Sign in to follow this  
Followers 0
Aqilah

Rückenschmerzen

19 posts in this topic

#bismillah#

#salam#

 

Inshallah geht euch allen gut ?! :D

 

Ich habe seit 3 Tagen starke Rückenschmerzen das mich verhindert im Stehen zu Beten und generell Sprot usw zu machen.Könnt ihr mir paar Tipps geben,aber bitte ohne Ärtzte #rose#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Willkommen im Club. #rose#:D

Am besten du machst Gymnanstik dafür. Im Internet lassen sich viele gute Tipps finden, jedoch ist der Hausarzt die beste Lösung hierfür. :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Ich denke mal nicht das es vom Pc sitzen ist weil ich nicht so oft sitze (außer manchmal Ausnahmen)

es kommt von was anderes von das ich schon Kenntnis habe :D

 

Naya wenn schon der Spruch "Sport ist Mord "ohne Rückenschmerzen ist wie soll es dan im Gegenteil sein hehe #rose#

 

Danke für deine Antwort das mit Morgens Joggen tu ich eigentlich generell öfters.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Willkommen im Club. :D:D

Am besten du machst Gynmanstik dafür. Im Internet lassen sich viele gute Tipps finden, jedoch ist der Hausarzt die beste Lösung hierfür. #rose#

 

 

Jetzt weiss ich wer mich angesteckt hat.. :D ^^ Gymnastik hört sich gut an aber das mit den Ärtzten streiche ich von meiner Liste :D

 

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Meine Matratze ist mindestens 2 und halb Jahre alt...du kannst bestimmen ob du es für Neu oder Alt haltest :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

Salam,

du solltest deinen Rücken entlasten, indem du dich gerade auf den boden oder eine dekce legst und deine Beine auf einen

Stuhl tust damit sie angewinkelt sind.

Es hilft auch wenn du heiss badest #salam# , oder dir ein heisses Handtuch für ne Halbe Stunde auf den Rücken legst (es immer wieder in warmes wasser tauchen haha sonst bleibt es ja nicht warm)

Ansonsten Gymnastik oder mal Googlen wie man seinen Rücken entlastet :D

 

Wa-Salam

Sahar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

auch wenn Ärzte nicht auf deiner Liste stehen, solltest du darüber nachdenken, wenn die Schmerzen nicht aufhören oder insbesondere wenn du ein kribbeln oder Taubheitsgefühl in Armen oder Beinen merkst. Schäden an den Nerven können ohne Behandlung schnell unumkehrbar sein.

Du solltest dir für dich überlegen warum du nicht zu einem Arzt möchtest, hast du Angst vor einer Diagnose, der Behandlung, hast du schlechte Erfahrungen mit einem Arzt gemacht? Manchmal hilft es den Arzt zu wechseln oder sich klar zu machen, daß man einer Behandlung oder einem Medikament nicht zustimmen muß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

#salam#

 

Danke euch beiden für eure Antworten eure Tipps werde ich sicherlich vornehmen #dry#

 

Schwester karolin ich gehe immer nur mit Zwang zum Artzt weil immer was die Ärtzte mir anschreiben ich davon schon Kenntnis habe und ich bin auch öfters auch Krank darum weiss ich was ich bei diesen Krankheiten machen sollte.Der zwiete Grund wovor ich Angst hatte sind das ich Operationen durchführen muss (was mir schon mal passiert ist).Also dies sind die Gründe und nicht wegen Faulheit oder so hehe.

Aber mein Rücken hat sich schon ein wenig enstpannt dank eure Tipps.

 

 

Barakullah fikun :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam,

 

auch wenn Ärzte nicht auf deiner Liste stehen, solltest du darüber nachdenken, wenn die Schmerzen nicht aufhören oder insbesondere wenn du ein kribbeln oder Taubheitsgefühl in Armen oder Beinen merkst. Schäden an den Nerven können ohne Behandlung schnell unumkehrbar sein.

Du solltest dir für dich überlegen warum du nicht zu einem Arzt möchtest, hast du Angst vor einer Diagnose, der Behandlung, hast du schlechte Erfahrungen mit einem Arzt gemacht? Manchmal hilft es den Arzt zu wechseln oder sich klar zu machen, daß man einer Behandlung oder einem Medikament nicht zustimmen muß.

 

salam

 

inschaallah geht es dir bald besser schwester.

 

Ich kann auch sagen das man zu ärzten geht und die einen als symulanten abstempeln!

War dank Hausarzt 2 Jahre in falscher behandlung!Resultat kribbelnde Füsse und elektrische schläge in den Beinen,zum teil kann ich kaum Laufen.

Eine chiropraktikerin sagte dan am schluss''währe ich nur früher zu Ihr gekommen,jetzt muss ich damit leben''

Geh doch mal zu einer osteophatin,die renken einen wieder ein und es ist erträglich,musst aber damit rechnen das es am anfang schlimmer wird und erst nach der 5 behandlung wirkung zeigen kann.

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

inschaallah geht es dir bald besser schwester.

 

Ich kann auch sagen das man zu ärzten geht und die einen als symulanten abstempeln!

War dank Hausarzt 2 Jahre in falscher behandlung!Resultat kribbelnde Füsse und elektrische schläge in den Beinen,zum teil kann ich kaum Laufen.

Eine chiropraktikerin sagte dan am schluss''währe ich nur früher zu Ihr gekommen,jetzt muss ich damit leben''

Geh doch mal zu einer osteophatin,die renken einen wieder ein und es ist erträglich,musst aber damit rechnen das es am anfang schlimmer wird und erst nach der 5 behandlung wirkung zeigen kann.

 

salam

 

Salam alaikum Schwester....

 

Besteht keine Möglichkeit den Hausarzt dafür anzuzeigen? "Einfach damit zu leben" ist sicher keine Kleinigkeit. In diesem Fall ist es doch klar das der Hausarzt gepfuscht hat.

 

@ Bint_Hussain:

 

Meine Mutter hat die gleichen Probleme. Das Beste sind eigentlich spezielle Gymnastikübungen. Es gibt auch spezielle "Kissen", die den Rücken stabilisieren.

Vorraussetzung ist natürlich eine ordentliche Matratze. ^^

 

Schau am besten mal bei Google:

 

Wenn besonders akute Schmerzen auftreten, müssen Sie den Arzt aufsuchen. Wenn Sie aber unter immer wiederkehrenden leichten Schmerzzuständen leiden und Ihr Arzt darüber informiert ist, können Sie auch selbst etwas zur Schmerzlinderung tun.

 

1. Entlasten Sie die Wirbelsäule durch Bettruhe bei gleichmäßiger Wärme.

 

2. Nehmen Sie die Seitenlage mit angebeugten Beinen ein; eine Hand stützt vorn ab. Indem Sie mit dieser Hand auf die Unterlage drücken, bringen Sie den Körper leicht ins Schaukeln, vor und zurück.

 

3. Legen Sie sich auf den Rücken, die Beine sind angestellt. Wechselnd ein Knie vorsichtig und langsam nach vorn außen schieben.

 

4. Nehmen Sie ein warmes Bad. Wenn die schmerzhaften Spannungen nachlassen, führen Sie im Wasser leichte Übungen durch: Beine im Wechsel beugen und strecken; Beine anstellen und jeweils ein Knie leicht vorschieben; ein angebeugtes Bein zum Bauch ziehen, das andere bleibt gestreckt.

 

 

Inshallah wirst du bald auch ohne Arztbesuch wieder gesund ^^

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

nun der arzt hat sich abgesetzt,nach Afrika mit bgründung er wolle nur noch echten kranken helfen :)

erst als der neue arzt kam hatte der mich sofort überweisen lassen,war aber schon zu spät.Es geht auch ohne ärzte habe es ganz gut so.danke

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

:)

#mrgreen#

 

Vorraussetzung ist natürlich eine ordentliche Matratze. ^^

 

Was habt ihr alle gegen meine arme Matratze ^^

 

Es geht auch ohne ärzte habe es ganz gut so.danke

 

Richtig,meine Schmerzen sind weg und ich habe keinen Artzt gebraucht,ok außer euch #salam#

 

Barakullah fikun für die Hilfe #salam#

 

#uebel#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Guten besserung schwester Bint_Hussein #salam##bismillah#

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gifsalam.gif

 

Der Prophet (s) sprach: ,, Der Magen ist das Haus aller Schmerzen und die Enthaltsamkeit ist die Wurzel aller Heilung."

 

(Tab an-Nabiy, Seite 2)

 

zusätzlich liegt evtl eine Fehlbelastung vor (dauerhafte falsche Haltung, falsches Schuhwerk ...)

 

 

 

10 Regeln der Rückenschule

 

 

1.man soll sich bewegen

 

2.den Rücken gerade halten

 

3.beim Bücken in die Hocke gehen

 

4.keine schweren Gegenstände heben

 

5. Lasten verteilen und sie dicht am Körper halten

 

6.beim Sitzen den Rücken gerade halten und stütze den Oberkörper ab

 

7.Stehe nicht mit geraden Beinen

 

8.Ziehe beim Liegen die Beine an

 

9.Treibe Sport, am besten Schwimmen, Laufen oder Radfahren 10. Trainiere täglich deine Wirbelsäulenmuskeln

 

 

Ansonsten hilft Schröpfen: hierzu Rücken einölen und seitlich auf beiden seiten entlang der Wirbelsäule hoch und runterfahren mit dem Schröpfkopf oder direkt auf schmerzenden bereichen schröpfen, bei Nackenschmerzen (auch bei Meningismus/Nackensteife ) v.a. im Bereich HWK7 Schröpfen und auch auf dem Wirbel. Dauer (ca.5-10min) und Häufigkeit (evtl.täglich) je nach Bedarf, kannst auch mehrmals täglich wiederholen bis die Symptome inshAllah verschwunden sind, kannst zur Not auch einen sauberen Staubsaugerschlauch verwenden, und die saugstärke so einstellen, dass es für dich noch erträglich ist.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 2 Posts
    • 493 Views
    • privat_
    • privat_
    • 9 Posts
    • 1666 Views
    • Jnoub*Lady
    • Jnoub*Lady

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.