3aliy

Warum dürfen Männer kein Gold tragen?

39 posts in this topic

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

سماحة العلامة المرجع آية الله العظمى السيد محمد حسين فضل الله

السلام عليكم ورحمة الله وبركاته

س) لماذا لا يجوز للرجل لبس الذهب

 

بإسمه تعالى:

ج) ورد في السنّة الشريفة تحريم ذلك على الرجال، وإنه جعل في الدنيا زينة النساء.

والسلام عليكم ورحمة الله وبركاته

مكتب الاستفتاءات لسماحة آية الله العظمى

السيد محمد حسين فضل الله 17 شوال 1429هـ

 

Frage An Ayatullah Sayyed Muhammad Hussein Fadlallah(ha):

Warum darf der Mann kein Gold tragen?

 

Antwort:

Im Seinem Namen, erhaben ist Er

In der edlen Sunnah wurde überliefert, dass es den Männern verboten ist und dass es zu einem Schmuck für die Frauen im Diesseits gemacht wurde.

 

Wassalam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Assalam Alaikoum,

 

Nichts zu danken aber ich leite deinen Dank dann an S. Karbala2 weiter #salam#

 

Wassalam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Und wie ist es mit männlischen Kleinkindern bzw. Jungs?

Dürfen die Gold trage?

wenn ja warum?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

Hat hier keiner eine Antwort?

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#schock#

 

Soweit ich mich erinnere, hat mal ein Gelehrte gesagt, dass wenn das Gold nicht die Haut berührt, es erlaubt ist. Z.b. habe ich eine Silber-Kette um den Hals, und hänge daran ein Ring o.ä. aus Gold. So soll es erlaubt sein, stimmts?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As Salamu 3aleikum,

 

 

ich denke, dass soll bedeuten, dass das Gold ein femininer Schmuck ist. Es käme ja auch niemand auf die Idee, seinem Sohn ein Rock anzuziehen.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

slm

 

dem mann ist es verboten gold zu tragen, ob es die haut berührt oder nicht, und die Gebete sind nicht gültig.

Eine Fatwa von Sayyid Sistani:

 

840. It is haraam for men to wear gold, like hanging a golden chain on one's chest, or wearing a gold ring, or to use a wrist watch or spectacles made of gold, and the prayers offered wearing these things will be void. But women are allowed to wear these things in prayers or otherwise.

 

zu dem Kleinkind ist folgendes zu sagen, es ist nicht verboten, da der junge noch nicht baligh ist. Aber es ist besser es zu unterlassen, ab dem zeitpunkt wo der junge zwischen gut und böse unterscheiden kann

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

ich denke, dass soll bedeuten, dass das Gold ein femininer Schmuck ist. Es käme ja auch niemand auf die Idee, seinem Sohn ein Rock anzuziehen.

 

 

wassalam

 

 

#pfeilrechts#

 

 

 

Das mit femininer Schmuck, hab ich auch so verstanden.

Aber dein Vergleich mit dem Rock. #pfeilrechts#

 

Wie schön das ich noch nie Gold Schmuck tragen konnte. Mochte ich noch nie am Körper haben. Nicht einmal einen Ehering.

 

#pfeilrechts#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab auch mal gehört dass es für männer haram ist kleidung aus Seide zu tragen

stimmt es?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

ja das stimmt,

 

Imam Khamenei

 

Fatwa-Nr.: 51625e

Frage: Warum ist es für Männer haram, Gold und Seide zu tragen?

 

Antwort: Es ist eine Pflicht, die Allah, der Erhabene, uns auferlegt hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam.

ich habe gehört, dass gold eine schlechte wirkung auf dem mann hat. also ihm schadet (wegen der fortpflanzung zb.)

vll stimmt das ja?

 

das wäre dann genauso wie handys, die soll der mann ja auch nciht am gürtel tragen, weil es auch schädlcih ist.

bei frauen anscheinend nicht.

aber handys strahlen ja acuh was aus.....gold setzt vll partickelchen in die haut oder was acuh immer?

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#lol#

Wie ist es denn zu bewerten, wenn man einen zum Teil oder völlig aus gold bestehendem Gegenstand trägt ohne damit die Absicht zu haben sich zu schmücken?

Zum Beispiel, wenn ein Mann eine Uhr hat, die zum Teil oder ganz vergoldet ist. Ist es verboten diese Uhr zu tragen im Falle wenn ein direkter Hautkontakt zum Gold besteht?

Wie ist es zu bewerten, wenn die vergoldeten Stellen keinen direkten Kontakt zur Haut haben?

Gleicht das nicht dem Besitzt von Goldmünzen, die man in der Hosentasche hat, welche man nicht als Schmuck sondern als Zahlungsmittel mit sich führt.

Vielen Dank im voraus.

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#lol#

Wie ist es denn zu bewerten, wenn man einen zum Teil oder völlig aus gold bestehendem Gegenstand trägt ohne damit die Absicht zu haben sich zu schmücken?

Zum Beispiel, wenn ein Mann eine Uhr hat, die zum Teil oder ganz vergoldet ist. Ist es verboten diese Uhr zu tragen im Falle wenn ein direkter Hautkontakt zum Gold besteht?

Wie ist es zu bewerten, wenn die vergoldeten Stellen keinen direkten Kontakt zur Haut haben?

Gleicht das nicht dem Besitzt von Goldmünzen, die man in der Hosentasche hat, welche man nicht als Schmuck sondern als Zahlungsmittel mit sich führt.

Vielen Dank im voraus.

#augenroll#

slm

von Sayyid Sistani

Männern ist es nicht erlaubt Gold zu tragen, unabhängig davon, ob es sich um einen normalen Ring, einen Ehering, eine Armbanduhr oder andere Dinge handelt, sowohl im Gebet als auch außerhalb. Es ist ihnen gestattet vergoldete Dinge zu tragen, vorausgesetzt, dass das Gold nur als Lackierung gedacht ist und sonst nichts.

 

Frage: Darf ein Mann eine Uhr tragen, die Teile enthält, die aus Gold bestehen, oder deren Riemen aus Gold ist? Darf man sie beim Gebet tragen?

 

Antwort: Das erstere darf man tragen und damit beten, das zweite aber nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#lol#

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist das Tragen einer Uhr die zum Teil aus Gold besteht nur dann haram, falls sie einen direkten Kontakt zur Haut hat oder?

Weißt du vielleicht was andere Gelehrte dazu sagen?

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#lol#

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe ist das Tragen einer Uhr die zum Teil aus Gold besteht nur dann haram, falls sie einen direkten Kontakt zur Haut hat oder?

Weißt du vielleicht was andere Gelehrte dazu sagen?

#augenroll#

slm

es macht kein unterschied ob es die haut berührt oder nicht Gold tragen ist nicht erlaubt

Share this post


Link to post
Share on other sites
slm

es macht kein unterschied ob es die haut berührt oder nicht Gold tragen ist nicht erlaubt

#lol#

Bruder Seyyed Sistani macht hier doch in seiner Fatwa einen eindeutigen Unterschied klar.

 

Frage: Darf ein Mann eine Uhr tragen, die Teile enthält, die aus Gold bestehen, oder deren Riemen aus Gold ist? Darf man sie beim Gebet tragen?

 

Antwort: Das erstere darf man tragen und damit beten, das zweite aber nicht.

 

Hier wird doch gesagt, dass man das erste ( wobei es sich anscheinend um eine Uhr handelt, die zum Teil aus Gold besteht) tragen darf und sogar damit beten darf. Beim zweiten ( hier wird erwähnt, dass die Riemen welche logischerweise die Haut berühren aus Gold sind) hingegen wird dies als verboten eingestuft. Wie ist sonst dieses unterschiedliche Urteil im Bezug auf die Frage zu interpretieren? Weiterhin ist zu klären was man eigentlich unter dem Tragen von Gold versteht. Ist hierzu ein Kontakt zur Haut notwendig? Wenn man zum Beispiel Gold als Zahlungsmittel in den Hosentaschen aufbewahrt wird dies doch auch nicht als Tragen von Gold gewertet.

 

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

gehen wir mal davon aus, dass Gold ein femininer Schmuck ist (wobei ich überzeugt bin, dass es so angesehen wird), dann ist ja eine Uhr, bei der nur wenige Teile aus Gold sind, nicht so sehr auffällig, als wenn der ganze Riemen aus Gold ist. (Ungeachtet dessen, dass sowas sehr unschön aussieht hehe).

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

 

gehen wir mal davon aus, dass Gold ein femininer Schmuck ist (wobei ich überzeugt bin, dass es so angesehen wird), dann ist ja eine Uhr, bei der nur wenige Teile aus Gold sind, nicht so sehr auffällig, als wenn der ganze Riemen aus Gold ist. (Ungeachtet dessen, dass sowas sehr unschön aussieht hehe).

 

wassalam

#lol#

Mal davon abgesehn hat eine Uhr ja auch einen bestimmten Zweck und dient im ursprünglichen Sinne nicht dazu sich zu schmücken. Hier stellt sich wieder die Frage ob die Vergoldung einiger Stellen, welche nicht im direkten Kontakt zur Haut sind dazu führen diesen Gegenstand als Schmuck zu betrachten und falls ja in welchem Ausmaße.

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#lol#

Mal davon abgesehn hat eine Uhr ja auch einen bestimmten Zweck und dient im ursprünglichen Sinne nicht dazu sich zu schmücken. Hier stellt sich wieder die Frage ob die Vergoldung einiger Stellen, welche nicht im direkten Kontakt zur Haut sind dazu führen diesen Gegenstand als Schmuck zu betrachten und falls ja in welchem Ausmaße.

#augenroll#

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

dann kann man auch eine Uhr kaufen, die diese Goldteile nicht hat, wenn sie nur für Zeitablesung dienen soll. Ich zweifele zwar, dass es etwas mit dem Kontakt mit der Haut zu tun hat, aber nach der Fatwa von Seyyed Fadlallah wurde u.a. als Grund genannt, dass es ein Schmuck für Frauen ist. Wie eben halt auch die Farbe Pink bei Schmuck usw.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

SalamuAlaykum,

 

Warum sind dan die gräber der Imame vergoldet?

Also meine meinung ich finde es nicht gut!

Hätten die Imame das gewollt, das man ihre gräber vergoldet?

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

dann kann man auch eine Uhr kaufen, die diese Goldteile nicht hat, wenn sie nur für Zeitablesung dienen soll. Ich zweifele zwar, dass es etwas mit dem Kontakt mit der Haut zu tun hat, aber nach der Fatwa von Seyyed Fadlallah wurde u.a. als Grund genannt, dass es ein Schmuck für Frauen ist. Wie eben halt auch die Farbe Pink bei Schmuck usw.

 

wassalam

#lol#

Ja Schwester wenn man sicher gehen will schon, aber man hat ja das Recht bei Interesse zu erfahren wie es denn eigentlich zu bewerten ist...ist ein Uhr die vergoldet ist jetzt haram oder nicht, das ist doch die Frage hier und nicht wie man dem aus dem Weg gehen könnte. Wenn du daran zweifelst, dass es etwas mit dem Hautkontakt zu tun hat dann erklär mir bitte warum es halal ist Goldmünzen mit sich zu führen.Welche Kriterien muss ein Gegenstand erfüllen um als Schmuck betrachtet zu werden und somit für den Mann verboten ist zu 'tragen'?

Interpretier den Text bitte nicht als Angriff gegen dich Schwester ich hätte nur gern ein eindeutiges Urteil.

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#lol#

Ja Schwester wenn man sicher gehen will schon, aber man hat ja das Recht bei Interesse zu erfahren wie es denn eigentlich zu bewerten ist...ist ein Uhr die vergoldet ist jetzt haram oder nicht, das ist doch die Frage hier und nicht wie man dem aus dem Weg gehen könnte. Wenn du daran zweifelst, dass es etwas mit dem Hautkontakt zu tun hat dann erklär mir bitte warum es halal ist Goldmünzen mit sich zu führen.Welche Kriterien muss ein Gegenstand erfüllen um als Schmuck betrachtet zu werden und somit für den Mann verboten ist zu 'tragen'?

Interpretier den Text bitte nicht als Angriff gegen dich Schwester ich hätte nur gern ein eindeutiges Urteil.

#augenroll#

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

also lieber Bruder, ich sehe mich ja geehrt, dass du ein Urteil von mir erwartest, aber soweit bin ich noch nicht #lol# . Die Goldmünzen dienen nur zum Handel, und nicht zum Schmuck. Schmuck ist das, womit man sich verschönert bzw. man zeigt damit, dass man verheiratet ist (beim Ehering z.B.) hehe.

 

Aber ich finde die Frage, ob es denn unbedingt eine vergoldete Uhr sein muss, hat meiner Meinung doch Recht, gestellt zu werden. Denn wenn es nur für die Zeitablesung dient, dann braucht man es nicht. Dient es aber, um zu zeigen, dass es einem gut geht, oder sich verschönern will usw. dann ist es was anderes. Am besten wir fragen unsere Marjas, sie haben ja schließlich diese Fatwa ausgestellt.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

also lieber Bruder, ich sehe mich ja geehrt, dass du ein Urteil von mir erwartest, aber soweit bin ich noch nicht #lol# . Die Goldmünzen dienen nur zum Handel, und nicht zum Schmuck. Schmuck ist das, womit man sich verschönert bzw. man zeigt damit, dass man verheiratet ist (beim Ehering z.B.) hehe.

 

Aber ich finde die Frage, ob es denn unbedingt eine vergoldete Uhr sein muss, hat meiner Meinung doch Recht, gestellt zu werden. Denn wenn es nur für die Zeitablesung dient, dann braucht man es nicht. Dient es aber, um zu zeigen, dass es einem gut geht, oder sich verschönern will usw. dann ist es was anderes. Am besten wir fragen unsere Marjas, sie haben ja schließlich diese Fatwa ausgestellt.

 

 

wassalam

#lol#

Schwester die Frage ist persönlich für mich interessant, da ich so eine Uhr besitze :D

Ich trage sie schon ziemlich lange nicht, grade um sicher zu gehen, aber hätte auch nichts dagegen von einem 3alim bestätigt zu bekommen , dass in wahrheit gar nichts dabei ist ;)

#augenroll#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 173 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 2 Posts
    • 415 Views
    • Fama
    • Fama
    • 6 Posts
    • 931 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 244 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 8 Posts
    • 418 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.