Zum Inhalt springen

Win XP oder Win 7?


Muhsin ibn Batul
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam

 

Bei vielen wird der Klassiker Zuhause benutzt.

Ich persöhnlich habe das neuste Windows 7 ultimate. Aber auf keinen Fall VISTA, dass war ein Großer Fehler, den zu verkaufen! Dauernd nur stecken geblieben.

 

Ob Windows 7 stecken bleibt, kann auch am Pc liegen. Denn wenn er langsam ist, hat es kein sinn, da 7 höhere Leiszungen beansprucht!

 

Wa Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Ob Windows 7 stecken bleibt, kann auch am Pc liegen. Denn wenn er langsam ist, hat es kein sinn, da 7 höhere Leiszungen beansprucht!

 

Wa Salam

 

 

Salam Aleikum,

 

Bei mir hakt manchmal eher selten der Vista am Laptop, und es liegt nicht am Laptop!!!!! Mein Laptop ist der Sony Vaio CR21S und hab den 2008 gekauft.

 

Es hat was mit der Kompatibilität des Vista und der Programme zutun, denn alle Software Programme sind überwiegend kompatibel mit dem alten Win 98 , XP.

Nicht gross verändert wurden die Programme bzw. Software für Vista genau so war es ein Problem mit dem Millenium Win. Alle neuen Wins haben leichte Macken nur mit der Zeit führen die Updates zu ihren Vorgängers hin ähnlich. Und wenn ich mir die Wahl stelle was Bruder Muhsin sagt XP oder Win 7 da wähl ich Win7 das die neuen Wins neue Futuren zu Verfügung stellen.

 

wSalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

also ich muss euch etwas sagen. Ich habe heute morgen Windows 7 Ultimate auf meinem Lenovo G550 installiert und es war das erste Windows, wo ALLES auf Anhieb gefunden wurde, ohne Nachzuinstallieren oder irgendwelche Treiber herunterladen zu müssen. Ich musste nur das LAN einstellen und dann ging alles. Also, bei Vista hackte es aber es hatte nichts mit dem Laptop zu tun, denn bei 7 hängt nix, und ich habe ja "nur" 2 GB RAm und 1.8GHz auf der CPU.

Ich wollte sagen, meine Nummer bei der Performance ist bei Vista 3.3 und bei 7 ist es 3.6!

Die Festplatte geht aus, wenn ich etwas lese, oder lange auf einer Seite was lese und nicht klicke, aber wenn ich dann einmal scrolle geht sie wieder an. Keine Abstürze, kein Hängen, kein Flackern oder sowas, es ist nur die Platte.

Aber bei 7 ist das bisher noch nicht der Fall. Ich habe versucht bei 7 ein Anti Virus zu installieren, erst gab es ein Problem, aber dann klickte ich sowas wie "trotzdem ausführen" oder sowas ähnliches, und es funktioniert. Bisher gabs keine Probleme, aber irgendwie fand ich Vista atraktiver im Gegensatz zu 7. Aber es läuft, und meiner Meinung nach flüssiger als Vista.

Bei 7 wird bei der batterie 3std 41 Minuten angezeigt und bei Vista 3std 11 min

Also ich find der Support ist bei 7 besser als bei Vista. Kein nachinstallieren, einfacher gehts nicht. Übrigens ist es die 7077 Version die ich benutze, eine Beta, kein Final. Aber hat ja auch nur 2 Euro gekostet...

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

also nach 4 Tagen Windows 7 Ultimate muss ich doch nochmal meinen Senf abgeben:

 

 

Windows 7 ist zwar einfacher zu installieren, weil alle Treiber bereits auf Anhieb gefunden werden, und das schon bei der Build 7077, jedoch habe ich zumines folgende Probleme: Systemabstürze in Form von Bluescreens während SIMS2 spielen, Softwareprobleme vor allem bei Yahoo und so Programmen wie Office2003 und das aller schlimmste: diese fette total übertriebene Taskleiste!

 

Ich weiss bei Windows Vista war die Performance vielleicht manchmal etwas eingeschränkt wegen den hängern, aber insgesamt funktionierte ALLE Software dort ohne Probleme, ich musste die Treiber zwar eigenhändig nachinstallieren, konnte aber dafür alle meine vorherigen Programme weiterbenutzen. Die Vista-Taskleiste ist zwar im maximierten Modus der Fenster undurchsichtig und schwarz aber immerhin funktioniert jedes Programm und ich kann mir die nervigen Abstürze ersparen.

 

FAZIT:

 

Wem die übertriebene Fensterbrett-Optik gefällt, der wird in Windows 7 ein modern gestaltetes Betriebssystem finden, was mit neueren Programen sicherlich verlässlich arbeitet. Für ältere Programme ist es jedoch nicht zu empfehlen, und könnte die Produktivität sehr beeinträchtigen.

 

Ich denke ich zähle mich zu der Gruppe, die zwar nicht abgeturnt ist von 7, aber ich bin ganz einach nicht die Zielgruppe. Bei Vista erziele ich ne viel höhere Produktivität weil es nich andauernd abstürzt, und ich auch ältere Programme trotzdem benutzen kann. Wenn 7 alte Programe unterstützen würde und nicht so schnell abstürtzen würde, würde ich es mir auch auf längere Zeit installieren. Aber gegenüber Vista heb ich bei 7 keine Vorteile ausser dass die Grafik etwas schneller arbeitet.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:)

:D

 

Rechte Maustaste auf den dicken Balken -> Eigenschaften -> Kleine Symbole verwenden

oder

Rechte Maustaste auf den dicken Balken -> Eigenschaften -> Taskleiste automatisch ausblenden

 

Und es wäre schön, wenn man hier nicht mehr schreibt woher man eine Windows Version hat bzw.

wie viel man dafür bezahlt hat. Wir wollen ja nicht, dass das Forum hier geschlossen wird : )

 

Gruß,

Omid

 

 

 

Salam,

 

also nach 4 Tagen Windows 7 Ultimate muss ich doch nochmal meinen Senf abgeben:

 

 

Windows 7 ist zwar einfacher zu installieren, weil alle Treiber bereits auf Anhieb gefunden werden, und das schon bei der Build 7077, jedoch habe ich zumines folgende Probleme: Systemabstürze in Form von Bluescreens während SIMS2 spielen, Softwareprobleme vor allem bei Yahoo und so Programmen wie Office2003 und das aller schlimmste: diese fette total übertriebene Taskleiste!

 

Ich weiss bei Windows Vista war die Performance vielleicht manchmal etwas eingeschränkt wegen den hängern, aber insgesamt funktionierte ALLE Software dort ohne Probleme, ich musste die Treiber zwar eigenhändig nachinstallieren, konnte aber dafür alle meine vorherigen Programme weiterbenutzen. Die Vista-Taskleiste ist zwar im maximierten Modus der Fenster undurchsichtig und schwarz aber immerhin funktioniert jedes Programm und ich kann mir die nervigen Abstürze ersparen.

 

FAZIT:

 

Wem die übertriebene Fensterbrett-Optik gefällt, der wird in Windows 7 ein modern gestaltetes Betriebssystem finden, was mit neueren Programen sicherlich verlässlich arbeitet. Für ältere Programme ist es jedoch nicht zu empfehlen, und könnte die Produktivität sehr beeinträchtigen.

 

Ich denke ich zähle mich zu der Gruppe, die zwar nicht abgeturnt ist von 7, aber ich bin ganz einach nicht die Zielgruppe. Bei Vista erziele ich ne viel höhere Produktivität weil es nich andauernd abstürzt, und ich auch ältere Programme trotzdem benutzen kann. Wenn 7 alte Programe unterstützen würde und nicht so schnell abstürtzen würde, würde ich es mir auch auf längere Zeit installieren. Aber gegenüber Vista heb ich bei 7 keine Vorteile ausser dass die Grafik etwas schneller arbeitet.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

ich denke es ist nicht schlimm zu sagen dass man eine Build 7077 Version hat. Die Version ist ja nicht illegal die wurde doch selber von Microsoft angeboten zum Downlod ausserdem ist in Iran nichts original das kann ich ja nicht ändern wenn ich hier lebe und es keine original Windows-Versionen gibt, das ist einzig Microschrotts Schuld..

 

Jedenfalls kehre ich heute zu Vista zurück. Ich kanns kaum erwarten^^

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

salam,

hab mal gelesen das windows7 einen xp kompatibilitätsmodus haben soll.

wollte mir in den nächsten monaten ein notebook kaufen mit win7(für professionellem videoschnitt).ich glaub ich wart erst bis das erste servicepack erscheint...

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam,

 

ja das ist wahr, windows 7 und auch vista haben so einen kompatibilitätsmodus oder wie das heisst, um software die etwas älter ist auch trotzdem auf neuen betriebssystemen benutzen zu können. Je nachdem wie alt das Programm ist, läuft es mit dem jeweiligen Betriebssystem besser als mit vista. Ich benutze unter Vista den Modus um Sims2 zu starten. Ich starte es Kompatibel zu Windows Millenium oder 98 und es funktioniert ohne Probleme. Aber: Uner Windows 7 gibts NUR FEHLER...also bei XP bleiben oder auf 7 umsteigen wenn du keine alten Programme nutzt.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...