • anNur
    •   
    • MiniMuslima

    #love##herz#

  21. Assalamu alaykum Bismillah al-Rahman al-Rahim Und so manch einer denkt über die Welt und was darin ist nach und beginnt sich demnach nach diesen Dingen zu sehnen, obwohl das letztliche Ziel (das Jenseits) das Sehnenswerteste ist, wonach der Diener Gottes sehnsüchtig streben sollte. "Ihr Lohn ist ihres Herrn Vergebung und Gärten, durch welche Ströme fließen, darin sollen sie weilen; und wie schön ist der Lohn der Wirkenden!" (3:136) Wasalam
  22. Danke euch liebe Geschwister. Möge Allah euch auf die beste Weise belohnen. Wasalam
  23. Salam alaikum, ja wenn du es kannst, dann musst du es. Wassalam
  24. @Naynawa eine Frage habe ich noch ich muss eine Kündigungsfrist einhalten. Wie gehe ich bei der Arbeit vor. Reicht es wenn ich mich in den letzten 4 Wochen den Alkohol enthalte.? Wasalam
    • MiniMuslima
    •   
    • anNur

    #herzschild##umarmung#

  25. Festival West Östlicher Diwan Weimar https://www.west-oestlicher-diwan-weimar.de Hafez-Gedenktag der Stadt Weimar http://iranhaus.de/172-0-Siebter+Hafez-Gedenktag+2015.html
  26. Danke für deine Tipps Schwester ich habe schon Bewerbung raus. Habe mir auch so gedacht. Danke das ihr euch ein Kopf um mich macht. Das ist echt lieb von . Möge Alllah euch das beste geben Amin 🙂
  1. Load more activity