Karbala2

Falsches Rezitieren beim Qunut

8 posts in this topic

#salam#

 

beim Qunot habe ich festgestellt, das ich immer einen Fehler mache, es heißt:

 

RABBANAAA AATINAA FIDDUNYAA H’ASANATAW WA FIL AAKHIRATI H’ASANATAW WA QINAA A’D’AABAN NAAR

 

Ich sag aber immer:

 

RABBANAAA AATINAA FIDDUNYAA H’ASANATAW WA FIL AAKHIRATI H’ASANATAW WA QINAA BIRAHMATiKA A’D’AABAN NAAR

 

Was nun ? Muss ich alles wiederholen? #bismillah##salam# Das Wort kommt automatisch raus, ich habe heute 3 mal mein Gebet wiederholt weil ich es immer wieder sage, das ist zu Gewohnheit geworden. Kann ich das so stehen lassen oder nicht ? Muss ich alles wiederholen weil ich es falsch gesagt habe ?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Der Qunut ist sehr empfohlen aber nicht wajib.

Deshlab ist es kein Problem.

 

Beim Qunut darfst du den du3a2 wie du möchtest sagen.

Also gerade was dir am Herzen liegt.

 

InshAllah sind deine Gebete richtig und Möge Allah swt sie annehmen inshAllah.

 

RABBANAAA AATINAA FIDDUNYAA H’ASANATAW WA FIL AAKHIRATI H’ASANATAW WA QINAA BIRAHMATiKA A’D’AABAN NAAR

 

Unser Herr, gib uns in dieser Welt Gutes und im Jenseits Gutes und verschone uns, mit deiner Barmherzigkeit, vor der Strafe des Feuers!

 

InshAllah hab ich das richtig übersetzt. :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

 

Unser Herr, gib uns in dieser Welt Gutes und im Jenseits Gutes und verschone uns, mit deiner Barmherzigkeit, vor der Strafe des Feuers!

 

Ah ich danke dir, es ging wirklich nur um das Wort mit deiner Barmherzigkeit und in den Dua steht das nicht drin das sage ich von mir aus selbst irgendiwe hat sich das bei mir festgenagelt und bekomme das Wort einfach nicht weg wenn ich es aussage.

 

Ist es dennoch enpfehlenswert das Wort wegzulassen weil es im Dua selbst nicht drin steht, oder soll ich es so belassen?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Asalam u Alaykum

 

Du kannst es stehen lassen, da du dich ja nicht an ein vorgeschriebens Dua Qunut halten musst.

 

Du könntest auch einfach aus deinem Herzen heruas ein Dua sagen :D

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

 

 

also ich sag das auch immer falsch

 

RABBANAAA AATINAA FIDDUNYAA H’ASANATAW WA FIL AAKHIRATI H’ASANATAW WA QINAA A’D’AABAN NAAR

 

ich sag immer

 

RABBANAAA AATINAA FIDDUNYAA H’ASANA WA FIL AAKHIRATI H’ASANA WA QINAA A’D’AABAN NAAR

 

mir würd das so beigebracht hab das aber auch in ein Buch so gelesen...dieses Taw wie wird das denn ausgesprochen?

 

dua qunot ist keine pflicht, also müssten die gebete angenommen werden...theoretisch mein ich....allahu allam

 

was salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Asalam u Alaykum

 

Dieses Qunut ist eine Aya aus dem Qur'an al-Karim

 

Im net wird die Transliteration so geschrieben:

 

...'Ātinā Fī Ad-Dunyā Ĥasanatan Wa Fī Al-'Ākhirati Ĥasanatan Wa Qinā `Adhāba An-Nāri ( 2:201)

 

Ich denk das kommt von der Grammatik, ob man Hassana oder Hassanatan sagt, inscha'allah kann Schwester Karbala2 hier weiter helfen

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

#salam#

 

"Bi rahmatika" ist eine Ergänzung. Das ist sowas wie z.B. "Vergebe mir oh Du Barmherziger, Gnädiger." Du kannst das "Gnädiger" auch weg lassen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 610 Views
    • Muhammad al Hadi
    • Muhammad al Hadi
    • 2 Posts
    • 495 Views
    • Lovingislam
    • Lovingislam
    • 3 Posts
    • 802 Views
    • Hassan_Al_Askari
    • Hassan_Al_Askari
    • 2 Posts
    • 753 Views
    • Halil Ibrahim
    • Halil Ibrahim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.