Zum Inhalt springen

Jungfräulichkeit


Empfohlene Beiträge

#salam#

 

Das man die Bettlacke mit Blut zeigt, ich finde das nicht normal! Wo bleibt da die Privatsphäre?

Eine Frau die nicht mehr Jungfrau ist, also wenn sie vor der Ehe GV hatte, muss ja nicht automatisch eine schlechte Frau sein, jeder macht Fehler!

Die Frage ist in wie weit sich der Charakter des Menschen geändert hat!

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 149
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • *Jasmin*

    18

  • Ali_87

    15

  • SriirJamila

    15

  • ANSAR HEZBOLLAH

    9

#salam#

 

 

Salam,

 

schwester, ich verstehe den zusammenhang zwischen meinem post und deinem kommentar nicht....ich habe gefragt wie es die leute in anderen ländern handhaben... #salam#

 

Ich wollte damit sagen, dass es in der Türkei ganz und gar nicht der "Normalfall" ist. Ich habe von so etwas in meiner Umfeld nie gehört, außer in Paar Filmen gesehen und da wird das auch als was schreckliches angesehen, ist ja auch was schreckliches.

 

Bruder Ali_87: Diese Menschen, die sowas verlangen, sind Menschen, die für mich nicht Normal sind. Das ist die Privatsphäre und auch wenn die Frau nicht mehr Jungfrau sein sollte (Jungfäulichkeit lässt sich nicht an bisschen Blut herausstellen, um dieses Blut zu bekommen, tricksen sehr viele Frauen, die selber tatsächlich keine Jungfrauen mehr sind), klären sie das untereinander ab und dies muss nicht die halbe Welt noch mitbekommen.

 

wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

In einigen nordafrikanischen Ländern warten die Eltern in der Hochzeitsnacht vor der Tür, bis sie fertig sind und die das Zeichen sehen dürfen oder um ein Ok vom Ehemann zu bekommen.

 

Schrecklichhhhh.

Ich würde die Jagen -.-' oder gleich in der selben Nacht in Urlaub fliegen. (dann können die Lange warten)

 

Salam Aleikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

#salam#

 

Im Idealfall sind beide noch Jungfrau wenn sie heiraten. Aber mal ganz ehrlich, welcher von den muslimischen Bruedern hier in Deutschland ist bis zur Hochzeit noch Jungfrau? (Leider auch viele Muslimas nicht..)

 

Also ich kann nur sagen es kommt auf den Menschen an, einige wuerden sagen ok ich akzeptiere sie obwohl sie schon mal Zina oder was weiss ich gemacht hat, oder wieder andere wuerden angewidert sagen das sie ihre Sachen packen und aus dem Leben verschwinden soll.

 

Aber jedem das seine.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber mal ganz ehrlich, welcher von den muslimischen Bruedern hier in Deutschland ist bis zur Hochzeit noch Jungfrau? (Leider auch viele Muslimas nicht..)

 

ya karim

 

as-salam,

 

dank allah dem herrn aller welten bin ich bis zur hochzeit jungfrau geblieben.

 

ich finde es sehr schade, dass viele kein wert auf jungfräulichkeit legen.

 

was-salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ya karim

 

as-salam,

 

dank allah dem herrn aller welten bin ich bis zur hochzeit jungfrau geblieben.

 

ich finde es sehr schade, dass viele kein wert auf jungfräulichkeit legen.

 

was-salam

 

 

#salam#

#salam#

Ich hoffe man nennt das bei uns Keuch und nicht Jungfrau!

 

Im Idealfall sind beide noch Jungfrau wenn sie heiraten. Aber mal ganz ehrlich, welcher von den muslimischen Bruedern hier in Deutschland ist bis zur Hochzeit noch Jungfrau? (Leider auch viele Muslimas nicht..)

Schwester, es ist unfair und ich glaube Allah (SWT) schätzt das nicht, wenn man alle einfach so pauschal verurteilt; vor allem, wenn man keine Statistik darüber hat #salam# .

Oder?

Ich glaube nicht, dass es mit Deutschland zu tun hat; es kommt immer darauf an welche Werte man vermittelt bekommen hat. Es gibt viele Brüder, die die islamischen Werte mitbekommen haben und inshalah bis zur Hochzeit keuch bleiben. Ich gebe es zu es ist nicht einfach und man braucht auch Character dafür um nein zu sagen; aber es geht!

Wasalam

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

;)

Ich hoffe man nennt das bei uns Keuch und nicht Jungfrau!

 

ya karim

 

as-salam,

 

richtig gehofft. alhamdulillah gehöre ich nicht zu jene, die denken, dass nur der geschlechtsverkehr tabu sei, aber dafür 100 andere schandtaten begehen.

 

was-salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ya karim

 

as-salam,

 

richtig gehofft. alhamdulillah gehöre ich nicht zu jene, die denken, dass nur der geschlechtsverkehr tabu sei, aber dafür 100 andere schandtaten begehen.

 

was-salam

#salam#

;)

Willst du was bestimmtes damit sagen, Bruder?

Kennst du das persische Sprichwort?

 

Mosht an ast ke khod bebooyad

Na anke Attar begooyad

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

;)

Willst du was bestimmtes damit sagen, Bruder?

Kennst du das persische Sprichwort?

 

Mosht an ast ke khod bebooyad

Na anke Attar begooyad

 

ya karim

 

as-salam,

 

ich will nichts bestimmtes sagen. das war nur eine antwort auf deine frage.

 

dieser sprichwort passt nicht hier her. ich habe mich nicht gelobt, sondern mich bei allah bedankt.

 

was-salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

 

Salam,

 

 

 

Ich wollte damit sagen, dass es in der Türkei ganz und gar nicht der "Normalfall" ist. Ich habe von so etwas in meiner Umfeld nie gehört, außer in Paar Filmen gesehen und da wird das auch als was schreckliches angesehen, ist ja auch was schreckliches.

 

Bruder Ali_87: Diese Menschen, die sowas verlangen, sind Menschen, die für mich nicht Normal sind. Das ist die Privatsphäre und auch wenn die Frau nicht mehr Jungfrau sein sollte (Jungfäulichkeit lässt sich nicht an bisschen Blut herausstellen, um dieses Blut zu bekommen, tricksen sehr viele Frauen, die selber tatsächlich keine Jungfrauen mehr sind), klären sie das untereinander ab und dies muss nicht die halbe Welt noch mitbekommen.

 

wasalam

 

 

ok, wenn du das sagst , schwester, dannn bin ich wirklich erleichtert und es tut mir leid, dass ich falsche anschuldigungen gemacht habe....ich komme ja nciht aus der türkei, nur wie du ja schon angemerkt hast, sieht und hört man das überall...ich bin frph, dass das nciht der normalfall in der türkei ist.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#bismillah#

 

Was machen denn die Frauen die mit keinem Häutchen zur Welt gekommen sind oder nicht bluten?

Früher wurden sie sicherlich getötet oder ausgestoßen, aber wir leben in einem Zeitalter der Informationsverteilung.

 

Es gibt viele Frauen die nicht bluten können, also warum sollte man sich auf sowas beschränken?

Ich finde es nicht grade schön. Und ich finde es widerwertig das Blut mit einem fetzen Stoff aufzubewahren und es den Leuten zu zeigen.

Was geht denen meine Privatssphäre an? Das ist total absurd.

 

 

Salam

 

 

Im Namen Allahs

 

As- salamu alaikum,

 

sie erachten es als stolz, und der stolz überwiegt so sehr, dass sie es nicht als etwas Intimes betrachten.

Man muss es sich so vorstellen, in den freieren und offenen Gesellschaften ist der Mann stolz, wenn man seiner Frau nach guckt, sein stolz ist ihre Schönheit. In anderen Gesellschaften ist der stolz jedoch die Keuschheit und die Reinheit und deswegen wird diese den anderen Menschen präsentiert.

 

Wa salamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatuh.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

sie erachten es als stolz, und der stolz überwiegt so sehr, dass sie es nicht als etwas Intimes betrachten.

Man muss es sich so vorstellen, in den freieren und offenen Gesellschaften ist der Mann stolz, wenn man seiner Frau nach guckt, sein stolz ist ihre Schönheit. In anderen Gesellschaften ist der stolz jedoch die Keuschheit und die Reinheit und deswegen wird diese den anderen Menschen präsentiert.

 

 

Ein so ziemlich gefährlicher und seltsamer Stolz, denn er ist nur auf die Frauen ausgerichtet und nicht auf die Männer.

Somit ergibt sich ein Bild der absoluten Männerdominanz und Frauenbenachteiligung.

 

Leider ist es heute noch immer weit verbreitet.

 

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Leider ist es heute noch immer weit verbreitet.

 

 

#bismillah#

 

da spielt der mann eine sehr große Rolle bei, ein Mädchen kann sich in diesen Ländern nicht weigern dieses "Zeichen" zu zeigen, der Ehemann muss es selber machen.

Ich habe so ein Fall live miterlebt und als die Schwiegermutter dieses Zeichen sehen wollte, weigerte der Sohn es zu zeigen, er sagte, er habe es weggeschmissen, denn es ist eine Sache zwischen ihn und seiner Frau und niemand hat das recht sich da einzumischen. Die Mutter war sauer und da sagte er ihr, was wäre wenn eine geheiratet hätte, die keine Jungfrau mehr wäre, würde sie ihn dazu zwingen sich von ihr scheiden zu lassen? Er machten allen Klar, das es den Mann überlassen sollte, ob er mit dieser Frau zusammen bleiben möchte oder nicht

wenn sie keine Jungfrau mehr sein sollte und das sie diese abartige Tradition vergessen sollten.

 

Ich finde so sollten sich alle Ehemänner verhalten.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
im libanon hab ich acuh noch nichx davon mitbekommen, das sowas in irgendeiner art gemacht wird.

 

salam,

also meine beste freundin ist auch libanesin (sunni) und bei ihr wurde das so gemacht sie hat ein kleines tuch wo außenrdum was gestickt war bekommen und das musste sie nach der ersten nacht zeigen. sie kannte ihren mann kaum und dachte sie können sich mit dem gv zeit lassen aber ihre schwägerinnen haben ihr unmißverständlich klar gemacht, dass sie das machen muss als gute frau um ihre mutter nich zu beschämen etc.... danach hat sie 7 monate nich mit ihrem mann gesprochen oder in einem zimmer geschlafen

 

wassalam

zaynab

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

sie kannte ihren mann kaum????

 

also mal ganz ehrlich...ist es im islam wirklich so, dass man irgendjemand heiratet, hauptsache der ist gläubig?? ist das alles worauf es ankommt???

ich meine, was ist mit liebe, vertrauen, freundschaft? sind das werte die da nicht berücksichtigt werden, und die trotzdem auch ein fundament für eine gute dauerhafte beziehung sind?

 

und zu dem thema, bettlaken zeigen, ich finde das ekelhaft und unverschämt. und außerdem bluten nicht alle frauen beim ersten mal, sind sie deswegen keine jungfrau mehr?? jungfrau definiert sich für mich so: eine jungfrau ist eine person die noch keinen sexuellen kontakt mit dem anderen geschlecht hatte. und nicht : jungfrau ist eine person wo das jungfernhäutchen da ist, oder die blutet wenn sie das erste mal sex hat...

 

tut mir leid, wenn das n bisschen krass ausgedrückt ist, aber sowas regt mich ganz schön auf...

was ist mit mädchen die kein hymen haben, oder denen es ausversehen reißt? soll ja passieren, zum beispiel beim sport. oder es gibt ja noch zig andere gründe

trotzdem ist das mädchen doch jungfrau wenn sie keinen sex hatte, sowas kann man nicht am hymen oder blut feststellen...

 

dann sollen die eltern oder schwiegermutter eben mit dem mädchen zum gynäkologen und sich da bestätigen lassen, dass sie noch keinen sex hatte...aber ein bettlaken vorzeigen...

 

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

#salam#

Die Mutter war sauer und da sagte er ihr, was wäre wenn eine geheiratet hätte, die keine Jungfrau mehr wäre, würde sie ihn dazu zwingen sich von ihr scheiden zu lassen? Er machten allen Klar, das es den Mann überlassen sollte, ob er mit dieser Frau zusammen bleiben möchte oder nicht

wenn sie keine Jungfrau mehr sein sollte und das sie diese abartige Tradition vergessen sollten.

 

Ich finde so sollten sich alle Ehemänner verhalten.

 

:D

Mashalah!

 

Ich finde so sollte man sich seiner Eltern gegenüber nicht verhalten!

Wenn die Eltern ein Tuch mit Blutflecken sehen wollen, damit sie glücklich sind, dann werden sie ein Tuch mit Blutflecken bekommen.

Das ist eine dumme Tradition und es gibt keine Entschuldigung, dass man darauf besteht; jedoch gibt es keine Entschuldigung dafür die Eltern sauer zu machen. Das erste ist villeicht Makruh (weiß ich nicht); das letztere ist HARAM.

 

Du hast recht Schwester!

Es kommt auf dem Ehemann darauf an; trotzdem kann man anders mit seinen Eltern umgehen als in dem besagten Fall

 

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Ich finde so sollte man sich seiner Eltern gegenüber nicht verhalten!

Wenn die Eltern ein Tuch mit Blutflecken sehen wollen, damit sie glücklich sind, dann werden sie ein Tuch mit Blutflecken bekommen.

Das ist eine dumme Tradition und es gibt keine Entschuldigung, dass man darauf besteht; jedoch gibt es keine Entschuldigung dafür die Eltern sauer zu machen. Das erste ist villeicht Makruh (weiß ich nicht); das letztere ist HARAM.

 

Du hast recht Schwester!

Es kommt auf dem Ehemann darauf an; trotzdem kann man anders mit seinen Eltern umgehen als in dem besagten Fall

 

 

Bin da ganz anderer Meinung. Nicht alles was ihnen gefällen würde ist in Ordung und schon garnicht wenn ich mich dazu gezwungen fühlen würde in der ersten Nacht den Beischlaf zu vollziehen und ich noch meine Frau dazu zwingen muss.

Das ist echt abartig.

 

Wer schläft schon in der ersten Nacht mit seiner Frau :S ?

Das kann man seiner Frau doch nicht antun.

 

Wenn sie es unbedingt haben wollen, dann können die einpaar Wochen auch warten. -.-'

Aber für mich ist das ein No GO. hamdillah sind meine Eltern nicht so.

 

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

 

Klar lernt man erst seinen Partner kennen. Man kann doch nicht mit jeden auskommen, auch wenn er "gläubig" ist. Wie nun jemand seinen Partner auswählt, ist seine Sache. Aber wenn man es so macht wie das Mädchen, dann sollte man sich bewusst sein, was auf einen zukommt. Und Zwangsehe gibt es ja wie gesagt im Islam nicht.

 

 

 

So und ihr habt jetzt über sieben Seiten lang euren Unmut gegenüber das Muss der Jungfräulichkeit des Mädchen und das Zeigen des Bettlakens geredet, und fast jeder Beitrag hatte den gleichen Inhalt. Meint ihr nicht, dass das Thema gegessen ist?

 

 

Wenn nichts anderes kommt, oder keiner mehr ne Frage hat, wird der Thread geschlossen.

 

 

wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
salam

 

sie kannte ihren mann kaum????

 

also mal ganz ehrlich...ist es im islam wirklich so, dass man irgendjemand heiratet, hauptsache der ist gläubig?? ist das alles worauf es ankommt???

 

#bismillah#

#salam#

Inshalah geht es dir gut Schwester!

Du liest ein Fall und dann urteilst du schon über Islam?!

Mashlah! Ich dachte Islam wird nur in Deutschland von den Kuffar zu unrecht verurteilt!

 

ich meine, was ist mit liebe, vertrauen, freundschaft? sind das werte die da nicht berücksichtigt werden, und die trotzdem auch ein fundament für eine gute dauerhafte beziehung sind?

In Islam ist es nicht ideal jemand zu heiraten, weil er Gläubig ist; Sondern sie oder er sollte ein Seelenverwandter sein; Unter Umständen muss man lange suchen! Wenn man den passenden gefunden hat, so vertraut man auf Allah und heiratet; der Rest kommt von selbst Inshalah!

 

und zu dem thema, bettlaken zeigen, ich finde das ekelhaft und unverschämt. und außerdem bluten nicht alle frauen beim ersten mal, sind sie deswegen keine jungfrau mehr?? jungfrau definiert sich für mich so: eine jungfrau ist eine person die noch keinen sexuellen kontakt mit dem anderen geschlecht hatte. und nicht : jungfrau ist eine person wo das jungfernhäutchen da ist, oder die blutet wenn sie das erste mal sex hat...

 

Einverstanden!

Aber das ist leider eine dumme Tradition in vielen islamischen Ländern.

Indem du hier dich aufregst kannst du wohl kaum etwas daran ändern.

 

tut mir leid, wenn das n bisschen krass ausgedrückt ist, aber sowas regt mich ganz schön auf...

Du kannst ja fast alles sagen! Aber nicht direkt den Islam angreigen!

 

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#bismillah#

 

#salam#

 

Mashalah!

 

Ich finde so sollte man sich seiner Eltern gegenüber nicht verhalten!

Wenn die Eltern ein Tuch mit Blutflecken sehen wollen, damit sie glücklich sind, dann werden sie ein Tuch mit Blutflecken bekommen.

Das ist eine dumme Tradition und es gibt keine Entschuldigung, dass man darauf besteht; jedoch gibt es keine Entschuldigung dafür die Eltern sauer zu machen. Das erste ist villeicht Makruh (weiß ich nicht); das letztere ist HARAM.

 

Du hast recht Schwester!

Es kommt auf dem Ehemann darauf an; trotzdem kann man anders mit seinen Eltern umgehen als in dem besagten Fall

 

Wasalam

 

 

:D

 

Also, sorry, aber das geht zu weit. Dann würden die Eltern zu weit gehen, schließlich geht das in die Intimsphäre: Da haben Eltern wirklich nichts verloren. Mit diesen dummen Traditionen hat der Islam nichts am Hut, er soll solche Sachen sogar verhindern. Den Eltern muss es wirklich nicht interessieren, ob ihre Tochter eine Jungfrau ist oder nicht. Das geht einfach nicht.

 

:D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

 

 

Bin da ganz anderer Meinung. Nicht alles was ihnen gefällen würde ist in Ordung und schon garnicht wenn ich mich dazu gezwungen fühlen würde in der ersten Nacht den Beischlaf zu vollziehen und ich noch meine Frau dazu zwingen muss.

Das ist echt abartig.

#bismillah#

:D

Lieber Bruder lies doch erst genau bevor du anderer Meinung bist und es äußerst!

Wo habe ich etwas von Beischlaf geschrieben?

Die Eltern wollen nicht dein Beischlaf sehen, sondern ein Tuch mit Blutflecken, damit sie Glücklich sind. Den recht überlasse ich deiner Schlauheit!

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
#salam#

 

Also, sorry, aber das geht zu weit. Dann würden die Eltern zu weit gehen, schließlich geht das in die Intimsphäre: Da haben Eltern wirklich nichts verloren. Mit diesen dummen Traditionen hat der Islam nichts am Hut, er soll solche Sachen sogar verhindern. Den Eltern muss es wirklich nicht interessieren, ob ihre Tochter eine Jungfrau ist oder nicht. Das geht einfach nicht.

 

:D

#bismillah#

:D

Völlig deiner Meinung! Man muss sich aber gegen seine Eltern nicht auflehnen!

Es gibt andere Wege!

Wasalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

Lieber Bruder lies doch erst genau bevor du anderer Meinung bist und es äußerst!

Wo habe ich etwas von Beischlaf geschrieben?

Die Eltern wollen nicht dein Beischlaf sehen, sondern ein Tuch mit Blutflecken, damit sie Glücklich sind. Den recht überlasse ich deiner Schlauheit!

 

Und wie kommt das Blut auf das Tuch? #bismillah#

Etwa durch eine Kopfnuss auf die Nase oder einem Kniestoß, Uppercut ? :D (hmm ist eine gute Idee) :D

Könnte man ja ausprobieren, lol.

 

 

Salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu 3aleikum,

 

 

über 100 Mal zu sagen (Beiträge), wie schlecht es ist, wenn man das Bettlaken mit Blut vorzeigt, und dass das Mädchen nicht unbedingt bluten muss, ist denke ich mehr als genug. Alles wurde erklärt und jeder hats verstanden.

 

 

Der Thread wird geschlossen, und jeder wird nun niemanden das Bettlaken zeigen. #bismillah#

 

 

wassalam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...