Sign in to follow this  
Followers 0
Jasmina

Unterlassen des Fasten auf Reisen, Grund

1 post in this topic

Frage:

Es handelt über die Strecke von Zuhause bis zum Reiseziel. Warum ist die Strecke auf 43,2 oder 22,5 km gesetzt? Warum müssen wir dann (qasr) verkürzt beten. Heutzutage fahren wir diese 43,2 km in 45 Minuten mit dem Auto. Und es beeinträchtigt nicht unsere Gebete oder Fasten.

 

Antwort:

Die Reisestrecke beträgt 44 km oder 22 km Hin und das gleiche Zurück. Und dieses Gesetz hängt nicht mit der Frage zusammen, ob auf der Reise Beschwerden auftreten oder nicht. Allah swt will es seinen Dienern leicht machen. Und wie es überliefert wurde, Allah, der Glorreiche und Erhabene, schenkte bzw. spendete den Kranken und den Reisenden der Gemeinschaft (Umma) des Propheten (sas) das Verkürzen der Gebete und das Brechen des Fastens. Würde es denn einer von euch mögen, dass sein Geschenk oder Spende zurückgewiesen wird?

 

 

http://www.shia-forum.de/index.php?act=att...post&id=359

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 20 Posts
    • 2649 Views
    • Sajjad
    • Sajjad
    • 3 Posts
    • 369 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.