Zum Inhalt springen

Ist Schwarzarbeit haram?


hamsa
 Teilen

Empfohlene Beiträge

salamu aleikum

 

Also wenn ein Muslim einen Laden hat oder eine Firma und er sagt arbeite für mich du bekommst so und so viel Geld und ich sage ja, dann ist habe ich doch mit ihm einen Vertag was geht das das Staat an ob ich Vertrag mit ihm habe? Weil du sagst wenn ich nicht die hälfte abgebe was ich bei ihm verdiene dann ist das haram also Sünde über die mich Allah am Tag vom Gericht fragt und wo er mich dafür bestraft!!!

 

Wie kann mich Allah bestrafen wenn ich mich gegen den Diebstahl der Kuffars wehre? Das Geld ist nicht ihre und sie nehmen es ohne Recht.

 

Wünschen sie etwa die Gesetze der Dschahiliya? Und wer ist ein besserer Richter als Allah für ein Volk, das fest im Glauben ist? 5:55

 

 

Bitte zeigt mir wo in Kuran Kerim steht ich muss mich an Gesetze von Kuffars halten!!

 

:D

 

Die Steuern die der Staat von dir abzieht, werden an bedürftige gezahlt, es gibt viele Leute arbeitsunfähig sind und sind drauf angewiesen, geld vom Staat zu beziehen. Stell dir vor es würde hier niemand Steuern bezahlen, dann gäbe es keine Leistungen vom Staat mehr, die Krankenversicherung müssen die Leute selbst bezahlen ect. wie in der 3. Welt z.B..

 

 

Das ist das eine, was das andere betrifft, im Quran steht nicht alles aber dafür haben wir unsere Gelehrten die uns in solchen Angelegenheiten richten und alles Gelehrten sind sich in dieser Sache einig. Wir sind verpflichtet die Gesetze einzuhalten, ob wir es wollen oder nicht. Wenn wir das nicht akzeptieren, dann müssen wir weg. So einfach ist es #salam#

Es gibt hier viele Gesetze die einfach nur sinnlos sind und kaum akeptabel, aber dennoch halten wir uns dran und genau so ist mit der Schwarzarbeit.

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es geht ja darum das ihr sagt es ist HARAM also eine Sünde wenn ich von mein Geld nichts an den Staat bezahle!! Wenn es Sünde ist muss ja der Staat ein Recht haben.

 

Aber wenn Allah das nicht in Kuran Kerim sagt und auch Hz Muhammad das nicht sagte, dann kann es doch keine Sünde sein. Das geht doch nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

wa aleikum salam

 

Nein das stimmt doch gar nicht der Staat bestiehlt UNS und nicht andersrum. Ich will dem Staat nichts geben und ich will nichts von ihn haben. Wieso soll das eine sünde sein, das versteh ich nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bismillah

 

Wenn die Kohle vom Staat nicht ausreicht, musst du sehen das du eine Arbeit findest die dich versorgen kann, ganz klar. Aber die Sozialhilfe ist so dermassen erbärmlich, das viele erst dadurch Schwarzarbeit tun. Vergess Hartz 4, da reicht es vorne und hinten nicht. Wenn der Staat besch....Hungerlohne wuchern lässt, soll er sich doch nicht wundern, wenn es die Menschen in die Schwarzarbeit treibt. In Deutschland wird ja gerade dermassen eine billige Arbeitslosenarmee gehalten, das man sich Grün und Blau ärgern koennte. Sie leben ein ganzes Leben von Sozi und Hartz 4 und einigen Hundert Euro extra durch Schwarzarbeit. Schafft man menschenwürdige Lohne müsste auch keiner Schwarz arbeiten gehen. :D Meine persoenliche Meinung dazu.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam aleikum

 

das habe ich allerdings nicht gemeint. wenn man sich vom Staat haushalten lässt muss man sich auch an die spielregeln halten, weil sonst ist man ja wie ein schmarotzer.

 

ich finde harzt iv ist sehr viel Geld mit dem man gut über die Runde kommt, aber Moselms sollte nicht sich von den Kuffars füttern lassen, sondern arbeiten gehen und lebensunterhalt verdienen. Aber wenn man Arbeit hat sehe ich nicht ein warum man steuern zhalen soll, mit den dann die Zionisten unterstützt werden und usere Brüder in Afghanistan, Tjeschenijen und Somalia geschlachtet werden... das kann nicht Pflicht sein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

ähm hast du schon mal daran gedacht das es auch mehrwertsteuern gibt?

wenn du kein geld dem staat geben willst dan wandere aus.den so oder so jedes mal wen du was kaufst gibst du dem staat geld.

 

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Muhsin ibn Batul

:D

#salam#

 

Ich denke es wurde zu genüge darüber diskutiert.

 

Jeder der in Deutschland lebt, hat sich an die Gesetze zu halten, ob er möchte oder nicht. Wenn er nicht möchte, so muss er mit Strafen rechnen, das ist dann aber auch seine Sache.

 

Und ansonsten, wie schon die Geschwister sagten: Auswandern kann man natürlich auch noch. :)

 

Thread geschlossen. #rose#

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...