Sign in to follow this  
Followers 0
hallo302

88 Vorzüge des Bittgebets: Allahhuma kun li waliyyik

10 posts in this topic

Dua Allahumma kun li waliyyik

Im Namen Gottes des Erbarmers, des Barmherzigen

Oh Allah segne Muhammad und die Angehörigen Muhammads

Oh Allah, sei für Deinen Vertrauten,

dem (beweiskräftigen) Argument, Sohn des Hasan (al-Askari)

- Deine Segnungen seien auf ihm und auf seinen Vätern -

sowohl in dieser Stunde als auch in jeder Stunde,

ein Vertrauter und ein Hüter,

eine Führung und ein Siegesbringer,

ein Wegweiser und Vorausschauer,

bis Du ihn (schließlich) in Deine Erde gütig einziehen lässt,

in dem Du ihm (dann) lange darin Genuss gewährst.

 

----------------------------------------------------

 

Bismillahi-r-rahmani-r-rahim

(Allahumma salli 'ala Muhammadin wa aali Muhammad)

Allahumma kun li waliyyika-l-hujjat-ebne-l-hassan

-Salawatuka 'alayhi wa 'ala aba'ih-

Fi hathihi-s-saa'ati wa fi kulli saa'a

Waliyyan wa haafithan wa qaa'idan wa naasiran

wa dalilan wa 'ayna

Hatta tuskinahu ardaka tau'a

Wa tumatti'ahu fiha tawila

 

Bi rahmatika ya arhama-r-raahimin

 

post-3154-1248929698_thumb.jpg

 

88 Vorzüge des Bittgebets: Allahhuma kun li waliyyik

1. Allah swt überschüttet den Rezitator mit Seinem Segen.

 

2. Es ist der beste Weg, um Allahs Wohlgefallen und Nähe (qurba) zu erlangen.

 

3. Der Glaube des Rezitators wird gestärkt.

 

4. Es entwickelt sich wahre Liebe zum Imam (a.).

 

5. Die Rezitation beweist, dass der Rezitator ein wahrer Muntazir (Wartender) auf den Imam (a.) ist.

 

6. Regelmäßige Rezitation hält den Shaytan fern.

 

7. Bringt Geduld bei schweren Umständen.

 

8. Bringt Lösungen bei schweren Umständen.

 

9. Es ist der beste Weg, um Allah unsere Liebe zu zeigen.

 

10. Es ist der beste Weg, um unserem Imam unsere Liebe zu zeigen.

 

11. Allah vergibt die Sünden des Rezitators.

 

12. Der Imam selbst betet für den Rezitator.

 

13. Wir erhalten Fürsprache vom Imam bei Allah swt.

 

14. Der Prophet (s.) wird für uns fürsprechen.

 

15. Allahs besondere Gnade wird uns zu teil.

 

16. Die Gebete werden beantwortet.

 

17. Der beste Weg Ajr e Risaalat zu erhalten.

 

18. Hält Mühsal fern.

 

19. Bringt Schutz bei Katastrophen.

 

20. Steigert den Lebensunterhalt.

 

21. Der Imam (ajf.) widmet seine Ziyarat einem wahren Rezitator.

 

22. Lässt die Nähe zum Imam (ajf.) in dieser Welt erlangen.

 

23. Lässt die Liebe zur Ahlul-Bayt (a.) vergrößern.

 

24. Bereitet den Rezitatoren auf sein Treffen mit Allah nach seinem Tod vor.

 

25. Beschleunigt die Erscheinung des Imams (ajf.).

 

26. Stärkt den Gehorsam gegenüber dem Propheten (s.) und dem Imam (ajf.).

 

27. Bietet Sicherheit für die Eltern des Rezitators.

 

28. Entlastet den Rezitator von der Last des Darlehens.

 

29. Sichert Frieden im Herzen.

 

30. Das Herz des Rezitators wird mit dem Noor des Imams (ajf.) erhellt.

 

31. Gute Absichten und Ziele werden sich erfüllt.

 

32. Allah gewährleistet versteckte Hilfe.

 

33. Hilft beim Verständnis des Wissens im Qur'an.

 

34. Hilft bei der Überwindung der Feinde.

 

35. Lässt einen hohen Status bei Allah erreichen.

 

36. Schützt vor Leid im Jenseits.

 

37. Entlastet den Rezitator von den Schmerzen des Todes.

 

38. Schützt vor „Fishaare Qabr" oder der Strafe im Grab.

 

39. Der wahre Rezitator wird mit Imam Ali (a.) am Tage der Auferstehung erhöht.

 

40. Der wahre Rezitator wird mit dem Noor dieses Duas am Tage der Auferstehung erhöht.

 

41. Der wahre Rezitator wird mit den Imamen (a.) am Tage der Auferstehung erhöht.

 

42. Der Rezitator wird zum liebsten „bandaa" (Diener) Allah's.

 

43. Die Engel beten mit dem Rezitator.

 

44. Lässt die Nähe zum Propheten (s.) erlangen.

 

45. Der Rezitator wird im Paradies sein.

 

46. Der Rezitator beweist seine Liebe und sein Verhältnis zum Qur'an und der Ahlul-Bayt (a.).

 

47. Der Prophet (s.) wird für den Rezitator beten.

 

48. Imam Ali (a.) wird für den Rezitator beten.

 

49. Imam Zainul Abidin wird für den Rezitator beten.

 

50. Allah wird ein Helfer in der Anbetung des Rezitators sein.

 

51. Das Bittgebet (Dua) ist eine Waffe gegen die Untaten und grausamen und brutalen Menschen.

 

52. Schlechte Taten werden in Gute umgewandelt.

 

53. Der Segen ist gleich der Wahrung des Respekts vor Älteren.

 

54. Der Segen ist gleich dem eines Gelehrten.

 

55. Der Segen ist gleich der guten Taten für unseren Imam (ajf).

 

56. Der Segen ist gleich dem Rachenehmen an den Feinden von Imam Hussein (a.).

 

57. Der beste Weg, um die Worte Imam Alis (a.) zu praktizieren.

 

58. Die Vergebung von 70000 Sünden.

 

59. Der Rezitator wird in das Paradies eintreten ohne Angabe seiner Taten.

 

60. Der Rezitator wird keinen Durst am Tage der Auferstehung verspüren.

 

61. Allah wird dem Rezitator den Segen eines gütigen und respektierten Menschen schenken.

 

62. Lässt eine hohe Stufe im Paradies erreichen.

 

63. Dieses Bittgebet ist ein Beweis für einen vollkommenen Glauben.

 

64. Schädigt das Herz des Shaytan.

 

65. Der Rezitator erhält den Lohn eines Märtyrers im Kampf an der Seite des Propheten (s.).

 

66. Der Rezitator wird Diener im Paradies haben.

 

67. Der Rezitator erlangt von jedem Respekt, und jeder verhält sich ihm gegenüber gut.

 

68. Allah's Barmherzigkeit wird Schutz bieten.

 

69. Allah ist stolz auf Seinen Diener.

 

70. Dieses Bittgebet ist eines der Zeichen von Allah.

 

71. Lässt die Stufe eines wahren Gläubigen erreichen.

 

72. Die Engel besuchen und hören diesem Bittgebet zu, wo immer rezitiert wird.

 

73. Die Engel beten für den Rezitator um Vergebung.

 

74. Der Rezitator wird vom Leid am Tage der Auferstehung bewahrt.

 

75. Der Rezitator erreicht denselben Status wie ein frommer Mensch in den Augen des Imams (ajf.).

 

76. Der Rezitator zeigt wahren Gehorsam gegenüber dem Imam (ajf.).

 

77. Der Rezitator erreicht Allah's Wohlgefallen.

 

78. Der Rezitator erreicht das Wohlgefallen des Propheten (s.).

 

79. Einer der besten Rezitationen.

 

80. Der Rezitator wird den Status eines Märtyrers am Tage der Auferstehung erhalten.

 

81. Leichte Rechenschaft über die Taten des Rezitators am Tage der Auferstehung.

 

82. Der Rezitator wird unter den Fürsten im Paradies sein.

 

83. Hält die Wut unter Kontrolle.

 

84. Es ist besser, dieses Bittgebet vor seiner Wiederkehr, als danach zu rezitieren, insha'Allah.

 

85. Der beste Freund in Barzakh am Tage der Auferstehung.

 

86. Eine der besten Taten.

 

87. Dieses Bittgebet ist wie ein streng gehütetes Seil.

 

88. Sayyida Fatima az-Zahraa (a.) wird dem Rezitator ihre Fürsprache einlegen am Tage der Auferstehung.

 

 

Iltemaase Dua!

 

Möge Allah euch alle segnen und möge Er all eure edlen Gedanken, Gefühle, Wünsche und Verlangen in die Tat umsetzen. Möge Er euch ebenfalls ein langes, fröhliches, gedundes und ergiebiges Leben schenken. Möge Er euch auf dem Wege führen, den Er für uns als den richtigen auserwählt hat. Amin!

Betet zu Allah, für die Beschleunigung der Rückkehr (des Imam's), denn es ist euer Sieg. Wir beten zu Allah swt, uns standhaft auf Seinem Wege zu halten, und uns ebenso von Nachlässigkeit bei der nachgehen unserer Pflichten Ihm und unserem lebenden Imam (a.) gegenüber zu beschützen, und uns ebenso unter den Helfern und Gefährten des Imam's zu vereinen - Amin!

O Allah! Beschleunige die Rückkehr unserers Führers Imam Zaman (aj.) und mache uns zu seinen Helfern und Kämpfern! Amin!

Edited by Mariam Al-Azraa
Aktualisiert
Hana2017 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#rose#

 

#salam#

 

Die 88 Vorzüge des Bittgebets: Allahumma kun li waliyyik wurden übersetzt und der Beitrag aktualisiert.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

mashallah bruder vielen dank für dieses schöne dua......kann man den dua jeden tag lesen???

zb.nach dem gebet?

 

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Ja Schwester, du kannst diesen wunderschönen Duaa z. B. nach jedem Gebet lesen oder auch in der 2. Raka' beim Qunut (das mache ich manchmal so).

 

Vielen Dank für die Übersetzung. Möge Allah swt. euch reichlich belohnen.

 

wa #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

5. Die Rezitation beweist, dass der Rezitator ein wahrer Muntazir (Wartender) auf den Imam (a.) ist.

 

es gibt aber aktives und passives warten. nur für seine wiedererscheinung zu beten ist passives warten. zwar auch gut aber das beste ist aktives warten. das heisst, man bereitet mit taten und wissen die widererscheinung des 12. imam (aj)vor. mögen wir behaqe ali (as) zu jene gehören, die wahrhaftige wartende sind #heul#

 

was-salam

 

PS: allah belohne euch für diesen beitrag #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Aleikum wa rahmetullah.

Woher stammen diese Vorzüge, also welche Quellen?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Mashaallah ! ♥

Allahuma 'ajel Li waliyika l faraj

(Oh Herr, beschleunige seine Rückkehr) #rose#

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

 

Möge Allah (swt) euch für eure Mühe reichlich belohnen #rose#

 

 

 

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 2 Posts
    • 545 Views
    • bntshia
    • bntshia
    • 1 Posts
    • 326 Views
    • Nino24
    • Nino24
    • 1 Posts
    • 449 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte
    • 1 Posts
    • 1191 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul
    • 1 Posts
    • 656 Views
    • allahsdiener
    • allahsdiener

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.