Zum Inhalt springen

Taqlid, Nachahmung 2, meistwissende Marja, Ahlul Khibra, Khubrigan, Rat der Weisen


Empfohlene Beiträge

#salam##bismillah#

wie habt ihr euren marja ausgesucht? nach welchen krriteren seid ihr vorgegangen?

ich hab noch keinen, ichweiß auch nicht wen ich nehmen soll, wenn ihr khamenei genommen habt , wieso`? oder sistani? usw

 

ich schwanke zurzeit glaub ich zwischen sistani shirazi und khamenei

ich glaub das sind auch die einzigen die großayatollahs sind... plus fadlullah, wie viele gibts den noch?

 

 

gibt mir tipps #salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 125
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • Naynawa

    24

  • IslamicREV

    11

  • Muhsin ibn Batul

    7

diener von ahl albayt

#bismillah#

 

also du musst erst mal fragen entweder 2 Mutschatahieden oder fragst 2 lehre in der Hauza die dort über 10 Jahr unterrichtet haben oder du fragst eine Gruppe von Personen die für ihr Geradlinigkeit bekannt sind in arabisch sagt man Adeelien

 

Wenn einer von diesen Gruppen zu dir sagt wer der Meistwiesende ist und du von ihren aussagen 100% überzeigt bist dann musst du den Gelehrten folgen

 

das ist das beste weg

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Ich kenne drei Möglichkeiten. Die hat uns ein Scheikh beigebracht. Er sagte, nur wenn man einen dieser drei Wege geht, ist der Taqlid gültig. Das ist von großer Bedeutung, denn ein Taqlid, der nicht gültig ist, hat zur Folge, dass alle Taten, die man macht wertlos sind.

Der Scheikh erzählte, dass einmal ein Mann zu ihm kam. Der Scheikh fragte ihn welchen Marja' er nachahmt. Er antwortete ihm Imam Khamenei. Dann fragte er ihn, wie er dazu gekommen ist, ihn nachzuahmen und er antwortete ihm, seine Eltern würden ihm auch folgen. Der Scheikh erwiderte ihm, dass sein Taqlid ungültig ist, da der Weg ihn als Marja' gewählt zu haben, ein falscher war, egal um welchen Marja' es sich handelt, selbst wenn er wirklich der Meistwissende ist usw. Genauso ist es bei Frauen, die nur einen Marja' befolgen, weil der Ehemann es auch tut.

 

Die drei Wege, die er uns erklärt hat waren:

  1. Man lernt in der Hauzah und hat dadurch die Möglichkeit die Bücher der Maraje' zu studieren.
  2. Zwei Aussagen von Ahl-ul-Khibra, die bestätigen, dass der Marja' der meistwissende ist
  3. "Schaya3"

Zu dem letzten Punkt bin ich mir nicht sicher, ob ich das richtig verstanden habe, deshalb möchte ich darum bitten, dass jemand anderes es erklärt, wenn er weiß, was damit gemeint ist.

 

 

Siehe:

 

http://islam-pure.de/iw/antworten/kapitel_..._nachahmung.htm

http://al-torath.de/fiqh/fiqh_teil1/Rechts...ten_taqlid.html

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Assalam Alaikoum,

 

Shaya3 bedeutet, das etwas verbreitet und weit und breit bekannt ist. Shaya3 ist also die Verbreitung z.B. einer bestimmten Information oder eines bestimmten Phänomens.

 

Man sagt im Arabischen:

khata2 sha2i3(aus der gleichen Familie von Shaya3)... das bedeutet ein verbreiteter Fehler.

 

Das Wort Shaya3 im Koran:

Shaya3 Al Fahischa:

24:19 إِنَّ الَّذِينَ يُحِبُّونَ أَن تَشِيعَ الْفَاحِشَةُ فِي الَّذِينَ آمَنُوا لَهُمْ عَذَابٌ أَلِيمٌ فِي الدُّنْيَا وَالْآخِرَةِ وَاللَّهُ يَعْلَمُ وَأَنتُمْ لَا تَعْلَمُونَ

Diejenigen, die gern möchten, daß das abscheuliche Laster unter den Gläubigen verbreitet wird, ziehen sich eine qualvolle Strafe im Diesseits und im Jenseits zu. Gott weiß alles, und ihr wißt nicht, was Er weiß.

 

Im Bezug auf das Thema heißt das sozusagen, dass es verbreitet ist, dass der Marja3 der meistwissende ist. Aber wo soll das verbreitet sein? Unter der Bevölkerung oder unter den Gelehrten? das ist eine wichtige Frage. Ich glaube zu wissen, dass der Gelehrte zumindest von vielen anderen Gelehrten als meistwissend anerkannt sein sollte. Manchmal wird auch vorrausgesetzt dass der Shaya3 dem Mukallaf(religiös erwachsener, der beauftragt ist, die Gesetze Allahs zu folgen) Gewißheit geben muss, damit es als Hudscha gilt.

 

Wassalam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

as-salamu alaikum

 

Lieber Bruder Ferhat,

 

 

Wie findet man den fähigsten Marja?

 

1.) Der Mensch erlangt selbst Gewissheit darüber, wer Mujtahid bzw. wer der Fähigste unter denen ist, weil er selbst über dem nötigen Wissen verfügt. Also jemand, der Theologiekenntnisse hat und dies unterscheiden kann.

 

2.) Zwei gerechte Wissenschaftler/Gelehrte, die zu unterscheiden in der Lage sind und das Mujtahid-Sein bzw. die Fähigkeit einer Person bestätigen und bescheinigen können.

 

3.) Wenn eine Gruppe von Wissenden, die zu unterscheiden in der Lage sind und man selbst diesen vertraut, darüber berichtet, dass jemand ein Mujtahid ist bzw. dass jemand der Fähigste ist.

 

Dies habe ich aus einem Buch herausgenommen und übersetzt wiedergegeben, das den Risalah von Imam Khomeini (ra) in Zusammenfassung wiedergibt und gleichzeitig mit den einiger anderen Ayatollahs in Vergleich setzt.

 

mit isl. Grüßchen #salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

also zu punkt eins,

 

mein cousin hat 3 jahre in qum studiert, also ist er also jemand der dieses theologoische kenntisse hat, und wenn cih ihn fragen würde wer der meistwissende ist, undich dann den folge, wäre dies dann gültig?

 

ich find das irgendwie komisch, das man leute fragen muss, ein beispiel: ich wohne in einem ort wo jeder imam khamenei folgt.. und wenn cih die gelehrten dort fragen würde würden die khamenei sagen, aber 50 km weiter ist noch ein ort wo alle sistani folgen und wenn cih die dort fragen würde, würden die sagen sistani...

ich find das ein bisschen seltsam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

#salam#

 

Es gibt mittlerweile sehr viele Groß-Ayatullahs von denen man Taqlid machen kann. Aber du siehst selber in deiner Umgebung, dass Imam Khamenei und Sayyid Sistani wohl die meisten Anhänger besitzen und somit hörst du in deinem Ort und nah verwandten Ortschaften, die zwei Empfehlungen. Somit verkleinert sich schon mal der Spielraum für dich. Nun hast du es wesentlich leichter eine eigenständige Entscheidung zu treffen. Natürlich kannst du auch einen anderen Gelehrten nachahmen, aber vielleicht solltest du am Anfang auf die Empfehlungen deiner Geschwister vor Ort hören, bis du selber Erfahrungen und Wissen gesammelt hast. Solltest du später für dich den "Meistwissendsten" gefunden haben, kannst du immer noch wechseln.

 

ws

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

also zu punkt eins,

 

mein cousin hat 3 jahre in qum studiert, also ist er also jemand der dieses theologoische kenntisse hat, und wenn cih ihn fragen würde wer der meistwissende ist, undich dann den folge, wäre dies dann gültig?

 

Du selber müsstest genug theologische Kenntnisse haben und die Bücher der Maraje' studieren.

 

ich find das irgendwie komisch, das man leute fragen muss, ein beispiel: ich wohne in einem ort wo jeder imam khamenei folgt.. und wenn cih die gelehrten dort fragen würde würden die khamenei sagen, aber 50 km weiter ist noch ein ort wo alle sistani folgen und wenn cih die dort fragen würde, würden die sagen sistani...

ich find das ein bisschen seltsam

 

Erstmal danke an Br. 3aliy für die Erklärung. Aber so funktioniert das Prinzip des "Schaya3". Du schaust dich auch in den islamischen Ländern um. Ich weiß, dass mein Marja' Anhänger in Iran, Libanon, Deutschland, Pakistan, Syrien, Kuwait, England, Amerika etc. hat. Und wenn ich wie Br. 3aliy schon sagt zur Gewissheit gelangt bin, dass er durch seine weitverbreitete A3lamiyyah, der Meistwissende sein muss, dann darf ich ihn befolgen und mein Taqlid ist gültig.

Dasselbe kann auch auf andere Maraje' zutreffen.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

 

achso ich dahcte ihr meint mit theologischen wissen einer der studiert hat...

 

hmm dann könnte ich ja selber heruasfinden wer der wissenste ist. den ich hab beide biografien und alles drum richtignachgeforscht...

 

das problem ist, das ich keinen kenne, nur meinen cousin der schiit ist, hab kein umfeld... und sein müctehid war tebrizi und er folgt ihm immernoch...

zb mein cousin meint, das es bestimmt einen gibt der mehr weiß wie khamenei, er müsste sich umhören, aber es kann auch sein das nach dem tpod von tebrizi khamenei de rmeistwissende ist...sein freund mit der er damals studiert hat folgt sistani

 

ich bin jetzt etwas verwirrt.. islamicrev meint so wie cih es verstanden hab, das wenn jemadn 2 geöehrte empfehlt, das man selber entscheiden kann??

 

ich find das ich nciht daraauf achten soll wer wen folgt in deutschland, den wenn ein marja mehr für die deutsche shia tut hat danna cuh mehr anhänmgher, zb mit übersetzungen von den fatwas internet seite und und und, zb khamenei macht sehr viel, und danach sistani, und die anderen machen ix, deshhalb kenn man die hier nicht, könnte aber trotzdem sein das die anderen meistwissend sind...

 

 

 

wie soll cih jetzt vorgehen, ich hab keinen hier... nur meinen cousin...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

achso ich dahcte ihr meint mit theologischen wissen einer der studiert hat...

 

hmm dann könnte ich ja selber heruasfinden wer der wissenste ist. den ich hab beide biografien und alles drum richtignachgeforscht...

 

Punkt eins gilt nur für Gelehrte, die jahrelang in der Hauzah studiert haben.

 

das problem ist, das ich keinen kenne, nur meinen cousin der schiit ist, hab kein umfeld... und sein müctehid war tebrizi und er folgt ihm immernoch...

zb mein cousin meint, das es bestimmt einen gibt der mehr weiß wie khamenei, er müsste sich umhören, aber es kann auch sein das nach dem tpod von tebrizi khamenei de rmeistwissende ist...sein freund mit der er damals studiert hat folgt sistani

 

ich bin jetzt etwas verwirrt.. islamicrev meint so wie cih es verstanden hab, das wenn jemadn 2 geöehrte empfehlt, das man selber entscheiden kann??

 

ich find das ich nciht daraauf achten soll wer wen folgt in deutschland, den wenn ein marja mehr für die deutsche shia tut hat danna cuh mehr anhänmgher, zb mit übersetzungen von den fatwas internet seite und und und, zb khamenei macht sehr viel, und danach sistani, und die anderen machen ix, deshhalb kenn man die hier nicht, könnte aber trotzdem sein das die anderen meistwissend sind...

 

wie soll cih jetzt vorgehen, ich hab keinen hier... nur meinen cousin...

 

Du kannst nicht sagen, hier wird derjenige befolgt, nur weil er mehr deutsche Bücher hat. Ist es nicht eher so, dass er eine deutsche Risalah hat, weil er so viele Anhänger in Deutschland besitzt?

Wenn du nach Schaya3 gehen möchtest, dann könntest du auch hier im Forum schauen. Du musst dich überall erkundigen, wobei manches auch schon bekannt ist, ohne viel nachzufragen.

 

Wenn dein Cousin in Qum lebt und dort studiert, dann hat er doch bestimmt Kontakt zu Leuten von Ahl-ul-Khibra? Frag ihn doch mal, ob er dir helfen kann.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

okay ich frag den konkret das er sich mal für mich erkundigen soll...

zb ich mag sistanis fatwa die sind leciht verständlich, cih les es einmal und verstehe es, udn auchs eine biografie gefällt mir, er hält sich ehr von der politik raus als khamenei.. ich hab die fatwa bücher von ayatollah khamenei, und ich muss die meisten fawas 2 mal lesen damiot ich das verstehe, vieleicht hängt es auch davon ab das es in deutsche so übertragen wurde...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Mein Vater hat Hauza studiert und hat in Iran auch sehr viel nachgefragt wer der meistwissende ist. <br style="color: rgb(28, 40, 55); line-height: 19px; background-color: rgb(243, 249, 246); "><br style="color: rgb(28, 40, 55); line-height: 19px; background-color: rgb(243, 249, 246); ">Naya sein Marja' ist Sistani. <br style="color: rgb(28, 40, 55); line-height: 19px; background-color: rgb(243, 249, 246); "><br style="color: rgb(28, 40, 55); line-height: 19px; background-color: rgb(243, 249, 246); ">Also ich will keinen überreden, wollte nur meine kenntnise mitteilen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam aleikum,

 

ich bin auch schon sehr lange hier in Deutschland,

leider ( es kann auch an meiner mentalität liegen)

finde ich die meisten Vorschläge nicht praktikabel.

 

Hmm, also so wie ich es aus den Antworten lesen kann

schwankt der Bruder zwischen Ayat. Sistani ra. und Ayat. Khamenei ra.

 

somit ist seine Wahl schon auf 50/50 eingeschränkt.

 

ohne einen Mardja schlecht zu machen, schlage ich vor

hol dir von beiden die Tauzi ul Masael. also das Buch über

die Rechtsbeschlüsse, lies es durch und vergleiche

welcher für dich und dein Verstand praktikabel ist.

 

anstatt einen Momin immeweiter hinaus zuzögern,

"ne nimm den, oder du musst das so entscheiden oder so"

sollte man versuchen sein Jenseits zu Retten nicht verkomplizieren.

 

Nur Gott shwt. kennt den Tag und die Zeit unseres Ablebens.

lt. Imam Ali as. :

lebe im weltlichen als ob du immer hier bleibst.

aber bereite dich auf das jenseits vor als ob du gleich

gehen musst.

 

Bruder Ferhat, hol dir die Rechtsbücher von den Mardja

bei denen du glaubst das Sie in der engere Wahl sind.

lies und entscheide dich dann und halt dich daran.

Es bringt nix die Entscheidung immer weiter hinaus zu zögern.

 

nach meinem Empfinden: selbst wenn du die Nachahmung machst

weil deine Eltern diesem Imam folgen, MUSST du seine Fatwas kennen

und wenn du merkst das du bei einem anderen Mardja besser aufgehoben

bist welchseln.

 

Allah ist Allwissend und kennt unsere Absichten besser als wir selbst.

Viel erfolg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
anstatt einen Momin immeweiter hinaus zuzögern,

"ne nimm den, oder du musst das so entscheiden oder so"

sollte man versuchen sein Jenseits zu Retten nicht verkomplizieren.

 

Deswegen habe ich ihm direkt gesagt das ich für Sayyed Sistani bin.

 

lt. Imam Ali as. :

lebe im weltlichen als ob du immer hier bleibst.

aber bereite dich auf das jenseits vor als ob du gleich

gehen musst

 

Die übersetzung ist nicht ganz richtig: Arbeite für diese Welt als ob du nie Sterben wirst, und arbeite für die andere Welt als ob du Morgen Sterben wirst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Die Auswahl eines Marja's ist eben mit einer gewissen Anstrengung verbunden. Die Entscheidung muss gut durchdacht sein und der Weg richtig und gültig. Der Scheikh hat uns nahegelegt, dass jmd., der seinen Marja' auf eine falsche Art und Weise ausgesucht hat, wie jmd. ist, der keinen hat. Und die Taten von jmd. der keinen Marja' hat sind (z.B. laut einer Fatwa von Sayyid Sistani) wertlos.

 

Mein Vater hat Hauza studiert und hat in Iran auch sehr viel nachgefragt wer der meistwissende ist.

 

Naya sein Marja' ist Sistani.

 

Also ich will keinen überreden, wollte nur meine kenntnise mitteilen.

 

Ja, und ich kenne welche von Ahl-ul-Khibra, die Taqlid bei Imam Khamenei machen. Solange man eine der drei genannten Methoden anwendet, ist der Taqlid gültig, egal welcher Marja' dabei rauskommt.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

Wie ist es denn jetzt zum Beispiel, wenn man sich nicht entscheiden kann?

 

Und dann habe ich noch eine Frage, kann der Marja der Familie da eine Rolle spielen.

Zum Beispiel wenn die Eltern oder der Mann einen Marja haben, wäre es dann gut wenn man den gleichen nimmt, damit es nicht so Schwierigkeiten kommt?

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salam aleikum,

 

 

@ Salman - hmm das mit der Übersetzung ist glaub ich

sprachbedingt, wenn es schon übersetzt wurde daraus die

übersetzung zu machen... bitte nicht übel nehmen,

 

@ Naynawa -

ich glaube und für mich auch Logisch, das man sich damit befassen

muss ein Mardja zu folgen, nachahmen, aber nicht auf biegen und

brechen, also ein Mardja nachahmen, damit man schon mal eine

gültige Rechtsgrundlage hat, in jeder Tauzi ist sowieso die Rechtsgrundlage

bzgl. Wahl des Mardja festgelegt, wenn ich nach zu ende Lesen feststelle

hmm , einiges finde ich nicht schlüssig, ist es meine pflicht mir ein

anderen Mardja zu suchen, nichts dest Trotz. bleiben meine Handlungen

aber Richtig für die Zeit bis zum neuen Mardja. das wäre ja sonst unlogisch

und unfair. Islam ist alles andere als unfair und unlogisch.

 

@ alinyazimsin - wenn ich sicher bin (also mein Verstand mir sagt) das ich

ein Imam brauche, dann kommt die entscheidung von selbst - Hilf dir selbst

so hilft dir Gott.

 

@ Al - Murtada -

 

Das wird sich zeigen #bismillah#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

in jeder Tauzi ist sowieso die Rechtsgrundlage

bzgl. Wahl des Mardja festgelegt, wenn ich nach zu ende Lesen feststelle

hmm , einiges finde ich nicht schlüssig, ist es meine pflicht mir ein

anderen Mardja zu suchen,

 

Maraje' haben Jahrzehnte lang studiert. D.h. hinter jeder Fatwa steckt viel Verantwortung, Nachforschung und Wissen. Wir können Fatwas nicht bewerten, da uns das alles fehlt. D.h. nur weil wir mit unserem begrenzten Wissen eine Fatwa nicht nachvollziehen können, sollten wir sie nicht als falsch empfinden.

 

Und dann habe ich noch eine Frage, kann der Marja der Familie da eine Rolle spielen.

Zum Beispiel wenn die Eltern oder der Mann einen Marja haben, wäre es dann gut wenn man den gleichen nimmt, damit es nicht so Schwierigkeiten kommt?

 

Einen Marja' nachzuahmen, weil der Ehemann oder die Ehefrau oder Eltern ihm auch folgen, ist kein akzeptabler Grund.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Einen Marja' nachzuahmen, weil der Ehemann oder die Ehefrau oder Eltern ihm auch folgen, ist kein akzeptabler Grund.

 

#bismillah#

#salam#

Es sind ja alle Marja' sehr weise, das ist klar. Wie ist es zum Beispiel wenn ich 2 ganz besonders gut finde und nicht sooo sicher bin wen ich jetzt letztendlich nehmen soll. Sollte ich dann also lieber abwarten ob ich irgendwann einen für noch weiser halte, oder sollte man sich der Familie dann anpassen wenn man 2 gleichgut findet.

Also ich meine wenn man einfach keine Entscheidung finden kann.

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...