Sign in to follow this  
Followers 0
Khadija

Wildschweinborsten

27 posts in this topic

#salam#

 

Dieses Prinzip kann man hier nicht anwenden. Wenn da steht, dass da tierische Fette enthalten sind, dann ist es unrein, weil man von seinem vorherigen Zustand ausgeht. Und dieser Zustand ist, dass das Tier bei seinem Tod unrein wurde, sofern man nicht weiß, ob es halal geschlachtet wurde.

 

 

EDIT: Ich denke, du meinst was anderes bzw. das gleiche wie ich #bismillah#

 

wassalam

 

salam alaykom

 

was ich meinte ist das, was ich schrieb.

solange er keine kenntnis darüber hat, dass sich in der flüssigseife unreinheiten befinden (z. B. weil es nicht drauf steht), dann gilt sie auch als rein.

 

fee aman Allah

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam alaykom

 

was ich meinte ist das, was ich schrieb.

solange er keine kenntnis darüber hat, dass sich in der flüssigseife unreinheiten befinden (z. B. weil es nicht drauf steht), dann gilt sie auch als rein.

 

fee aman Allah

 

#bismillah#

 

Ok ich nehme alles zurück hehe. Aber wenn man nicht weiß, ob Fleisch oder sonstiges tierisches, welches keine Umwandlung erfuhr, halal oder haram ist, dann muss man das Prinzip (der Weitergeltung) anwenden, was ich oben schrieb.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.