Zum Inhalt springen

Argumente für die Burka


Azada
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam, Schwestern!

 

Ich bräuchte mal ein wenig "Schützenhilfe" von euch. Ich habe gerade in einem Forum eine Diskussion über die Burka (also, wohlgemerkt Burka und nicht Kopftuch) in Europa am Laufen und ein recht penetranter Herr meinte, das wäre doch alles Zwang und man müsse das verbieten.

 

Ich finde das ungerecht, weil ich weiß, dass einige von euch das freiwillig und stolz tun und es außerdem im Grundgesetz unter freie Religionsausübung fällt. Besagter Herr weigert sich aber zu glauben, dass jemand freiwillig eine Burka trägt. Ich kann da schlecht aus Erfahrung sprechen, ich trag ja nix dergleichen. Bis jetzt fiel mir nur Folgendes ein:

 

... ihr tut das aus Hingabe - quasi wie christliche Nonnen

... die Burka befreit von der Reduzierung auf Äußerlichkeiten, Modediktat, ect.

... Zwang wäre unislamisch

... anderes Gefühl von Scham, Bedeckung der Awra

 

Mehr leider grad nicht #salam#

 

Vielleicht könnt ihr mir da etwas auf die Sprünge helfen? Besonders toll fände ich natürlich Erfahrungsberichte, damit die Leute sehen, dass die Burka nicht zwangsläufig Zwang bedeutet, sondern auch etwas Positives #salam#

 

Danke euch schon mal im Voraus #wasalam#

 

Wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

also ich glaube dass du hier niemand finden wirst, der eine Burka trägt. Viele von uns tragen Kopftuch, Mätel oder Abaya. Aber eine komplette Gesichtsverschleierung wie in Afghanistan üblich ist, wirst du hier wohl kaum finden. VIelleicht tragenmache hier Niqab ? aber Burka? Ich glaube das

findst du eher in den strengen Salafi Foren... Vom Islamher gibt es dafür eher keine Begründung.

 

Lg

Zahra

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Danke für den Hinweis... nee, Salafi-Foren wollte ich dafür eigentlich nicht besuchen. Ist nicht so meine Welle, befürchte ich.

 

Vielleicht wäre auch eine Erklärung zum Niquab hilfreich, wenn jemand hier das trägt. Wär sehr lieb von euch.

 

Wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

ich bin zwar keine Schwester aber ich will trotzdem was dazu sagen. Ich denke dass sehr viele Schwestern im Forum den Niqab sehr gerne tragen würden, es aber aus geselschaftlichen Umständen nicht können. Wenn der Rassismus in DEutschland nicht so groß´wäre, dann würden es viele tragen.

Der Niqab, bzw die Burka ist nicht wajeb, aber sie sagt auch über eine Personw as ganz andres aus, als wenn sie Hijab trägt. der Niqab beschützt eine Frau, weil er vermittelt dass man keinen Wert auf das weltliche legt, und dass man obwohl man sich auch schminken könnte und mit knappen Kleidern rumlaufen könnte, das bessere gewählt hat.

 

Die Menschen die meinen dass es Zwang sei, haben das Problem dss sie selber niemanden kennen der eine Burka oder ein Niqab trägt. Sie reden einfach so auf irgendwelchen bodenlosen Behauptungen, ohne zu wissen was sie da brabbeln. Wenn der Niqab UNterdrückung wäre, wieso tragen es dann so viele Menschen weltweit? Sind die alle unterdrückt?

 

Wer ihn tragen will soll ihn tragen, und wer es nicht will, kann einen Monto oder ein Chador trgen...welcher auch sehr wohl vermittelt dass man das weltliche nicht an erster Stelle sieht, sondern die Religion.

 

Wsalam, Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

 

 

auch wenns möglicherweise niemanden interessiert, aber meine meinung zur voll verschleierung ist eher negativ.

 

einfach, weil ich es sogar als muslim bedrohlich finde, es ist auch keine sunnah der frauen des propheten.

 

die muslime sollen doch zum islam einladen und ein vorbild für die nicht-muslime sein, auf dass sie sich für den islam interessieren. eine voll verschleierung ruft bei nicht-muslimen aber eher abscheu, angst, vorurteile etc. hervor.

 

man könnte nun argumentieren, dass es ja egal sei was die denken, schliesslich ist man ja al hamdulillah muslim.

 

ich persönlich finde diese denkweise dann aber ar begrenzt.

 

es ist nunmal fakt, dass ein grosser teil der bevölkerung in deutschland inzwischen sehr ablehnend gegenüber muslimen ist, warum das so ist, ist ein anderes thema, aber gerade voll verschleierung bestärkt sie noch in ihrem "glauben" der islam sei schlecht, frauenverachtend etc.pp.

 

 

 

just my 2 cents  #bismillah#

 

 

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Meiner Kenntnis nach ist die Burka als Kleidungsstück nur im paschtunischen Stammesgesetz vorgesehen und tritt demnach in den Regionen Westpakistans und in Südafghanistan auf. Die Verdeckung der unteren Gesichtshälfte ist aber auch ohne eine Burka möglich und manchmal trifft man auf Frauen, die ihr Kopftuch auch über den Mund ziehen. Gemäß der Sunnah ist die Verdeckung des Gesichts nicht vorgesehen, aber auch nicht verboten.

Die Burka wurde wahrscheinlich von einigen ehemaligen Kämpfern aus dem Krieg gegen die sowjetischen Truppen in Afghanistan mitgebracht, welche sich ein wenig vom Stammesgesetz inspirieren ließen.

 

Burka = paschtunisches Stammesgesetz

 

Du solltest dich fragen, ob du über islamsiche Bestimmungen oder über das Stammesgesetz der Paschtunen diskutieren willst #salam# Das kann dies Diskussion erübrigen.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Meiner Kenntnis nach ist die Burka als Kleidungsstück nur im paschtunischen Stammesgesetz vorgesehen und tritt demnach in den Regionen Westpakistans und in Südafghanistan auf. Die Verdeckung der unteren Gesichtshälfte ist aber auch ohne eine Burka möglich und manchmal trifft man auf Frauen, die ihr Kopftuch auch über den Mund ziehen. Gemäß der Sunnah ist die Verdeckung des Gesichts nicht vorgesehen, aber auch nicht verboten.

Die Burka wurde wahrscheinlich von einigen ehemaligen Kämpfern aus dem Krieg gegen die sowjetischen Truppen in Afghanistan mitgebracht, welche sich ein wenig vom Stammesgesetz inspirieren ließen.

 

Burka = paschtunisches Stammesgesetz

 

Du solltest dich fragen, ob du über islamsiche Bestimmungen oder über das Stammesgesetz der Paschtunen diskutieren willst ;) Das kann dies Diskussion erübrigen.

 

#salam#

 

 

in dubei tragen die meisten frauen auch vollverschleiert inkl gesicht.

wobei dort nur tücher verwendet werden

 

andere vollverschleierungen haben so eine art gesichtsmaske in verschiedenen dezenten farben

manche mit gold verziert.

 

gibts also nicht nur oder hauptsächlich in afganistan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

in dubei tragen die meisten frauen auch vollverschleiert inkl gesicht.

wobei dort nur tücher verwendet werden

 

andere vollverschleierungen haben so eine art gesichtsmaske in verschiedenen dezenten farben

manche mit gold verziert.

 

gibts also nicht nur oder hauptsächlich in afganistan

 

Dier Frage bezog sich auf das Kleidungsstück Burka und dieses kommt aus Afghanistan.

Ich habe geschrieben, dass die Bedeckung der unteren Gesichtshälte auch anderenorts von einigen Muslimas vorgenommen wird. Nur tun sie dies, indem sie ihtr Kopftuch drüber ziehen, genauso, wie viele Männer das Tuch ihres Turbans genauso über ihr Gesicht ziehen.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

in Iran ist es auch so, dass einige Frauen ein Niqab tragen. Ich denke es ist eine persönliche Entscheidung DIE MAN RESPEKTIEREN MUSS. Ich finde daran nichts bedrohlich, sicherlich ist es für den einen oder anderne Konvertiten etwas exotisches und daher eben einfach nicht mit dem bereits vorhandenen weltbild vereinbar. Aber ich finde nicht dass sowas bedrohlich rüber kommt oder negativ wirkt. Im Gegenteil ich finde es zeigt was eine Frau für wichtiger emfpindet und dass sie das weltliche ablehnt..und Imam Khomeini sagte einmal " Der Chador ist wie die Schale einer Muschel" (Also sie beschützt das was darin eingehüllt ist)...

 

Wsalam, Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...