Sign in to follow this  
Followers 0
Habibi

Henrik M. Broder - Polemik

3 posts in this topic

#bismillah#

#salam#

 

 

 

 

Hier stelle ich euch den vor, der u.a. Personen wie Geert Wilders schützt und die Muslime diffamiert, jedoch denkt, er habe immer Recht! Nicht nur das: Seine Hochnäsigkeit wird hier geschätzt ! "Hura, wir kapitulieren", heißt es seinerseits - mal sehen, ob er es einer muslimischen Putzfrau oder einem iranischen Sekretät sagen kann. Wer hier vom wem kapituliert ist eig. klar; aber Selbstsucht und falsche Selbstreflexion führt nunmal oft zu falscher Feindschaft! Es wird schon der Zionismus mit dem Judentum verwechselt; eine Bewegung, die vor 100 Jahren begann, verdrängt die Schriftbesitzer!

 

 

 

Islamismus

Viele der in den letzten Jahren von Broder veröffentlichten Beiträge beschäftigen sich mit Islamismus und islamistischem Terrorismus sowie der seiner Ansicht nach unzureichenden kritischen Auseinandersetzung mit diesen Phänomenen in Teilen der europäischen Gesellschaft und Medien. Broder kritisiert aber auch generell die Haltung der Moslems: „Ich kämpfe gegen 1,5 Milliarden Moslems in aller Welt, die chronisch zum Beleidigtsein und unvorhersehbaren Reaktionen neigen."[9]

 

Ihre vorläufige Zusammenfassung fanden seine Ausführungen in seinem 2006 erschienenen Buch Hurra, wir kapitulieren! Von der Lust am Einknicken. In ihm plädiert Broder für die nachdrückliche Verteidigung der von ihm als gefährdet angesehenen Meinungsfreiheit und die einschränkungslose Verurteilung von terroristischen Anschlägen und wendet sich gegen das in seinen Augen falsche öffentliche Bild von den Terroristen: „Ich gebe zu, ich bin ein wenig neidisch auf die Terroristen. Nicht nur wegen der Aufmerksamkeit, die sie erfahren, sondern wegen der idealistischen Motive, die ihnen unterstellt beziehungsweise zugesprochen werden. Wer ein Auto klaut und damit einen Menschen an einer Kreuzung totfährt, der ist ein Verbrecher. Wer sich mit einer Bombe im Rucksack in einem Bus in die Luft sprengt und andere Passagiere mitnimmt, der ist ein Märtyrer, ein gedemütigter, erniedrigter, verzweifelter Mensch, der sich nicht anders zu helfen wusste. Worum ich die Terroristen am meisten beneide, ist der Respekt, der ihnen gezollt wird. Haben sie einmal bewiesen, wozu sie imstande sind, betreten Experten den Tatort und erklären, man dürfe sie nicht noch mehr provozieren, man müsse mit ihnen reden, verhandeln, sich auf Kompromisse einlassen und ihnen helfen, das Gesicht zu wahren. Nur so könne man sie zur Vernunft bringen und Schlimmeres verhüten."

 

 

 

Antizionismus

Broder betrachtet den Antizionismus[6]als eine Form des Antisemitismus: „Es gibt keinen Antizionismus, der seinen Ursprung nicht im Antisemitismus hätte." „Ein antizionistischer Jude ist tendenziell ein Antisemit. Der Antizionismus ist für Nichtjuden wie für Juden nur eine Ausrede, ihren Antisemitismus sozusagen in einer politisch aseptischen Form präsentieren zu können."[7] Für diese Definition von Antizionismus als notwendigerweise antisemitisch wurde er u. a. von Thomas Rothschild kritisiert. „Daß man mit guten Gründen Antizionist sein könne, [werde dadurch] undiskutiert ausgeschlossen." Broders Charakterisierung des jüdischen Antizionismus komme „– jedenfalls in dieser Pauschalität – einer Denunziation" gleich.[8

 

 

 

 

#salam##salam##heul#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam!

Mit irgendwas möchte er halt berühmt werden. Ich höre nur: Blah, blah, blah! Das Gebelle eines Hundes ist interessanter. Wer sich mit diesem merkwürdigen Menschen beschäftigt, gibt ihm die Ehre Schlagzeilen zu machen. Also, links liegen lassen. Für mich sind Trittbrettfahrer uninteressant.

Fi aman illah!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

 

Eben! Aber die deutsche Medienwelt eröffnet ihre Pforten nur für solche Menschen. Ich habe noch nie gesehen, dass ein Imam/ ernster Vertreter etwas im Fernsehen sagen darf. Sofort wird alles im Keim erstickt und die 5- Minuten- Experten sprechen leere Sprüche, deren sie nicht einmal mächtig sind.

 

#salam##rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.