Sign in to follow this  
Followers 0
SayfAlShia

Strafrechtliche Anzeige gegen Wahabitischer Gelehrte Ibn Jibrin

44 posts in this topic

Eilmeldung

 

Strafrechtliche Anzeige zur Verhaftung des sich zurzeit in Deutschland aufhaltenden saudisch-wahhabitischen Geistlichen Ibn Jibrin wegen Terrorismus

Quelle: Komitee der Exiliraker in Europa gegen Terrorismus

 

Nach ausführlicher neuntägiger Recherche und nach Verfollständigung aller Anklagepunkte hat der Vorsitzende des Komitees der Exiliraker in Europa gegen Terrorismus, Ali Assarray, bei den zuständigen deutschen Behörden gegen den saudisch-wahhabitischen Geistlichen Abdullah Ibn Jibrin Anzeige wegen Anstiftung zum Terrorismus und Mord an Andersdenkenden erstattet.

Die Anklage wurde in Zusammenarbeit mit der Kanzlei Goebel und einigen Kollegen, die

Dokumente und Beweismaterialien aus dem Arabischen ins Deutsche übersetzt haben, vorbereitet. Diese umfassen Fatwas, Videos und Audiodateien von Ibn Jibrin, in denen er zum Mord an großen Teilen der irakischen Bevölkerung, insbesondere den irakischen Schiiten, aufruft. Er gibt den terroristischen Selbstmordattentätern dafür grünes Licht und fordert darüber hinaus auch die Zerstörung der heiligen muslimischen (schiitischen und sunnitischen) Schreine und der christlichen Gotteshäuser im Irak. Keine (nicht-wahhabitische) Religion bzw. Konfession bleibt von seinen Fatwas verschont, alle werden zur Zielscheibe der von ihm und Seinesgleichen aufgehetzten Selbstmordattentäter.

Die Zerstörung der muslimischen heiligen Schreine der Imame Al Askariyen in Samara sowie der Grabstätte des Imam Abu Hanifa Alnuman und des Abdul Quader Algilani in Bagdad sind die Ergebnisse dieser Fatwas. Infolge der wahhabitischen Fatwas sind tausende terroristische Anschläge auf Iraker und andere verübt worden. Die wahhabitischen Fatwas bilden die ideologische Grundlage für die Terroranschläge vom 11. September 2001 in New York und Washington sowie die Anschläge in London, Madrid und Bali. Diese Verbrechen veranlassten zahlreiche führende Politiker in arabischen, islamischen und anderen Ländern die Notwendigkeit eines Endes der Terror-Fatwas der saudisch-wahhabitischen Gelehrten zu fordern. Denn durch diese Fatwas werden Terorristen und Selbstmordattentäter rekrutiert, um nicht nur im Irak, sondern in der ganzen Welt unschuldige Menschen zu töten. Die Konsequenz dieser Fatwas ist eine geographische Ausbreitung des Terrors in andere Länder der Welt, die bis jetzt noch nicht von der Plage der terorristisch-wahhabitischen Denkweise heimgesucht worden sind.

Daher verlangt Herr Assarray von den zuständigen deutschen Behörden die schnellstmögliche Verhaftung Ibn Jibrins, der sich zurzeit aus medizinischen Gründen zur Behandlung in Berlin aufhält, um ihn vor Gericht stellen zu können, bevor er die Stadt wieder verlässt. Er ist für den Tod zehntausender Iraker veranwortlich und auch eine reale Bedrohung für die Sicherheit Deutschlands. Ebenso stellt er eine Gefahr für die internationale Sicherheit und den Weltfrieden dar, da seine Fatwas zum Töten von Schiiten und anderen nicht-Wahhabiten nicht weniger gefährlich sind als Massenvernichtungswaffen.

 

Das Komitee der Exiliraker in Europa gegen Terrorismus wird demnächst eine Kundgebung vor der saudischen Botschaft in Berlin abhalten.

 

 

 

6.5.2009

Komitee der Exiliraker in Europa gegen Terrorismus

 

Kontaktperson:

Assarrayali2007@yahoo.de

 

 

p.s Liebe Geschwister wenn ihr irgendwelche information bezüglich der Fatwas dieses Persones habt dann schickt sie uns. Den jeder seiner Fatwas hilft uns weiter bei dem Vefahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

#salam#

 

Jeder erntet das, was er saet.

 

Leute wie dieser hier schaden dem Ansehen des Islam, denn die meisten Leute kennen die Unterschiede zwischen Sunni, Shia, Alevi oder Salafi. Fuer die ist der terroristische Hassprediger wie Ibn Jibrin, das Bild was sie vom Islam haben.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Gib mir seine Adresse und wir Schiiten erledigen das selbst mit ihm #salam#

Er ist bereits ein Höllenbewohner und ein doppelter Verlierer. Vielelicht kommen ja ein paar Agenten der IRI und überführen ihn in das schiitische Kernland Iran #rose# Das dürfte ja der absolute Horror für diese wahabische kakerlake sein.

Mit der wahabitsichen Brut wird im Irak schon aufgeräumt, dafür wird Iran sorgen.

post-6111-1241955935.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

Bruder, wenn du nicht zufällig das Verborgene kennst, solltest du dich von Aussagen wie "er ist bereits ein Höllenbewohne" fernhalten. Zum einen sind auch Wahhabiten noch Muslime, zum anderen weiß niemand wen Allah noch in seiner Lebzeit rechtleiteten wird und wen nicht.

 

Ich glaube übrigens nicht daran, dass er wirklich verhaftet wird, denn er ist kein kleiner Fisch, sondern hat Rang und Namen, und so jemand wird nicht mal eben verhaftet, denn das gäbe diplomatische Spannungen, an denen Deutschland kaum gelegen wäre.

 

Und die Iraker... nun das die dem Westen egal sind sollte eigentlich bekannt sein, sonst müssten sie ja auch Bush und Co. verhaften oder auch sich selbst #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

 

#salam#

 

Ich hoffe, das sie es in ihren Forum auch mitbekommen haben. Ist das das gute Bild, das sie über den Islam verbreiten wollen????

 

Möge Allah (t) sie rechtleiten.

 

 

w salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#rose#

 

Bruder, wenn du nicht zufällig das Verborgene kennst, solltest du dich von Aussagen wie "er ist bereits ein Höllenbewohne" fernhalten. Zum einen sind auch Wahhabiten noch Muslime, zum anderen weiß niemand wen Allah noch in seiner Lebzeit rechtleiteten wird und wen nicht.

 

Ich glaube übrigens nicht daran, dass er wirklich verhaftet wird, denn er ist kein kleiner Fisch, sondern hat Rang und Namen, und so jemand wird nicht mal eben verhaftet, denn das gäbe diplomatische Spannungen, an denen Deutschland kaum gelegen wäre.

 

Und die Iraker... nun das die dem Westen egal sind sollte eigentlich bekannt sein, sonst müssten sie ja auch Bush und Co. verhaften oder auch sich selbst #salam#

 

Salam

 

Wenn man Gott Gestalt gibt, zum Töten gegen Schiiten aufruft. Sunniten verfolgt, die Heiligen Stätten verkommen lässt,

mit den Amerikanern paktiert, Massaker in der Kaaba verübt, Saufzüge nach London unternimmt, Terrorismus fördert und Übertreibung im Eslam begeht, dann bekommt man den simplen und einfachen Titel: Koffar!

Khoda Hafez

Share this post


Link to post
Share on other sites

Liebe Geschwister mach viel dua, und schickt uns bitte eure informationen zu. Die polizei ist schon sehr an ihm intressiert, und das verfahren läuft auch schon gegen ihm. Mit informationen meine ich seine fatwas gegen Deutsche bzw Europär. Wir haben schon einiges beim Staatsschutz abgegeben aber es schadet nicht noch mehr beweise vorzulegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

Mögt ihr alle(Wahabiten),ihr Kinder Yazids(la) ins Verderben gestürzt werden!

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

 

AMIN!!!

 

WA SALAM

 

 

 

 

ALLAHUMA SALLLE WA SALLIM ALA MUHAMAD WA ALI MUHAMAD!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#rose#

 

Was meint ihr wieviel wird der Füher von der Wahabitischen Sekte kriegen #salam#

 

 

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#rose#

 

Mögt ihr alle(Wahabiten),ihr Kinder Yazids(la) ins Verderben gestürzt werden!

 

Wa Salam

#salam#

 

Bitte Akhi nicht verallgemeinern, mein Onkel ist ein salafi aber er würde niemals einen Shiite verfluchen geschweige ihn was antuen.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Was meint ihr wieviel wird der Füher von der Wahabitischen Sekte kriegen #salam#

 

Selam aleikum,

 

insha´Allah die schlimmste strafe,

dafür das er und seine Sekte viele unschuldige menschen töten, und den Islam damit schlecht machen #bismillah#

 

wsalaaam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bitte Akhi nicht verallgemeinern, mein Onkel ist ein salafi aber er würde niemals einen Shiite verfluchen geschweige ihn was antuen.

 

Salam

 

"Ich bin von Hussain und Hussain ist von mir"

 

[33:57] Siehe, diejenigen, welche Allah und Seinem Gesandten Leid zufügen, verfluchen wird sie Allah in dieser Welt und im Jenseits, und für sie hat Er eine schmähliche Strafe bereitet.

 

jemand der Yezid unterstützt ist auf dem falschen Weg Schwester...das hat nichts mit verallgemeinern zu tun. jene sind gegner der Ahl-ul-bayt

 

W'salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam

 

"Ich bin von Hussain und Hussain ist von mir"

 

[33:57] Siehe, diejenigen, welche Allah und Seinem Gesandten Leid zufügen, verfluchen wird sie Allah in dieser Welt und im Jenseits, und für sie hat Er eine schmähliche Strafe bereitet.

 

jemand der Yezid unterstützt ist auf dem falschen Weg Schwester...das hat nichts mit verallgemeinern zu tun. jene sind gegner der Ahl-ul-bayt

 

W'salam

 

Salam,

 

Sr. zeige mir einen Wahhabiten der Yazid unterstützt. Ah ja.. natürlich gibt es welche schwarze Schaafe habs vergessen. Sowie unter uns Schiiten die Abu Bakr, Umar und Usman Tag und Nacht verfluchen und Hass für Sunniten empfinden und das ganz offen predigen und von Mengen geliebt werden.  #bismillah# (z.B. der ''liebe'' Haj Daneshmend aus Iran)

 

Maa salam wa dua!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Das fluchen von den Kalifen der Ahlul Sunna gehört nicht zu schiitischer Aqidah, das es welche gibt die das trotzdem machen, dafür kann die Schia nichts!

Es gibt vieles die der Schia unterstellt wird, jedoch wenn man sich an die Fatwas der Gelehrten hält dann würde man das fluchen und sich blutig schlagen im Ashura etc.. unterlassen!

Dieser Hoca oder was er auch immer ist der in Iran die Sunniten beleidigt, hast du dafür Quellen Bruder?

Wenn deine Aussage stimmt, dann sollte man diesen pseudo Gelehrten aus jeder Moschee verbannen und ihm unter Hausarrest stellen!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam,

 

Sr. zeige mir einen Wahhabiten der Yazid unterstützt. Ah ja.. natürlich gibt es welche schwarze Schaafe habs vergessen. Sowie unter uns Schiiten die Abu Bakr, Umar und Usman Tag und Nacht verfluchen und Hass für Sunniten empfinden und das ganz offen predigen und von Mengen geliebt werden. #bismillah# (z.B. der ''liebe'' Haj Daneshmend aus Iran)

 

Maa salam wa dua!

 

selam aleikuum,

soweit ich weiß bruder,

wird in der wahabitischen lehre yezid als amir als khalif akzeptiert und geschützt,

sie sagen radiallahu anhu zu yezid, das hat nix mit einigen schwarzen schaafen zu tuhen,

 

wsalaam

Share this post


Link to post
Share on other sites
selam aleikuum,

soweit ich weiß bruder,

wird in der wahabitischen lehre yezid als amir als khalif akzeptiert und geschützt,

sie sagen radiallahu anhu zu yezid, das hat nix mit einigen schwarzen schaafen zu tuhen,

 

wsalaam

 

#bismillah#

#salam#

 

Ja das stimmt.

Er wird als ein Kaliph akzeptiert und gelobt.

 

wurde mir durch sehr sehr viele schon bestätigt.

 

In der wahabitischen Lehre, sind ehr die Schwarzen schafe die ihn ABLEHNEN #rose#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Mögt ihr alle(Wahabiten),ihr Kinder Yazids(la) ins Verderben gestürzt werden!

 

Wa Salam

 

Salam

 

Wenn sie nicht umkehren von ihrem teuflichen Weg, werden sie geradzu ins Verderben gehen müssen, denn der entgegengesetzte Weg zur Ahlol Bayt ist der Weg Schaytans.

Und ob Salafia oder Wahabia, der eine ist die Hand des Teufels, der andere sein Fuss.

Die Grausamkeiten dieser beiden Gruppen sind unbeschreiblich und gegen Allah gerichtet.

Neben den Zionisten sollten die Wahabia genauso hart bekämpft werden, als wären sie das grösste Übel auf Erden.

Kein Schiite wird die Massaker in Mekka vergesssen an den Pilgerer und an den Schiiten 1924.

Kein Schiite wird vergessen was sie im Irak anrichten und was sie mit den Gräbern der Emame gemacht haben.

Ibn Tamiyya dieser Satan versprühte eine Hassreligion und verunstaltete den Eslam mit seinen irren Ansichten.

Nein Wahabiten sind die schwarze Pest des Eslam, eine Heimsuchung. Wir sollten mit ihnen kurzen Prpzess machen wie Emam Ali-as es damals getan hat, als der Fürst der Gläubigen gegen die Khauwarijch (Ur-wahabiten) gekämpft hat.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Endlich mal eine Nachricht, die die Wahabiten erzürnen wird. Mal sehen, wie weit die noch kommen, - diese zionistischen Anthropomorphisten.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Bitte Akhi nicht verallgemeinern, mein Onkel ist ein salafi aber er würde niemals einen Shiite verfluchen geschweige ihn was antuen.

 

wa salam

 

#salam#

 

Schwester,für uns Schiiten ist Yazid(la) ein Gegner des Islams,er hat die Ahlulbayt(as) bekämpft,darum wünsche ich für ihn eine harte Strafe von Allah(swt)

Also wenn ich den Yazid(la) verfluche,dann tue ich das,weil ich Moslem bin(alhamdulillah) und den Islam verteidigen möchte

Ich verstehe seine Anhänger nicht,warum sie ihn dennoch ehren und für ihn Gottes Segen wünschen.

 

Ich hoffe dein Onkel kommt aus dieser Sekte raus und ich mache Dua für ihn,verzeih mir wenn ich dich verletzt habe

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Was ich noch sagen wollte...was für ein feiger Heuchler dieser Kafir und mal3oun Ibn Jibrin doch ist,er und seine Terrorgruppen unterstützen den Kampf unter anderem gegen die westliche Welt,auch gegen Deutschland und drohen Deutschland mit Bombenanschlägen, möge Allah(swt) ihn und seine Lehre verfluchen!

 

EDIT

 

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Was ich noch sagen wollte...was für ein feiger Heuchler dieser Kafir und mal3oun Ibn Jibrin doch ist,er und seine Terrorgruppen unterstützen den Kampf unter anderem gegen die westliche Welt,auch gegen Deutschland und drohen Deutschland mit Bombenanschlägen,möge Allah(swt) ihn und seine Lehre verfluchen!

 

EDIT

 

 

Wa Salam

 

Salam

 

Unnützig mit denen zu sprechen, sie müssen hart rangenommen werden. Denn sie sind das Übel warum die islamische Welt in diesem Dilemma steckt. Der Urvater des Wahabismus ist der britische Imperialismus, insofern sind alle Wahabiten verführte des britischen Empire.

Wahabismus, Bahai und Ahmadiyya sind konstruktionen des Kolonialismus. Trotz der erdrückenden Beweislast wollen sie weiterhin Mitglieder dieser Sekten bleiben.

[edit]

Ich glaube kaum das die Deutschen ihn hochnehmen werden, er kommt ihnen doch sehr gelegen.

[edit]

 

Khoda Hafez

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Wahabiten lassen sich auf Taimiyya und Ibn Sheytan (l.a.) zurückführen. Außerdem sehen sie Yazid und Muawiya (l.a.) als "Mumineen" an. Und sie behaupten, Imam Hussein :) sei ein Sünder. Das sagt doch alles #rose# ... das nenne ich heuchlerisch.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As Salamu 3aleikum,

 

 

auch wenn wir den Wahabiten nicht froh gesinnt sind, brauchen wir jetzt nicht so über sie zu diskutieren. Wir wissen, was wir wissen müssen. Eure Zeit könnt ihr doch besser mit Backen oder so verbringen.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  
Followers 0

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.