Sign in to follow this  
Followers 0
Lovingislam

Wann soll/darf man Hand abhacken?

19 posts in this topic

#bismillah#

Salam,

Ich würde gerne wissen, welche Bedingungen ein Dieb erfüllen muss, damit ihm die Hand abgehackt wird.

Ich würde außerdem gerne wissen, ob der Prophe saw diese Strafe vollzogen hat und die Hadith dazu und der Kontext.

Und als letztes würde ich gerne wissen, ob man diese Strafe auch heute anwenden MUSS oder nur anwenden KANN?

 

Danke für eure Mühe, gesegnetes RAMADAN KARIM

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Da Iran nachdem Quran geht, gibt es diese Strafe in Iran. Weiteres weiß ich leider nicht.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Ich würde gerne wissen, welche Bedingungen ein Dieb erfüllen muss, damit ihm die Hand abgehackt wird.

 

Soweit ich weiß, muss er Wiederholungstäter sein. Beim 1. Mal wird vergeben, beim zweiten Mal vielleicht auch. Aber wenn er keine Einsicht zeigt, dann erhält er die Strafe. Meines Wissens nach wird auch nicht sofort die ganze Hand abgehackt, sondern nur ein Finger.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Wie schon erwähnt wurde,es wird nicht sofort gemacht.( hierbei spielen noch andere Dinge eine Rolle wie:Alter,Umstände,usw)... Ich kenne es so,das nicht gleich die Hand entfernt wird, sondern die Fingerkuppen.Hierbei weiß ich nicht ob erst alle Fingerkuppen entfernt werden(es sind ja insgesamt 28)?

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Die Hand wird sowieso nicht abgehackt, stimmt. Alle 7 Stellen, die sich für Allah auf den Boden werfen im Gebet etc. (beide Hände+beide Füße+beide Knien+Stirn) dürfen nicht abgehackt werden.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

ya karim

 

as-salamu aleykum,

 

wenn jemand aus not/hunger stiehlt, darf nicht bestraft werden. und ab ein bestimmten wert wird man bestraft wenn ich mich nicht täusche. wenn z.ß. einer , der nicht hungert, ein dattel klaut, kann dessen hand ja nicht abgehackt werden^^

 

zur zeiten des 4.imams (as) wollte ein richter einem dieb die hand abhacken lassen. doch imam ali ibn husain (as) ließ das nicht zu und sagte, dass man nicht die ganze hand abhacken darf. unter anderem weil man dann nicht in sujud gehen kann.

 

was-salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

Salam,

Danke für eure Antworten #salam#

Aha, ok das überrascht mich jetzt positiv, dass nicht die ganze Hand abgehackt wird^^.

Und dass beim ersten Mal nicht abgehackt wird, wusste ich auch nicht.

Wisst ihr zu meiner zweiten und dritten Frage noch mehr?

 

salam

Gesegnetes Ramadan und Durchhaltevermögen #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

was ist das denn für eine Methode #bismillah#

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

was ist das denn für eine Methode #bismillah#

 

 

salam

 

Salam,

Worauf bezieht sich dieser Satz?

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Es gibt insgesamt 40 Voraussetzungen, die ein Dieb erfüllen muss, damit diese Strafe in Betracht kommt. So leicht kann man das also nicht pauschalisieren, dass einem Dieb, der nicht aus Not stiehlt, gleich die Hand abgehackt wird.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

 

welche vorraussetzungen gibt es dafür?

das war mir bis zum heutigen tag neu #bismillah#

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

 

Ein Mann der gestohlen hat, brachte man zu Hz. Ali:

 

Ya Ali dieser mann hat gestohlen, was sollen wir machen?

 

Hz. Ali sagte schneidet ihm seine hände ab. Als diese mit einem ganzen Messer kurz davor waren zu schneiden, sagte Hz. Ali "was macht ihr" wurden Sie aufgehalten.

 

Sie sagten Hz. Ali Sie haben uns doch befohlen seine hand abzuschneiden.

 

Hz. Ali ging zum Mann der gestohlen hatte und fragte, "warum hast du gestohlen"

 

Der Dieb:

 

Ya Ali bin Hungrig, Hab kein Geld, meine Kinder sind Hungrig, ich hatte keine andere lösung.

 

Hz. Ali gab ihn brot" Du darfst gehen, aber tue nie wieder Stehlen".Drehte sich zu denn anderen um:

Habe seine Hand abgehackt und auch seine Diebessucht abgehackt.

 

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam,

 

Ein Mann der gestohlen hat, brachte man zu Hz. Ali:

 

Ya Ali dieser mann hat gestohlen, was sollen wir machen?

 

Hz. Ali sagte schneidet ihm seine hände ab. Als diese mit einem ganzen Messer kurz davor waren zu schneiden, sagte Hz. Ali "was macht ihr" wurden Sie aufgehalten.

 

Sie sagten Hz. Ali Sie haben uns doch befohlen seine hand abzuschneiden.

 

Hz. Ali ging zum Mann der gestohlen hatte und fragte, "warum hast du gestohlen"

 

Der Dieb:

 

Ya Ali bin Hungrig, Hab kein Geld, meine Kinder sind Hungrig, ich hatte keine andere lösung.

 

Hz. Ali gab ihn brot" Du darfst gehen, aber tue nie wieder Stehlen".Drehte sich zu denn anderen um:

Habe seine Hand abgehackt und auch seine Diebessucht abgehackt.

 

 

wa salam

#bismillah#

 

Danke für dich Geschichte, bei so einer Situation ist es wohl klar das man dies nicht tut,

Aber solche Banker die das Geld in eigene Konten fliessen lassen und willkürliche Diebe da ist es schon recht wenn sie ohne Hände rumspringen!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
:D

 

Danke für dich Geschichte, bei so einer Situation ist es wohl klar das man dies nicht tut,

Aber solche Banker die das Geld in eigene Konten fliessen lassen und willkürliche Diebe da ist es schon recht wenn sie ohne Hände rumspringen!

 

#salam#

 

 

salam,

 

Der dank gebührt dir, da du es gelesen hast.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also, ich hab letztens auch über dieses Thema gesprochen und da wurde mir gesagt, dass nicht die Hand, sondern die Fingerkuppen abgehackt werden, da man die Hand zum Beten benötigt (wurde ja schon angemerkt).

 

Und mir wurde auch n Hadith dazu genannt, den ich, Gott vergebe, vergessen habe.

Kümmer mich aber inshallah morgen um die Beschaffung dessen.

 

 

Wa Salam. #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

Frieden sei mit Ahly Yasiin,

 

zu der zweiten Frage, ob der Prophet diese Bestrafungen auch durchgeführt hat:

In der Schrift von Imam Khomeini (seine Seele möge geheiligt sein) "Der Islamische Staat" schildert der Imam ganz deutlich, dass der Prophet in allen Bereichen ein Vorbild war, auch darin die islamischen Strafgesetze, also die hodud, anzuwenden. Wie, wann und wo, und welche Bestrafungen kann ich dir allerdings nicht genau sagen.

Ein schönes Beispiel ist aber das oben genannte über Imam Ali (a.s.). Wenn Imam Ali schon so war, wie erst dann der Gesandte Allahs #as# ?

 

zur Dritten Frage, der Anwendungen der Strafe in der heutigen Zeit.

Auch hier schreibt Imam Khomeini, dass für sowas ein islamisches Rechtssystem notwendig ist. Die Strafen klingen, wenn man sie als solche einzeln betrachtet sehr hart. Aber in einem Gesamtsystem, dass rein islamisch ist, also sich ausschließlich nach der Islamischen Scharia richtet, ergibt es dann sicher seinen höheren Sinn. Also alles in der Gesamtheit betrachten.

Das ist so, wie z.B. beim menschlichen Körper- wenn man ihm ein Organ entnimmt oder ein Glied amputiert, dann erregt dieses einzelene Organ oder dieses einzelen Körperteil, nimm z.B. das Auge, gewisse Ekel bei uns. Allerdings die beiden Augen in der Gesamtheit des menschlichen Körpers sind etwas wunderschönes.

Genauso ist es mit der Religion Allahs.

 

 

Frieden sei mit Ahly Yasiin,

wa #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Da ein Mensch seine Hände zum beten brauch, werden nur die Finger abgehackt.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

 

 

Und das gestohlene Gut muss die Grenze von 1,125 gr. 18-karatiger Goldmünzen erreichen.

 

 

wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

:D

 

As salamu 'alaikum,

 

gemäß der Jaa'fari Rechtschule wird, wie schon angemerkt, nicht die Hand abgehackt. Dies ist bei den großen sunnitischen (Hanafi, Maliki,Schafii und Hanbali) Rechtsschulen der Fall. Wobei es auch dort wiederum Unterschiede gibt, ob man die Hand abhackt, oder den Arm dazu. Wa Allahu A'lam...

 

Wa salamu alaikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 122 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 2 Posts
    • 173 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 9 Posts
    • 465 Views
    • Hizbullah90
    • Hizbullah90
    • 3 Posts
    • 455 Views
    • marianahm
    • marianahm
    • 6 Posts
    • 374 Views
    • Yusof
    • Yusof

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.