selam sunniten sagen das abu talib ein kafir war und shiiten nicht im quran steht aber   [9.113] Es kommt dem Propheten und den Gläubigen nicht zu, daß sie (von Gott) für die Götzendiener Verzeihung erflehen sollten, und wären es selbst ihre nächsten Angehörigen, nachdem ihnen deutlich kund geworden, daß jene der Hölle Bewohner sind.   könnt ihr beweisen das damit nict abu talib gemeint ist? ich will damit niemanden beleidigen sondern nur die wahrheit herausfinden