Sabiha~

[38:75]

7 posts in this topic

Salam #salam#

 

ich hab eine ganz wichtige frage #bismillah#

hab heute mit einem Sunniten/Wahabiten oder was auch immer über Abu Huraira diskutiert

ich hab ihm gefragt ob ALLAH Füße hat.. und er sagte dies :

 

[38:75] Er sagte: „O Iblīs, was hat dich davon abgehalten, dich vor dem niederzuwerfen, was Ich mit Meinen Händen erschaffen habe? Verhältst du dich hochmütig, oder gehörst du etwa zu den Überheblichen?“

 

 

Wie ist dass mit "meinen Händen" gemeint

Allah ist doch unendlich...wenn Allah Hände hätte wäre er doch endlich :S

Der typ hat gemeint wenn ALLAH hände hat hat er auch Füße :S!

ich versteh dass nicht...bitte hilft mir schnel

ich brauche wirklich eure hilfe...........

 

 

W'Salam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo sind die Admin's und Mod's....

hilfe....#bismillah# ??????

W'salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Selam!

Du solltest ihm einfach kühl und sachlich erklären, dass Gott nichts und niemandem in seiner Schöpfung gleicht und seine Attribute über unsere Vorstellungskraft hinausgehen. So lehrt es der Koran. In diesem Kontext, was wäre da eine "Hand"? Weiß der Bruder, dass die arabische Sprache eine sehr blumige ist und dass es oft ein gesamtes Menschenleben benötigt seinen Sinn zu erforschen? Weshalb wohl haben wir einen Marja, der sein Leben dem Tafsir widmen muss? Du siehst ja was dabei herauskommt, wenn jemand, wie die Neo- Salafis es tun, einfach drauflosredet und als Beweise Fetzen von Koranversen und Abu Huraira Hadithen herausfiltert,- er erschafft sich seine eigene Religion, die nur noch der Schatten des Islam ist, der eigentlich eine Gnade für das Universum ist. Es ist zudem furchtbar mit anzusehen mit welcher Arroganz und Selbstgefälligkeit manche Leute ihr spärliches Halbwissen preisgeben.

Nichts ist gefährlicher als Halbwissen!

 

Fi aman illah!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

:)

 

Einen direkten Tafsir zu der Aya habe ich leider nicht. Aber vielleicht helfen dir folgende Texte weiter:

 

#bismillah#Kann man Allah sehen?

#salam#Die Eigenschaften von Allah

 

Die shiitische Rechtsschule lehnt den Gedanken ab, dass Allah gesehen werden kann. Der Allmächtige hat keinen Körper.

 

Ibn 'Abbas sagt, dass einst ein Beduine zum Botschafter Allahs ging und diesen bat: "Oh Gesandter Gottes! Lehre mich das meist ungewöhnlichste Wissen!" Da fragte ihn der Prophet (s.a.s.): "Was hast du mit dem höchsten Wissen getan, sodass du nun nach den ungewöhnlichen Dingen fragst?!" Daraufhin sagte der Mann: "Oh gesandter Allahs! Was ist das höchste Wissen?" Folglich antwortete der Prophet (s.a.s): "Die Erkenntnis Allahs ist so, wie er sie zu sein vermag." Da sagte der Beduine: "Und wie kann er so bekannt sein, wie er es vermag?" Der Gesandte Allahs antwortete: "Die Erkenntnis ist zu wissen, dass er keinen Körper hat, keinen Partner, keine Antithese, und er ist Einer und der Einzige: Er ist der Offenbare und dennoch der Verborgene, der Erste und der Letzte, er hat keinen Partner und ihm ist keiner ebenbürtig; Dies ist die wahre Erkenntnis Allahs."

 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Danke an euch beiden #salam#

...es war nur für mich

ich muss hier niemanden etwas beweisen #salam#

Ich weiß dass mein Allah Unendlich ist #bismillah#

W'Salam!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

"Er sprach: ""O Iblis, was hindert dich daran, dich vor etwas niederzuwerfen, das Ich mit Meinen Händen geschaffen habe? Bist du hochmütig oder gehörst du zu den Überheblichen?"" (35:75)

 

mit meinen Händen, bedeutet, mit meiner Kraft/Fähigkeit/Macht. Diese bedeutung kannst du in allen Tafsirs nachlesen. Man darf den Quran nicht wortwörtlich nehmen, wenn es so wäre, dann wäre jeder in der lage den Quran zu deuten.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

#bismillah#

 

"Er sprach: ""O Iblis, was hindert dich daran, dich vor etwas niederzuwerfen, das Ich mit Meinen Händen geschaffen habe? Bist du hochmütig oder gehörst du zu den Überheblichen?"" (35:75)

 

mit meinen Händen, bedeutet, mit meiner Kraft/Fähigkeit/Macht. Diese bedeutung kannst du in allen Tafsirs nachlesen. Man darf den Quran nicht wortwörtlich nehmen, wenn es so wäre, dann wäre jeder in der lage den Quran zu deuten.

 

#heul#

 

Danke Schwester :)

Möge Allah euch alle Belohnen .. Ameen!

W'salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.