Zum Inhalt springen

Tätowierung


Ahmad Abdallah حطيط

Empfohlene Beiträge

Ahmad Abdallah حطيط

assalamu 3aleykum wa rahmatullahi wa barakathu

ich habe ne frage

ist nach fadlallah halel ein tatoo zu machen was keine haram symbole behinalten sondern z.b. zulfiqar

wa salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ahmad Abdallah حطيط

assalamu 3aleykum wa raahmatullahi wa barakathu

nicht falsch verstehen ich bin 16 jahre alt und möchte auch kein tato mein älterer cousin fragt

aber wenn man dann ghsul verrichten muss dann muss der ganze körper gereinigt werden dann kann man ja kein tatoo machen demnach oder wird es bei ghsul anders gehandhabt

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#wasalam#

 

Tatoo ist nicht haram...nach jedem Marja3 ist es erlaubt.

 

Man sollte keine heiligen Namen tättowieren, weil man damit nicht auf die Toilette gehen kann.

 

Man darf sich überall tättowieren, aber an den unterarmen sollte man es unterlassen wegen Wuduu, obwohl es den Wuduu nicht ungültig macht, da die Farbe tief in die Haut geht.

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selamun aleykum

 

Ohne mal in die Suchfunktion nachzuschauen behaupte ich,dass es ziemlich respektlos ist damit auf die Toilette zu gehen.

Tätowieren würde ich mich allgemein nicht lassen.Unseren Körper sollten wir so zurück geben,wie wir ihn bekommen haben.

Man kann sich einfach die Frage stellen: Was hab ich davon,wenn ich ein Tatoo habe? Passt es zu einen frommen Muslim mit tatoos rumzulaufen? Nicht falsch verstehen,keiner kann sagen dass er zu 100% ein frommer Muslim ist,aber auch wenn wir es nicht werden können,sollten wir uns danach streben.

 

Wa aleykum selam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Selamun aleykum

 

Ohne mal in die Suchfunktion nachzuschauen behaupte ich,dass es ziemlich respektlos ist damit auf die Toilette zu gehen.

Tätowieren würde ich mich allgemein nicht lassen.Unseren Körper sollten wir so zurück geben,wie wir ihn bekommen haben.

Man kann sich einfach die Frage stellen: Was hab ich davon,wenn ich ein Tatoo habe? Passt es zu einen frommen Muslim mit tatoos rumzulaufen? Nicht falsch verstehen,keiner kann sagen dass er zu 100% ein frommer Muslim ist,aber auch wenn wir es nicht werden können,sollten wir uns danach streben.

 

Wa aleykum selam

 

#bismillah#

#salam#

 

An sich hast du recht Bruder.

Es gehört sich nicht für einen Frommen Muslim.

Aber Man sollte Halales nicht für Haram abstempeln.

Ob jemand es dennoch machen will, dann soll er.

 

Und was Heilige Namen angeht....da gebe ich Bruder Ahmet recht....es ist Respektlos damit auf toilette zu gehen.

 

 

#salam#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaykum!

 

Ohne mal in die Suchfunktion nachzuschauen behaupte ich,dass es ziemlich respektlos ist damit auf die Toilette zu gehen.

Tätowieren würde ich mich allgemein nicht lassen.Unseren Körper sollten wir so zurück geben,wie wir ihn bekommen haben.

Man kann sich einfach die Frage stellen: Was hab ich davon,wenn ich ein Tatoo habe? Passt es zu einen frommen Muslim mit tatoos rumzulaufen? Nicht falsch verstehen,keiner kann sagen dass er zu 100% ein frommer Muslim ist,aber auch wenn wir es nicht werden können,sollten wir uns danach streben.

Es ist nicht respektlos damit in die Toilette zu gehen, du musst halt nur aufpassen, dass es nicht mit unreinen Dingen in Berührung kommt. Also auch wenn man selbst unrein ist, darf man es nicht berühren. Immer krieg ich dieses Zitat zu hören: ,,Allah hat uns unseren Körper so gegeben, also müssen wir ihn auch so wieder zurückgeben." Allerdings finde ich diese Aussage sinnlos, denn Allah benötigt unseren Körper nicht. Wahrlich! Alles vergeht, außer Allahs Angesicht.

 

Wasalam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde nun für weitere Antworten gesperrt.
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...