Zum Inhalt springen

Fotos in einer Wohnung haben


Empfohlene Beiträge

Liebe Geschwister..

ich habe eine Frage..: ist es haram Fotos in einer muslimischen Wohnung (Haus) zu haben?

Ich wollte eben, wenn ich mal eine Famillie habe.. Fotos von meinen Kinder und Famillienfotos aufhängen oder so..

Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen..

wasalam #rose#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#rose#

#salam#

 

An sich sind Bilder kein Problem.

Man unterscheidet auch unter 2 anderen Arten, undzwar Bilder auf denen beseelte Lebewesen sind und Bilder auf denen keine beseelten Lebewesen sind.

Wenn du Bilder hast, auf denen zum Beispiel dein Kind später drauf ist, so gehört das zur Gruppe 1 (beseelter Mensch) und du musst lediglich darauf achten, dass sie dir nicht gegenüber sind wenn du betest.

 

Bei Sunniten ist es verschieden. Salafiya verbietet oft allgemein Bilder mit beseelten Lebewesen zu machen. Aber manche erlauben Videos, obwohl das meiner Ansicht nach unlogisch ist, denn wenn sie Fotografieren als Kunst ansehen so ist es bei Videos doch das gleiche.

 

Jedenfalls erlauben die meisten Sunni-Gelehrten, dass man Fotos haben darf, aber man sollte sie in Schubladen tun...

Es gibt nämlich einen Hadis in Sahih Bucharyy, der lautet, dass Engel kein Haus betreten in denen sich Hunde oder Bilder befinden.

Mit Bildern ist gemeint, welche wo beseelte Lebewesen drauf sind.

 

:-)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#rose#

:-)

 

An sich sind Bilder kein Problem.

Man unterscheidet auch unter 2 anderen Arten, undzwar Bilder auf denen beseelte Lebewesen sind und Bilder auf denen keine beseelten Lebewesen sind.

Wenn du Bilder hast, auf denen zum Beispiel dein Kind später drauf ist, so gehört das zur Gruppe 1 (beseelter Mensch) und du musst lediglich darauf achten, dass sie dir nicht gegenüber sind wenn du betest.

 

Bei Sunniten ist es verschieden. Salafiya verbietet oft allgemein Bilder mit beseelten Lebewesen zu machen. Aber manche erlauben Videos, obwohl das meiner Ansicht nach unlogisch ist, denn wenn sie Fotografieren als Kunst ansehen so ist es bei Videos doch das gleiche.

 

Jedenfalls erlauben die meisten Sunni-Gelehrten, dass man Fotos haben darf, aber man sollte sie in Schubladen tun...

Es gibt nämlich einen Hadis in Sahih Bucharyy, der lautet, dass Engel kein Haus betreten in denen sich Hunde oder Bilder befinden.

Mit Bildern ist gemeint, welche wo beseelte Lebewesen drauf sind.

 

:)

hmmm...

was sind beseelte Lebewesen..? #salam#

 

wa salam :P

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#rose#

 

Alles was eine Seele hat, z.B. Tiere und Menschen.

 

#salam#

 

 

Ach so... Ich habe momentan in meinem Zimmer Zeichnungen von muslimischen Frauen mit hijab aufgehängt. Ich habe sie selber gezeichnet.. ist das schlimm???

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ich(Mohammed saw.) bin die Stadt des Wissens und Aliyoun(as) ist das Tor dazu!"

--> أنا (محمد سلالة علي و سلام) مدينة العلم و عليٌ بابها

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

normalhussainbypedram2wpg5.jpg

|Friede sei mit dir, ya Aba 'Abdillah|Ya 'Abbas 'Alamdaar|Ya Zainab al-Kubra|

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

Also Bruder ich finde du übertreibst.

Es ist doch nicht Shirk wenn man um seinen Vater trauert, das ist etwas völlig normales.

Sogar unser Prophet Muhammed (saas) hat um seine Enkelsöhne (a) getrauert und sogar geweint.

 

Außerdem, stellen wir uns vor dieses Mädchen hätte keine Fotos von ihrem Vater.

Sie geht in ihr Zimmer und macht ihr Nachttischchen auf, dort sieht sie ein kleines Armband was ihr Vater ihr geschenkt hat, sie weint.

Ist genau die gleiche Situation. Es gibt immer Dinge, die einen Erinneren. Und wenn man die Fotos nicht auf dem Papier hat, dann hat man sie im Kopf.

Erinnerungen sind immer da, ist im Prinzip das gleiche.

 

Schau, nur wenn jemand trauert um jemanden, dann heißt das nicht dass man jemanden anbetet.

In vielen Situationen ist man traurig oder glücklich über etwas, das ist nunmal so.

ALLAH (swt) gab uns ein Herz womit wir fühlen können, wir sollen nicht unsere Trauer zurückhalten und wir sollen es natürlich auch nicht übertreiben, dass wir uns selbst verletzen (es gibt manche die sich am Arm aufritzen wie du sicher weißt). Sowas darf man nicht.

 

Aber das Trauern mit dem Herzen ist nicht verboten.

 

Man darf das, was ALLAH (subhana wa ta ala, cc) erlaubt hat, nicht als verboten erklären!

Das steht im Kuran, das darf man nicht, es ist Sünde.

Man muss sehr vorsichtig sein mit den Worten haram, Shirk oder Bida!!

 

يَا أَيُّهَا الَّذِينَ آمَنُواْ لاَ تُحَرِّمُواْ طَيِّبَاتِ مَا أَحَلَّ اللّهُ لَكُمْ وَلاَ تَعْتَدُواْ إِنَّ اللّهَ لاَ يُحِبُّ الْمُعْتَدِينَ

 

#rose#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum

 

 

@hüseyin87

 

ist diese Geschicht wirklich passiert?

 

Wenn nicht, dann sind deine "logischen Gedanken", wie du es nennst, nicht gerade sehr haltbar. Wie wahrscheinlich ist es, dass eine Muslima fest im Glauben ist, die dann auch ja logischerweise, weiß, dass Gott Macht über alle Dinge hat und Er es für besser befunden hat, dass der Vater von dieser Welt geht, den Glaube so sehr verliert?

Es hat fast kaum was, mit den Fotos zu tun, diese zu so einer Tat führen, denn man kann, wie Sr. alinyazimsin sagte, alles benutzen, was an ihn erinnert.

 

Inshallah habe ich und natürlich wir alle, die Möglichkeit dazu, eine Fatwa dazu zu finden.

 

 

 

was Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

lieber Bruder. Solange ich nicht weiß, ob das alles wirklich passiert ist, glaube ich nicht daran. Da musst du schon mit besseren Argumenten kommen #heul#

Ein Mensch neigt zur Wahrheit. Aber seine falschen Bedürfnisse, Unwissenheit, Schwäche lassen ihn dann genau anders rum handeln, weil für ihn die Wahrheit hässlich geworden ist, da sie gegen seine Neigungen, kämpft. Da kann der Glaube an Allah swt doch nicht so stark gewesen sein.

 

Aber das ist ein anderes Thema. Auf Wunsch wird ein neuer Thread dazu eröffnet.

 

 

wasSalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ich(Mohammed saw.) bin die Stadt des Wissens und Aliyoun(as) ist das Tor dazu!"

--> أنا (محمد سلالة علي و سلام) مدينة العلم و عليٌ بابها

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

normalhussainbypedram2wpg5.jpg

|Friede sei mit dir, ya Aba 'Abdillah|Ya 'Abbas 'Alamdaar|Ya Zainab al-Kubra|

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Ich(Mohammed saw.) bin die Stadt des Wissens und Aliyoun(as) ist das Tor dazu!"

--> أنا (محمد سلالة علي و سلام) مدينة العلم و عليٌ بابها

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

normalhussainbypedram2wpg5.jpg

|Friede sei mit dir, ya Aba 'Abdillah|Ya 'Abbas 'Alamdaar|Ya Zainab al-Kubra|

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

ich werde jetzt mal ein paar Fatwas posten:

 

 

Seyyed Ali Khamanei:

F. 106: Bestehen Bedenken gegen das Küssen der Fotos (und Bilder) von Imam (Khomeini) - q. - und der Märtyrer, da sie nicht-Mahram-Verwandten für uns sind?

 

A: Im allgemeinen ist das Foto (oder Bild) eines Fremden nicht wie der Fremde selbst, so dass das Küssen des Fotos des Fremden aus Respekt, um Segen zu erhalten und als Ausdruck der Liebe unbedenklich ist, wenn es fern vom Ziel zu Zweifelhaften ist und daraus keine Versuchung befürchtet wird.

 

 

F. 115: Wie ist das Urteil zur Gestaltung und zum Verkauf von Bildern, von denen behauptet wird, den Heiligen Gesandten (Muhammad) - s. - und den Fürsten der Gläubigen (Imam Ali) und Imam Hussain - a. - darzustellen, um diese in Regierungsgebäuden anzuhängen?

 

A: An sich besteht religionsrechtlich kein Hindernis dazu, allerdings mit der Voraussetzung, dass diese (Bilder) keine Dinge beinhalten, die Erniedrigung und Herabwürdigung gemäß dem Brauch verursachen, und das diese (Bilder) nicht zur (hohen) Stellung dieser Größen (a.s.) im Widerspruch stehen.

 

 

 

Seyed Mohammad Hussein Fadlallah:

 

Frage: Wie ist der Fall über Fotos, Zeichnungen und in Stein gemeißelte islamische "Sachen" wie Quranverse und die Namen Gottes, zu betrachten?

 

Antwort: Alle Arten von Fotografie/Bilder sind erlaubt, aus dem einfachen Grund, weil sie nicht als gesetzwidrige Handlungen gelten. Die in Stein gemeißelten Sachen werden nicht als Fotografie betrachtet und sie sind nicht zur selben Zeit verboten.

 

Eine konkrete Frage an den Marja3 des Vertrauen wäre erwünscht.

 

wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
As Salamu 3aleikum,

 

 

ich werde jetzt mal ein paar Fatwas posten:

 

 

Seyyed Ali Khamanei:

F. 106: Bestehen Bedenken gegen das Küssen der Fotos (und Bilder) von Imam (Khomeini) - q. - und der Märtyrer, da sie nicht-Mahram-Verwandten für uns sind?

 

A: Im allgemeinen ist das Foto (oder Bild) eines Fremden nicht wie der Fremde selbst, so dass das Küssen des Fotos des Fremden aus Respekt, um Segen zu erhalten und als Ausdruck der Liebe unbedenklich ist, wenn es fern vom Ziel zu Zweifelhaften ist und daraus keine Versuchung befürchtet wird.

 

 

F. 115: Wie ist das Urteil zur Gestaltung und zum Verkauf von Bildern, von denen behauptet wird, den Heiligen Gesandten (Muhammad) - s. - und den Fürsten der Gläubigen (Imam Ali) und Imam Hussain - a. - darzustellen, um diese in Regierungsgebäuden anzuhängen?

 

A: An sich besteht religionsrechtlich kein Hindernis dazu, allerdings mit der Voraussetzung, dass diese (Bilder) keine Dinge beinhalten, die Erniedrigung und Herabwürdigung gemäß dem Brauch verursachen, und das diese (Bilder) nicht zur (hohen) Stellung dieser Größen (a.s.) im Widerspruch stehen.

 

 

 

Seyed Mohammad Hussein Fadlallah:

 

Frage: Wie ist der Fall über Fotos, Zeichnungen und in Stein gemeißelte islamische "Sachen" wie Quranverse und die Namen Gottes, zu betrachten?

 

Antwort: Alle Arten von Fotografie/Bilder sind erlaubt, aus dem einfachen Grund, weil sie nicht als gesetzwidrige Handlungen gelten. Die in Stein gemeißelten Sachen werden nicht als Fotografie betrachtet und sie sind nicht zur selben Zeit verboten.

 

Eine konkrete Frage an den Marja3 des Vertrauen wäre erwünscht.

 

wassalam

 

 

 

 

 

 

#salam#

 

subanallah danke für die fatwa schwester

 

so weit ich verstanden habe ist es nicht mal mekruh wenn ich fotos an die wand hänge ??? richtig verstanden ???

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

ich habe mich richtig infomieren lassen habe viele wissende gefragt und die meinten mir alle folgendes

 

es ist nicht haram fotos bilder auf zu hängen.

es ist mekruh da die engel nicht zu dir na hause kommen also ist es dir überlassen ob du bilder fotos auf hängst.

sorry ich bin jetzt ein wenig verwirrt und das noch um diese uhrzeit.

und habt ihr eine fatwa vieleicht über fotos von imame ??? (fotos mit gesicht)

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

du sagtest vorher, dass alles was du schreibst wahr ist #salam# Das ist eine Frage für ein Marja3. Welchen Marja3 folgst du, ich könnte ihn fragen.

 

 

was Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

 

 

Sprachlos

es ist doch wahr man hat es mir immer so gesagt und jetzt so was und jetzt so was

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

lieber Bruder, um den Thread nicht allzu sehr in die Länge zu ziehen, bitte ich dich ganz aufrichtig und um vielleicht deine Sprachlosigkeit und Enttäuschung hinweg zu nehmen, den Namen deines Marja3 zu nennen, damit wir ihm die konkretere Frage stellen kann, wegen das Zeichnen der Gesichter unserer geliebten Alhul Beyt (as).

EDIT: Das Thema wird bis zum Erhalt der Fatawa, die ich an alle Maraji3 (Seyed Fadlullah, Seyed Sistani, Seyed Khamenei) schicken werde, geschlossen bleiben. Hat jemand eine Fatwa zu diesem Sachverhalt, der möge mich bitte kontaktieren.

 

was Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...