Sign in to follow this  
Followers 0
Montazer

a poem for arbaeen

8 posts in this topic

A Poem for Arbaeen ~ by Ali Rizwan Shah

 

 

 

 

A Poem for Arbaeen

 

Look at the heads atop the spear

and the eyes that are full of tears.

 

Husain has gone and his sister is alone,

and her lonely sight is so hard to bear.

It will touch so many hearts of stone

but her suffering, so few shall share.

 

The daughter of Fatima is full of sorrow.

In her path, so many woes have been steered.

She doesn't know what will happen tomorrow.

She hasn't finished wiping her tears.

 

The world has seldom seen such a bold woman.

So courageous and without a speck of fear.

She is so strong, that she can't be broken.

Even by her loved ones' heads, on the spears.

 

Her parents are Fatima and Ali, none other,

and to the Prophet Muhammad, she is so dear.

But this day, she is without her brother.

And no comfort seems to be near.

 

There is no one relieve them of their agony.

The indifference of these "Muslims" is so severe.

Nobody cares for the Prophet's progeny.

For the victims, everyone should shed tears.

 

Don't all the people present, understand,

the noble family of the Prophet, has no peers?

Everyone's salvation is verily in their hands.

Why are they being driven, to the verge of tears?

 

This lady is not afraid to lose her life.

She speaks out against cruelty, without fear.

To spread her brother's message, she strives,

breaking everyone's heart with her silent tears.

 

On hurting the innocent, the cruel are bent.

But these wicked plots fail and she perseveres.

She faces calamity with her spiritual strength.

She is anguished, but holds back her tears.

 

The tyrants wanted to crush the struggle

but it shall never end and also our tears.

Everyone is moved, on hearing her troubles.

Karbala is and will be remembered each year.

 

In the stormy seas we've not yet set ashore,

many evil minds would want to stop our tears.

But this mourning will continue, forever more,

with cries of Ya Hussein, ringing in our ears.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

#salam##sas##sas#

 

das ist wirklich wunderschön, masha´allah!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum abdo_zahra,

 

Kannst du das übersetzung ins Deutsch #salam# ? Danke für Vorraus...

 

fi amani Allah

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam aleykum abdo_zahra,

 

Kannst du das übersetzung ins Deutsch #salam# ? Danke für Vorraus...

 

fi amani Allah

 

wasalam

 

 

 

Bismillah

 

salam alaikom, ich verstehs zwar, aber ne wirklich gute übersetzung würdest du bestimmt nicht bekommen, wenn ichs übersetzen würde #salam# vielleicht sind Bruder IslamicRev oder Inqelaab so nett, und übersetzens :?

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismi rabal husain

 

 

as-salamu aleykum,

 

 

von allen menschen,

die ich gekannt,

ich nur zwei glücklich fand.

der,der ein gedicht erzählt,

und der der kein einziges wort verstand. #salam##salam#:?

 

was-salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam alykom

 

ich versuchs mal

 

 

Ein Gedicht für Arbaeen

 

Seht eucht die Köpfe auf dem Speer an

und die Augen, welche voller Tränen sind.

 

Hussain ist gegangen und seine Schwester ist allein,

und ihr einsamer Anblick ist so schwer zu ertragen.

Es wird so viele Herzen aus Stein berühren

doch ihr Leiden, sollen so wenige teilen.

 

Die Tochter Fatimas ist voller Leid.

Auf ihrem Weg, wurden so viele Leider geführt.

Sie weiß nicht, was morgen passieren wird.

Sie hat ihre Tränen noch nicht abgewischt.

 

Die Welt hat selten eine solch tapfere Frau gesehen.

So mutig und ohne ein Fleckchen Angst.

Sie ist so stark, das sie nicht gebrochen werden kann.

Selbst von den Köpfen ihrer Geliebten, an den Speeren.

 

Ihre Eltern sind Fatima und Ali, keine anderen,

und sie ist dem Propheten Muhammad so teuer.

Diesen Tag jedoch, ist sie ohne Bruder.

Und es scheint kein Trost nah zu sein.

 

Es gibt niemanden, der ihnen ihre Qual erleichtert.

Die Gleichgültigkeit dieser "Muslime" ist so heftig.

Niemand umsorgt die Nachkommenschaft des Propheten.

Für die Kriegsopfer sollte ein jeder Tränen vergießen.

 

Tun all die gegenwärtigen Leute nicht verstehen,

das die erhabene Familie des Propheten keine Ebenbürtigen hat.

Das Heil eines jeden ist wahrlich in ihren Händen.

Warum werden sie zum Rand der Tränen gebracht?

 

Diese Lady ist nicht besorgt ihr Leben zu verlieren.

Sie spricht aus gegen Grausamkeit, ohne Angst.

Sie verbreitet die Nachricht ihres Bruders, sie kämpft,

das Herz eine jedens brechend mit ihren stillen Tränen.

 

Beim Kränken der Unschuldigen, sind die Grausamen korrupt.

Diese bösen Verschwörungen misslingen jedoch und sie gibt nicht auf.

Sie sieht dem Unheil ins Auge mit ihrer spirituellen Stärke.

Sie ist vom Schmerz geplagt, doch hält sie ihre Tränen zurück.

 

Die Tyrannen wollen den Kampf niederwerfen

aber es soll nie enden, ebenso unsere Tränen.

Jeder ist ergriffen, ihre Schwierigkeiten hörend.

Kerbala ist und wird jedes Jahr in Erinnerung sein.

 

In den störmischen Meeren haben wir noch nicht am Land angelegt,

viele Köpfe würden unsere Tränen stoppen wollen.

Dieses Trauern jedoch wird andauern, ewig,

mit Schreien von Ya Hussain, klingend in unseren Ohren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum schwester ya badr,

 

das ist doch schön übersetzung, trotzdem vielen Dank #salam#

 

@ Abdo_zahra, hm danke für deine antworten, aber schade, das du es nicht übersetzung schrieben...und nicht noch Bruder IslamicRev oder Inqelaab...schon verspätung..#salam# weil, ein schwester ya badr es übersetzung gemacht hat...

 

Allah mögen euch inshAllah

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

sehr schönes gedicht. Und danke für die Übersetzung Ya Badr al-Hawashim :? Jazaak Allah

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 5 Posts
    • 567 Views
    • Reyhanat_Ajannah
    • Reyhanat_Ajannah

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.