3aliy

Das Nachtgebet

35 posts in this topic

salam alaikom, ich glaube mit letztes drittel der nacht ist 15 minuten vor fajr azan gemeint so habe ich es jedenfalss damals gelernt, wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bismillah

Assalamu Alaikum,

 

Geht es auch nur die Dinge im qunut zu rezitieren, die man beherrscht? Ich meine wenn man sich kein zettel als Hilfsmittel nehmen möchte, oder gerade nicht dabei hat, kann man sich auf die Sachen beschränkten die man auswendig kann?

Das geht inschaAllah

 

salam alaikom, ich glaube mit letztes drittel der nacht ist 15 minuten vor fajr azan gemeint so habe ich es jedenfalss damals gelernt, wassalam

Nein damit ist die sogenannte Sahar-zeit gemeint. Wenn also an einem Tag Maghreb um 22:00 Uhr ist und das Fadschr-Gebet um 02:30. Dann wäre die nacht 270 (90+90+90) Minuten lang. Dann würde die Sahar-Zeit sich über die letzten 90 Minuten erstrecken, sprich um 01:00 anfangen.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Erstmal vielen Dank für die ausführliche Erklärung!

 

 

Zu 3. Bittgebet zum Krähen des Hahns:

 

Gepriesen und Heilig der Herr der Engel und des Geistes... Deine Gnade hat deinen Zorn überholt, es gibt keinen Gott außer Dir. Ich habe Schlechtes getan und habe gegen mich Unrecht begangen, so vergibt mir keine vergibt die Sünden außer Dir, so nimm meine Reue an, du bist derjenige, der die Reue annimmt und gnädig ist.

 

Soll das fettgedruckte "so vergib mir, keiner vergibt die Sünden außer Dir" heißen?

 

 

Dann noch zu Salat Witr:

 

Salat-ul-Witr besteht aus einer Gebetseinheit mit Taschahud und Salam nach dem zweiten Niederwurf und ist ein Gebet für sich.
  • Nach Al-Fatiha verliest man die Sure At-Tauhid (Sure 112)
  • Oder aber 3 Mal At-Tauhid, 1 Mal An-Nas (Sure 114) und 1 Mal Al-Falaq (Sure 113) (Das ist die bekannte Version)

 

Zu 2. muss ich aber davor auch die Sure al Fatiha rezitieren oder?

 

 

Und ich hätte noch eine Frage zur Aufteilung des Nachtgebets:

 

Es ist erwünscht, dass man das Nachtgebet wie folgt aufteilt 4/4/3

Man betet die ersten 4 um Mitternacht, dann die nächsten 4 im letzten Drittel der Nacht und dann Schaf' und Witr unmittelbar vor dem Morgengebet. Das hatte (laut einigen Überlieferungen) der Prophet(s.a.a.s) gemacht und er schlief (nicht unbedingt immer) bzw. legte sich hin zwischen den einzelnen Teilen.

 

Könnte ich 4 Rakat um Mitternacht beten (die islamische Mitternacht ist gemeint, oder) und die restlichen 7 oder 9 Rakat im letzten Drittel der Nacht?

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

ja, du kannst 4 Rakaat nach Mitternacht beten ( die islamische) und den Rest morgens.

 

Man muss nicht 30 mal Ikhlas sagen, dieses ist nur mustahab. Es reicht z.B. auch aus, in jeder Rakaa Al Fatiha und Ikhlas 1x zu rezitieren.Das ist zu Anfang etwas einfacher.

Auch in dem Witr Gebet ist es beispielsweise "nur" mustahab 300 x Al Afw zu sagen , kein muss.

Diese Dinge sind alle mustahab, aber nicht verpflichtend.

  1. Es ist erwünscht, dass der Qunut in die Länge gezogen wird.
  2. Zu weinen oder das Weinen vorzutäuschen, wenn man nicht weinen kann.
  3. Für seine Geschwister Dua zu machen, dabei kann er selbst festlegen, wie das Dua aussieht, aber berühmt ist die folgende Fassung: O Allah vergib xxx, O Allah vergib xxx usw. usf, (Auf arabisch: Allahumma Ighfir li xxx), bis man 40 Gläubige erwähnt hat und wenn man keine 40 Gläubige erwähnen kann, dann so viel man kann.
  4. 70 Mal Astaghifirullaha Rabbi wa Atubu Ilaih zu sagen, dabei sollte man die linke Hand heben und mit der rechten Hand zählen (Ich bitte meinen Herrn um Vergebung und kehre reumütig zu Ihm zurück)
  5. 7 Mal Haza Maqamu Al-'a'izi Bika Minan-Nar... Die ist die Stellung desjenigen, der Zuflucht vor dem Feuer bei Dir sucht.
  6. 300 Mal Al-Afw (w wie wow auf Deutsch: Die Vergebung) sagen.
  7. Rabbi Ighfir Li warhamni wa tub 'alayya innaka anta at-tawwabu al-ghafur ar-rahim. (Auf deutsch: O Allah, vergibt mir und begnadige mich und nimm meine Reue an, du bist der, der die Reue annimmt und verzeiht, du bist der Allgnädige

 

Wie man sieht, ist das Salatul Layl eigentlich gar nicht lang. Manche beten dieses Gebet nicht, weil sie denken es sei zuviel und zu lang.

Ich möchte euch vom Gegenteil überzeugen :)

 

Wie schon sehr gut von dem Bruder beschrieben wurde, geht es auch so:

 

  1. Nafilat-ul-Lail (Das Nachtzusatzgebet):
     
    Nafilat-ul-Lail besteht aus Salat-ul-Lail, Salat-ul-Schaf' und Salat'ul Witr, dann würde das Gebet aus 11 Gebetseinheiten (Das ist die normale Version) bestehen. Es ist aber auch erlaubt Nafilat-ul-Fajri zu Nafilat-ul-Lail hinzuzufügen, dann hätte man insgesamt 13 Gebetseinheiten.

    1. Nafilat-ul-Lail nennt man auch Salat-ul-Lail in einem weiteren Sinne als die obige, diese Benennung werden wir von nun an benutzen, weil es verbreiteter ist.
    2. Obwohl Nafilat-ul-Fajr normal erst kurz vor der Morgendämmerung verrichtet wird, aber es ist erlaubt, wie oben erwähnt, es zum Nafilatul-Lail hinzuzufügen.
    3. Nafilatul-Fajri hat den größten Lohn unter all diesen Teil-Gebeten, dann kommt Salat-ul-Witri, dann Salatul Schaf'.
    4. Die bekannteste Version ist die Version mit den 11 Gebetseinheiten, die beste ist die mit den 13 Gebetseinheiten und es ist erlaubt, Salat-ul-Lail (Die ersten 8 Gebetseinheiten) auszulassen und sich auf die anderen Gebete zu beschränken, egal welche der beiden Versionen man gewählt hat (11 oder 13). Man kann sogar nur Al-Witr (bzw. Nafilatul fajr auch) beten, wenn die Zeit knapp ist.

 

 

Man könnte theoretisch auch nur 2 Rakaat machen...

 

Inschaallah probiert ihr es mal aus

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Möge Allah Swt dir die Türen ins Paradies öffnen ich habe es sehr gut verstanden alhamduillah und es hat mir sehr geholfen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

salam.gif

 

Ich habe einige Fragen zum Verrichten des Nachtgebets:

 


  • Das Nachtgebet (Salat-ul-Lail):

    Das Nachtgebet besteht aus 8 Gebetseinheiten, die man mit der Absicht, das Nachgebet zu verrichten, betet. Das Gebet wird auf vier 2er Gebete verteilt, die man genauso verrichtet wie das Morgengebet (Fajr-Gebet).
    • In den ersten zwei Gebetseinheiten ist es erwünscht, dass man nach Al-Fatiha, At-Tauhid (Sure 112) jeweils 30 Mal verliest. In Mafatihul-Jinan steht, dass man dann das Gebet ohne jegliche Sünden auf den Schultern verläßt.
    • Oder man liest in der ersten Gebetseinheit nach Al-Fatiha At-Tauhid 1 Mal und in der zweiten Gebetseinheit Al-Kafirun (Das ist die berühmte Version).

Besteht der Lohn, der unter Punkt 1 steht auch bei Punkt 2? Oder ist es besser die Punkt 1-Variante zu verrichten?

Lese ich unter Punkt 1 30mal Sure al-Fatiha und at-Tauhid abwechselnd, oder verlese ich einmal Sure al-Fatiha und danach 30mal Sure at-Tauhid?

 

  • Das Gebet des Schaf'i (gerade) (Salat-ul-Schaf'i):

    Salat-ul-Schaf'i besteht aus zwei Gebetseinheiten, die man genauso verrichtet wie das Morgengebet.
    • Es ist erwünscht im Anschluss zu Salat-ul-Schaf'i, den Dua „Ilahi ta'arada Laka fi Haza Al-Laili Al-Muta'aridun" zu rezitieren (Übersetzung dieses Duas folgt inschallah wenn die Zeit es erlaubt) (Wird normalerweise weggelassen)

Besitzt jemand die Übersetzung zu diesem Bittgebet?

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Vielen Dank für diese ausführliche Beschreibung. Eine Frage habe ich allerdings noch; wird vor dem Beginn der Gebets Adhan und Iqama aufgesagt oder ist dies nur bei Pflichtgebeten erlaubt?

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Alaikum,

 

 

Adhan und Iqama ist nur bei Pflichtgebeten erlaubt.Ansonsten währe das wie ich weiß Shirk und somit harram.

 

Asgahfirullahal-ladhee Laa ilaaha illa huwal hayyul-qayyum. Li jamiiz-dhulmi wa jurmi

wa israafi alaa nafsi wa atu bu-ileyh (Ich frage um die Vergebung Allahs, der, außer dem es keinen Gott gibt, den ewig lebendigen, den fortdauernden, für all meine Unterdrückung und meine Sünden und den Exzessen meiner Seele und wende mich Ihm reuevoll zu.)
7 x rezitieren: Haadha maqaamul aaidhi-bika minan-naar (Dies ist die Stellung desjenigen, der Zuflucht zu DIR vor dem Feuer sucht)

100x rezitieren: Al-afwa (Vergib mir)

Abschließend rezitiert man: Rabb-aghfirli war-hamni wa tub-alayya Innaka antat-tawwaabur-raheem (Mein Herr, vergib mir und begnadige mich und wende Dich mir zu, sicher bist Du der Oft-Zurückwendende, der Barmherzige)

 

Das ist alles mustahab, also ist nicht Pflicht auszusagen.Du kanst nachdem du 70 m Astaghfirullah rabi wa atubu ilay und die 40 Namen aufgesagt hast das Gebet beenden.Du kanst auch nur das Schafah und Witr beten, und die 8 Gebetsanheiten weglassen.Fals du dich zu müde oder schwach fühlst.Und du kanst es am Tag nachholen wen du wilst.

 

wassalam alaikum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 148 Views
    • Die Standhaften
    • Die Standhaften
    • 59 Posts
    • 10077 Views
    • Naynawa
    • Naynawa
    • 4 Posts
    • 983 Views
    • Ali89
    • Ali89
    • 1 Posts
    • 1031 Views
    • 3abbas
    • 3abbas

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.