Zum Inhalt springen

die weisse Taube


Amal
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Ich träumte eine weiße Taube des Friedens zu sein

und den tiefen Schmerz in mir, aus den Wolken zu Schrein.

Politiker, Menschen an der Macht,

was habt ihr aus dieser Welt gemacht?

Dieses Leid, der Schmerz, diese unendliche Trauer,

warum baut ihr Menschen zwischen uns diese endlose Mauer

Väter, Mütter und Kinder weinen sich die Augen aus,

sie haben verloren geliebte Menschen und ihr Haus.

Warum gibt es auf dieser Welt keinen Frieden?

Bitte lasst den Hass auf uns in euren Herzen nicht siegen.

Der Krieg gegen uns hat so viel Unheil gebracht,

Menschen verletzt, getötet und unglücklich gemacht.

Niemals werden wir erlauben,

das man uns den Glauben wird rauben.

Wie viel Leid muss den noch geschehen,

bis die Menschen den Islam endlich verstehen?

Den Islam wird es bis in die Ewigkeit geben,

respektiert das und lasst uns endlich in Frieden leben!

D. Lacher-Ismail

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Asalam aleikum Bruder Sulfikar

 

Vielen Dank fuer deine Worte.

 

Es freut mich, dass Du mein Gedicht gelessen hast.

Moege Alla Dich und alle die Dir am Herzen liegen beschuetzen.

 

Barakallah Fik

 

Gruss Amal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Asalam aleikum Liebe Sabina

 

Es tut mir leid, dass Dich mein Gedicht traurig gemacht hat, natuerlich war das nicht meine Absicht.

Ich denke sehr viel ueber diese Welt nach, darum schreibe ich sehr viel und gerne Gedichte.

Ich wuensche Dir alles Gute

 

Barakallah Fik

 

Ma Salama

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam aleikum Bruder Ali Ramal

 

Vielen Dank fuer Deinen Besuch bei meinem Gedicht.

Es freut mich wenn ich meine Gedanken ueber den Islam und diese Welt mit anderen teilen darf.

Ich werde weitere Gedichte veroeffentlichen, denn ich bin fleissig am nachdenken und schreiben #schaem#

 

Ma Salama

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Monate später...

Asalam Aleikum

 

Vielen Dank für Deine Worte. Ja ich schreibe eigene Gedichte selbst, denn so kann ich meine Gefühle am besten ausdrücken.

Leider sind die Menschen sehr grausam und unaufgeklärt. Schade... man könnte Frieden haben auf der Welt, aber wir werden immer und immer wieder abgelehnt und bekämpft.

Liebe Grüsse

Amal

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...