Sign in to follow this  
Followers 0
azeri_gedesi

Mustafa Kemal Atatürk und der Laizismus

113 posts in this topic

Die Zeitung Sabah gehört ATV...ATV sympatisant der Regierung..

 

Ein Atatürk der westlich orientiert ist, ist böse böse..

 

Ein Erdogan der Zionisten zu sich einländt (+ den Saudis König) ist ein guter Hirte ?

 

 

 

Das nenn ich mal Doppelmoral #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Die Zeitung Sabah gehört ATV...ATV sympatisant der Regierung..

 

Ein Atatürk der westlich orientiert ist, ist böse böse..

 

Ein Erdogan der Zionisten zu sich einländt (+ den Saudis König) ist ein guter Hirte ?

 

 

 

Das nenn ich mal Doppelmoral :)

 

#salam#

 

erstmal waere es sehr schön wenn du uns mit einem salam grüssen würdest, so wie unser edler prophet s.a.a.v. es uns empfohlen hat :) über Atatürk habe ich überhaupt kein Interesse mehr zu diskutieren, er hat dem Islam schaden zugefügt und dass ist allgemein bekannt, du kannst die Suchfunktion benutzen..

 

Und die Sache mit den Zionisten, liegt nicht einzig und alleine in erdogans Hand. Nunmal arbeitet man mit ihnen zusammen da werden auch Staatsbesuche gemacht usw #salam# es waere bestimmt im moment nicht von Vorteil es nicht zu machen, da man ja in der vergangenheit weiss was passiert ist, ich verweise dich auf necmettin erbakans partei, sie wurde wegen dieser ideologie, dass man mit amerika nicht arbeiten wollte usw geschlossen...dass ist die Politik von Atatürk gewesen damals und erdogan hat im moment keine andere wahl indem Punkt...man hats ja gesehen was passiert ist vor einigen wochen, man wollte die Partei schliessen, typisch...so Thema des threats war Atatürk..wir sind schon sehr vom Thema abgewichen..können wir das Thema endlich beenden :)

 

wasalam :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Vorallem eins ist krass : Man ist gegen Israel,ist also für die AKP,obwohl die AKP doch gerade Vermittlungen zwischen Israel und Syrien durchführt.

 

Das nenne ich harte doppelmoral.

 

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Vorallem eins ist krass : Man ist gegen Israel,ist also für die AKP,obwohl die AKP doch gerade Vermittlungen zwischen Israel und Syrien durchführt.

 

Das nenne ich harte doppelmoral.

 

:)

 

 

#salam#

 

dann erkläre mir mal Bruder, welche Partei die geeignetste ist mit Begründung am besten..wenn der Tag lang ist kann man viel erzählen...wieso soll man sich ständig für AKP rechtfertigen, sie ist eben im moment das beste..erkläre mir mal bitte was denn deiner Meinung nach besser waere, wieso soll denn immer ich oder die anderen uns rechtfertigen...

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Schwester,wie wäre es mit der Saadet Partisi von Erbakan hoca? Schau dir dass mal an,was er vor 17 Jahre sagte,traut sich heute keiner immer noch keiner.Er kritisiert die USA,Israel,den Imperialismus allgemein:

 

http://de.youtube.com/watch?v=spO0zGIb1wU

 

Er lobt den Iran:

http://de.youtube.com/watch?v=v3Dwt-ce5zY

 

Und nebenbei :

 

http://de.youtube.com/watch?v=7K0Ifa47yEo&...feature=related

 

Er ist zudem der "Ziehvater" von Erdogan,Gül und der ganzen Bande.Nach der schliessung der FP gründeten sich aber selber eine Partei und wurden anschliesslich zu verrätern.

 

:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Schwester,wie wäre es mit der Saadet Partisi von Erbakan hoca? Schau dir dass mal an,was er vor 17 Jahre sagte,traut sich heute keiner immer noch keiner.Er kritisiert die USA,Israel,den Imperialismus allgemein:

 

http://de.youtube.com/watch?v=spO0zGIb1wU

 

Er lobt den Iran:

http://de.youtube.com/watch?v=v3Dwt-ce5zY

 

Und nebenbei :

 

http://de.youtube.com/watch?v=7K0Ifa47yEo&...feature=related

 

Er ist zudem der "Ziehvater" von Erdogan,Gül und der ganzen Bande.Nach der schliessung der FP gründeten sich aber selber eine Partei und wurden anschliesslich zu verrätern.

 

:)

 

#salam#

 

bitte überdenke deinen letzten Satz nochmal Bruderherz, dass ist zu hart ausgedrückt, finde ich nicht schön...ich achte auch sehr bei politischen themen, auch wenn ich komplett anders denke

 

ansonsten kenne ich die saadet partisi sehr sehr gut aber ich find dass sie damals leider in gewissen punkten übertrieben haben, man muss langsam anfangen zu verändern, nicht alles aufeinmal..hast ja gesehen, sie wurden geschlossen leider..

 

jetzt weiss ich endlich , welche Partei du symphatisierst :) verstehe aber nicht wieso du so schlecht auf Erdogan zu sprechen bist, aber egal, lassen wirs, ich werde mir deine links anschauen, bestimmt kenne ich sie schon..

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

dann erkläre mir mal Bruder, welche Partei die geeignetste ist mit Begründung am besten..wenn der Tag lang ist kann man viel erzählen...wieso soll man sich ständig für AKP rechtfertigen, sie ist eben im moment das beste..erkläre mir mal bitte was denn deiner Meinung nach besser waere, wieso soll denn immer ich oder die anderen uns rechtfertigen...

 

wa salam

 

 

Zur Zeit finde ich keine Partei "gut genug" :) - um das Land zu führen..

 

CHP, braucht man nciht viel sagen...ihre Politik ist, sich über die Politik von anderen beschweren

MHP, njaaaaaaaaa

AKP, die Partei ist mir zu "undurchsichtig" man weiß nciht was die vorhaben...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Schwester,wie wäre es mit der Saadet Partisi von Erbakan hoca? Schau dir dass mal an,was er vor 17 Jahre sagte,traut sich heute keiner immer noch keiner.Er kritisiert die USA,Israel,den Imperialismus allgemein:

 

http://de.youtube.com/watch?v=spO0zGIb1wU

 

Er lobt den Iran:

http://de.youtube.com/watch?v=v3Dwt-ce5zY

 

Und nebenbei :

 

http://de.youtube.com/watch?v=7K0Ifa47yEo&...feature=related

 

Er ist zudem der "Ziehvater" von Erdogan,Gül und der ganzen Bande.Nach der schliessung der FP gründeten sich aber selber eine Partei und wurden anschliesslich zu verrätern.

 

#salam#

 

#salam#

 

Also ich habe die Links gesehen und ich muss schon sagen die Saadet Partisi ist mir sehr sympatisch, aber so eine Partei gibt es ja leider nicht mehr in der Türkei außer AKP die gewisse Ähnlichkeiten zu der Partei hat!

 

#lol#

Share this post


Link to post
Share on other sites

selam aleykum,

 

ich verstehe euch alle nicht wisst ihr überhaupt was für eine Ideologie die beiden parteien haben?? Sie wollen einen

sunnitischen Gottesstaat errichten. Nein danke jahre lange verfolgung und unterdrückung von den sunniten reicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

 

In der Moschee bete ich auch oft neben Sunniten - sie reden sehr gerne über die Ahlulbayt (a.) und diskutieren noch mehr. Ich bitte darum, Sunniten nicht anzugreifen. Eigentlich soll man keinen angreifen, weil wir einen Dialog führen müssen und zur Einheit der Umma beitragen sollen. Außerdem: Die Wahabis sind definitiv das Problem! Würden die noch einen Staat errichten - Bang um unser aller Wohl - hätten wir ein großes Dilemma vor uns.

 

 

#salam#:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
selam aleykum,

 

ich verstehe euch alle nicht wisst ihr überhaupt was für eine Ideologie die beiden parteien haben?? Sie wollen einen

sunnitischen Gottesstaat errichten. Nein danke jahre lange verfolgung und unterdrückung von den sunniten reicht.

#salam#

 

Die Ideologie dieser Parteien kenne ich und ich finde es super, aber es ist klar das einem Aleviten sowas nicht passen würde, das wundert mich auch nicht! #bismillah#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam`in aleykum,

 

statt Streit zu stiften, was du gerade machst, solltest du lieber zur Einheit beitragen, und hier im Forum kannst du damit anfangen..

 

apopro Ali_87..

 

wie würdest du eigentlich argumentieren, wenn ein Sunni zu dir sagen würde, Schiiten seien eine Sekte(tövbe estafurlah), aufgrund der Verehrung der 12 Imame, insbesondere Imam Ali, vor allem wegen der bildlichen Verehrung ? und da ist ja dein Profil das beste Beispiel dafür..

 

Ich kenne einige Sunnis die so argumentieren..

 

a.s

Share this post


Link to post
Share on other sites
Selam`in aleykum,

 

statt Streit zu stiften, was du gerade machst, solltest du lieber zur Einheit beitragen, und hier im Forum kannst du damit anfangen..

 

apopro Ali_87..

 

wie würdest du eigentlich argumentieren, wenn ein Sunni zu dir sagen würde, Schiiten seien eine Sekte(tövbe estafurlah), aufgrund der Verehrung der 12 Imame, insbesondere Imam Ali, vor allem wegen der bildlichen Verehrung ? und da ist ja dein Profil das beste Beispiel dafür..

 

Ich kenne einige Sunnis die so argumentieren..

 

a.s

#bismillah#

 

Einheit ja zwischen Schiiten und Sunniten!

Das sagen meistens nur Wahabiten das Schiiten eine Sekte seien, achja und meine Eltern sind Sunniten und sie haben kein Problem damit das ich Bilder von Imame zuhause aufhänge, weil sie auch genau wissen, das es nur eine Zeichnung ist und das die Imame vielleicht so umgefähr ausgeschaut haben könnten!

Wenn du dich mit Islam besonders schiitischen Sicht der Sache richtig beschäftigst, dann weißt du auch das Alevilik das falsche ist, sorry wenn ich so grob klinge, aber ist nicht böse gemeint! #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

selam,

 

ich bin alevi (anhänger alis) und folge der Ja'afaritischen, schiitischen Rechtsschule. Auch ich habe Bilder von Imam Ali und ein Zulfikar in meinem Zimmer hängen.

 

Keine Sorge, du beleidigst mich nicht damit, wenn du behauptest, das Alevi was falsches ist. Ich bin Kurde und komme aus der Türkei. Meine Muttersprache ist kurdisch/türkisch und bin somit ein Kizilbasch. Aus der Türkei kommen keine Schiiten. Ich will auch kein Schiite sein, das wär eine Verletzung an meiner Persönlichkeit. Ich folge der schiitischen Rechtschule, weil es meinen Vorstellungen des Islam näher entspricht, als das von Sunniten. Ich nehme die Gesetze und Pflichten der Shia auf, stehe aber hinter meinen alevitischen Wurzeln. Schiiten sind Araber, Perser und keine Kurden und Türken.

 

 

a.s

Share this post


Link to post
Share on other sites
selam,

 

ich bin alevi (anhänger alis) und folge der Ja'afaritischen, schiitischen Rechtsschule. Auch ich habe Bilder von Imam Ali und ein Zulfikar in meinem Zimmer hängen.

 

Keine Sorge, du beleidigst mich nicht damit, wenn du behauptest, das Alevi was falsches ist. Ich bin Kurde und komme aus der Türkei. Meine Muttersprache ist kurdisch/türkisch und bin somit ein Kizilbasch. Aus der Türkei kommen keine Schiiten. Ich will auch kein Schiite sein, das wär eine Verletzung an meiner Persönlichkeit. Ich folge der schiitischen Rechtschule, weil es meinen Vorstellungen des Islam näher entspricht, als das von Sunniten. Ich nehme die Gesetze und Pflichten der Shia auf, stehe aber hinter meinen alevitischen Wurzeln. Schiiten sind Araber, Perser und keine Kurden und Türken.

 

 

a.s

 

#bismillah#

 

Schiite kann jeder werden, das hat doch mit der Nationalität nichts zutun! =)

Das wäre eine Verletzung an deiner Persönlichkeit? Wie meinst du das bitte?

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du kannst ja doch ganz nett sein, wenn du willst ! #salam#

 

#bismillah#

 

Ja klar, bin ja kein hasserfüllter Mensch auch wenn man, mal nicht die gleiche Meinung teilt, ich versuche trotzdem so gut es geht auf meine Wortwahl zu achten! :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Guck mal Bruder, warum soll ich sagen, ich bin ein Schiite, obwohl ich selber eine jahrhunderte jahre alte, eigene bemerkenswerte Vergangenheit habe ?

 

Weisst du, wer meine Vorfahren sind ?

 

Kizilbasch(Anhänger des Safawiden[schiiten] und die Janitscharen(die Elitetruppe der Osmanen)

 

Fakt ist, Bruder, dass nach der Niederlage der Safawiden in Ostanatolien (1514) sich die Schiiten von den Aleviten gespalten haben !

 

Die Schiiten, die im Osmanenreich geblieben sind, haben eine Symbiose gebildet, mit den Janitscharen, die sich religiös an den Mystiker Hadschi Bektas Veli orientiert haben, und enstanden ist das, was wir heute Aleviten nennen.

 

Ich habe meine eigene Geschichte, Bruder, auf die ich sehr stolz sein kann. Von daher bleib ich ein Kizilbasch..

 

a.s

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Ich kenne die Geschichte Bruder, aber ok ist natürlich dein Leben, man kann einem Rat geben, aber was er damit macht ist ihm selber überlassen! #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#rose#

 

Ich folge der schiitischen Rechtschule, weil es meinen Vorstellungen des Islam näher entspricht, als das von Sunniten. Ich nehme die Gesetze und Pflichten der Shia auf, stehe aber hinter meinen alevitischen Wurzeln. Schiiten sind Araber, Perser und keine Kurden und Türken.

 

#salam# Ich lege dir ans Herz dich über den schiitischen Islam mehr zu informieren, denn das was du da sagst zeugt von großem Unwissen. Schiit ist jeder, der dem Weg der Ahl-ul-Bayt #rose# folgt und hat überhaupt nichts mit Nationen zu tun.

 

Hier im Forum findest du deutsche, türkische, kurdische, albanische, pakistanische, italienische etc. Schiiten und du scheinst auch einer zu sein, obwohl du dich anders bezeichnest.

 

Welche Konfessionen meine Vorfahren hatten, interessiert mich wenig, denn das sagt nichts über meine Persönlichkeit und meinen Glauben aus, denn den wähle ich eigenständig und erbe ihn nicht von anderen.

 

Woher kommt der Begriff „Shia"?

 

Wer sind die Shiiten?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

@hasan2 & DieErkenntnis:

Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Ich bin ein Sunnite und habe kein Problem mit einem schiitische Gotteststaat,sofern es keine Minderheiten oder ähnliches unterdrückt.Es entspricht für beide Parteien nicht die Aleviten zu verfolgen.An dieser Stelle muss ich sogar die AKP in Schutz nehmen,weil sie sogar anboten dass die Aleviten unter sich auf einen politischen Führer (oder ähnliches) einigen,aber sie hatten es nicht geschafft.Man gibt den Aleviten freiheiten und dann lese ich sowas oO

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam`in Aleykum,

 

Mein Satz, wo ich sage, Schiiten sind nur Perser und Araber, den habe ich natürlich ein wenig ungeschickt formuliert(estafurlah). Mir ist sehr wohl bewusst, dass es deutsche, chinesische, australische Schiiten gibt. Da man, ich bin mir nicht sicher, wahrscheinlich mit einem Glaubensbekenntnis zur Shia, zum Schiiten wird, oder einfach den Weg der Ahl-ul-Bayt folgt ?

 

Ahmet,Bruder, ich habe mit keinem Wort etwas gegen ein Gottesstatt gesagt. Elhamdullilah, mittlerweile bin ich sogar für einen Gottestatt, ein schiitischer Gotteststaat, wäre natürlich für mich als Alevi, das Nonplusultra..

 

Doch Bruder, werde ich es nicht hinnehmen, auch in Zukunft nicht, dass wenn ein Alevi im Forum was postet, dass man Hetze gegen ihn betreibt, ohne auf ein wirkliches Ziel zu steuern..

 

Mir ist hier im Forum aufgefallen, dass wenn man sagt, man ist ein Alevi, sofort das "Alevitentum" und "Alevilik" in Verbindung gebracht wird. Frag mal die alevitischen Jugendlichen auf der Strasse, was Sie mit dem "Alevitentum" verbinden. Der grösste Teil wird gar nicht wissen, wovon du sprichst.

 

Guck mal Bruder, ich bin 24 jahre alt, und ich war in meinem ganzen Leben noch nie in einem Cemhaus, oder habe jemals eine Semah besucht. Ich weiss gar nicht, was das ist. Mashallah, ist das Internet gross, und man kann sich sehr viel Wissen aneignen, auch zu diesem Thema. Aber leider liegt es in der Natur der Menschen, Grenzen zu ziehen, und Menschen in bestimmte Kategorien einzuteilen..

 

Um mich den Worten von Mahzuni Serif zu verabschieden.. Bei Gott, ich bin ein Kizilbas (Alevite) . Nicht ich sondern meine ganze Sippe sind Kizilbas. Danach hat man ihn, aufgrund dieser Aussage verhaftet !

 

a.s

Share this post


Link to post
Share on other sites

sa

 

"An dieser Stelle muss ich sogar die AKP in Schutz nehmen,weil sie sogar anboten dass die Aleviten unter sich auf einen politischen Führer (oder ähnliches) einigen,aber sie hatten es nicht geschafft.Man gibt den Aleviten freiheiten und dann lese ich sowas"

 

Beweise?? Wir Aleviten wollen seit Jahren Gleichberechtigung, aber die bekommen wir nicht! Wenn uns sowas angeboten worden wäre, dann hätten wir das sofort akzeptiert, aber sowas wurde niemals angeboten! Die AKP ist eine Betrüger Partei, siehe Deniz Feneri.

 

Nie wieder ein Gottesstaat auf türkischem Boden mit sunnitischer Herrschaft! Wir haben genug gelitten unter Faschisten, nie wieder!

 

PS: Shach Ismail Hatai, der Herrscher der Saffawiden, war selber Alevite und kein Schiite im heutigen Sinne. Er bestellte schiitische Gelehrte ins Saffawiden Reich, um die verbliebenen Sunniten zu bekehren. Die Schia in der Türkei blieb jedoch unberührt. Die arabischen Aleviten sind genauso wie wir Kizilbash Aleviten aus der Türkei, die gleiche Koran-Intepretation. Und die Geschichte hat uns deutlich gezeigt, dass die Mehrheit nicht immer Recht haben muss #bismillah#

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

@DieErkenntnis:Tut mir leid Bruder dass ich deinen Namen einfach so mit einbezogen habe.Mich verwundert es ehrlich gesagt dass du dich nicht als Muslim,sondern als Alevi bezeichnest obwohl du noch nie in einem Cemevi warst.

 

Beweise?? Wir Aleviten wollen seit Jahren Gleichberechtigung, aber die bekommen wir nicht! Wenn uns sowas angeboten worden wäre, dann hätten wir das sofort akzeptiert, aber sowas wurde niemals angeboten! Die AKP ist eine Betrüger Partei, siehe Deniz Feneri.

Ich habe aber gelesen dass ihr nicht drauf eingegangen seit #bismillah# Der Link dazu ist in diesem Forum nicht erlaubt..In welchem Punkt sieht ihr Aleviten euch in der gegenwart unterdrückt?

 

Nie wieder ein Gottesstaat auf türkischem Boden mit sunnitischer Herrschaft! Wir haben genug gelitten unter Faschisten, nie wieder!

Was für Faschisten?Der Schah hatte doch damals befohlen dass die Aleviten im osmanischen Reich fitna stiftet um uns zu schwächen,also braucht ihr euch nicht wundern wenn einige euch nicht mögen.

Naja,eine Diskusion die kein Ende haben wird...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
sa

 

Nie wieder ein Gottesstaat auf türkischem Boden mit sunnitischer Herrschaft! Wir haben genug gelitten unter Faschisten, nie wieder!

 

PS: Shach Ismail Hatai, der Herrscher der Saffawiden, war selber Alevite und kein Schiite im heutigen Sinne. Er bestellte schiitische Gelehrte ins Saffawiden Reich, um die verbliebenen Sunniten zu bekehren. Die Schia in der Türkei blieb jedoch unberührt. Die arabischen Aleviten sind genauso wie wir Kizilbash Aleviten aus der Türkei, die gleiche Koran-Intepretation. Und die Geschichte hat uns deutlich gezeigt, dass die Mehrheit nicht immer Recht haben muss :)

 

ws

 

#bismillah#

 

Inshallah wird es eines Tages ein Gottesstaat in der Türkei geben, dafür werden die Mehrheit des türkisches Volkes schon sorgen! #salam#

Shah Ismail hat gesehen das die Schia für Persien genau das Richtige ist auch wenn er am Anfang kein frommer Moslem war, später wurde er einer und somit konnten dann die Aleviten keine Unterstützung von Shah Ismail mehr erwarten! #rose#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 449 Views
    • Offenkundiges
    • Offenkundiges
    • 3 Posts
    • 1062 Views
    • Shia-Forum
    • Shia-Forum
    • 1 Posts
    • 1269 Views
    • Hamza95
    • Hamza95
    • 24 Posts
    • 4034 Views
    • AlBatulBerlin
    • AlBatulBerlin
    • 14 Posts
    • 1862 Views
    • TaHa
    • TaHa

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.