Zum Inhalt springen

Stolz


Ali
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Diese Überlieferung von Imam as-Sadiq #as# verweist auf das wahre Heilmittel für Stolz: "Wisse, daß du nicht von der Finsternis des Stolzes und der Begierde befreit wirst, solange du nicht in Demut und Reue zu Gott umkehrst und dir deiner Fehler und Mängel bewußt wirst - das heißt jener Dinge, die nicht mit Vernunft und Intelligenz übereinstimmen, und die nicht von der Religion, dem göttlichen Gesetz und dem Lebensbeispiel der geistigen Führer gestützt werden. Wenn du mit dem Zustand zufrieden bist, in dem du dich befindest, dann sei dir bewußt, daß niemand in bezug auf deine eigenen Handlungen herzloser und böser, und daß niemand der Verschwendung von Lebensjahren gegenüber gleichgültiger ist als du selbst, und die Haltung verläßt dich letztendlich, um bitterer Verzweiflung am Tag der Auferstehung Platz zu machen."

 

(Misbah ap-Pari7a, Kap. 36)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...
Mariam Al-Azraa

Es wird überliefert, dass der Gesandte Allah's #bismillah# sprach: "Derjenige, der gar einen winzigen Funken Stolz in seinem Herzen trägt, wird nicht in das Paradies eintreten."

(Jami al-Saadat, p.83)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Monate später...
Mariam Al-Azraa

Es wird überliefert, dass Imam Jaa'far as-Sadiq #lol# sprach: "Drei Dinge werden in Leid enden: Die Prahlerei, der Stolz und der Wettbewerb um Macht."

 

(Tuhaf al-Uqoul, S. 380, Hadithnummer 47)

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Imam Hassan (a.) sprach: "Der Untergang der Menschen kommt durch drei Dinge zustande: Den Stolz, den Geiz und den Neid."

 

(Bihar ul Anwar T. 78, S. 111)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Musa al- Kadhim #salam# sagte: "Hüte dich vor Stolz, denn derjenige, der in seinem Herz einen Funken Stolz hat, kommt nicht ins Paradies hinein."

 

aus: Tuhaf-ul- Uqul, S. 396

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...

In einer Überlieferung von Imam Al-Baqir (as) heißt es: " Zwei Männer sind in eine Moschee gegangen, und einer von ihnen war ein Gottesdiener, der andere war sündig. Die beiden haben die Moschee verlassen und in diesem Moment hatte der Sünder die Stufe des Ausfrichtigen erreicht, und der Gottesanbeter war auf die Stufe des Sünders gefallen. Und der Grund dafür ist, dass der Gottesanbeter auf sein Gebet und seine Anbetung Stolz war und daran gedacht hat, was für ein gutes Gebet er verrichtet hat, während der Sündige Mensch seine Sünden bereut und Gott um Verzeihung gebeten hat. "

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Ali (as) sagt in einem Satz sehr schön: " Was hat der Nachkomme Adams auf das er Stolz sein kann? Er weiß, dass er am Anfang ein unbedeutender Tropfen war und am Ende eine Leiche ist. Er kann seinen Lebensunterhalt nicht selbst bereitstellen, und er kann seinen Tod nicht vermeiden."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Ali (as) sprach: " Prahlerei und Stolz sind ein Zeichen für die niedrige Stellung des Menschen, weil ein großartiger Mensch, der sich seiner wirklichen Stellung und seines Ranges bewusst ist, und weiß dass Gott gnädig und lieb zu ihm ist, niemals prahlen wird."

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Jahre später...

Imam Ali(as.) sagte:

 

"Es ist erstaunlich, wie der Sohn Adams stolz sein kann, wenn sein Anfang ein Samen war und sein Ende eine verfaulte Leiche ist."

 

(Nahj-ul Balagha, Nr. 454)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

Imam Jaafar as Sadiq (as.) sagte:
"Wahrlich, der Stolz eines Menschen werden in kleinen Teile verwandelt, das die Menschen unter ihnen Füßen niedertrampeln, bis Allah (swt.) die Rechenschaft beendet."

(al-Kafi Band. 2, S. 311, Nr. 11)


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Ali(as.) sagte:

 

"Die Frucht der Bescheidenheit ist Liebe, und die Frucht des Stolzes ist Verleumdung."

 

(Ghurar al-Hikam, Nr. 4613-4614)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...

Imam al-Rida (as) sagte:

"Der Befehlshaber der Gläubigen [Imam Ali (as.)] besucht Sa`asa`aa ibn Suhan als er krank war, als er gehen wollte, stand er auf und sagte: "O Sa`asa`aa, zeige keinen Stolz vor deinen Brüdern, das ich dich besucht habe und fürchtet Allah."

 

(Mustadrak al-Wasa`il, Band. 12, S. 90, Nr. 1359)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 10 Monate später...

Der heilige Prophet (saas.) sagte:

"Die Erde, alle gehen auf sie, und jeder der in ihr begraben ist, wird jene verfluchen, die mit Stolz auf der Erde gehen."

 

(Risalat al-Huquq S. 111)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...

Muhammad ibn Ya'qub (al-Kulayni) von 'Ali ibn Ibrahim, von Muhammad ibn' Isa, von

Yunus, von Aban, von Hakim; der sagt: Ich habe Abu Abd Allah (Imam al-Sadiq) (A) über den

niedrigsten Grad von ilhad (Apostasie) gefragt. Er antwortete: ,,Wahrlich, Kibr (Stolz) ist der niedrigste Grad."

(Al-Kulayni, Usul al-Kafi (Teheran), Band III (Arabischer Text mit persischer Übersetzung von Hajj Sayyid Jawad Mustafawi),

S. 421-422).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

In al-Kafi soll Imam al-Sadiq (A) gesagt haben: ,,Es gibt keine Person, die nicht

ein Auffang und Haltegurt auf dem Kopf hat, und ein Engel, der sich darum kümmert. Immer wenn er stolz ist, sagt der

Engel : Sei bescheiden, damit Gott euch nicht schändet. So ist er das größte menschliche

Wesen in seinen eigenen Augen, während er in den Auge anderer Menschen die kleinste der Kreaturen ist .

Wenn er demütig und bescheiden ist, entfernt Gott das Gurtzeug von seinem Kopf und der Engel

spricht zu ihm: Erhöhe dich selbst, wie Gott der Allmächtige dich erhöht. So ist er der kleinste in seinen eigenen Augen, während der am höchsten erhobene und erhabene in den

Augen der anderen, (Al-Kulayni, Usul al-Kafi, Bd. III, S. 426),

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Von Dawud ibn Farqad, von seinem Bruder, der sagte: Ich hörte Imam al-Sadiq (A) sagen:

Wahrlich, die Stolzen[am Tag des Jüngsten Gerichts] werden in Form von Ameisen erschaffen werden und Menschen werden

sie unter ihren Füßen niedertrampeln, bis Gott mit der Abrechnung fertig ist. (Al-Kulayni, Usul al-Kafi, Bd. III, S. 424)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

...berichtet von Al Imam al-Sadiq (A), dass er sagte: ,,Wahrlich, es gibt ein Tal in der Hölle für die Stolzen

genannt Saqar. Einmal klagte es an den Allmächtigen über die Intensität seiner Hitze, und

bat ihn, es für einige Zeit zu entlasten, damit es Luft holte. Sobald es

atmete , füllte sein Atem die ganze Hölle mit Feuer. "(Usul al-Kafi, Bd. III, S. 424.)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...