Sign in to follow this  
Followers 0
Rukaiya

E 120 aus Schildläusen

20 posts in this topic

Salam,

hat vielleicht jemand von Khamene`i eine Fatwa über den Emulgator E 120?Es sind Bestandteile von Schildläusen drin und ich habe heute einen Sayid gefragt ob man denn das essen darf und er meint nein das ist Haram.aber ich hätte doch gerne wenn es geht eine Fatwa.Das ist ein roter Farbstoff der in einigen Süßigkeiten ist z.B M&M ( ich weiß haram weil es amerikanisch ist #salam# ) aber auch in Smartis u.s.w.Hier noch mal die Seite wo ihr es nachlesen könnt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Karmin

Ich hoffe jemand weiß etwas darüber.

 

Salam #rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam,

hat vielleicht jemand von Khamene`i eine Fatwa über den Emulgator E 120?Es sind Bestandteile von Schildläusen drin und ich habe heute einen Sayid gefragt ob man denn das essen darf und er meint nein das ist Haram.aber ich hätte doch gerne wenn es geht eine Fatwa.Das ist ein roter Farbstoff der in einigen Süßigkeiten ist z.B M&M ( ich weiß haram weil es amerikanisch ist #rose# ) aber auch in Smartis u.s.w.Hier noch mal die Seite wo ihr es nachlesen könnt:

http://de.wikipedia.org/wiki/Karmin

Ich hoffe jemand weiß etwas darüber.

 

Salam :)

 

#salam#:D

 

Schwester ich weiß nicht ob es eine Fatwa bezüglich deiner Frage gibt, aber du kannst mal auf dieser Seite nach schauen: http://www.halal-zertifikat.de/enummern/E100-E199.htm

E 120 ist mit einem +- gekennzeichnet, also weiß man es nicht genau ob es haram oder halal ist. Inshallah können die anderen Geschwister dir helfen.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

( ich weiß haram weil es amerikanisch ist #bismillah# )

 

 

 

#salam#

 

wie soll ich das den verstehen?! #heul#

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es ist nicht haram. Ich glaub sie meint damit, das muslimes es nicht essen sollten.

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schildläuse ihhhh ,daraus wird der Farbstoff Karmin gewonnen, was im Essen alles drinn ist ,ist manchmal schon merkwürdig.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Es ist nicht haram. Ich glaub sie meint damit, das muslimes es nicht essen sollten.

wassalam

 

Salam #bismillah# ,

ich meine es ist haram ein amerikanisches Produkt zu kaufen,denn der amerikanische Staat terrorisiert die Moslems.Wir müssen alles Boykottieren was den amerikanischen und den (eigendlichen nicht exestierenden) israelischen Staat zu gute kommt.Es gibt darüber auch eine Fatwa von Khamenae.Doch ich möchte es hier nicht ausweiten denn das wurde hier schon oft genug diskutiert.Aber ich gebe euch gerne noch mal einen Link dazu.

http://www.muslim-markt.de/boykott/boykott.htm

 

P.S M&Ms ist ein amerikanisches Produkt #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

ich hatte mich nur dazu geäußert, da ich amerikanerin bin....

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

#salam#

 

Keine Sorge, Kimberly - dich boykottieren wir nicht! #lol#

 

 

A propos: smarties sind von nestlé - also laut Empfehlung des MM auch zu boykottieren.....

 

http://www.muslim-markt.de/boykott/nestle.htm

 

 

wa salam

 

#heul#

na dann ist's ja gut ;) ...also muss ich mir da wohl was einfallen lassen...als amerikanerin eine - nicht amerikanische süßigkeiten esserin zu werden...

 

nein, aber mal im ernst, ist das denn haram wenn ich das esse und wenn ja wo steht das geschrieben?

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

na dann ist's ja gut :( ...also muss ich mir da wohl was einfallen lassen...als amerikanerin eine - nicht amerikanische süßigkeiten esserin zu werden...

 

nein, aber mal im ernst, ist das denn haram wenn ich das esse und wenn ja wo steht das geschrieben?

 

wasalam

 

Salam #salam# ,

ich hoffe nicht das du mich falsch verstanden hast dich boykottieren wir natürlich nicht ich meine ja auch nicht damit die Personen z.B Juden oder Amerikaner sondern nur den Staat da er in unserer Welt leider viel anrichtet ;) .

Ich habe dir die Seite rausgesucht wo du noch einmal alles nachlesen kannst :D .

 

Ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich habe wohl noch etwas vergessen #salam#

As-salamu alaikum, hier ein paar Fatwas von Imam Khamene´i dazu:

 

F. 268: Ist der Import von israelischen Waren und deren Verbreitung erlaubt? Und angenommen, dieses hat (bereits) stattgefunden, zumal notwendig, ist dann der Kauf von diesen Waren erlaubt?

 

A: Man ist verpflichtet zur Unterlassung jeglichen Handels, der zum Vorteil des Staatenwinzlings Israel führt, welcher räuberisch und feindlich gegenüber dem Islam und den Muslimen ist, und der Import und die Verbreitung ihrer Waren, aus deren Herstellung und Verkauf sie Nutzen ziehen, ist für niemanden erlaubt, und der Kauf von ähnlichen Waren wie diesen ist für die Muslime (ebenfalls) nicht erlaubt, weil diese (Waren) Verdorbenes und Schädliches für den Islam und die Muslime beinhalten.

 

F. 269: Ist es für Händler erlaubt, israelische Waren zu importieren und diese innerhalb des Landes, das den Boykott gegen Israel aufgehoben hat, zu verbreiten?

 

A: Man ist verpflichtet, sich davon fernzuhalten, die Waren zu importieren und zu verbreiten, aus deren Herstellung und Verkauf der Staatenwinzling Israel Nutzen zieht.

 

F. 270: Ist der Kauf von israelischen Waren, die in einem islamischen Land verkauft werden, für Muslime erlaubt?

 

A: Jeder einzelne Muslim ist verpflichtet, sich fernzuhalten von dem Kauf und der Verwendung von Waren, deren Produktions- und Verkaufsprofit an die Zionisten geht, welche den Islam und die Muslime bekämpfen.

 

F. 271: Ist die Eröffnung von Büros für Reisen nach Israel in islamischen Ländern erlaubt? Und ist es für die Muslime erlaubt, Fahrkarten von diesen Büros zu kaufen?

 

A: Dies ist nicht erlaubt aufgrund dessen, was es an Schaden für den Islam und die Muslime bewirkt, und es ist nicht erlaubt für irgendjemanden, hierzu Ähnliches durchzuführen, was als Boykottbruch der Muslime gegen den Staatenwinzling Israel, der feindlich und kriegslüstern ist, gewertet wird.

 

F. 272: Ist der Kauf von Produkten der jüdischen, amerikanischen oder kanadischen Unternehmen, mit (Berücksichtigung) der Möglichkeit, dass diese Unternehmen Israel unterstützen, erlaubt?

 

A: Falls diese (Ware) zu dem gehört, dessen Produktions-, Verkaufs- und Kaufprofit für die Unterstützung des räuberischen Staatenwinzlings Israel verwendet wird oder für die Gegnerschaft gegen den Islam und die Muslime, dann ist es für niemanden erlaubt, diese (Ware) zu kaufen und zu nutzen. Ansonsten besteht kein Hindernis dazu.

 

F. 273: Wenn die (Groß-)Händler in einem islamischen Land israelische Waren importiert haben, ist es dann für die Einzelhändler erlaubt, diese von ihnen zu kaufen und dann diese an die Leute zu verkaufen und zu verbreiten?

 

A: Dies ist für sie nicht erlaubt, aufgrund der Verdorbenheit dabei.

 

F. 274: Wenn in einem islamischen Land israelische Waren in den allgemeinen Handelsgeschäften verbreitet werden, ist es dann für den Muslim erlaubt, diese (Waren) von diesen (Geschäften) zu kaufen, (selbst) wenn es einem möglich wäre, das, was man braucht, von anderen nicht-israelischen Geschäften zu kaufen - das heißt, die Waren, die aus anderen Ländern importiert sind - ?

 

A: Die einzelnen Muslime sind verpflichtet, sich vom Kauf und der Verwendung der Waren fernzuhalten, deren Produktions- und Verkaufsprofit an die Zionisten fließt, die den Islam und die Muslime bekämpfen.

 

F. 275: Wenn bekannt ist, dass die (eingeführten) israelischen Waren weiter exportiert werden, nach der Änderung der ursprünglichen Dokumente durch andere Länder, wie die Türkei, Zypern und andere (Länder), damit dem muslimischen Käufer vorgetäuscht wird, dass diese (Ware) nicht israelisch sei, weil sie wissen, dass der Muslim (sonst) diese (Waren) ablehnen und vermeiden wird, diese (Waren) zu kaufen, falls er weiß, das sie israelisch sind, was ist dann die Verpflichtung des einzelnen Muslim?

 

A: Der Muslim hat keine Waren wie diese zu kaufen, zu verbreiten oder zu verwenden.

 

F. 276: Wie ist das Urteil zum Kauf und Verkauf von amerikanischen Waren? Und umfasst das Urteil alle westlichen Staaten wie England und Frankreich? Ist das Urteil für den Iran vorbehalten oder umfasst es alle Länder?

 

A: Falls aus dem Kauf von importierten Waren aus nicht-islamischen Ländern und aus ihrer Nutzung eine Stärkung für die ungläubigen Kolonialstaaten entsteht, die feindlich gegenüber dem Islam und den Muslimen sind oder eine finanzielle Unterstützung (entsteht), die sie weltweit für den Angriff gegen islamische Länder oder gegen die Muslime investieren, dann sind die Muslime religionsrechtlich verpflichtet, sich davon fernzuhalten, diese (Waren) zu kaufen, zu verwenden oder zu nutzen, ohne Unterschied dabei zwischen der einen oder anderen Ware und (ohne Unterschied) zwischen dem einen oder anderen Staat unter den Ungläubigen gegenüber dem Islam und den Muslimen feindlich gesonnen Staaten. Und dieses Urteil ist nicht (nur) für die Muslime des Iran vorbehalten.

 

F. 277: Was ist die Verpflichtung derjenigen, die in Betrieben und Gesellschaften arbeiten, deren Gewinne an ungläubige Staaten fließen und diese Tatsache bewirkt, dass sie gefestigt werden?

 

A: Es gibt kein Hindernis zum Unterhaltsbestreben durch (religionsrechtlich) erlaubte Angelegenheiten an sich, selbst wenn diese zu denen gehören, deren Gewinne an einen nicht-islamischen Staat fließen, außer wenn dieser Staat in einem Kriegszustand mit den Muslimen ist und sie aus dem Ergebnis der Arbeit der Muslime Nutzen für diesen Krieg ziehen.

http://islam-pure.de/risala2/handel_mit_nichtmuslimen.htmIch denke, das ist deutlich genug.

 

wassalam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

liebe schwester rukaiya, vielen dank für deine mühe...

inshallah wird allah dich reich belohnen #salam#

jetzt bin ich um einiges schlauer ;)

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

 

#salam#

 

Ich habe eben genüßlich meine Müllermilch Erdbeere getrunken, und nebenbei aus langeweile die Zutaten durchgelesen.. (hatte ich seit längerem nicht mehr gemacht, da ich schon lange keine mehr getrunken hab..) Und da hab ich gesehen es steht drauf: Farbstoff ECHTES Karmin! ==> daher ist es haram... naja.. ich wollte den anderen Geschwistern nur bescheid geben.. es muss ja nicht jeder Blattläuse trinken #salam#

 

 

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

salamu alaykom

 

die Firma tahira zb. verwendet bei E120 echtes Karmin, da es nach ihrer Rechtsschule nicht verboten ist. Aber ansonsten sind ihre anderen Produkte halal.

Share this post


Link to post
Share on other sites
salamu alaykom

 

die Firma tahira zb. verwendet bei E120 echtes Karmin, da es nach ihrer Rechtsschule nicht verboten ist. Aber ansonsten sind ihre anderen Produkte halal.

#salam#

 

#salam#

 

Ich kenn die Firma nicht, aber mich eckelts wenn ich nur daran denke, den farbstoff von Insekten in meinem Getränk oder meiner Wurst zu haben! pfui! #salam#

 

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Was stellt denn die Firma "tahira" her und welcher Rechtschule folgen sie denn,wenn ich

fragen darf?

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Die Firma "Tahira" stellt Halal Produkte wie z. B. Hamburger, Steak und Wurst her.

 

Ich weiß nicht welcher Rechtsschule sie folgen. In ihrer Antwort schrieben sie nur, das es nach "ihrer Rechttschule" nicht verboten ist echtes Karmin (von Schildläusen) zu nutzen, und sie deshalb auch nicht vorsehen es zu ändern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

ich habe das islamische Zentrum Hamburg noch mal gefragt ob E 120 erlaubt ist und habe diese Antwort erhalten:

 

Im Namen Gottes,

 

Sehr verehrte Schwester,

 

Bitte entschuldigen Sie die Verspätung der Beantwortung Ihrer Frage.

Wenn die chemische Umwandlung und Änderung in dem Maße ist, dass der

Emulgator seine erste Form verliert, kann man ihn in diesem Falle nicht mehr

als Schildläusen bezeichnen.. In diesem Falle stellt dieser Emulgator kein

Problem dar.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Islamisches Zentrum Hamburg

 

 

Aber wie ist e denn jetzt gemeint,also ist es nun erlaubt.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Laut Ajātullāh Sayyid ´Alī al-Husaini as-Sistānī:

 

Karmin/ Cochenille (E120): Es stammt von Insekten und wird als Lebensmittelfarbstoff eingesetzt. Es ist halāl.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Essalamun Alaykum

 

Ich habe auch mit diesem zusatzstoff die Bekannschaft gemacht. Am Wochende wollte ich ein HALAL Wurst holen, und als ich die Zutaten bereich lass, entdeckte ist diesen Zusatzstoff "Karmin". Ich war schockiert, denn noch vor 1 Monat haben wir mit bekommen dass Starbuck diesen Karmin in einigen ihren Getränken benutz hat, und dies sollte Haram sein.

 

Habe einige helal instute gemail und am nächten Tag bekame ich Antwort aus Hamburg. Die meinten sie haben bei eingien gelehrten nach gefragt und es soll helal sein da ein chemischer reaktion findet und das insekt nicht mehr ein insekt ist usw.

 

Ich bin aber immer noch stutzig da dieses Insekt, ja erst getrocket wird und dann später gemahlen wird und somit das Karmin gewonnen wird. Bei einigen Internet seiten stand dass auch ein chemischer Raktion findet, da aus das gewonnene karminsäuere das Stoff "Karmine" gewonnen werden kann.

 

Jetzt lese ist auf eine anderen Seite das man einige Salze einsetzt damit das karmin aus dem karminsäure fällt. Dies ist nach meiner verständnis nach keine chemischer reaktion sondern eher eine herausfilterung. Wie sieht ihr das?

 

Ein anderer Punkt ist auch , dass das Blut das tierchen mit gemahlen wird und es vermischt sich mit. Das Blut verzehren ist laut Koran verboten.

 

ich kann überhaupt nicht nachvollziehen wenn einige Behaupten es wäre Halal.

 

HIer steht die Herrstellung prozess, keine rede von eien chemische Reaktion.>>>

http://www.zusatzstoffe-online.de/zusatzstoffe/11.e120_echtes_karmin.html

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.