Zum Inhalt springen

In der Klausur schummeln


Zeynab ul Kubra
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#salam#

#salam#

 

InshaAllah geht es euch gut.

 

Allein das ich sowas frage ist eigentlich beschämend und unterster Niveau aber...

 

Ich hab morgen eine Französisch Klausur und wir sollen eine Inhaltsangabe über ein Kapitel von unserem Buch, welches wir gemeinsam gelesen haben, schreiben. Es ist so, dass wir für jeden Kapitel eine Inhaltsangabe haben. Sicherlich wird sie es uns nicht so einfach machen. Es ist so, dass alle aus meiner Klasse in ihren Büchern die Inhaltsangaben schreiben werden. Ich weiß, schummeln ist haram. Meine Frage: Wäre es nicht unfair, wenn die Klasse das macht nur ich nicht? Dann hab ich eine schlechtere Note...Eine nicht verdiente Note aber unfair gegenüber mir...

 

InshaAllah könnt ihr mir weiterhelfen. #salam#

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

Du wirst doch sicher auch ohne klarkommen. Sie werden den niederen Lohn ernten von dem, was sie sähten.

Betrüge nicht.

 

Wohlmöglich fallen deine Klassenkameraden auch ganz gehörig auf die Nase. Die Ankündigung war sicherlich nicht ohne Grund.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

auch wenn du die schlechtere Note bekommen solltest kannst du erhobenen Hauptes aus dem Zimmer gehen.. Schummeln ist halt einfach das gleiche wie lügen.. finde ich zumindest.. und auf eine angesagte Prüfung kann man sich doch vorbereiten.. und wenns mal nicht so gut ist weil einem das Fach vielleicht einfach nicht liegt, man etwas nicht versteht usw. dann isses halt einfach so.. Das ist kein Weltuntergang, jeder hat Stärken und Schwächen, so ist das Leben.. Niemand kann perfekt sein!

 

Viel Glück für die Prüfung! Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Als ich erfuhr, dass Schummeln nach dem Islam nicht korrekt sind, habe ich auch damit aufgehört. Das war 8.Klasse damals .. Es ist auf alle Fälle eine Ungerechtigkeit gegenüber deinen Klassenkameraden. Stell dir vor, du lernt nicht aber guckst ab und kriegst eine zwei, der, der nebendir sitzt will ehrlich sein, lernt und schreibt eine fünf, obwohl er genauso schummel könnte wie du, dann ist das eine große Ungerechtigkeit, zumal die Noten ja auch eine Rolle für das weitere Leben, also Beruf etc spielen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

natürlich fühlt es sich im ersten moment ungerecht an, aber dadurch dass du nicht mehr schummeln darfst, musstdu mehr lernen, was die chance auf eine gute note erhöht. außerdem wirst du auch später noch von diesem erlernten wissen profitieren, wo deine klassenkameraden dann dastehen werden, und nicht weiter wissen, zum beispiel wenn eine mündliche kontrolle erfolgt oder auch später im beruf

 

ich wollte auch mal schummeln, in rechnungswesen, und ich hab den zettel auch schon rausgeholt und die antwort abgeschrieben, aber ich hatte danach so ein schlechtes gewissen, dass ich es wieder weggemacht hab. ich hab trotzdem ne zwei bekommen, und mit ganz viel glück krieg ich in der arbeit die wir gestern geschrieben haben ne eins. ohne schummeln...

 

 

also viel glück

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif
Assalam Alaikum,

Assalam 'ala Al-Imam Al-Hassan,

Natürlich dürfen wir in der Klausur schummeln aber nur wenn wir uns so gut verstecken können, dass Allah uns nicht sieht oder wenn wir in einem Ort sind, der Ihm nicht gehört. Eine andere Möglichkeit dies zu tun ist, wenn wir mit einer Stift schreiben, den er nicht erschaffen hat. Oder mit Augen sehen, deren Licht nicht von Ihm stammt. Man hat viele Alternativen smile.gif.

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

Assalam Alaikum,

 

Assalam 'ala Al-Imam Al-Hassan,

 

Natürlich dürfen wir in der Klausur schummeln aber nur wenn wir uns so gut verstecken können, dass Allah uns nicht sieht oder wenn wir in einem Ort sind, der Ihm nicht gehört. Eine andere Möglichkeit dies zu tun ist, wenn wir mit einer Stift schreiben, die er nicht erschaffen hat. Oder mit Augen sehen, deren Licht nicht von Ihm stammt. Man hat viele Alternativen #salam# .

 

Wassalam

#salam#

#salam#

 

loooool heheh ja dann viel spass sr, ich denke es wäre einfacher jetzt für dich für den klausur zu lernen als diese Alternativen zu betrachten XD haha

 

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

Ich habe mich gestern Nacht dafür entschieden nicht zu schummeln. Mit meinem Gewissen konnte ich das nicht so vereinbaren...Alhamdulillah. #salam#

 

Bruder 3aliy dein Beitrag war wie ein Schlag ins Gesicht...xD MashaAllah ich danke dir.

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Der Beitrag von Br. 3aliy hat schon alles gesagt.....

 

Doch mein Tipp wäre, schreibe deinen Schummel-Zettel, such dir alles raus, was du meinst zu brauchen, schreibe ihn besonders sorgfältig, gib dir richtig viel Mühe, lies ihn danach noch ein paar mal durch, um sicherzugehen, dass du auch nichts vergessen hast.....

 

 

und dann lässt du ihn zu Hause. Aber all das, was du dort mit Mühe und Arbeit herausgesucht und aufgeschrieben hast, das wirst du auch in deinem Kopf haben.

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salamon aleykom

 

also Vorbeugung ist die beste Lösung , immer so viel lernen das es ohne schummeln klappt #salam#

 

aber wir sind ja alle zu faul zum ausreichend lernen da kann schummeln doch nützlich sein.

 

ich kann dir nur den Satz meines Vaters der selbst Lehrer ist empfehlen:

 

"wenn man ihn nicht erwischt ist das kein Problem , wird er aber doch erwischt zählt das als zwei Sünden:

 

1. er hat seinen eigenen ruf zerstört

2. er hat den ruf der Muslime zerstört

 

und, die Unwissenheit oder das nicht nützen einer Gelegenheit für das lernen von wissen ist wiederrum auch eine sünde"

 

naja so sind lehrer sie gönnen einem nichts , zum Glück weiß er ja nicht wie ich meine abitur gemacht hab... #salam#

 

 

wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam...ich finde es auch gemein,wenn einige ,die nicht gelernt haben und nur schummeln gute noten bekommen.es ist auch so,dass einige prüfungen für andere scheiben...das ist auch gemein,wenn man später sein master nicht machen kann( da man nicht so gut ist) und die,die schummeln kommen weiter.es bringt ihnen aber nur in dieser welt etwas...später nicht mehr. ich krieg imemr ein schock ,wenn ich höre ,dass person x die klausur für person y geschrieben hat und betsanden hat.

wo steht denn,dass man das nicht machen darf? ích weis auch ,dass es haram ist und habe gehört "man ghasha laysa menna" ,also wer "schummelt" ist nicht von uns. das soll der prophet (sa) gesgat haben (bitte korrigiert mich,wenn es falsch ist)...hat jemand beweise oder irgendetwas wo steht das es haram ist?? ich möchte auch gerne wissen warum es haram ist? es ist ungerecht das stimmt,aber gibt es ein hadis oder so? ..salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

Es ist doch wohl mehr als selbstverständlich, dass Schummeln, Spicken, oder irgendeine Art des Betrugs nicht erlaubt ist. Warum wird man in der Klausur geprüft? Kommt es uns denn nicht zugute, wenn wir geprüft werden? Werden wir nicht dadurch alhamdulillah gezwungen, uns Wissen anzueignen, das wir vielleicht in unserer Faulheit ohne Klausur nicht gemacht hätten?

 

Was bringt einem das Schummeln in einer Prüfung? In einer Prüfung wird unser Wissen geprüft, das, was wir erlernt haben und sicher in unseren Köpfen gespeichert ist. Das Schummeln ist eine unehrliche Weise, möglicherweise eine bessere Note zu bekommen. Man gibt vor, dieses und jenes zu wissen, hat es sich aber abgeschaut - und das ist Betrug und Unfairness.

 

Die Freude ist doch ganz bestimmt viel größer, wenn man mit dem eigens Erlernten eine gute Note erreicht. Und auch wenn die Note schlechter ist, als man erhofft hat - man war ehrlich und man gelangt zur Erkenntnis, dass man hätte mehr oder intensiver lernen müssen.

 

Und es ist sicherlich nicht unfair, wenn die anderen eine bessere Note bekommen, weil sie geschummelt haben. Es geht doch um einen selbst - es geht um meine Leistung, nicht die Leistung anderer, diese hat uns nicht zu interessieren, weil es um meine Zukunft geht und meine Bildung. Und auch wenn die anderen schummeln und eine gute Note kassieren, haben sie den Stoff letztendlich nicht drauf, und darum geht es.

 

Es bringt jenen, die schummeln, nicht mal in dieser Welt etwas, weil sie einfach nicht das können, was sie eigentlich können müssten.

 

Schließlich - Betrug ist haram. Ich hoffe, einige werden sich noch einmal den sehr schönen Beitrag von Br. 3aliy durchlesen. Schummeln ist nie nützlich. Erwischt wird jeder - und das von Allah. Und wir alle werden Rechenschaft über alles ablegen müssen.

 

... und Imam Sadiq (a.) sprach: "Wer (uns) betrügt, gehört nicht zu uns."

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

 

ja ich wollte auch fragen woher das kommt das schummeln haram ist. für den gesunden menschenverstand ist ja klar, dass man es nicht machen sollte, aber wenn man jemandem sagt es ist haram, will man immer gleich beweise sehen, und glaubt es solange nicht, weil man ja dadurch nur "nachteile" bekommt....

 

sollte man seine muslimischen mitschüler darauf hinweisen dass schummeln haram ist? weil bei uns in der klasse haben heute viele bei deutsch geschummelt, entweder mit spickern, oder den nachbarn gefragt und so...

 

und man darf zwar selber nicht abschreiben, aber darf man andere abschreiben lassen? wenns keine muslime sind?

ich weiß dass es doof ist, aber ich bin ziemlich gut in der schule, und wenn dann einige nicht so gut sind, und von der klausur ne menge abhängt, dann lass ich die auch mal bei mir abschreiben, damit sie nicht rausfliegen, oder den abschluss schaffen....

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

 

 

es ist klar,dass für uns menschen es "selbstverständlich " ist warum man geprüft wird usw...das meinte ich aber nicht! ich wollte es gerne aus religiöser sicht sehen und den leuten beweisen. wenn ich meinen freunden sage,dass ich nciht mitmachen mit dem schummeln ,weil es haram ist ,fangen die an zu lachen und glauben mir nicht. ich hab auch viele argumente genannt,die du gesagt hast,aber es bringt nichts. klar ist es meien sache und ich mach das was ich für richtig halte,aber ich wollte denen das bweisen .verstehst du was ich meine? #salam# ...

Allah sob7anahou wa ta3ala sieht am ende alles...

 

@ br 3aliy ..sehr schöne antwort #salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

Es ist besser seine eigenen Leistung zu testen als zu Schummeln.Du kannst dan besser deine Fehler einschätzen und ds beste danach machen.Vielleicht bringt Schummeln ja eine gute Note aber es führt zu einer schlechten Tat und davon hast du nichts in der Zukunft den du betrügst dich damit nur selbst.Vergiss auch nicht das es eine Prüfung von Allah swt war.

 

Du bist in meinen Du'a und das ist wertvoller als jeder Spickzettel auf der Welt. #salam#

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

#salam#

 

@ BentJnoub: Natürlich verstehe ich, was du meinst. Allein aber die Tatsache, dass es verboten ist und man durchfallen würde durch die Klausur, wenn man dabei erwischt werden würde, müsste ihnen zu denken geben. Spicken und Schummeln kommt dem Betrug gleich, Betrug ist haram, und dazu gibt es, wie ich erwähnte, diese Überlieferung von Imam as-Sadiq (a.), aber auch weitere zum Betrug: http://www.shia-forum.de/index.php?showtopic=9283&hl

 

#salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

Assalam Alaikum,

 

Hier sind paar Fatwas aus dem Netz:

 

Imam Khamenei:

 

Frage:

Was ist das Urteil zum Schummeln in den Prüfungen in der Schule oder an den Unis? Und was ist das Urteil wenn die Studenten sich gegenseitig helfen?

Antwort:

Das Schummeln in den Prüfungen ist allgemein verboten

 

Quelle:

http://a.shia4up.net/view/7184/ghash.bmp

 

Sayyed Sistani:

 

Frage:

Was ist das Urteil zum Schummeln/Betrug in den schulischen Prüfungen und was ist das Urteil, wenn das Schummel auf einer indirekten Art und Weise geschieht, indem man einen Kommilitonen während der Prüfungszeit fragt, so dass wir einander gegenseitig beim lernen helfen. Zu erwähnen ist, dass dies verboten ist. Und wann ist das Schummeln erlaubt, wenn es ursprünglich haram ist?

 

Antwort:

Es ist nicht erlaubt.

Quelle:

http://a.shia4up.net/view/6317/%D8%BA%D8%B42.bmp

Frage

Ist es erlaubt in den Prüfungen zu schummeln ?

 

Antwort:

Es ist nicht erlaubt.

 

Quelle:

http://www.sistani.org/local.php?modules=nav&nid=5&cid=268

Frage:

Ein über das ganze Jahr nachlässiger Student, der aber mithilfe seiner Lehrer und Kommilitonen besehen kann, wenn man ihn (unverdiente) Noten gibt oder dadurch, dass ihm beim Schummeln geholfen wird. Ist dies erlaubt oder nicht?

 

Antwort:

Es ist nicht erlaubt.

 

Quelle:

ebd.

 

ٍٍSayyed Fadlallah:

 

Er verbietet es auch. Das kann man in der folgenden Predigt lesen. Da sagt er:

Und es gibt auch das Schummeln bzw. den Betrug in den Prüfungen. Niemandem ist es erlaubt den Studenten die Antworte zu geben, egal ob ihre Kommilitonen oder ihr Lehrer. Das alles gehört zum Betrug, der den Zorn Allahs hervorruft.

 

Quelle:

http://arabic.bayynat.org.lb/khotbat/kh_25092009.htm

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ٍٍSayyed Fadlallah:

 

Er verbietet es auch. Das kann man in der folgenden Predigt lesen. Da sagt er:

Und es gibt auch das Schummeln bzw. den Betrug in den Prüfungen. Niemandem ist es erlaubt den Studenten die Antworte zu geben, egal ob ihre Kommilitonen oder ihre Lehrer. Das alles gehört zum Betrug, der den Zorn Allahs hervorruft.

Wassalam

 

salam

 

ohh ohh....

 

heißt dass, das ich auch betrüge wenn ich jemanden abschreiben lasse?

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaikum,

 

heißt dass, das ich auch betrüge wenn ich jemanden abschreiben lasse?

 

Selbstverständlich. Es ist sogar noch schlimmer, da du jemanden dazu bringen würdest eine Sünde zu begehen.

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaikum,

 

 

 

Selbstverständlich. Es ist sogar noch schlimmer, da du jemanden dazu bringen würdest eine Sünde zu begehen.

 

Wassalam

 

 

salam

 

auch wenn es nichtmuslime sind?? und was ist wenn sie abschreiben ohne dass ich es will?

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

Assalamu Alaikum,

 

 

auch wenn es nichtmuslime sind??

 

Wie meinst du das jetzt? Ob Muslime oder Nichtmuslime. Betrug ist doch Betrug und ist somit ein große Sünde.

 

und was ist wenn sie abschreiben ohne dass ich es will?

 

Wenn es gegen deinen Willen geschieht, dann bist natürlich nicht du diejenige, die schummelt, sondern der, der abschreibt.

 

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...