Zum Inhalt springen

5 Zeichen eines Gläubigen


Gast

Empfohlene Beiträge

Salamu Alykum

 

Tawus ibn il Yaman berichtet, dass er folgende Worte von Imam Sadschad a.s. hörte:

 

"Fünf Eigenschaften sind Zeichen eines Gläubigen!" Ich fragte ihn nach diesen fünf Merkmalen und er antwortete:

 

1. Die Gottesfurcht (auch dann), wenn man alleine ist.

 

2.Die Almosen (auch dann), wenn man selbst nicht viel hat.

 

3.Geduld und Standhaftigkeit in Unglücksfällen und Katastrophen.

 

4. Die Fähigkeit über die Schuld der anderen hinwegzusehen (auch dann), wenn man erzürnt ist.

 

5. Die Aufrichtigkeit (auch dann), wenn man sich fürchtet.

Al-Chisaal, B 1, Seite 269

 

Möge Allah uns zu solchen Gläubigen machen!

 

Fie Amanillah was Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:?

 

Also wie soll man es verstehen? Muss man all diese Eigenschaften haben, um ein richtiger Gläubiger zu sein? Oder reicht es wenn man nur eins, oder ein paar, von diesen Eigenschaften hat?

 

 

Man soll sich bemühen, diese Eigenschaften zu haben. Es ist meiner Meinung nach nicht schwierig, man sollte es nur im Kopf behalten und immer wieder versuchen, es zu tun. Übung macht den Meister.

 

 

Und was muss ein Gläubiger (Mumin) noch haben, neben diesen Anzeichen?

Muss er an alle Usul-ud-Din glauben? Und die Furu-ud-Din befolgen?

 

Unbedingt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
:?

 

Und was muss ein Gläubiger (Mumin) noch haben, neben diesen Anzeichen?

Muss er an alle Usul-ud-Din glauben? Und die Furu-ud-Din befolgen?

 

Unbedingt.

 

Salam...

 

aber dann könnte ja nur einer der auch an die Imame (as) glaubt ein Gläubiger sein #salam#: #!#

 

Wassalam, Yasmina

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

ja. letztendlich schon, denn der Glaube an das rechtmäßige Imamat von Imam Ali :D ist sehr wichtig. Aber ich ahne schon, worauf du hinaus willst: :? Das darf nun auf keinen Fall heißen, dass Sunniten "nicht richtig gläubig" sein können, denn wenn ein wirklich aufrichtig gläubiger Sunnit die Imame kennen würde, würde er ihnen folgen. Leider kennen die meisten sie nicht und sitzen z.T. falscher Geschichtsschreibung auf.

 

:?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

ja. letztendlich schon, denn der Glaube an das rechtmäßige Imamat von Imam Ali :P ist sehr wichtig.

 

Mit Aschhadu Ana Muhammed Rassulu Allah sagt man,dass man dem Propheten :D bedingungslos folgt.

 

Wenn man nun die Ernennung Ali :D mitbekommen hat, folgt man damit dem Propheten :D. Ansonsten widersetzt man sich dem Propheten :D.

 

 

Aber ich ahne schon, worauf du hinaus willst: :? Das darf nun auf keinen Fall heißen, dass Sunniten "nicht richtig gläubig" sein können, denn wenn ein wirklich aufrichtig gläubiger Sunnit die Imame kennen würde, würde er ihnen folgen. Leider kennen die meisten sie nicht und sitzen z.T. falscher Geschichtsschreibung auf.

 

 

Dies wird implizit mit der obigen Erklärung gesagt. Es gibt nicht wenige, die diese Ernennung kennen.

Und das, obwohl er #pc# dies vor mehr als 100.000 Muslimen gemacht hat und es über 100 Sahaber gibt, die dieses Hadith übermitteln.

Daran kann man die erfolgreiche Propaganda so manchem ehemalige Sahaber erkennen.

 

 

:?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also wie soll man es verstehen? Muss man all diese Eigenschaften haben, um ein richtiger Gläubiger zu sein? Oder reicht es wenn man nur eins, oder ein paar, von diesen Eigenschaften hat?

 

Assalamu alaykum

 

auf unserem Weg müssen wir einen Schritt nach dem anderen machen. Und jeder Schritt bringt uns ein kleines Stückchen weiter Richtung Vollkommenheit.

Das man nicht von Anfang an alle guten Eigenschaften in sich vereinen kann, ist ganz klar. Aber man sollte so früh wie möglich anfangen, und am Ende, wenn man dann die guten Eigenschaften erreicht hat, dann stellt sich die Frage nicht mehr, ob man ein guter Gläubiger ist.

Aber bis dahin ist es doch ein recht langer Weg, den viele nicht bis zum Ende schaffen, denn wir sind "nur" Menschen. Doch das wichtigste Kriterium ist, das man sich stets bemüht und anstrengt auf dem Wege Gottes.

Sogar unsere Marja studieren immer weiter und strengen sich an, obwohl man meinen könnte, sie wissen genug. Aber es ist eben nie genug, man findet doch immer noch etwas neues jeden Tag.

Auch wenn du jetzt vielleicht noch nicht so viele gute Eigenschaft inne hast, der gute Wille zählt, dein Bemühen und die Reue über begangene schlechte Taten.

 

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Salamu Alykum

 

Tawus ibn il Yaman berichtet, dass er folgende Worte von Imam Sadschad a.s. hörte:

 

"Fünf Eigenschaften sind Zeichen eines Gläubigen!" Ich fragte ihn nach diesen fünf Merkmalen und er antwortete:

 

1. Die Gottesfurcht (auch dann), wenn man alleine ist.

 

2.Die Almosen (auch dann), wenn man selbst nicht viel hat.

 

3.Geduld und Standhaftigkeit in Unglücksfällen und Katastrophen.

 

4. Die Fähigkeit über die Schuld der anderen hinwegzusehen (auch dann), wenn man erzürnt ist.

 

5. Die Aufrichtigkeit (auch dann), wenn man sich fürchtet.

Al-Chisaal, B 1, Seite 269

 

Möge Allah uns zu solchen Gläubigen machen!

 

Fie Amanillah was Salam

 

na toll,da trifft ja mal wieder nichts auf mich zu :)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Assalamu alakyum liebe Persiangirl,

 

das kann ich nicht glauben, dass davon nichts auf dich zutrifft.

 

zu 1: betest du auch wenn du allein bist, oder nur vor Leuten?

 

zu 2: hast du noch nie jemanden was abgegeben, obwohl du nur eines hattest oder wenig? Oder jemanden geholfen, der gerade Hilfe brauchte? Geben muss nicht immer materiell sein, kann auch zwischenmenschlich sein. Oder Zeit kann man auch jemanden schenken, auch wenn man davon zu wenig hat.

 

zu 3: wenn dir etwas unglückliches passiert, wirst du dann direkt zornig und ungehalten, wütend und rasend? Oder versuchst du mit Gottes Hilfe das beste draus zu machen? Unglücke müssen ja nicht riesig sein, manchmal können einen schon kleine Dinge aus der Bahn werfen, die man aber trotzdem gut in den Griff bekommt.

 

zu 4: hast du noch nie jemanden einen Fehler verziehen?

 

zu 5: hast du noch nie jemanden, der geistig oder körperlich oder sonstwie stärker war, deine Meinung gesagt, weil es die Wahrheit war?

 

Ich bin sicher, da gibt es eine Menge, das du finden kannst. Du musst nicht im Riesengrossen denken. Die kleinen Dinge sind es.

Und viele kleine Schritte bringen uns näher zu Allah Taala.

 

 

Wasalam

Cara

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...