Zum Inhalt springen

Ich steh vor dein Grab.....


SriirJamila
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich atme durch und ich schau die Bilder täglich an,

es kommt ne Träne, wenn ich merk das ich dich nicht mehr sehen kann.

Du warst der beste Mensch und so wird es immer sein,

ich weiß du bist bei mir wenn die Sonne in mein Zimmer scheint.

Es ist lange her, doch heut bin ich bereit dazu,

mach ich eine fehler weiß ich du schaust mir von weiten zu.

Es fällt ne Träne aber glaub mir ich werde stark sein,

und ich leg schon wieder eine Rose auf dein Grabstein.

Ich kann nix sagen, ausser das du mir fehlst,

ich will dir so viel sagen, denn es ist die Last die mich Quält.

Ich komm nicht klar, denn ohne dich ist es grau,

denn mein Herz ist nun verschwunden und mein Licht ist es auch,

und ich weiß du wirst nie wieder bei mir sein,

du bist weg und das ist der Grund weshalb ich hier wein...

 

Jetzt steh ich hier und weiß ich werd dich nie wieder sehn,

komm noch einmal zu mir und ich lass dich nie wieder gehn.

Ich vermisse dich denn nur du verstehst was ich sag,

guck die Wolken ziehen auf und ich steh vor dein Grab.

 

Es ist ehrlich schwer ohne dich hier unten zu sein,

du bist da oben und meine Welt ist dunkel und klein

und am letzten Tag hat für dich der Himmel geweint,

jeder der mich sah wusste: dieses kind ist allein.

Und noch einmal sag ich zu dir weinend das du mir fehlst,

seit dem du weg bist hat sich über mich ein Schatten gelegt.

Lass mich nochmal zu dir hoch und alles vergessen,

du hast gesagt ich soll so bleiben und ich halt mein versprechen.

Meine kurze kindheit hab ich nur mit dir verbracht,

meine Welt war nicht mehr grau, denn du hast mit mir gelacht.

Ich bin eingesperrt und trauer lässt hier kälte rein,

so wie du warst weiß ich du wirst jetzt ein engel sein.

Es ist schwer wenn du nicht hast was du brauchst,

dubist mein engel alsobitte komm und pass auf mich auf

 

Miss Ya, du solltst wissen das dein bild unter mein Kissen ist,

das geht an meine Mutter wirklich ich vermisse dich.....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

 

#lol#

 

 

Bismillahi el ra7man el ra7im, Inah li Lah w ina ilayh raji3un...

 

Möge Gott(swt) die Seele deiner Mutter gnädig sein...

 

Ein sehr rührendes Gedicht #salam# ...ALLAH yer7ama ya rabb...

 

 

wassalam :D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

liebe Schwester,

 

der Schmerz sich von einem lieben Menschen zu trennen bzw. zu verabschieden...ist sehr tief und hart. Und inshalah wirst du mit der Zeit Kraft finden den Verlust hinzunehmen und daraufhin zu arbeiten viel Gutes zu tun für das lang ersehnte wiedersehen inshalah. Du wirst Sie wiedersehen, das soll deine Motivation und Hoffnung des Lebens sein inshalah.

LG

Deine Schwester

 

#lol#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam Alaikum

 

 

Wirklich sehr Traurig #bismillah##lol#:D

 

Ishaallah wirst du sie im Paradies wieder sehen möge Allah ihrer Seele Gnädig sein Amin

 

 

alaikum salam sumayya

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#lol#

 

Masha'Allah ... die Worte kommen scheinbar ganz tief aus deinem Herzen; der Schmerz und die Trauer müssen wirklich hart sein.

Aber du wirst sie wiedersehen, insha'Allah #salam# - und insha'Allah hat sie einen wunderschönen Platz im Paradies.

 

:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Ich lese mir nicht oft die Gedichte hier durch, aber deins hat mich grad richtig zu Tränen gerührt. Da wird einem der Wert der Mutter einmal mehr bewusst.

 

Allah jir7ama wa jir7am aljamie3.

 

Imām as-Sādiq :D erzählte: „Jemand kam zum Gesandten Gottes (s.a.a.s.) und sagte: O Gesandter Gottes, wem soll ich etwas Gutes tun?

 

Er antwortete: Deiner Mutter.

Er fragte weiter: Und wem dann?

- Deiner Mutter.

Und wem dann?

- Deiner Mutter!

Und wem dann?

- Deinem Vater."

(al-Kulainī, al-usūl min-al- kāfī Band 2, S.160)

 

wa #lol#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam...

ich danke euch wirklich für eure anteilnahme..und das ihr mein gedicht gelesen habt,

ich werde hier nshallah auch mal nicht so traurige dinge hineinschreiben, aber es ist schön zu wissen das mal hier mit seinem Kummer nicht

alleine ist. Danke nochmal an euhc alle.

 

Wa-salam, Jamila.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Salam

 

Das ist wirklich ein sehr schönes Gedich, möge Allah(swt) der Seele deiner Mutter gnädig sein nshallah.

Und nshallah nimmt Allah(Swt) dir diese schwere Last und nshallah werdet ihr euch irgendwann mal wieder sehen.

 

Salam #salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...