Sign in to follow this  
Followers 0
Latif

Abu Bakr war nicht zusammen mit Rasulullah Muhammad s. in der Höhle

41 posts in this topic

#salam#

#salam#

 

Wenn schon, dann hat RasulAllah (s.a.a.s.) Abu Bakr in der Höhle gertröstet. Und nicht jede Behauptung ist eine antishiitische, ergo "salafitisch"-sunnitischen Ursprungs. Nicht jeder ist ein sogenannter "Wahabi", - ist Hamzah ein "wahabitischer Shi3i" geworden ? Auf jeden Fall ist derselbe Hass da ... Nicht mal Sunnis (Salafis) haben so einen Hass. Bis auf paar Ausnahmen. Ich hoffe, ihm ist klar, dass er Fitna begonnen hat - undzwar gegen normale Sunniten ...

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Woher willst du wissen, ob es ein Trösten war oder ein Befehl?

Woher willst du wissen in welcher Stimmlage Rasulullah saas es gesagt hat?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Woher will er das wissen (als Laie - und Laien sind wir alle) ? Und was ist so schlimm am Trösten an sich ? Eine Todsünde ? Sunniten sind nicht so blöd, wie er es darstellt. Er kann nur rumhacken und böse sein; wie wäre es mal mit Dialog, statt Zwiespalt ? Das macht doch den Islam aus: Dialogbereitschaft. Stattdessen hat er einen jahrhundertlangen Streit hier in/ nach Deutschland entflammt/ transportiert. Er kann mit seinem Hass nach Saudi-Arabien oder anderen salafitisch geprägten Ländern oder gleich zu Pierre Vogel - der Hass ist ja derselbe ...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ist es wirklich notwendig, uns so hinzubiegen und einiges nicht auszusprechen, nur damit wir die Sunniten damit nicht verletzen? Br. Hamza hat vielleicht manchmal eine etwas verachtende Art, wie er über Sunniten spricht etc, dennoch leistet er eine gute Arbeit. Die Wahrheit muss raus..

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wallah habibi.

Wir machen nicht unseren Mund zu, wenn es um die Ahlul Bayt geht.

 

Wir sind bereit einen Dialog einzugehen, ob Gelehrter oder nicht Gelehrter. Wir sind bereit.

 

Die Shiiten wurden genug gefoltert und umgebracht, nur weil sie Ahlul Bayt in ihren Herzen hatten und immer noch im Grab haben.

 

Fakt ist, dass Abu Bakr Fatima böse gemacht hat und Imam Ali as Rech genommen hat. Und deswegen können wir ihn nicht folgen.

 

Ich war selber Sunnite.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Schön, dass du es warst ...

 

Das, was Hamzah macht, ist Fitna von feinster Art. Und das toleriere ich persönlich nicht. Nicht in dieser Zeit. Hamzahs "Methodik" lässt auch zu Wünschen übrig. Und Fakt ist nichts. Fadak ist geschichtlich gesehen heikel (Sayyid Fadlallah) und alles ist hundertmal zu erörtern und auch diese ganzen "Racheakte". [editiert] Und diese Sachen, die er fabriziert, ist ein Schlag ins Gesicht gegen alle Sunniten, die den Dialog mit Schiiten suchen ...

 

Das war's meinerseits. Jedem das Seine. Wenn er es vor Allah t. verantworten kann ...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleykum diese sache in der höhle sehe ich anders. ich glaube schon das es abu bakr war, aber dies beweist nicht sein chalifat. ich habe auch bisher in keinem shiitische buch gelesn das abu bakr nicht in der höhle war. ganz im gegenteil. alles was ich bisher las bestätigt es

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleykum,

 

hat dieser abu hamzah eine leitende Funktion in der hamburger moschee? ich sehe nur ihn reden und vorallem hat er eine gewohnungsbedürftige art die nicht gerade zu tolerieren ist..selbst shiitische Geschwister selbst kritisieren ihn, elhamdulillah..

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Man soll sich gegenseitig respektieren. Das ist die Lösung

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Also ich mag Bruder Hamzah...finde er hat schon viel wissen.

 

Aber ich geb Bruder Habibi recht.

 

Egal wie sehr wir recht haben...wir sollten NIEMALS so sein wie die Salafis.

 

 

Viele Videos von ihm sind Mashallah sehr gut...andere wiederrum sind auch gut, aber mit einer brise abneigung.Das sollte nicht sein.

 

Ansonsten passt alles #heul#

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sagt was ihr wollt.

 

Wenn sich hier Leute beleidigt fühlen, dann sollen sich diese Leute beleidigt fühlen.

Hier wird und wurde niemand beleidigt. Und von wegen Fitna.

Das ist die Wahrheit, die jeder wissen sollte.

DIE SHIITEN DÜRFEN NICHT IHREN MUND ZU MACHEN, WENN ES UM DIE AHL UL BAYT AS GEHT!

Wisst ihr überhaupt, was die Salafis und Sunniten den Shiiten antun?

Diese Leute machen Ärger und nicht Hamzah.

Hamzah will den Weg der Ahlul Bayt as verbreiten, natürlich nur mit Allah swt's erlaubnis. Er hat Alhamdulillah über 150 Leute dazu gebracht und dies aus Beweisen von sunnitischen Büchern.

 

Abu Bakr hat kein Recht gelobt zu werden, da er schlimme Dinge auf Kosten der Ahlul Bayt as begangen hat. Beleidigt? Ahlul Bayt as wurden beleidigt und das in den Moscheen.

 

Bruder Habibi, sag mal was ist los mit dir?

Im Koran steht Ahlul Bayt, bei den sunnitischen Büchern steht Ahlul Bayt und bei den shiitischen sowieso.

Entscheide dich, wem du folgen willst!

 

Wir sind immer bereit für eine Diskussion.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

Subhanallah da ist einer da, der auch versucht uns zu Verteidigt und ihr versucht dass was sie Aufbauen zu zerstören?

Seit wann zieht man die anderen einen schiitischen Bruder vor?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir werden überall fertig gemacht und ihr macht uns fertig, obwohl wir nur den Weg der Ahlul Bayt as verbreiten wollen, insha'Allah teala.

 

Macht eure Augen auf Geschwister.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

sowie ich es verstanden habe, gibt es keine beweise, dafür und auch dagegen, stimmts?

 

Selbst wenn es stimmen sollte, das er in der Höhle mit dem Propheten war, macht es einen unterschied über seine Taten und was für ein Status oder Mensch jemand ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Wieso regt ihr euch auf?

 

Hier hat doch keiner gesagt das das alles falsch ist, sondern es ging doch nur um das rüberbringen.

 

Kommt mal wieder runter lieber Brüder.

 

 

Was man uns antut, tut man uns halt an.

Wir haben nicht zu richten.

 

Wir sollten besser sein als die die uns das antun, indem wir das gegenteil machen.

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bruder Habibi, sag mal was ist los mit dir?

Im Koran steht Ahlul Bayt, bei den sunnitischen Büchern steht Ahlul Bayt und bei den shiitischen sowieso.

Entscheide dich, wem du folgen willst!

 

Wir sind immer bereit für eine Diskussion.

 

#salam#

 

Es geht mir hier ums Rüberbingen. Und das ist bei Hamzah nunmal Aggression pur. In einem Vortrag nach dem anderen kommt eine Hasspredigt drin vor. Imam Hussein (a.s.) hatte einen reinen Akhlaq bis zur letzten Sekunde, genauso Imam Ali (a.s.), genauso Fatim az-Zahraa (a.s.). Was gibt ihm das Recht, die sunnitischen Brüder & Schwestern zu verletzen (seelisch) ? Es gibt hunderte Wege, wie man auf die Shi3a aufmerksam machen kann - muss er so gemacht werden wie die Salafiten ? Wo liegt dann noch der Unterschied ? Schiiten haben an sich einen sehr großen Akhlaq und eine Toleranzlinie, die unendlich lang ist; jetzt werden wir unseren Vorurteilen gerecht: Wir werden als sahababeleidigende, nur auf Muawiya fixierte "Rafidhi" beschränkt. Ich bin mir sicher, dass alleine die Geschichten der Ahlulbayt (a.s.) ausreichen, um einen zur Schi3a zu bewegen - mehr nicht. Was interessiert mich da noch, was ein weintrinkender Yazid (l.a.) getan hat, wenn Imam Hassans (a.s.) Worte mehr wiegen, als Yazids ganzes Leben ?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und was macht bitte schön Hamzah?

Er beschützt die Shiiten vor Salafis in Deutschland. Allein in Deutschland werden die Shiiten sowas von fertig gemacht.

 

Hier wo ich wohne, dürfen Shiiten im Gemeinschaftsgebet keine Gebetserde benutzen.

 

Es gibt extra Website nur gegen Shiiten.

 

Und wenn Hamzah uns vor diesen Leuten schützt, wo liegt das Problem.

 

Es gibt viele Wege, womit den Weg der Ahlul Bayt as verbreiten kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und was macht bitte schön Hamzah?

Er beschützt die Shiiten vor Salafis in Deutschland. Allein in Deutschland werden die Shiiten sowas von fertig gemacht.

 

Hier wo ich wohne, dürfen Shiiten im Gemeinschaftsgebet keine Gebetserde benutzen.

 

Es gibt extra Website nur gegen Shiiten.

 

Und wenn Hamzah uns vor diesen Leuten schützt, wo liegt das Problem.

 

Es gibt viele Wege, womit den Weg der Ahlul Bayt as verbreiten kann.

 

#salam#

#salam#

 

Akhi

 

Ich BEWUNDERE Bruder Hamzah für seine Zeit die er für die Wahrheit investiert.

Möge ALLAH(swt) ihn einen sehr grossen Lohn dafür geben.

 

Aber was Bruder Habibi und ich sagen wollen, ist das man das auf einer schöneren, den Ahlul-Bayt(as) Gerechten Art machen kann.Das ist alles.

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich sag ja, dass es viele Wege gibt Bruder.

 

Aber Hamzah hat diese Art. Er macht es seit fast 30Jahren, also Verkündigung.

 

Und er war erfolgreich. Er weiss, was er tut.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Es gibt hunderte Wege, wie man auf die Shi3a aufmerksam machen kann - muss er so gemacht werden wie die Salafiten ?

 

Ich habe dich schon privat darum gebeten hier keinen mit Salafis zu vergleichen, denn das ist Verleumdung.

 

"Wie die Salafiten" bedeutet "Beleidigen, Lügen, Hetzen und als Kuffar beschimpfen". Br. Hamzah hat weder beleidigt, noch gelogen, noch gehetzt, noch Sunniten als Kuffar dargestellt...

 

Das, was er in diesem Video sagt, existiert schon in einer anderen Form, nämlich als Text bei al-Shia.de. Wenn Sunniten darauf bestehen, dass es Abu Bakr gewesen ist, dann bedeutet es laut dem Tafsir des Verses nichts gutes für ihn. Uns kann es ja an sich egal sein, ob er es ist oder nicht. Aber zu meinen er ist es gewesen und den Vers zu seinen Gunsten zu interpretieren ist falsch...

 

Aber was Bruder Habibi und ich sagen wollen, ist das man das auf einer schöneren, den Ahlul-Bayt(as) Gerechten Art machen kann.Das ist alles.

 

Diese (positive) Art bringt leider nicht jeden zum Nachdenken. Manchen muss man erst die negativen Seiten ihrer Konfession zeigen, damit man sie zum Nachdenken anregt und ihnen die Augen öffnen kann...

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Wenn sich jemand dadurch verletzt oder beleidigt fühlt, dann nur weil er nicht mit der Wahrheit umgehen kann. Er ist vollkommen Sachlich geblieben und hat sich nur auf den Quran bezogen nicht mehr, nicht weniger. Selbst wenn er Unrecht haben sollte, wovon anhand seiner Beweise nicht aus zu gehen ist, ihn mit den Salafiten zu Vergleichen ist wirklich eine Beleidigung für diesen Ehrenhaften Mann.

 

Menschen die zu den Salafiten gezählt werden, zerstören Gebetshäuser und Gräber von Angehörigen der Ahlulbayt a.s., wobei auch viele Zivilisten und Pilger umgebracht werden. Man sollte sich schämen für solche Vergleiche!

 

In der Geschichte war die Shia nie der Aggressor, allein schon deswegen, weil seit dem der Prophet saas. von uns gegangen war, die Ahlulbayt a.s. und ihre Anhänger, die Opfer von Hass, Unterdrückung, Verleumdung und Verfolgung wurden.

Wenn etwas von uns kommt, dann ist es nur ein Akt der Verteidigung.

Gut die Sunniten sind unsere Geschwister, aber das heisst noch lange nicht, das wir ihrer Meinung wären oder uns ihnen anpassen müssten, sonst gäbe es auch keine Unterschiede.

 

Selbst wenn es Yazid l.a. war, der so grausam war, es war Abu Bakr, der es erst dazu möglich machte. Ganze Dynastien die von Verfolgung der Shia geprägt waren, sind erst durch Abu Bakr möglich gemacht worden. Trotzdem bleibt Br. Hamzah sehr Sachlich und Korrekt.

 

Wenn man Haqq verteidigt, hat es nichts mit Fitna stiftung zutun und darf auch nicht damit in Verbindung gebracht werden. Nach dieser falschen Definition für das Fitnastiften, müsste sogar die Auslegegung des Qurans eine Fitna Stiftung gewesen sein!

Egal woran wir glauben und wo die Unterschiede mit den Sunnitischen Geschwistern liegen, man sollte einander immer Tolerieren. Das bedeutet aber nicht, das man etwas so umformulieren sollte, das es schon wieder mit ihren Ansichten übereinstimmt oder in so eine Richtung geht.

 

Wer Wahrhaftig ist, sollte die Ahlulbayt a.s. mehr Lieben als die eigene Familie. Und ich bin mir sicher das einige für ihre eigene Familie über Leichen gehen würden.Aber was wird getan für die Ahlulbayt a.s.? Die jenigen, die deren Recht verteidigen, werden als Salafitenähnliche Fitna Stifter bezeichnet. Möge Allah swt. dafür vergeben. Es wird über Imam Hussein a.s. geweint? Bei sowas sollten wir erst über uns selber weinen, bevor wir überhaupt den Namen Husseins in den Mund nehmen.

 

Fi aman Allah

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Egal was geschieht - jetzt wird die Shi3a erst recht verachtet. Und wieso der Salafivergleich ? Habe ich ihn als Grabschänder und Mörder bezeichnet ? Trotzdem reden Salafiten; und nicht alles, was von einem Salafi kommt, enthält auch eine Beleidigung, Schmähung o.ä. Mehr ist mir bei Hamzah nicht aufgefallen. Und es gibt viel mehr schiitische Prediger im deutschen Raum. Seht euch "Die Feder" an. Ohne, dass sie Abu Bakr, Omar, Uthman oder andere erwähnt haben, haben sie mich wieder zur Shi3a bewegt. Sie haben nur Imam Ali (a.s.) erwähnt und die Ahlulbayt (a.s.) und deren Wichtigkeit im Islam. So ein Weg ist der richtige. Soll man auf Rachefeldzug gehen ? Imam Ali (a.s.) wurde nicht mal offensiv, als ihn einer ins Gesicht spuckte. Sind wir ohne Geduld geblieben ?

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bruder Habibi und was willst du bitte schön mit Leuten tun, die dir vor den Augen ins Gesicht sagen "Yazeed radiallahu anhu"?

Was willst du mit Leuten tun, die sagen, dass Imam Hussain as schuld hatte?

 

Die Feder hat eine eigene Art über die Ahlul Bayt zu berichten und Hamzah hat eine eigen Art.

 

Der Unterschied ist, dass die Feder eine Jugendgruppe ist und Hamzah ein Verkündiger.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 4 Posts
    • 315 Views
    • Laser62
    • Laser62
    • 34 Posts
    • 2201 Views
    • muslimashia6
    • muslimashia6
    • 33 Posts
    • 2829 Views
    • Haylie
    • Haylie
    • 4 Posts
    • 1867 Views
    • Imam_Hssein
    • Imam_Hssein
    • 6 Posts
    • 2100 Views
    • Ya Abu Saleh
    • Ya Abu Saleh

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.