Zum Inhalt springen

Empfohlene Beiträge

Gast TimurKHAN

Salamualaykum liebe Geschwister!

 

Es würde mich sehr gerne interessieren, wie die Schiiten wohl zu dem Safawiden Reich stehen. Die haben ja den Grundstein für die Shi'a im heutigem Iran gelegt, so heisst es.

 

Danke für eure Antworten im vorraus ohmy.gif

 

Wa Salam!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

salam lieber timur,

 

sag, kam es nicht im kampf gegen die sunitischen osmanen zu konfessionellen allianzbeziehungen zwischen in anatolien lebenden bektaschiden und den dem sufistisch-schiitischen angehörenden safawiden bzw. kizilbasch?

vermischten sich doch in dieser existentiellen allianzbeziehung gegen den orthodoxen islam diese strömungen, nahmen voneinander neue impulse an und erscheinen schließlich in einer neuen gemeinsamkeit, welche schlussendlich das heutige alevitentum hervorbrachte, oder irre ich mich #salam#

 

gottes segen

ya hu

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast Ali al-Akbar
salam lieber timur,

 

sag, kam es nicht im kampf gegen die sunitischen osmanen zu konfessionellen allianzbeziehungen zwischen in anatolien lebenden bektaschiden und den dem sufistisch-schiitischen angehörenden safawiden bzw. kizilbasch?

vermischten sich doch in dieser existentiellen allianzbeziehung gegen den orthodoxen islam diese strömungen, nahmen voneinander neue impulse an und erscheinen schließlich in einer neuen gemeinsamkeit, welche schlussendlich das heutige alevitentum hervorbrachte, oder irre ich mich #rofl#

 

gottes segen

ya hu

 

#salam#

 

ja du irrst dich #hdl#

 

Interessant ist, dass Pir Sultan Abdal auch Schiite war und gebetet hatte (wird aus seinen Gedichten ersichtlich).

Er erzählt in seinen Gedichten immer von dem Schach (Schach Ismail und Schach Tahmasb) und wie sehr er sich nach ihnen sehnt und dass er gerne bei ihnen sein würde.

 

Als Schach Ismail Schach wurde eroberte er auch Bagdad. Nach seinem Tode trat sein Sohn Schach Tahmasb an seine Stelle. Im Jahre 1534 eroberte das Osmanische Reich unter Kanuni Sultan Süleyman Bagdad zurück. Die Aleviten/Schiiten waren sehr traurig darüber.

Daraufhin schrieb Pir Sultan Abdal ein Gedicht:

 

Güzel Sah'im cok yerlerden görünür

Asli nedir, neye verdin Bagdadi

Akil edemedim senin sirrina

Asli nedir, neye verdin Bagdadi

 

Yazik degil mi müminle müslime

Ne getirdin Yezidi Bagdad üstüne

Asli nedir, neye verdin Bagdadi

 

Yok mu bunda erenlerin yardimi

ne cekersin bu cevrin derdini

Yigide ar degil mi vermek yurdunu

Ah Hünkarim neye verdin Bagdadi

 

Ceksen de askerini gelsen idi

Haci Bektas Hani'na konsan idi

Kirsan o Yezid'i olmaz mi idi

Ah Hünkar'im neye verdin Bagdadi

 

Ah gidi Yezit hendekler doldurdu

Kirdi Hurmail'i aldi Bagdadi

Cigrisip geliyor yesil ördegi

Asli nedir, neye verdin Bagdadi

 

PIR SULTAN'im der ki, Ücler Yediler

Kirklar da anda hazir idiler

Bagdad'i Basra'yi verdi dediler

Asli nedir, neye verdin Bagdadi

 

Wäre schön wenn es jemand ins deutsche übersetzen könnte.

 

Die Saffawiden sind sozusagen die Beschützer der Dschafariten in Anatolien gewesen. Ein Beweis dafür, dass die Aleviten früher Schiiten waren ist, dass nach dem Angriff eines osmanischen Kaisers viele Schiiten von Anatolien nach Aserbaidschan und in den Iran geflohen sind. Und in Aserbaidschan gibt es heute keine Aleviten sondern Schiiten #salam#

 

#rofl#

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

salam,

 

Schön gesagt Bruder Ali, denn darauf wollte ich damals immer hinaus, die "Väter" der Aleviten, waren eigentlich 12er Shia und kein gesonderter Weg, wie manche Aleviten behaupten:

 

Zitat Ali Akbar:

Interessant ist, dass Pir Sultan Abdal auch Schiite war und gebetet hatte (wird aus seinen Gedichten ersichtlich).

Er erzählt in seinen Gedichten immer von dem Schach und wie gerne er doch bei ihm sein könnte.

#salam#

 

salam

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...