Guest hayat

Unterschiede im Adhan

15 posts in this topic

#bismillah#

 

hmmmmm, der Gebetsruf war aber etwas anders?

 

Wieso eigentlich, wieso hat der Bruder Aliyun usw gesagt, wusste garnicht dass der adhan auch noch anders ist?

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

:)

 

Das ist der shiitische Adhan. "Wa ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah". "Ich bezeuge dass Ali im Recht und der Statthalter Allahs ist."

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

:)

 

Das ist der shiitische Adhan. "Wa ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah". "Ich bezeuge dass Ali im Recht und der Statthalter Allahs ist."

 

ws

 

#salam#

 

achso schiitischer adhan also...man unterscheidet also auch noch den adhan..zur zeiten unseres propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht, ist wohl im nachhinein hinzugefügt, finde ich etwas seltsam, aber spielt auch keine rolle

 

danke für die Antwort

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

achso schiitischer adhan also...man unterscheidet also auch noch den adhan..zur zeiten unseres propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht, ist wohl im nachhinein hinzugefügt, finde ich etwas seltsam, aber spielt auch keine rolle

 

danke für die Antwort

 

wa salam

 

:)

 

Es ist nicht Pflicht "ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah" zu sagen, es ist nur sehr empfohlen. Wenn man es als Pflicht ansieht ist der Adhan sowieso batil (ungültig).

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Es ist nicht Pflicht "ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah" zu sagen, es ist nur sehr empfohlen. Wenn man es als Pflicht ansieht ist der Adhan sowieso batil (ungültig).

 

:)

 

#salam#

 

ich könnte mir vorstellen dass mich jetzt manche falsch verstehen , aber ich würde es viel schöner finden wenn der adhan überall gleich waere, das ist das zeichen , der gebetsruf für muslime und wieso sollte sie anders sein..zur Zeiten des propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht..aber das ist meine Meinung, ich kann mich damit nicht anfreunden..aber es spielt keine Rolle, ich wollte auch nicht darüber diskutieren, jeder macht es sowieso so wie er es meint..im Endeffekt ist es etwas was im nachhinein kam..

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

ich könnte mir vorstellen dass mich jetzt manche falsch verstehen , aber ich würde es viel schöner finden wenn der adhan überall gleich waere, das ist das zeichen , der gebetsruf für muslime und wieso sollte sie anders sein..zur Zeiten des propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht..aber das ist meine Meinung, ich kann mich damit nicht anfreunden..aber es spielt keine Rolle, ich wollte auch nicht darüber diskutieren, jeder macht es sowieso so wie er es meint..im Endeffekt ist es etwas was im nachhinein kam..

 

wa salam

 

:)

 

Dann müsstest du dich aber über ein viel größeres Problem beschweren, denn Omar ibn al-Khattab hat den Ruf "Haya ala khair al-amal" aufgehoben, weil für ihn das Gebet nicht als beste Tat zu sehen war. Und dieser Ruf war definitiv zu den Lebzeiten des Propheten :D

 

Außerdem hat der Prophet, so viel ich weiss, seine Zustimmung über die Erwähnung Alis im Adhan gegeben, denn was wäre ein Gesandter ohne einen Nachfolger.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

ich könnte mir vorstellen dass mich jetzt manche falsch verstehen , aber ich würde es viel schöner finden wenn der adhan überall gleich waere, das ist das zeichen , der gebetsruf für muslime und wieso sollte sie anders sein..zur Zeiten des propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht..

 

:)

 

es wäre nicht nur schön das der adan gleich wäre, sondern auch,, das alle den gleichen Glauben haben und gleich beten und zur gleichen Zeit fasten. Denn das gab es zur Zeit des Propheten :D auch nicht.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

:)

 

Und das aller schönste wäre, wenn alle der Wahrheit folgen würden, und zwar der Ahlulbayt (A.) #salam#

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

:)

 

Und das aller schönste wäre, wenn alle der Wahrheit folgen würden, und zwar der Ahlulbayt (A.) :(

 

ws

 

#salam#

 

ja das habe ich damit gemeint mit dem selben Glauben, den einzig wahren Glauben.

Alla yehdi aljami3.

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

nur weil ich eine etwas andere Meinug zu dem Adhan habe als ihr müsst ihr nicht alle damit kommen. Ja am schönsten waere es wenn alle an das gleiche glauben würden. Trotzdem gefällt mir das ORIGINAL ADHAN besser. Das ist meine Meinung...Als ob ich was schlimmes gesagt hätte :)

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

nur weil ich eine etwas andere Meinug zu dem Adhan habe als ihr müsst ihr nicht alle damit kommen. Ja am schönsten waere es wenn alle an das gleiche glauben würden. Trotzdem gefällt mir das ORIGINAL ADHAN besser. Das ist meine Meinung...Als ob ich was schlimmes gesagt hätte :(

 

wa salam

 

 

:)

 

Nein Schwester du hast mich falsch verstanden, ich gebe dir natürlich Recht damit, es wäre schön wenn es einen einzigen Glauben/ Adhan gäbe, das wünschen wir uns doch alle, denn dafür hat doch unser Prophet :D gekämpft

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

ich könnte mir vorstellen dass mich jetzt manche falsch verstehen , aber ich würde es viel schöner finden wenn der adhan überall gleich waere, das ist das zeichen , der gebetsruf für muslime und wieso sollte sie anders sein..zur Zeiten des propheten s.a.a.v. gab es sowas nicht..aber das ist meine Meinung, ich kann mich damit nicht anfreunden..aber es spielt keine Rolle, ich wollte auch nicht darüber diskutieren, jeder macht es sowieso so wie er es meint..im Endeffekt ist es etwas was im nachhinein kam..

 

wa salam

 

:)

 

salam,

 

wäre vielleicht wirklich schöner, wenn alles gleich wäre, damit wir einheit haben. aber dieser zusatz ist nicht pflicht, nur empfohlen. wenn es um die einheit irgendwann gehen sollen, und nur der adhan der einzige hindernis wäre auf diesem weg, könnte mans weglassen. aber der adhan ist nicht der grund, warum es die spaltung gibt.

 

zu zeiten des propheten gab es auch kein internet, aber du benutzt es doch selber.

es ist nur ein zeichen, dass wir damit bezeugen, dass wir statt abu bakr imam ali a.s. als nachfolger wählen, aber das ist keine bida, weil es nicht pflicht ist für uns.

 

zu "orginal adhan": den rufen die sunniten leider auch nicht mehr aus, bei ihnen wurde "hayyalal khayril amal" gelöscht, und im gegensatz zu unserem adhan, ist dies bei ihnen pflicht.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Eigentlich gibt es 3 Unterschiede beim Adhan zwischen den Shiiten und den Sunniten.

 

1. Die Shiiten sagen freiwillig den folgenden Zusatz:

"Wa ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah" ---- "Ich bezeuge, dass Ali im Recht und der Statthalter Allahs ist."

Dieser Zusatz ist wie gesagt freiwillig, man muss ihn beim Adhan nicht aufrufen. Ich lasse das weg, da ich auch lieber den original Adhan von früher mache.

 

2. Die Sunniten lassen den folgenden Satz weg:

"Hayye ala kharil amal" ---- "Eile zur besten Tat"

Dieser Satz wurde - wie weiter oben schon erwähnt - von Umar ibn Khattab aus dem Adhan gestrichen, weil er der Meinung ist, dass das Gebet nicht die beste Tat ist. Es ist seine persönliche unislamische Meinung und selbst die millionen Sunniten, welche diese Meinung nicht teilen folgen dennoch seinem Verbot diesen Satz im Adhan nicht aufzusagen.

 

3. Die Sunniten ergänzen beim Morgengebet den folgenden Satz:

"Al Salatu khariun minal naum" ---- "Das Gebet ist besser als der Schlaf"

Dieser Satz wurde von Umar ibn Khattab eingeführt um den oben weggelassenen satz wenigstens beim Morgengebet zu ersetzen.

Es wurde also der Satz "Eile zur besten Tat" weggelassen, da die Muslime tagsüber zum Adhan nicht alles stehen und liegen lassen sollen (man könnte sich ja Geschäfte entgehen lassen.. schließlich ist das Gebet nicht das beste! (Nach Umars Meinung!)). Nachts idt das aber egal, Nachts gibt es keine Geschäfte oder Arbeit, die man stehen lassen kann, wenn zum Gebet gerufen wird, da man Nachts nur am Schlafen ist. Sooo weit wollte Umar aber auch nicht gehen, dass der Schlaf besser angesehen wird als das Gebet, daher hat er den Satz "Das Gebet ist besser als der Schlaf" eingeführt, welcher ja eigentlich überflüssig wäre, wenn der Satz "Eile zur besten Tat" aufgesagt würde. Denn dieser beinhaltet auch, dass die beste Tat besser als der Schlaf ist.

 

Wenn du den original Gebetsruf von den Anfangszeiten des Islam beibehalten willst, dann solltest du keinen dieser 3 aufgesagten Punkte beachten. D.h. du lässt den hinzugefügten Satz "Wa ashhadu ana aliyun bil haqqi waliyullah" weg, vergisst aber nicht den gestrichenen Satz "Hayye ala kharil amal" aufzusagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

nur weil ich eine etwas andere Meinug zu dem Adhan habe als ihr müsst ihr nicht alle damit kommen. Ja am schönsten waere es wenn alle an das gleiche glauben würden. Trotzdem gefällt mir das ORIGINAL ADHAN besser. Das ist meine Meinung...Als ob ich was schlimmes gesagt hätte #salam#

 

wa salam

 

 

Salam alaikum,

 

Du meinst du findest den Adhan der Ahlul-Sunna besser und dieser sei noch Original ?

Omar ibn Khattab hat den Ausspruch Hayya ala Chairi-l-amal weggestrichen und deshalb ist es nicht mehr das "Original Adhan."

Und ausserdem ist es mal besser die Hintergründe für den Zusatz von Alyyun bi Haqqi Waliyallah zu kennen.

Hier ist es nützlich mal folgende Diskussion zu Zitieren zwischen Al-Tijani (Als er noch ein Sunnit war) und Sayed Muhammad Baqir al Sadr (r.):

 

Ich (Al- Tijani) befragte den Sayyid Muhammad Baqir al Sadr zu Imam Ali und weshalb sie im Gebetsruf (Azan) erwähnen, dass er "Waliyullah", Allahs Freund, sei.

 

Er antwortete: "Der Fürst der Gläubigen, Ali, Allahs Friede sei mit ihm, war einer von Allahs Dienern, welchen Allah die Ehre zuteil werden ließ und auserwählte, nach den Propheten die Botschaft weiter zu vermitteln. Jene sind die Treuhänder der Propheten. Jeder Prophet hatte einen Treuhänder, und Ali Ibn Abi Talib war Muhammads Treuhänder. Wir bevorzugen ihn gegenüber den anderen Sahaba, da Allah und Sein Gesandter ihn bevorzugten. Dementsprechend verfügen wir über vernünftige und überlieferte Beweise aus dem Qur'an und der Sunna, an denen kein Zweifel bestehen kann, da sie sowohl nach unseren Voraussetzungen als auch nach den Voraussetzungen der Ahl al-Sunna wa al-Jama'a als authentisch gelten. Unsere Gelehrten haben darüber zahlreiche Bücher verfasst. Und als das omayyadische Regime beschloss, diese Wahrheit auszulöschen und den Fürst der Gläubigen, Ali, und seine Nachkommen zu bekämpfen und zu töten, begannen sie damit, ihn von den Kanzeln der Moscheen herab zu schmähen und zu verfluchen und sogar die Menschen mit Gewaltanwendung dazu zu zwingen.

 

Doch seine Anhänger, die Schia, standen dazu, dass er Allahs Freund war und es einem Muslim nicht erlaubt sei, Allahs Freunde zu beschimpfen. Doch indem sie versuchten, das Ansehen Allahs, Seines Gesandten und der Muslime zu wahren und den Muslimen einen historischen Antrieb zu liefern, der die folgenden Generationen Alis Wahrheit und das Unrecht seiner Feinde wissen lassen sollte, provozierten sie das machthungrige Regime.

 

Deshalb beharrten unsere Gelehrten darauf, das Bekenntnis zu Alis Führungsauftrag (Wilayat) im Gebetsruf (Azan) und dem Gebetsaufruf (Iqamat) zu erlauben; nicht mit der Absicht, es als Bestandteil der beiden zu betrachten, denn wenn der Muazzin (Gebetsrufer) oder Muqayyim (Gebetsaufrufer) der Ansicht ist, dass es ein Bestandteil sei, gelten sein Azan oder Iqamat als ungültig.

 

Besser als Sayyed Al-Sadr können nur die wenigsten antworten.

 

:O

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 22 Posts
    • 6700 Views
    • 7assan ibn 3ali
    • 7assan ibn 3ali
    • 24 Posts
    • 3555 Views
    • Zaynabiya
    • Zaynabiya
    • 3 Posts
    • 551 Views
    • Irani-Akhi
    • Irani-Akhi
    • 2 Posts
    • 277 Views
    • iman_ch
    • iman_ch
    • 2 Posts
    • 778 Views
    • Guest Melek_
    • Guest Melek_

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.