Zum Inhalt springen

Hat Aisha gegen den Quran verstossen ?


 Teilen

Empfohlene Beiträge

salam aleikum,

du kannst davon ausgehen, das Sie gegen den Koran verstoßen hat, da Sie nicht unfehlbar ist und ihr verhalten gegenüber der Ahlul-bait war es auch nicht, schließlich sind beide schwerwiegende dinge aneinander gekoppelt, aber ich werde die dazu direkt keine direkte Antwort geben, weil ich es für falsch halten würde, dieses thema mit dem Koran zu beweisen.

 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

SehzadeTimurCan

ja

 

hat sie, das gibt es die sure mit dem Honig

 

sie und hafsa haben ausgemacht, gegen dem propheten sas vozugehen

 

weil er immer honig bekam von zeyneb

 

sie war eifersüchtig

post-5498-1232667243_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam ich hab eine frage

Hat Aisha gegen den Quran verstossen ??

Kann jemand mir die Sura nennen wo das steht

Ich wäre sehr dankbar #salam# da ich das für ein polnische sunni forum brauche.

 

Im Namen des Erhabenen des Bahrmherzigen...

 

selam alaykum

 

Soweit ich weiß kann man es in Sure 33 Vers 33 lesen wo es sinngemäß heißt:

 

Und sitzt still in euren Häusern und schmückt euch nicht wie in der früheren Zeit der Unwissenheit und verrichtet das Gebet und entrichtet die Armenspende und gehorchte Allah und seinem Gesandten. Siehe, Allah will von euch als den Hausleuten den Greuel nehmen und völlig reinigen.

 

Eslam.de bringt auch dies als Beweis:

 

An den Kämpfen nahm auch Aischa bint Abu Bakr teil, obwohl ihr als Witwe des Propheten Muhammad (s.) jegliches Verlassen ihrer Heimstätte nach dem Ableben des Propheten Muhammad (s.) in einem Vers im Heiligen Qur'an verboten war (vgl. Anfang 33:33). Nicht einmal die Hunde von Hawab konnten sie davon abhalten, weiter zu ziehen. Aischa saß während der Schlacht auf einem Kamel, woher die Schlacht ihren Namen erhielt.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Asalamualaikum

 

www.shia-forum.de/index.php?showtopic=9

 

Ein Bsp.: Sura 33

O Frauen des Propheten, …und bleibt in euren Häusern und prunkt nicht wie in den Zeiten der Dschahiliya und verrichtet das Gebet und entrichtet die Zakah und gehorcht Allah und Seinem Gesandten.

 

Aisha hat im Zusammenhang mit ihrer Kamelschlacht ihr Haus verlassen...

und z.B. ... die Ermordung vom Governeur von Basra, Uthman Ibn Hanif, zusammen mit 70 seines Stabes und über 300 weiterer angeordnet.

 

Sunni Ref.:

- Historie von al-Tabari, V5, S178

- Sharh Ibn Abil Hadid, V2, S501

 

Und wer einen Gläubigen vorsätzlich tötet, dessen Lohn ist Dschahannam, worin er auf ewig bleibt. Allah wird ihm zürnen und ihn von Sich weisen und ihm eine schwere Strafe bereiten.[4:93]

 

Ruft euren Herrn in Demut und im verborgenen an. Wahrlich, Er liebt die Übertreter nicht. Und stiftet keinen Verderb auf Erden, nachdem dort Ordnung herrscht, und ruft Ihn in Furcht und Hoffnung an. Wahrlich, Allahs Barmherzigkeit ist denen nahe, die gute Werke tun.[7:55-6]

 

wasalam

Mustafa

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

Assalamu Alaykum!

 

[At Tahrim 66.3-5] Als der Prophet einer seiner Frauen einen Vorfall anvertraute und sie ihn dann ausplauderte und Allah ihm davon Kunde gab, da ließ er (sie) einen Teil davon wissen, und verschwieg einen Teil. Und als er es ihr vorhielt, da sprach sie: «Wer hat dir dies gesagt?» Er sprach: «Der Allwissende, der Allkundige hat es mir gesagt.» Wenn ihr beide euch reuig Allah zuwendet, so sind eure Herzen bereits (dazu) geneigt. Doch wenn ihr euch gegenseitig gegen ihn unterstützt, wahrlich, dann ist Allah sein Helfer und Gabriel und die Rechtschaffenen unter den Gläubigen; und außerdem sind die Engel (seine) Helfer. Vielleicht wird sein Herr ihm, wenn er sich von euch scheidet, an eurer Statt bessere Frauen geben, gottergebene, gläubige, gehorsame, reuige, fromme, fastende - Witwen und Jungfrauen.

 

#schimpf# Aisha gegen Allah 1

#salam#Aisha gegen Allah 2

 

Wasalam!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke sehr liebe Geswister im Islam:)

es ging mir um bewiese vom Quran, da unsere sunnitischen Bruder, unsere ahadithe nicht anerkennen und halten Aisha

fast für eine Heilige.

eine sunitische Schwester wollte wissen, was die shiiten gegen Aisha haben und ich finde dass das beste beweis ist immer der Quran

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Sie schreibst als Gast. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...