Mousa

Kleine "Lektionen"

15 posts in this topic

#bismillah#

 

#salam#

 

Hier möchte ich euch die arabischen Namen der Wochentage vorstellen:

 

 

Sonntag - يوم الاحد - yaum al-a7ad

 

Montag - يوم الاثنين - yaum al-ithnain

 

Dienstag - يوم الاثلاثاء - yaum al-aththulatha

 

Mittwoch - يوم الاربعاء - yaum al-arbi3a2

 

Donnerstag - يوم الخميس - yaum al-khamis

 

Freitag - يوم الجمعة - yaum al-jum3a

 

Samstag - يوم السبت - yaum as-sabt

 

Wenn ich wieder etwas Zeit finde, werde ich mit den Zahlen fortfahren.

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

:)

 

Da Bruder 3aliy mittlerweile eine sehr schöne Erläuterung zu den Zahlen geschrieben hat, werde ich diese hier anfügen.

 

Vielen Dank an dieser Stelle #rose#

 

 

 

#salam#

Assalam Alaikoum,

 

[...]

Von 3 bis 10 ist wie du sagtest, die Zahl ist in der Feminin-Form falls das Gezählte Maskulin ist und umgekehrt.

 

ثلاثة رجال

ثلاث نساء

 

أربعة رجال

أربع نساء

 

خمسة رجال

خمس نساء

 

Und so bis 10

عشرة رجال

عشر نساء

 

11 und 12 bestehen aus zwei Wörtern, diese werden normal dekliniert. Das heisst Feminin, wenn das gezählte Weiblich ist und Maskulin wenn das gezählte männlich ist.

 

أحد عشر رجلا

وإحدى عشرة امرأة

 

إثنا عشر رجلا

واثنتا عشرة امرأة

 

Die Zahlen von 13 bist 19 bestehen aus zwei Wörtern. Das erste Wort wird ist "männlich" falls das gezählte weiblich ist und "weiblich", falls das Gezählte männlich ist. das zweite Wort wird normal dekliniert. Das heisst männlich, falls männlich und weiblich falls weiblich.

 

ثلاثة عشر رجلا وثلاث عشرة امرأة

اربعة عشر رجلا واربع عشرة امراة.

Und so geht es weiter bis 19

. تسعة عشر رجلا وتسع عشرة امراة

 

Wassalam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

An dieser Stelle möchte ich eine kurze Übersicht über die Unterschiede zwischen أن und أنَّ ("an" und "anna")geben:

 

So wird أن ("an") vor Verben benutzt und zieht bei dem ihm nachfolgenden Verb den Konjunktiv nach sich.

 

Beispiel: أخاف أن يكونَ الرجل معلماً

Akhaafu an yakuuna al-rajulu mu3aliman.

Ich befürchte, dass der Mann ein Lehrer ist.

Hingegen wird أنَّ ("anna") bei Nominalsätzen verwendet. Ihm folgt also kein Verb. Weiterhin setzt es das "eigentliche" Subjekt in den Akkusativ, während die Nachricht im Nominativ folgt:

 

Beispiel: اعرف أنَّك خبيرٌ

A3rifu annaka khabiir(un).

Ich weiß, dass du erfahren bist.

 

 

Bitte korrigiert mich bei Fehlern.

 

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

ya ustaath, könntest du mir bei gelegenheit eine frage beantworten...ich habe jezt seit zwei semestern arabischunterricht, aber wir sind noch nicht zur zukunftsform gekommen. wenn es nicht zu umfangreich ist würde ich mich über eine kurze anleitung sehr freuen #salam# schukran kteer wasalama

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

#rose#

ya ustaath, könntest du mir bei gelegenheit eine frage beantworten...ich habe jezt seit zwei semestern arabischunterricht, aber wir sind noch nicht zur zukunftsform gekommen. wenn es nicht zu umfangreich ist würde ich mich über eine kurze anleitung sehr freuen ;) schukran kteer wasalama

 

Gerne doch #sas#

 

Es gibt zwei verschiedene Arten, das Futur zu bilden:

 

Für die nahe Zukunft wird vor das Verb im Imperfekt ein س gehangen.

ساذهب الى المسجد

Sa'adhhab ila al-masjid.

Ich werde (bald) in die Moschee gehen.

 

Für die ferne Zukunft verwendet man سوف , das vor das Verb im Imperfekt gestellt wird.

سوف اذهب الى المسجد

Sauf adhhab ila al-masjid.

Ich werde in die Moschee gehen.

 

Ansonsten ändert sich nichts.

 

 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Merci beaucoup #salam##rose#:D hört sich ja gar nicht so schwer an #sas#

#bismillah#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

ich habe ein kleines problem im arabisch unterricht und zwar hat es mein alter lehrer mit der rechtschreibung nicht ganz so genau genommen, die lehrerin hier in frankreich ist da aber ganz schön hinterher...

 

also ich wollte fragen wo man das zoukoun setzen muss und was es für das wort bedeutet.

 

und wenn das genehm wäre, könnten wir auf die funktion der endungen des genitivs/dativs eingehen??

 

wäre seeeeeeeeeeeehhhhhr nett ;)

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

kurz: Sokun kommt von saken und bedeutet soviel wie still!

 

Also der Buchstabe der ein Sokun trägt wird neutral ausgesprochen also nicht wie bei einer Fat7a, Damme oder Kasra!

 

Beispiel:

بيت (Das Haus von)

Das ب wird von einer Fat7a (wie: accent aigu) begleitet,

das ي ist hier still also von einer Sokun (Kreis) begleitet,

und ت das wird von einer Damme (klein و ) begleitet.

 

Das Wort wird Beitu (Das Haus von) ausgesprochen.

 

 

Ich hoffe, dass ich dir behilflich sein konnte, habe mittlerweile vieles vergessen was arabischer Grammatik betrifft.. leider!

 

 

 

w salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

;) danke sehr!!! das hilft mir schon weiter, ich muss auch echt wieder üben, bei mir is auch schon viel wieder eingeschlafen #salam#

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

;)

#salam#

 

freut mich Schwester!

 

 

tut mir leid das ich dir nicht weiter helfen kann! Aber bestimmt wird sich einer der Geschwister hier besser als ich auskennen, und

dir es ausführlicher erklären!

 

 

 

w salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Einen klitzekleinen Exkurs in die Welt der Zahlen und des arabischen Alphabets (beides hat übrigens duchaus gewisse Bezüge zueinander) findet ihr hier.

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

hier für euch#augenroll#

 

 

نحن بما عندنا وأنت بما عنـ * ـدك راضٍ والرأي مختلف

Wir sind in dem was wir haben und Du in dem was Du anbietest

Alles ist befriedigend, selbst wenn unsere Ansichten voneinander

abweichen.“

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam ...

Ich bin zwar libanesin kann aber noch nicht so gut arabisch.. ich wollte fragen ob es seiten gibt wo man libanesisch lernen kann und ich meine nicht hocharabisch oder ägyptisch arabisch sondern libanesisch .=)

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Salam ...
Ich bin zwar libanesin kann aber noch nicht so gut arabisch.. ich wollte fragen ob es seiten gibt wo man libanesisch lernen kann und ich meine nicht hocharabisch oder ägyptisch arabisch sondern libanesisch .=)

 

Auf dieser Seite kann man sehr gut lernen finde ich: http://www.koran-unterricht.de

 

Wa-salam alaikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das finde ich auch. Lara, probiere es aus, auch ich habe da oft rein geschaut. Sehr schöne Seite, muss ich echt sagen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 880 Views
    • loveislaam
    • loveislaam
    • 131 Posts
    • 9453 Views
    • Mahdi_max
    • Mahdi_max
    • 3 Posts
    • 540 Views
    • Sayyid 'Aliy
    • Sayyid 'Aliy
    • 4 Posts
    • 587 Views
    • anNur
    • anNur
    • 1 Posts
    • 480 Views
    • Aqilah
    • Aqilah

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.