Sign in to follow this  
Followers 0
Muslim ibn Aqeel

Gebet nachholen

16 posts in this topic

Asalamu aleikum liebe geschwister

 

ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen denn ich muss einen jahr mein gebet nachholen und ich wollte fragen ob ihr einen trick verratet wie man 1 jahr nachholen kann

 

vielen dank im voraus

 

wa salam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Darf ich wiessen bruder warum du ein jahr lang nicht gebetet hast??

 

Gab da Gründe??

 

Wa selam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

also ich finde es geht niemanden etwas an, warum der bruder gebete nachzuholen hat

 

am besten betest du jeden tag normal, und im anschluss daran holst du ein gebet nach. also zum beispiel machst du ganz normal dein frühgebet, und dann eins nachholen. dann bist du in einem jahr fertig... du kannst auch mehrere an einem tag machen, aber am besten machst du dann ne strichliste wieviele du schon hast

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#rose#

 

Hier sind einpaar Tipps:

 

#salam# Salat/Gebet ohne Mustahabat/empfohlene Zusätze

Und diese Fatwa:

 

F. 540: Wie muß jemand, der die rituellen Gebete von einem (ganzen) Jahr nachholen möchte, diese ausführen?

 

A: Man kann mit einem der rituellen Gebete anfangen und betet (danach) in der Art, wie man die täglichen fünf rituellen Gebete betet.

 

http://islam-pure.de/iw/antworten/kapitel_...tm#Nachholgebet

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

also ich finde es geht niemanden etwas an, warum der bruder gebete nachzuholen hat

 

am besten betest du jeden tag normal, und im anschluss daran holst du ein gebet nach. also zum beispiel machst du ganz normal dein frühgebet, und dann eins nachholen. dann bist du in einem jahr fertig... du kannst auch mehrere an einem tag machen, aber am besten machst du dann ne strichliste wieviele du schon hast

 

wa salam

 

 

#salam#

 

Das geht niemanden an da hast du recht aber warum ich die frage gestellt hab, wenn da Gründe gab die er nicht konnte und ein jahr ist ja lange zeit her ist es FREIWILIG wenn er sie nachholen will dann soll er es machen.

Ich hatte auch mit grosse gründe langewele nich gebetet habe da habe ich ein shekh HOCA gefragt er meinte es ist Freiwillig weil mann ja grosse gründe hatte warum mann das nicht gemacht hat.

 

Wa selam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Das geht niemanden an da hast du recht aber warum ich die frage gestellt hab, wenn da Gründe gab die er nicht konnte und ein jahr ist ja lange zeit her ist es FREIWILIG wenn er sie nachholen will dann soll er es machen.

Ich hatte auch mit grosse gründe langewele nich gebetet habe da habe ich ein shekh HOCA gefragt er meinte es ist Freiwillig weil mann ja grosse gründe hatte warum mann das nicht gemacht hat.

 

Wa selam

 

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

entschuldige, was meinst du damit? #salam#

 

Die einzigen Gründe, die mir bekannt sind, dass man versäumte Gebet nicht nachholt, sind, wenn eine Frau ihre Menstruation und/oder Wochenbett hatte. Wenn man unzurechnungsfähig wird oder geistesgestört, also wenn der Verstand endgültig aussetzt, dann ist man nicht verpflichtet zu beten.

EDIT: Noch ein Grund wäre, wenn man vorher kein Muslim war, und dann Muslim wurde.

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Was ist wenn man vorher nicht gebetet hat und dann irgendwann mal anfängt zu beten, aber geistesgestört wird und man viele Gebete nicht nachgeholt hat?

 

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

@Zarah

 

Es ging Schw. germanmuslima eher darum, dass es eine zu persönliche Frage ist und niemand die Gründe nennen muss, wieso er noch Gebete nachholen muss. Wenn es z.B. aus Nachlässigkeit erfolgte, dann war es ja eine Sünde und über die eigenen Sünden sollte man öffentlich nicht sprechen.

 

@Vegapunk

 

Dann besteht noch die Möglichkeit, dass nach seinem Ableben sein Sohn die Gebete für ihn nachholt, oder andere damit beauftragt. Wenn er die Absicht hatte, die Gebete nachzuholen, bevor er geistig behindert wurde, dann wird ihm inschallah die gute Absicht angerechnet.

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

entschuldige, was meinst du damit? #salam#

 

Die einzigen Gründe, die mir bekannt sind, dass man versäumte Gebet nicht nachholt, sind, wenn eine Frau ihre Menstruation und/oder Wochenbett hatte. Wenn man unzurechnungsfähig wird oder geistesgestört, also wenn der Verstand endgültig aussetzt, dann ist man nicht verpflichtet zu beten.

EDIT: Noch ein Grund wäre, wenn man vorher kein Muslim war, und dann Muslim wurde.

 

wassalam

 

#salam#

 

Ich mien nicht die für 4 tagiges Frauen sachen usw das ist doch kein längere zeit mit längere zeit meine ich 1 jahr 2oder mehrere meine ich wie z.b das mann sehr Krank ist oder das mann Reist hn und her das meine ich Liebe Schwester.

Wenn diese gründe gibts dann ist es Freiwilig was kann man den dafür wenn solche ähnliche stiutinone passieren.

Mann kann nicht gebetene tage oder verspätete dann kan man die ja nachholen es ist nicht so lange her aber ein Jahr?????

 

also bitte was für eine frage schwester !!!??

 

wenn man voher kein Moslem war und Konvetiert werd dann ist für ein nigil nagel neuer seite geäfnet er hat sich für den wahren weg endschieden wenn 17 ist und zu islam Konvetiert ist und ein junge soll mindestens mit ab 9 beten soll muss er dann die ganze jahre Nachbeten ????

 

 

Wa selam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Ich mien nicht die für 4 tagiges Frauen sachen usw das ist doch kein längere zeit mit längere zeit meine ich 1 jahr 2oder mehrere meine ich wie z.b das mann sehr Krank ist oder das mann Reist hn und her das meine ich Liebe Schwester.

Wenn diese gründe gibts dann ist es Freiwilig was kann man den dafür wenn solche ähnliche stiutinone passieren.

Mann kann nicht gebetene tage oder verspätete dann kan man die ja nachholen es ist nicht so lange her aber ein Jahr?????

 

 

Wa selam

 

salam schwester

 

tut mir leid, aber da hat der hoca dir wohl was falsches erzählt. niemand ist ausgenommen vom gebet, mit der geschlechtsreife ist man dazu verpflichtet und alles was man nicht gebetet hat, MUSS nachgeholt werden. reisen oder krankheiten sind keine entschuldigung, denn auf reisen kann man auch beten, und im krankheitsfall muss man es auch, kann aber die stellung anpassen, je nachdem wie weit man körperlich in der lage ist.

auch menschen, die total gelähmt, blind, stumm und so weiter sind, müssen beten. so gesehen kann man echt sagen, dass es für männer keinen einzigen grund gibt, das gebet auszusetzen, es sei denn, wie schon gesagt, er wäre geisteskrank.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

@ Zarah

 

Wir sollten es nicht zu sehr vertiefen, Schwesterherz.

 

Auch wenn er auf Reisen oder krank gewesen wäre, müsste er die Gebete nun nachholen. Er wird davon nicht befreit. Alle verpassten Gebete müssen nachgeholt werden (die Ausnahmen hat Schw. Jasmina aufgelistet) und er hat gefragt, ob wir ihm Tipps geben können und nur darum geht es hier im Thread.

 

Die Gründe, wieso er sie nachholen muss, sind nicht wichtig und der Bruder könnte sich jetzt bedrängt fühlen, also belassen wir es dabei.

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam schwester

 

tut mir leid, aber da hat der hoca dir wohl was falsches erzählt. niemand ist ausgenommen vom gebet, mit der geschlechtsreife ist man dazu verpflichtet und alles was man nicht gebetet hat, MUSS nachgeholt werden. reisen oder krankheiten sind keine entschuldigung, denn auf reisen kann man auch beten, und im krankheitsfall muss man es auch, kann aber die stellung anpassen, je nachdem wie weit man körperlich in der lage ist.

auch menschen, die total gelähmt, blind, stumm und so weiter sind, müssen beten. so gesehen kann man echt sagen, dass es für männer keinen einzigen grund gibt, das gebet auszusetzen, es sei denn, wie schon gesagt, er wäre geisteskrank.

 

wa salam

 

#bismillah#

 

aja na dann mach es so #salam#

 

Also schwester ich weis nicht wie ich dir das erklären soll aber die Krankheite die du dich nicht mal bewegen konntest LA SEMAH ALLAH und du nur in Bet liegst ein mindestens Halbes jahr ist Freiwilig das du die gebete Nachholst oder???

ich sag ja nicht man braucht nicht die gebete nachzuholen ich betohne das nochmal es ist FREIWILIG wie solche ähnlische stiuatine passieren, es liegt an dem person ob mann das will aber muss nicht .

 

wa selam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam schwester

 

wie schwester naynawa schon richtig sagte, ist dies nicht thema des threads. wenn du fragen dazu hast, eröffne doch einfach einen neuen #bismillah#

 

und egal welche krankheit du hast, du MUSST beten, und wenn du nur in gedanken die bewegungen vollziehst, die absicht zählt, aber du bist in diesem fall NICHT vom gebet befreit

 

es liegt nicht an der person sowas zu entscheiden. niemand kann für sich selber entscheiden, ob und welchen gesetzen allah er folgt, sie sind für uns alle bindend, und wenn im koran steht dass wir fünfmal am tag unsere pflichtgebete beten sollen, dann müssen wir das auch tun

 

und nein, wenn man konvertiert ist, muss man erst ab dem tag beten, wo man die schahada aufgesagt hat

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam schwester

 

wie schwester naynawa schon richtig sagte, ist dies nicht thema des threads. wenn du fragen dazu hast, eröffne doch einfach einen neuen #salam#

 

und egal welche krankheit du hast, du MUSST beten, und wenn du nur in gedanken die bewegungen vollziehst, die absicht zählt, aber du bist in diesem fall NICHT vom gebet befreit

 

es liegt nicht an der person sowas zu entscheiden. niemand kann für sich selber entscheiden, ob und welchen gesetzen allah er folgt, sie sind für uns alle bindend, und wenn im koran steht dass wir fünfmal am tag unsere pflichtgebete beten sollen, dann müssen wir das auch tun

 

und nein, wenn man konvertiert ist, muss man erst ab dem tag beten, wo man die schahada aufgesagt hat

wa salam

 

#bismillah#

 

ohh man also nochmal ich bete fünf mal am tag so muss es ja sein und ich sag nicht mann soll nicht beten wisst ihr was vergisst es einfach.

 

wa selam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

ohh man also nochmal ich bete fünf mal am tag so muss es ja sein und ich sag nicht mann soll nicht beten wisst ihr was vergisst es einfach.

 

wa selam

 

As Salamu 3aleikum,

 

 

liebe Schwester, es geht einfach darum, dass man seine Gebet nachholen muss, auch wenn ich 20 Jahre nicht gebetet habe. Dann muss ich diese 20 Jahre nachbeten. #salam#

 

 

Inshallah kheir...

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
As Salamu 3aleikum,

 

 

liebe Schwester, es geht einfach darum, dass man seine Gebet nachholen muss, auch wenn ich 20 Jahre nicht gebetet habe. Dann muss ich diese 20 Jahre nachbeten. #happy#

 

 

Inshallah kheir...

 

wassalam

 

Salam!

 

wie ist es eigentlich, wenn jemand zB 1 Jahr lang im Koma war- muss er dann auch nachbeten?

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 69 Posts
    • 14709 Views
    • Naynawa
    • Naynawa
    • 5 Posts
    • 1952 Views
    • 010010shia
    • 010010shia
    • 23 Posts
    • 709 Views
    • privat_
    • privat_
    • 6 Posts
    • 269 Views
    • privat_
    • privat_
    • 2 Posts
    • 311 Views
    • AymanK
    • AymanK

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.