Sign in to follow this  
Followers 0
zeynep

kopftuch kontrolle am flughafen

16 posts in this topic

selamaleykum geschwister,

etwas regt mich in letzter zeit besonders auf, unswar:

das problem immer am flughafen wenn ich fliegen möchte.

wenn ich durch den gate gehe werde ich wie ein schwerverbrecher von mindestens 2 beamten in ein nebenraum abgeführt damit sie dort unter mein kopftuch schauen koennen ob ich dort wo möglich eine bombe verstecke.

ich habe sie mal gefragt ob sie auch in die unterhose von den leuten schauen weil etwas verstecken kann ich ja überall. die antwort war natürlcih nein.

gestern ist meine freundin geflogen. ich hab sie zum flughafen gebracht. ich sah durch das fenster wie sie auch von beamten in ein nebenraum abgeführt wurde. sie rief mich danach an und meinte:" ich habe ihnen erklärt das ich damit nciht einverstanden bin, das fremde leute unter mein kopftuch schauen ist für mich genauso wie wenn ihr in unterwäsche vor mir steht" die beamtin meinte doch ganz frech DANN FLIEGEN SIE EBEN NCIHT WENN ES IHNEN NCIHT PASST.

ich weiss nciht wie es anderen frauen geht. habt ihr auch sowas erlebt? laesst ihr euch das gefallen? wie seht ihr das? wie koennen wir uns wehren?

ich spiele ernsthaft mit den gedanken an die presse zu gehen ich weis snciht ob es was bringt. ich wuerde gerne eure meinung dazu hoeren.

salama

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

also am flughafen werd ich auch immer kontrolliert,aber mir wurde nie gesagt,ich solle in einen nebenraum und mein kopftuch ausziehen,da würd ich denen doch n vogel zeigen.aber da immer immer lange sachen,also mäntel (iranische mantos) werd ich scharf unter die lupe genommen.einmal war in in berlin und wir wollten mit meiner stufe in den landtag rein,das war kurz nach dem 11.sept.die wollten,dass ich mein kopftuch ausziehe,damit sie vor allen gucken konnten #salam#

ich hab mich geweigert,dann wollten die,dass ich es wenigstens aufmache,dann hab ich mich wieder geweigert,denn dann hätte man meinen hals sehen können.am ende wollte ich raus da,denn so brennend hat es mich auch nicht interessiert,aber dann kamen die und meinten ich könne rein..naja.aber im flughafen würd ich mich nicht zwingen lassen,außerdem kann so ne beamtin doch keinem verbieten zu fliegen... #salam#

Mariam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

also das kann doch nciht sein das nur wir kontrolliert werden. flieg ich zu oft oder wie???

also ich sag denen ja auch jedesmal meine meinung und nehme es auf keinen fall einfach so hin!

ich werde auch nur in deutschland durchsucht sonst in keinem anderen land!

bin echt gespannt was die anderen für erfahrungen haben.

ich warte auf eure beträge!!

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salamun Alaikum

 

Ja, ich kenne das auch und zwar IMMER am Münchener Flughafen.

 

Sonst ist es mir niergendswo passeirt.

 

Aber ne, die Bayer müssen ja ihre eigene Extrawurst immer haben. #salam#

 

Das find ich dann immer so peinlich und unangenehmem.

 

Hab mich dann auch oft deswegen geärgert.

 

Naja, das bringt dann auch nichts, Augen zu und durch #salam#

 

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

ich habe das auch noch nie erlebt. sogar als ich aus münchen geflogen bin. also wenn man mich ganz nett darum bittet und es sich um eine beamtin handelt, dann würd ich es sogar zulassen, ich meine sie tun ja ihren job und manchmal kann ich die Kontrolle sogar verstehen.

Aber falls die einen wie ein Terrorist behandeln wollen und mit mir so umgehen würden da würd ich erst mal ne Runde ausrasten und mich mit den anlegen. #salam#

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
naja.aber im flughafen würd ich mich nicht zwingen lassen,außerdem kann so ne beamtin doch keinem verbieten zu fliegen... #salam#

 

In manchen Ländern hat man leider wirklich wenig Chancen. In westlichen Ländern muss man eigentlich darauf bestehen, denn wenn man mal klein beigibt, wird man bald nicht mehr ernstgenommen.

 

Und selbst wenn vorher 20 Muslimat ihr Kopftuch gelüftet haben, dann bist Du vielleicht die erste, die es eben nicht macht. Das bleibt auch beim Flughafenpersonal hängen. Im Zweifelsfall ruhig und besonnen bleiben, den Namen der Beamten geben lassen und das Problem in Ruhe mit den Vorgesetzten besprechen.

 

Wa Salaam

Share this post


Link to post
Share on other sites

mich würd interessieren ob es wirklich so ein gesetz gibt. ob sie das recht haben es von mir zu verlangen das ich mein kopftuch runter tun soll?

danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann nur spekulieren, dass das Flughafenpersonal ein Hausrecht hat. Wenn Du nicht auf sie hörst, können sie Dir letzlich einen Platzverweis erteilen. Ohne Deine Zustimmung darf Dich natürlich niemand anrühren.

 

Aber das sind eher Vermutungen meinerseits. Schilder den Fall doch mal bei Deiner Polizeidienststelle und frag mal genauer nach. Wenn man freundlich ist, bekommt man dort ziemlich gute Auskünfte.

 

Wa Salaam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Alykum

 

Liebe Schwester zeynep,

 

also mir hat noch niemand unters Kopftuch geschaut, aber ich flieg auch nicht so viel.

Handelt es sich um weibliches Personal, das konntrolliert? Wenn ja (und man in ein separates Zimemr geführt wird), dann finde ich, dass doch kein Problem dabei ist und wir einfach locker bleiben sollten.

 

Gerade in diesen Tagen sollten/müssen wir zeigen, das wir freundliche, liebe, harmlose Menschen sind. Recht hin oder her...(das hat meiner Meinung nach auch nichts mit "sich ales gefallen lassen" zu tun)

 

Alles Liebe fie Amanillah was Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salamu Alykum

 

Liebe Schwester zeynep,

 

also mir hat noch niemand unters Kopftuch geschaut, aber ich flieg auch nicht so viel.

Handelt es sich um weibliches Personal, das konntrolliert? Wenn ja (und man in ein separates Zimemr geführt wird), dann finde ich, dass doch kein Problem dabei ist und wir einfach locker bleiben sollten.

 

Gerade in diesen Tagen sollten/müssen wir zeigen, das wir freundliche, liebe, harmlose Menschen sind. Recht hin oder her...(das hat meiner Meinung nach auch nichts mit "sich ales gefallen lassen" zu tun)

 

Alles Liebe fie Amanillah was Salam

 

#salam#

 

seh ich auch so, die machen nur ihren Job. Man muss allerdings darauf bestehen, dass einem kein männlicher Beamter unters Tuch schaut.

 

Ich wurde allerdings noch nie kontrolliert, vielleicht liegts ja daran, dass ich so einen furchterregenden bärtigen Mann habe #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

passiert mir auch jedes mal wenn ich fliege!!!! und hier in Muenchen sind die meisten wirklich frech. Meine Mutter macht sie immer fertig, und wenn mein Vater deutsch verstehen koennte und verstehen was sie alles sagen dann wurde er das ganze Flughafen durcheinander bringen LOL

 

Naja da kann man nicht viel machen, sie sagen imer wir muessen unter ihren Kopftuch nachschauen weil da vielleicht unter ihren Kopftuch ein Taschenmesser oder ein kleines Messer sein koennte. :schock:

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

sie sagen imer wir muessen unter ihren Kopftuch nachschauen weil da vielleicht unter ihren Kopftuch ein Taschenmesser oder ein kleines Messer sein koennte. :schock:

 

Wassalam

 

ja darum geht es ja auch. ich bin ja auch nciht dafuer andauernd mich mit dene zu streiten usw. es geht mir darum ob sie das recht haben es von mir zu verlangen.

und ich mein ich könnt mein taschenmesser ja auch in meiner hose oder in meinen schuhen verstecken.

wird man nicht auf VERDACHT durchsucht?! wenn ja dann heisst es sind alle muslime verdächtig. die anderen werden ja nciht durchsucht nur wir.

das nächste wäre das mit dem es einfach hinnehmen: meint ihr nciht das wir schon genug hinnehmen müssen???

ich finde es reicht langsam.

abgeführt zu werden wie eine hochkriminelle!

und diese abwertenden aussagen muss ich mir auch nciht jedesmal von denen geben lassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sie sagen imer wir muessen unter ihren Kopftuch nachschauen weil da vielleicht unter ihren Kopftuch ein Taschenmesser oder ein kleines Messer sein koennte. :schock:

 

Wassalam

 

ja darum geht es ja auch. ich bin ja auch nciht dafuer andauernd mich mit dene zu streiten usw. es geht mir darum ob sie das recht haben es von mir zu verlangen.

und ich mein ich könnt mein taschenmesser ja auch in meiner hose oder in meinen schuhen verstecken.

wird man nicht auf VERDACHT durchsucht?! wenn ja dann heisst es sind alle muslime verdächtig. die anderen werden ja nciht durchsucht nur wir.

das nächste wäre das mit dem es einfach hinnehmen: meint ihr nciht das wir schon genug hinnehmen müssen???

ich finde es reicht langsam.

abgeführt zu werden wie eine hochkriminelle!

und diese abwertenden aussagen muss ich mir auch nciht jedesmal von denen geben lassen.

 

#schaem#

 

das ist wohl eine Spezialität von Bayern , die ja ohnehin eine ganz eigene Auffassung davon zu haben scheinen, wie man mit Minderheiten umgeht. Aber was willst du machen? Entweder, du lässt das zu, oder du fliegst nicht. Solange es kein Mann ist, denke ich , ist es zumutbar. Wenn man in die USA fliegt, muss man sich noch viel mehr gefallen lassen. Ergo fliege ich nicht dorthin, abgesehen davon, dass ich nicht wüsste, was ich dort zu suchen hätte.

 

:(

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

mein dad musste mal aus geschäftlichen gründen in die usa reisen und auch dort von einer stadt in die andere fliegen.

sobald die den namen von meinem vater im pass sahen "mohammadali" musste er sich bis auf die unterwäsche ausziehen,in einer kabine,sonst hätten die ihn nicht durchgelassen und es standen dort mind. 2polizeibeamte mit einer waffe.

naja,bei seinem freund,der nur Hamid hieß, wars okay,er konnte vorbei...naja,aber usa halt,was erwartet man anderes dort...

:(

Mariam #schaem#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam 3alaykum,

 

Also erstens mir ist sowas noch nie passiert ( mal sehen ob es mir in diesem Sommer passiert #augenroll#: ).

Aber ich glaub nciht dass es bei uns so passiert, da wir in einem Bundesland leben in der seeeehhr viele Muslime leben, da müssen so schon lange brauchen um alle zu kontrollieren.

 

Aber abgesehen von alldem, ICH würde nie so klein beigeben und die unter mein Kopftuch sehen lassen, selbst wenn es eine Frau ist und es in ein separates Zimmer stattfindet!!!!! Sie würden auf jeden Fall meine Meinung zu spüren bekommen.

 

Wieso sollte ich locker damit umgehen, wie es vorher gesagt wurde? Warum verdächtigen sie Kopftuchträgerinnen und Muslime, aber all die anderen Leute, die können doch genauso gut etwas versteckt haben.

Wenn schon müssten sie alle kontrollieren oder gar nicht.

 

Auch wenn es jetzt krass ausgedrückt ist: Wenn ich durch meine Weigerung nicht mehr fliegen dürfte dann macht mir das nciht aus, im gegenteil, damit habe ich was gutes getan!

 

Das war meine Meinung!

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

es ist netuerlich nervig und sagen wir mal so rasisstisch von denen was sie mit uns machen. Aber da kann man nichts machen, sich schimpfen ueber die und sie fertig machen??? das hilft alles nicht.

 

Es gibt ja auch welche die am Flughafen arbeiten und finden es auch total bloed das sie immer kontrollieren muessen.

 

Und wir koennen nur hoffen das es fuer uns nicht schlimmer wird, wegen den Fall Kopftuch.

 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 6 Posts
    • 234 Views
    • Maxii12
    • Maxii12
    • 3 Posts
    • 504 Views
    • rosenblüte1
    • rosenblüte1
    • 3 Posts
    • 485 Views
    • Islamisbeauty
    • Islamisbeauty
    • 6 Posts
    • 838 Views
    • maymanal
    • maymanal
    • 3 Posts
    • 583 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.