Zum Inhalt springen

Selbstgeißelung_2, Tadhrib


Empfohlene Beiträge

#salam#

 

Sayyid Sistanis Fatwa

 

Question:

What is the ruling regarding wearing black, and chest beating when commemorating the martyrdom of Imam Hussain peace be upon him, as well as other infallible Imams peace be upon them?

 

Hier wird gefragt wie es geregelt ist mit dem schwarz tragen und sich auf die Brust hauen bezüglich des Märtyrertods Imam Husseins und den anderen Imamen!

 

Daraufhin Antwortet Sayyid Sistani:

 

This is permissible, and in fact this is regarded as one of the best means of seeking nearness to Allah, since it is upholding and honouring the Sha’a’er of Allah Almighty. [This is a reference to the Qur’anic Ayah 22:32. – translator.]

 

Übesetzt:

 

Hier antwotet der Große Ayatollah das es erlaubt ist und sogar einer der besten Methoden die Nähe zu Allah zu finden....

 

 

So nun meine Frage...

 

Sayyid khamenei denkt da ein bisschen anders oder? wenn ja bitte die Fatwa posten...

 

Wa Salam!

 

 

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 55
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • Abu Tourab

    12

  • Sayyed Kassem

    6

  • al-mualim

    6

  • Perserin

    6

Selam Aleykum

 

Hmm...? Ich dachte immer Ayatullah Sayyed Sistani erlaubt es seinen Anhängern sich blutig zu schlagen, verbessert mich wenn ich mich irre!

 

#salam#

 

Salam

 

mit blutig muss ich mich informieren

 

aber hier ist eine andere Fatwa:

 

Question:

 

What is the ruling regarding the lashing with chains, chest beating, and walking on fire on the occasion of mourning the martyrdom of Imam Hussain peace be upon him?

 

Answer:

 

If (these are) not associated with extreme harm or loss of limb, there is no objection.

 

 

 

Das heisst also alles ist erlaubt solange keine extremer Schaden ensteht oder zum verlust/schaden eines Körpergliedes führt...

 

Nun stellt sich die frage ob Blut zu verlust oder zum schaden führt, Wa salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

as-salamu alaikum

 

Liebe Geschwister,

 

jeglicher Körperverletzung ist im Islam verboten: Selbstverstümmelung, sich Verletzen oder Schmerzen zufügen. Darin waren sich alle Gelehrten immer einig.

 

Mit isl. Grüßchen #rose#

 

#salam#

#salam#

Seinem Körper erheblichen Schaden zu zufügen, oder etwas zu tun, was die religion in einem schlechten Licht darstehen lässt, ist nach den meisten Maraje verboten.

Sich aber auf die Brust zu schlagen oder auf den Kopf, so wie es in den "sinezani" üblich ist (wo die Haut nur gerötet wird, und es auch schmerzen kann) ist erlaubt.

 

ws

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

#salam#

 

 

Ich verstehe aber nicht, wieso es erlaubt ist auf Feuer (Kohle) zu laufen und was der Sinn der Sache ist.

 

#salam#

 

selam,

 

das verstehe ich auch nicht. Ich habe solche Videos gesehen wo Menschenmassen sowas tun. Man sollte als erstes mit Herzen trauern, es in Ausdruck bringen anhand von Brust schlagen, finde ich ist eine schöne Sache. Wenigstens bekommt man beim Anblick keine Angst und braucht sich um Die Geschwister keine sorgen machen. Solche Bilder , wie Geschwister sich blutig schlagen, kann man sich ja nicht angucken und das kann ja nicht der Sinn der Sache sein. Man schreckt ab und macht sich sorgen ob dem jenigen was passiert. Aber wer auf sein Marja hört, sollte es sowieso nicht machen.

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

ja siehst du abu tourab mir hast du immer gesagt sayyid sistani hätte es erlaubt sich blutig zu schlagen und ich hab mit dir so lange gestritten wegen dieser sache und jez bestätigen alle dass es einfach verboten ist sich blutig zu schlagen. #salam#

 

 

#salam#

 

Salam

 

erstens liebe schwester ich würde sowas nie machen mit dem Blutigschlagen, zweitens die Fawa sagt alles erlaubt, es darf nicht zum verlust eine Gliedes kommen! Warum betohnt dies Sayyid Sistani so das es nicht zum Verlust eines Gliedes kommen darf?

 

seine antwort ist ja in der Fatwa:

 

Wenn (diese sind) nicht vereinigt mit dem äußersten Schaden oder Verlust des Gliedes, gibt es keinen Einwand.

 

Mein Bruder von der sehr viel Erfahrung hat und Kontakt zu meinem Marja3 hat meint, es ist erlaubt laut Sayyid Sistani nur darfst es nicht zum verlust eines Körpergliedes bzw zum erhenlichen Schaden führen, die Fatwa sagt es ja auch so...

 

Aber trotzdem ich persönlich ziehe es vor anders zu trauern.

 

Wa Salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

zweitens die Fawa sagt alles erlaubt, es darf nicht zum verlust eine Gliedes kommen!

Da hast du die Fatwa wohl nicht ganz gelesen, denn da steht:

 

"Wenn diese Dinge nicht mit extremen Schaden oder dem Verlust eines Körpergliedes in Verbindung stehen, gibt es keinen Einwand."

 

Und wenn man sich blutig schlägt, fügt man sich extremen Schaden zu. Außerdem ist eine Diskussion eh nicht notwendig, denn der Befehlshaber der Gläubigen, Imam Khamenei (a.) sagt:

 

Das, was von den erwähnten Angelegenheiten Schaden für den Menschen oder die Schwächung der Religion und der Rechtsschule (der Schia) bewirkt, ist verboten, und die Gläubigen sind verpflichtet, dies zu unterlassen. Und es ist nicht zu bestreiten, dass vieles dieser erwähnten (Angelegenheiten) zum schlechtem Ruf und zur Schwächung für die Rechtsschule der Leute des Hauses (des Propheten) [ahl-ul-bayt] - a. - bei den Menschen führt. Und dieses gehört zu den wesentlichsten Schäden und größten Verlusten.

 

Und da es sich hierbei um eine Angelgenheiten handelt, welche die ganze Ummah angeht, und Imam Khamenei der Führer der Ummah ist, ist jeder Muslim verpflichtet, sich diesem Urteil entsprechend zu richten.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

#salam#

 

 

Da hast du die Fatwa wohl nicht ganz gelesen, denn da steht:

 

"Wenn diese Dinge nicht mit extremen Schaden oder dem Verlust eines Körpergliedes in Verbindung stehen, gibt es keinen Einwand."

 

Und wenn man sich blutig schlägt, fügt man sich extremen Schaden zu. Außerdem ist eine Diskussion eh nicht notwendig, denn der Befehlshaber der Gläubigen, Imam Khamenei (a.) sagt:

 

Das, was von den erwähnten Angelegenheiten Schaden für den Menschen oder die Schwächung der Religion und der Rechtsschule (der Schia) bewirkt, ist verboten, und die Gläubigen sind verpflichtet, dies zu unterlassen. Und es ist nicht zu bestreiten, dass vieles dieser erwähnten (Angelegenheiten) zum schlechtem Ruf und zur Schwächung für die Rechtsschule der Leute des Hauses (des Propheten) [ahl-ul-bayt] - a. - bei den Menschen führt. Und dieses gehört zu den wesentlichsten Schäden und größten Verlusten.

 

Und da es sich hierbei um eine Angelgenheiten handelt, welche die ganze Ummah angeht, und Imam Khamenei der Führer der Ummah ist, ist jeder Muslim verpflichtet, sich diesem Urteil entsprechend zu richten.

 

#salam#

 

Salam

 

Mein Marja3 ist Sayyid al Sistani und nicht Sayyid al Khamenei und für mich ist der Befehlshaber der Gläubigen Imam Mahdi!

 

Zweitens es gibt mehrere maraje3 die das Blutig schlagen erlauben! ich kann dir gerne hier die Fatwas reinposten wenn du lust hast zu lesen.

 

Aber wie gesagt ich mag dieses Blutig schlagen selber nicht und würde es auch nie praktizieren, mir geht es nur darum das es maraje3 gibt die es erlauben und deren Sachlage basiert nicht nur auf meinung sonder auf Hadithen etc deshalb sollten wir diesen Maraje3s auch respekt zollen #rose#

 

Wa Salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mich würde interessieren wie man das blutig schneiden rechtfertigen kann. es ist eine widerliche angelegenheit.

 

 

ich weiß das es imam chamenei und lankarani klar verbieten.

 

#salam#

 

Ich finde es auch nicht ok mit dem aufschlitzen usw trotzdem lese ich mir oft die Gelehrtenmeinungen diesbezüglich. Einpaar Argumentationen waren schon sehr interessant vielleicht mache ich mir mal die Mühe und übersetze sie.

 

Wa Salam!

 

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Ich finde es auch nicht ok mit dem aufschlitzen usw trotzdem lese ich mir oft die Gelehrtenmeinungen diesbezüglich. Einpaar Argumentationen waren schon sehr interessant vielleicht mache ich mir mal die Mühe und übersetze sie.

 

Wa Salam!

 

 

 

 

 

 

ich denke daß ein gelehrter alleine aus der logik heraus sowas verbieten müßte

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich denke daß ein gelehrter alleine aus der logik heraus sowas verbieten müßte

 

#salam#

 

Bruder es gibt Gelehrte die es nur im heimlichen erlauben, dann gibt es widerrum Gelehrte die es im Öffentlich erlauben, widerum gibt es Gelehrte die es erlauben aber hinzufügen das es nicht zum Tod bzw zum Verlust eines Körpergliedes kommen darf.

 

Dann gibt es noch die Gelehrten die es im allgemeinen nicht erlauben.

 

Befasse dich inshallah damit #salam#

 

Ich trauere jedoch auf natürlicher Art und weise und bin gegen das Aufschlitzen.

 

Wa Salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Bruder es gibt Gelehrte die es nur im heimlichen erlauben, dann gibt es widerrum Gelehrte die es im Öffentlich erlauben, widerum gibt es Gelehrte die es erlauben aber hinzufügen das es nicht zum Tod bzw zum Verlust eines Körpergliedes kommen darf.

 

Dann gibt es noch die Gelehrten die es im allgemeinen nicht erlauben.

 

Befasse dich inshallah damit #salam#

 

Ich trauere jedoch auf natürlicher Art und weise und bin gegen das Aufschlitzen.

 

Wa Salam!

 

 

 

 

 

hmm. denken wir an die aya. daß die gläubigen sich nciht selber zu schaden bringen dürfen.. und denken wir daran ob das selberverletzen schädlich ist oder nicht..

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hmm. denken wir an die aya. daß die gläubigen sich nciht selber zu schaden bringen dürfen.. und denken wir daran ob das selberverletzen schädlich ist oder nicht..

 

#salam#

 

Ja klar müssen wir daran denken, wie gesagt ich bin selber gegen diese Selbstentgeiselung nur muss ja die Gelehrtenmeinung eine Basis haben.

 

Und viele Maraje3 erlauben es.

 

Naya was solls hehe #salam#

 

Wa Salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hmm. denken wir an die aya. daß die gläubigen sich nciht selber zu schaden bringen dürfen.. und denken wir daran ob das selberverletzen schädlich ist oder nicht..

#salam#

 

#salam#

 

Natürlich ist das "sich blutig schlagen" schädlich! Man denke allein an die Infektionen die man sich einfangen kann, bis hin zur Sepsis (Blutvergiftung).

 

ws

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...