Ahmad Abdallah حطيط

Zusammenstellung vieler Fragen von mir

7 posts in this topic

assalamu 3aleykum wa rahmatullah

liebe geschwister ich hoffe euch geht es gut

ich hatte letzerzeit viele fragen aber kein internet

und jetz wo ich internet habe möchte ich sie alle stellen

 

1. ich habe letzens mein raum gestrichen und ich war an vielen stellen noch mit lack angemalt aus den händen konnte ich fast alles mit sehr goßer mühe wegbekommen aber als ich wudu gemacht habe war noch was an meinem schien bein und fuß, ich habe aber trotzdem gebetet ganz normal. ist mein gebet gültig?

 

2. ich habe in meinen gedanken "wahet allah ich werde das und das gleich tun" gesagt. weil es nicht ausgesprochen wurde zählt es als schwur, denn es war unüberlegt von mir.

 

3. kann man sich im gebet korrigieren z.b. wenn man etwas sagen soll aber anfängtm it was falschem aber sofot sich korrigiert und das richtige sagt z.b. wenn ich eigentlich subhanna rabbiya thimi w bi hamdi sagen sollte aber ausversehen anfange a3ausu billahi minal shaytan il rajim sage aber sofot bemerke das ich falsche gerade sage und das richtige sage ist mein gebut trotzdem ungültig. und ist mein gebet ungültig wenn ich z.b. aufstehe zur. 3 rakad aber eigentlich noch ashandhu an laillahi il allah wahdahu... sagen sollte und ich dann aufstehen und es sofort bemerke und nichts sage und sofort ich mich wieder in die position bege und es sage, ist dann mein gebet ungültig

 

4. darf ich beim gebet meine kleidung zurecht rücken wenn sie unangenehm liegt, ganz kurz und ohne mich groß artig zu bewegen und husten oder niesen oder rülpsen im gebet ohne das es ungültig

 

5. ist mein gebet ungültig wenn ich lache aber nicht im sinne von : HAHA sondern das meine mundwinkel nachoben gehen wie als würde ich jemanden angrinsen aber nichts an meinem gebet ändert weder das ic hwas falsch sage oder was anderes

 

6.darf ich ein kaputten gebetsstein zusammenkleben

???????????????

ich habe noch viele mehr gehabt wenn sie mit wieder einfallen stelle ich sie rein wenn ich sie nicht bei der suchfunktion finde

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

1. ich habe letzens mein raum gestrichen und ich war an vielen stellen noch mit lack angemalt aus den händen konnte ich fast alles mit sehr goßer mühe wegbekommen aber als ich wudu gemacht habe war noch was an meinem schien bein und fuß, ich habe aber trotzdem gebetet ganz normal. ist mein gebet gültig?

 

Dein Fuß muss, im Gegensatz zur Hand, nicht vollständig überstrichen werden, von daher gehe ich aus, dass dein Wudu' in Ordnung gewesen ist, es sei denn du hast über den Lack gestrichen, da würde ich dir raten deine Gebete zu wiederholen. Ist ja nur eins anscheinend.

 

2. ich habe in meinen gedanken "wahet allah ich werde das und das gleich tun" gesagt. weil es nicht ausgesprochen wurde zählt es als schwur, denn es war unüberlegt von mir.

 

Nein, das zählt nicht als Schwur. Der Schwur hat eine bestimmte Sigha (also bestimmte Worte), die ihn zu einem gültigen Schwur machen.

 

3. kann man sich im gebet korrigieren z.b. wenn man etwas sagen soll aber anfängtm it was falschem aber sofot sich korrigiert und das richtige sagt z.b. wenn ich eigentlich subhanna rabbiya thimi w bi hamdi sagen sollte aber ausversehen anfange a3ausu billahi minal shaytan il rajim sage aber sofot bemerke das ich falsche gerade sage und das richtige sage ist mein gebut trotzdem ungültig. und ist mein gebet ungültig wenn ich z.b. aufstehe zur. 3 rakad aber eigentlich noch ashandhu an laillahi il allah wahdahu... sagen sollte und ich dann aufstehen und es sofort bemerke und nichts sage und sofort ich mich wieder in die position bege und es sage, ist dann mein gebet ungültig

 

Wenn man etwas zuviel sagt, oder etwas vergisst zu sagen, dann muss man unmittelbar nach dem Gebet Sajdatein as-Sahu machen:

So verrichtet man die Sajdatein as-Sahu:

 

Im Sitzen: Allahu akbar

Dann 1. Niederwerfung: Bismillah w billah, salamu 'alaika ayyuhan-nabi wa rahmatullahi wa barakatuh

Dann aufrichten.

Dann 2. Niederwerfung: Bismillah w billah, salamu 'alaika ayyuhan-nabi wa rahmatullahi wa barakatuh

Dann aufrichten.

Taschahhud und Tasleem

 

Diese werden direkt an dein Gebet angehängt, also direkt nach dem Tasleem. Du darfst dazwischen nicht die Engel grüßen, was welche nach dem Gebet machen.

 

Wenn du vergessen hast den Taschahhud zu sagen und dann aufstehst und du dich wieder daran erinnerst, dann setzt du dich sofort wieder hin und holst es nach und setzt dein Gebet normal fort.

 

4. darf ich beim gebet meine kleidung zurecht rücken wenn sie unangenehm liegt, ganz kurz und ohne mich groß artig zu bewegen und husten oder niesen oder rülpsen im gebet ohne das es ungültig

 

Solche Handlungen machen das Gebet nicht ungültig, sind aber makruh. D.h. je weniger du dich bewegst, desto mehr kannst du dich konzentrieren und erhälst somit auch mehr Lohn für deine Gebete.

 

5. ist mein gebet ungültig wenn ich lache aber nicht im sinne von : HAHA sondern das meine mundwinkel nachoben gehen wie als würde ich jemanden angrinsen aber nichts an meinem gebet ändert weder das ic hwas falsch sage oder was anderes

 

Dann ist das kein Lachen, sondern ein Lächeln und Lächeln macht das Gebet nicht ungültig.

 

Wenn jmd. im Gebet stimmhaft lacht, dann muss er es beenden und nachholen. Wird er von einer Person absichtlich zum Lachen gebracht, dann muss er es nicht nachholen. Es gibt einen Hadith, der besagt, dass wenn jmd. einen Betenden absichtlich zum Lachen bringt (also richtiges Lachen), die Engel (aus Trauigkeit) zum Weinen bringt.

 

6.darf ich ein kaputten gebetsstein zusammenkleben

 

Ja, warum nicht #rose# Darf ich mal fragen, wie du das machst?

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

assalamu 3aleykum wa rahmatullah

hahaha schwester, ich bin irgendwie zu kräftig ich mache immer meine gebets steine in bruchteile und ich h ab genug ich wollte mal einen jetz einfach die bruchteile mit einem flüssigen kleber zusammen fügen aber wahrscheinlich darf ich nur die inderen flächen des steins bekleben und nicht das äussere.

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Ich würde dir einfach raten den Stein mit Wasser zu befeuchten. Dann klebt das von alleine #rose#

 

äsalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

dazu habe ich mal eine Frage.

 

...Solche Handlungen machen das Gebet nicht ungültig, sind aber makruh. D.h. je weniger du dich bewegst, desto mehr kannst du dich konzentrieren und erhälst somit auch mehr Lohn für deine Gebete...

Bei mir kommt es auch hin und wieder vor, dass die Kleidung durch das ganze Bewegen sich unangenehm anfühlen kann und mich persönlich stark ablenkt, ich versuche mich dann aufs Gebet zu konzentrieren aber merke immer wieder das ich abschweife durch das unangenehme Gefühl. Was ist denn da besser? Sie kurz zurecht zu zuppeln und mit voller Konzentration weiter zu machen oder nichts zutun und dennoch abgelenkt zu sein. Solche Dinge sind ja immer persönliche Ansichtssache was nun mehr ablenkt aber bisher habe ich es lieber so gehandhabt kurz hier und da gezogen und zurechtgelegt und in Konzentration weiter, denn durch nichts tun, habe ich bei mir gemerkt, dass ich mir zu unkonzentriert bin und ein schlimmeres Gewissen habe weil ich meine ganze Aufmerksamkeit nicht auf das Gebet richten konnte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
assalamu 3aleykum wa rahmatullah

hahaha schwester, ich bin irgendwie zu kräftig ich mache immer meine gebets steine in bruchteile und ich h ab genug ich wollte mal einen jetz einfach die bruchteile mit einem flüssigen kleber zusammen fügen aber wahrscheinlich darf ich nur die inderen flächen des steins bekleben und nicht das äussere.

wa salam

 

 

#salam#

#salam#

 

Hehe, Respekt, Akhi! Wie schafft du das bloß ? Du hast im wahrsten Sinne des Wortes Nerven aus Stahl #lol#

 

 

#rose##rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Bei mir kommt es auch hin und wieder vor, dass die Kleidung durch das ganze Bewegen sich unangenehm anfühlen kann und mich persönlich stark ablenkt, ich versuche mich dann aufs Gebet zu konzentrieren aber merke immer wieder das ich abschweife durch das unangenehme Gefühl. Was ist denn da besser? Sie kurz zurecht zu zuppeln und mit voller Konzentration weiter zu machen oder nichts zutun und dennoch abgelenkt zu sein. Solche Dinge sind ja immer persönliche Ansichtssache was nun mehr ablenkt aber bisher habe ich es lieber so gehandhabt kurz hier und da gezogen und zurechtgelegt und in Konzentration weiter, denn durch nichts tun, habe ich bei mir gemerkt, dass ich mir zu unkonzentriert bin und ein schlimmeres Gewissen habe weil ich meine ganze Aufmerksamkeit nicht auf das Gebet richten konnte.

 

Ok, du beantwortest dir die Frage ja schon selbst. Je konzentrierter und je weniger man sich bewegt, desto besser ist es. Wenn eine Bewegung deine Konzentration steigern würde, dann ist das natürlich vorzuziehen.

 

Wenn Imam Zayn-ul-Abedin #rose# sein Gebet verrichtete, stand er fest und bewegungslos wie ein Baum, nichts bewegte sich an ihm, nur das, was der Wind bewegte. Wenn die Imame al-Baqir #lol# und as-Sadiq ;) im Gebet standen, so wechselte ihre Gesichtsfarbe von rot und dann zu gelb, so als redeten sie mit jemanden, den sie sehen konnten.

 

Yazid Ibn Chalifah sagte, dass er Imam as-Sadiq #rose# sagen hörte: „Wenn jemand im Gebet steht, sinkt Gnade auf ihn vom Himmel zur Erde herab und die Engel überschütten ihn und ein Engel ruft: Wenn diese Person die Belohnung für sein Gebet kennen würde, so würde er niemals damit aufhören.“

 

Imam Ali (a) sprach: "Lässigkeit im Gebet kommt von Glaubensschwäche."

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 34 Posts
    • 8435 Views
    • Naynawa
    • Naynawa
    • 3 Posts
    • 2733 Views
    • Ali-Reza1993
    • Ali-Reza1993
    • 2 Posts
    • 8201 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul
    • 2 Posts
    • 16051 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul
    • 6 Posts
    • 4765 Views
    • Mariam Al-Azraa
    • Mariam Al-Azraa

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.