Muhsin ibn Batul

Cousin/e heiraten

Cousin/e heiraten   91 members have voted

  1. 1. Was hälst du davon den/die Cousin/e zu heiraten?

    • Ich finde es schön, wenn die Verwandtschaft untereinander heiratet
      9
    • Ich hätte nichts dagegen einzuwenden
      41
    • Ich finde es nicht gut, da die Wahrscheinlichkeit, dass das Kind behindert zur Welt kommt zu groß ist
      20
    • Ich bin total dagegen, aus dem oben genannten Grund
      5
    • Ich bin dagegen. Für mich ist mein/e Cousin/e wie mein/e Bruder/Schwester
      24
  2. 2. Würdest du deine/n Cousin/e heiraten?

    • Ja, wieso nicht.
      36
    • Nein, eher nicht.
      31
    • Nein, niemals
      24

Please sign in or register to vote in this poll.

98 posts in this topic

#salam#

#salam#

 

Was haltet ihr davon, die Cousine/den Cousin zu heiraten? Es ist im Islam erlaubt. Allerdings wurde mir gesagt, dass viele Kinder aus solchen Ehen behindert auf die Welt kommen. Sollte man so eine Ehe nicht lieber verhindern?

 

Eine Diskussion über dieses Thema ist erwünscht.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

 

Ich hatte vor langer Zeit auch mal so eine Frage eingestellt - mein Vater fragte mich, ob ich sie (meine Cousine) heiraten möchte; beim ersten mal habe ich nein gesagt. Beim zweiten mal hat mein Vater mit ihr gesprochen und sie sagte, dass sie mich mag; und jetzt, nach meinem Abitur, werde ich sie inshallah heiraten. Und dagegen einzuwegen habe ich sowieso nichts. Ich weiß, dass wir viele Gemeinsamkeiten haben und vllt. und irgendwannmal alleine treffen werden (können). Sie ist im Irak, aber wir kennen uns gut ...

 

 

#salam##salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu 3aleikum

 

Mabruk #salam#

inshaallah werdet ihr glücklich... ya rab #salam#

 

 

ich hättte ncihts dagegen einen aus der verwandtschaft zu heiraten

 

 

asalamu 3aleikum

wu ra7met allah

alllah wu nabi me3kon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam, #salam#

 

Also in Deutschland sind Ehen zwischen Cousin und Cousine zwar erlaubt, aber gesellschaftlich verpönt und äußerst selten. In traditionellen Migranten-Familien gehört es hingegen oft zum guten Ton, dass die Kinder ein Mitglied der Verwandtschaft heiraten. Neben der Ehe zwischen Cousine und Cousin sind auch Verbindungen zwischen Onkel und Nichte möglich.

Soweit ich weiss.

 

 

Oft steht schon im Kindesalter fest, das Cousine und Cousin heiraten werden.

Wenn die beiden alt genug sind.

Nein Danke! Ich persönlich würde nie mein Cousin heiraten da er für mich wie ein Bruder ist.

Die Cousine oder der Cousin aus dem fernen Herkunftsland hingegen gelten als religiös, traditionsbewusst und damit berechenbarer als Mädchen oder Jungen, die in Deutschland aufgewachsen sind. Wenn die Cousine oder der Cousin aus dem Libanon geheiratet wird, kauft man, salopp gesagt, nicht die Katze im Sack. Man kennt ja die Nichte und den Neffen und die Familie, aus der sie kommen. In genau diesem Punkt irren die Eltern sich oft gewaltig. Denn die unterschiedlichen Bedingungen, unter denen die Heiratspartner aufgewachsen sind, bergen jede Menge Konfliktpotenzial, das einmal entladen, die gesamte Familie sprengen kann.

Es gibt Familien die ihre Kinder drängen, ihren Cousin oder ihre Cousine zu heiraten.

 

Es geht auch nicht nur um Frauen. Junge Männer sind von Verwandtenehen ebenso betroffen.

 

Ich will niemanden verurteilen. #salam# Wenn sie verheiratet werden, sind die Jugendlichen oft nicht älter als 15 oder 16 Jahre alt und damit viel zu jung, um ermessen zu können, worauf sie sich einlassen.

 

Neben familiären Verpflichtungen, begünstigt auch die eingeschränkte Auswahl an nicht verwandten Heiratskandidaten die Entscheidung für eine Verwandtenehe. Denn der Heiratswunschkandidat soll sich nach den Vorstellungen sehr traditioneller Familien der Kultur des Herkunftslandes stark verbunden fühlen und sich zum Islam bekennen.

 

In genau diesem Punkt irren die Eltern sich oft gewaltig. Denn die unterschiedlichen Bedingungen, unter denen die Heiratspartner aufgewachsen sind, bergen jede Menge Konflikte, das einmal die gesamte Familie sprengen kann bzw. in Streit aussernander geht.

 

Ich finde man sollte die Entscheidung der betroffenen Person lassen und heiraten den man liebt

denn im enddefekt leben ja die Partner zusammen und nicht die Eltern.

 

Meine Meinung #salam#

 

W salam Afife #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Neben der Ehe zwischen Cousine und Cousin sind auch Verbindungen zwischen Onkel und Nichte möglich.

Soweit ich weiss.

 

"Euch wurden für haram (zum Heiraten) erklärt: Eure Mütter, eure Töchter, eure Schwestern, eure Tanten väterlicherseits, euren Tanten mütterlicherseits, die Töchter des Bruders, die Töchter der Schwester, eure Ammen, die euch gestillt haben, eure Milchschwestern, die Mütter euer Ehefrauen, eure Stieftöchter, die in eurem Haushalt leben, die zu den Ehefrauen gehören, mit denen ihr bereits intim wart, und wenn ihr mit ihnen noch nicht intim wart, dann ist es für euch keine Verfehlung, (diese Stieftöchter zu heiraten), und die Ehefrauen eurer leiblichen Söhne, und dass ihr zwei Schwestern gleichzeitig heiratet, es sei denn, was bereits geschehen ist. Gewiss, Allah bleibt immer Allvergebend, Allgnädig."[4:23]

 

Onkel und Nichte ist es nicht erlaubt, eine Heirat einzugehen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

danke jetzt weiss ich Bescheid. #salam#

 

W salam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Allahuma sale 'ala Muhammad wa aly Muhammad

Labbayka Ya Rasulallah (s.)

#salam#

 

Ich finde es besser, wenn man jemanden aus der Familie heiratet. Es hat mehr Vorteile und die Familie wächst!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Hmm..wie ist das denn mit den Kindern. Ist es wirklich so, dass die meisten Kinder behindert zur Welt kommen? Ich kenn das nur so vom Hören-Sagen. Hat jemand vielleicht handfeste Studien?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Ich kenne sehr viele Mädchen, die ihren Cousin geheiratet haben und keiner hat bisher Probleme mit dem Nachwuchs.

 

Allah erlaubt uns nichts, was uns schadet. Das Risiko ist zwar immer höher, behinderte Kinder auf die Welt zu bekommen, je enger das Familienverhältnis, aber das ist bei Cousinen und Cousins noch nicht bedeutsam.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

Hmm..wie ist das denn mit den Kindern. Ist es wirklich so, dass die meisten Kinder behindert zur Welt kommen? Ich kenn das nur so vom Hören-Sagen. Hat jemand vielleicht handfeste Studien?

 

#salam#

 

#salam#

 

salam,

 

es ist nicht zwingend so, dass die kinder behindert werden, nur weil die eltern verwand sind.

es ist so, eine erbliche krankheit entsteht, wenn beide eltern den selben gendeffekt haben.

wenn sie verwand sind, ist die wahrscheinlichkeit sehr groß, dass sie die selben erblichen krankheiten in ihren genen haben, obwohl es bei ihnen nicht zum vorschein gekommen ist, weil die krankheit nur passiv im körper ist (weil ja zb. die mama den gen vererbt hat, aber der vater diesen nicht hatte) so hat man nur ein teil davon, aber man vererbt es selber weiter, wenn der mann dann auch diesen gen hat, hat der kind von beiden eltern es geerbt und die krankheit entsteht beim kind.

naja, die medizinerinnen im forum könntens besser erklären #lol#

aber es gibt auch gesunde familien, die nicht solche gendeffekte in der familie haben, dann wird das kind natürlich auch nicht krank.

 

wenn du aber downsyndrom meinst, hat das gar ncihts mit den verwandschaftsbeziehungen zutun, ist auch keine erbliche krankheit.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Danke. Kann man irgendwie schon vorher prüfen, ob der Mann oder die Frau versteckte Krankheiten hat?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

dieses Thema ist ab und an immer top Thema in der Türkei, da 10 prozent mit verwandten verheiratet sein sollen. Ich bin auch mit meinem Cousin väterlicherseits verheiratet. Bei uns war es so, dass wir beide etwas älter waren und über alles gesprochen hatten und auch am Anfang etwas bedenken. Im endeffekt ist es so das das Risiko dass ein behindertes Kind auf die Welt kommt, um 3 Prozent höher sind als bei anderen ehen. Aber wir haben an allahu taala geglaubt und haben uns doch das ja Wort gegeben. Unsere beiden söhne sind auch mashallah Gesund, also keine Behinderungen. Der Familienzusammenhalt ist sehr stark. Jeder muss es für sich entscheiden, wir beide kannten uns ja und waren (23 ich, 25 er) also alt genug um zu entscheiden ob wir uns heiraten wollen. Das Risiko ist wie gesagt um die 3 prozent mehr. Nachteile hat es manchmal, weil viele Menschen solche ehen verpönen aber es war uns beiden egal soweit man sich liebt. Wenn wir probleme hatten oder haben hat es nichts mit verwandtenehe zu tun sondern probleme die man mit jedem anderen auch gehabt haette.Ich bin also dafür wenn beide sich verstehen und heiraten wollen, wieso auch nicht..Wenn Allah uns es erlaubt, wieso soll was dagegen sprechen

 

 

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

YA ALI MADAD

 

 

ist das in Deutschland überhaupt erlaubt , wenn man hier Heiraten würde?

 

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

Danke. Kann man irgendwie schon vorher prüfen, ob der Mann oder die Frau versteckte Krankheiten hat?

 

#salam#

 

#salam# lieber Bruder,

 

ja kann man. Man kann anhand von tests sehr viel feststellen. Man wertet es aus und gibt dir eine ungefaehre wahrscheinlichkeit eines risikos anhand von prozentualen zahlen.Das habe ich letztens im Fernsehen gesehen. Die Medizin ist sehr weit. Allerdings machen sowas auch paare die nicht verwandt sind. Wie zum beispiel meine tante in der türkei. Ihr mann war kein verwandter und sie hats trotzdem gemacht.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

 

Also ich könnte mir das nicht vorstellen, dass ich, meine Kinder oder so mit Cousin oder Cousine heiraten,

aber man muss auch immer beachten, dass es auch darauf ankommt ob man sich so eng kennt usw.

 

Weil wenn man immer zusammen ist usw. und also wie Geschwister, dann finde ich es etwas komisch.

 

Aber wenn man sich noch nie gesehen hat und dann kennenlernt mit 18 oder so, kann es vielleicht okay sein.

Man sollte aber vorher so einen Test machen um festzustellen ob es von den Genen und dem Blut her geht, dass man gesunde Kinder bekommt.

Dann ist insallah nichts daran auszusetzen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

liebe geschwister,

 

also ich persönlich würde niemals meinen cousin heiraten.ich sehe meinen cousin genau so wie meinen bruder deswegen kann ich mir das niemals vorstellen.meine eltern mögen es auch nicht verwandte zu heiraten und so haben sich mich erzogen das meine cousins meine brüder sind.ich kenne aber sehr viele die cousin und cousine sind und verheiratet wie meine tanten z.b.bei einigen läuft die ehe gut bei andere aber sehr schlecht. es ist halt eine persönliche sache und jeder muss halt wissen ob er dann mit den familienproblemen klar kommen kann oder nicht.

und wegen den kindern, ich kenne eigentlich fast keinen der dadurch kinder mit behinderungen bekommen hat. es wird halt nur ein problem wenn z.b die eltern auch cousin und cousine sind und oma und opa auch und usw. ich kenne eine familie die haben 4 kinder und das 4 kind ist dadurch mit einer krankheit zur welt gekommen und der junge ist vor kurzem gestorben allah yerhamo.

jeder hat halt seine eigene vorstellung und meinung zum thema manchen findens gut manche nicht.

ich meine wenn die sich lieben und sich wollen ist es deren entscheidung. #lol#

liebe grüße #salam#

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Da es uns Allah(swt) erlaubt,gibt es für uns Moslems nichts dagegen einzuwenden!

Wir haben in der Familie 2 Fälle und einer von denen hat maschallah 8 kinder und alle sind Alhamdulillah Kerngesund.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam#

 

Interessante Umfrage - demensprechend auch interessante Ergebnisse. #salam#

 

Nun?! Ich habe nichts dagegen, wenn man das Kind des Onkels/ der Tante heiratet.

 

Doch für mich kommt es nicht in Frage ^^. Zueinem sind hier alle Cousins jünger als ich (die in Europa leben), desweiteren würde ich niemanden aus Afghanistan heiraten wollen (da sind die Cousins älter als ich, obwohl ich sie nichtmal kenne.)

 

In meiner Familie ist es auch geläufig, dass Cousins und Cousinen heiraten - und wie bei den anderen - alle sind ohne jegliche Behinderungen zur Welt gekommen. Alhamdulillah!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam##salam##salam#

 

Salam

 

Also in Iran ist es Pflicht solche Tests zu machen, sonst darf das brautpaar nicht heiraten, das ist per Gesetz festgehalten worden.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

 

Ich würde es eher nicht tun hehe. Es liegt nicht daran das die Kinder behindert geboren werden oder so. Dein couseng muss ja auch gläubig sein und so wie du es dir wünschst #salam# wenn es nicht der Fall ist hehe geht es nicht.

Der Prophet sagte ja erst soll man in der Familie schaun ob es einen guten gibt, danach von der gleichen Nation. Ja so ähnlich hat er es gesagt oder? öh?

 

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam##salam##lol#

 

Salam

 

Also in Iran ist es Pflicht solche Tests zu machen, sonst darf das brautpaar nicht heiraten, das ist per Gesetz festgehalten worden.

 

Wassalam

 

#salam#

#salam#

 

Da wird aber nur einiges getestet wie z.B Thalassaemie und Rhesusfaktor und ob einer der beiden Drogenabhängig ist etc. Es wäre unmöglich alle genetischen Erkrankungen zu testen (die wäre prophylaktisch nicht einmal in Deutschland möglich)

Um ehrlich zu sein habe ich zu diesem Thema keine feste Meinung. Ich finde nur so eine Ehe sollte auf keinen Fall vollzogen werden wenn es schon bekannte Erbkrankheiten (oder genetische Prädispositionen) in der Familie gibt wie z.B. Thalassämien, Hämochromatose, Asthma, Herzleiden.. und viele andere Erbkrankheiten.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Prophet sagte ja erst soll man in der Familie schaun ob es einen guten gibt, danach von der gleichen Nation. Ja so ähnlich hat er es gesagt oder? öh?

 

#salam#

 

salam,

 

das wär mir neu #salam# der Prophet s.a.a. sagt niemals sowas, wo er doch selber nationalismus bekämpft hat #salam#

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

salam,

 

das wär mir neu #salam# der Prophet s.a.a. sagt niemals sowas, wo er doch selber nationalismus bekämpft hat #salam#

 

wasalam

 

 

Salam

 

Nein nicht das er gegen andere Nationen was hat. Es gibt öfters Probleme wenn 2 aus anderen Nationen heiraten. NICHT BEI ALLEN. Es ist aber öfters so wegen andere Kultur Tradition usw.

Deshalb hat es der Prophet gesagt.

 

Sheikh Sabahaddin hat es in seiner letzten rede am Sonntag gesagt #salam# vielleicht glaubst du mir jetzt

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

salam,

 

vielleicht meinte er aber nicht "gleiche nation" sondern "gleicher stamm".

das ist wieder was anderes.

im stamm kannte ja auch jeder jeden und die person, die man heiraten will, kennt man dann auch vorher.

 

grüße an scheik sabahattin #salam# (wann hält er denn nochmal reden in paltalk oder inspeak, schreib doch mal ne pm bitte #salam#)

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
    • 17 Posts
    • 1344 Views
    • Ghadeer
    • Ghadeer
    • 3 Posts
    • 681 Views
    • Ali14
    • Ali14
    • 6 Posts
    • 1986 Views
    • abdelasis
    • abdelasis
    • 4 Posts
    • 1403 Views
    • Ali al-Musawi
    • Ali al-Musawi
    • 26 Posts
    • 3638 Views
    • Nour-al-Zahraa
    • Nour-al-Zahraa

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.