Sign in to follow this  
Followers 0
Tsemal

Wer hat Usul ul Kafi gelesen oder kann mir helfen

65 posts in this topic

#bismillah#

#weinen#

 

So ganz verstehe ich es wirklich nicht. Aber das kommt daher das immer dieselben Leute mir heute was sagen, und morgen was anderes.

 

So wie du es oben beschrieben hast klingt es schön und wenn dem so wäre, DANN verstehe ich nicht, wieso 15% Schiiten nicht das Imamat ablegen, wie Ali(as) und den Sunniten folgen, UM eine Einheit zu werden. Wenn euch Ali(as) es vorgemacht hat, wieso dann Ayatollah´s die nicht dem folgen, was und wie Ali(as) es getan hat. Sich untergeordnet um eine Einheit zu werden.

 

Was ist denn das für eine Schlussfolgerung? Nur weil Imam Ali #weinen# nicht gegen Abu Bakr & Co kämpfte, bedeutet es nicht, dass er kein Imam #weinen# sein wollte oder war #weinen# Gerade weil er #weinen# Imam war, wusste er, wie er zu handeln hat und hat sich daher so verhalten, um größeren Schaden abzuwenden und damit der authentische Islam erhalten bleibt. Da er von Gott auserwählt wurde, handelte er folglich so, wie Allah (swt) es wünschte.

 

Einheit bildet man nicht, indem man seine Konfession ablegt und eine neue annimmt, sondern durch Toleranz und Respekt.

 

@al-Mualim

 

Bruder ich muss ehrlich sagen, seit dem ich das mit Taqqia in al-Kafi gelesen habe, weiss ich nicht mehr wem und was ich glauben soll, von dem was ihr hier sagt. Aus sunnitischer Seite, wird Ali(as) so dargestellt, das er nie Taqqiya betrieben hat und auch seine Söhne nicht. Sie sind lieber ein Märthyer Tod gegangen als Taqqia. Folglich frage ich mich, wie es dann ein Teil des Imamat´s werden kann.

 

Taqiyah ist kein Teil des Imamats. Lies dir mal diesen ausführlichen Text darüber durch:

 

Taqiyya

 

1) Fatima´s Koran

 

Du meinst Mushaf Fatima #weinen#:

 

Mushaf Fatima - Das Buch Fatima's

 

2) die wichtigkeit der heutigen Imame, als Vertreter/Wächter von Al-Mahdi

 

Wilayat-ul-Faqih

 

3) und das Wissen der Imame, über Vergangenheit und Zukunft

 

Die Imame #weinen# wussten nur soviel, wie Allah (swt) ihnen an Wissen gab.

 

#weinen#

Share this post


Link to post
Share on other sites
As salamu aleikum,

 

ja eben wie du schon sagst man muss die Gelehrtenmeinung über den Hadith kennen und die Hintergründe..ich sehe auch oft im shia forum dass sunnitische Hadithe gerne genommen werden aber sehe keine Gelehrtenmeinungen dazu, wenn ich etwas nachforsche so weiss ich die eigentliche Aussage darin..und die Ahlu Sunnah besteht nicht nur aus 2 , 3 Gelehrten von dem die shiiten immer zitieren, kheir insha allah...es gibt bei uns nicht nur Sahih muslim und Sahih buchari als Quelle soviel noch dazu aber diese Werke sind von grosser Bedeutung natürlich

 

 

keiner hier zitiert nur 2-3 gelehrte oft werden meinungen der großen sunnitischne ulema herangezogen. Sunnitischje Gelehrte deuten ahadiht leider oft das sie keinen schatten auf gewisse sahaba und deren taten werfen,und oft sind diese erklärungen absolut unlogisch. Es geht dabei auch nicht um interpretationen sondern lediglich darum das wir anhand von sunnitischen quellen unseren standpunk erklären. Wie sunniten diese sachen deuten ist deren sache.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

 

 

So ganz verstehe ich es wirklich nicht. Aber das kommt daher das immer dieselben Leute mir heute was sagen, und morgen was anderes.

 

So wie du es oben beschrieben hast klingt es schön und wenn dem so wäre, DANN verstehe ich nicht, wieso 15% Schiiten nicht das Imamat ablegen, wie Ali(as) und den Sunniten folgen, UM eine Einheit zu werden. Wenn euch Ali(as) es vorgemacht hat, wieso dann Ayatollah´s die nicht dem folgen, was und wie Ali(as) es getan hat. Sich untergeordnet um eine Einheit zu werden.

 

 

 

@al-Mualim

 

Bruder ich muss ehrlich sagen, seit dem ich das mit Taqqia in al-Kafi gelesen habe, weiss ich nicht mehr wem und was ich glauben soll, von dem was ihr hier sagt. Aus sunnitischer Seite, wird Ali(as) so dargestellt, das er nie Taqqiya betrieben hat und auch seine Söhne nicht. Sie sind lieber ein Märthyer Tod gegangen als Taqqia. Folglich frage ich mich, wie es dann ein Teil des Imamat´s werden kann.

 

Aber es würde mich freuen, wenn du kurz 3 Punkte ansprichst.

 

1) Fatima´s Koran

2) die wichtigkeit der heutigen Imame, als Vertreter/Wächter von Al-Mahdi

3) und das Wissen der Imame, über Vergangenheit und Zukunft

 

 

 

salam aleykum. Taqqiya muß erst mal definiert werden. Taqiyah bedeutet das verdecken und verheimlichen von gewissen ansichten in situationen der gefahr. Würdes d,u wenn du ammar ibn yassir (ra) persönlich treffen würdes,und er dir bezeugt das er muslim ist mißtrauen? Wohl kaum,trotzdem hat er taqiya verwendet um sein leben zu schützen,als man seine eltern ermordet hat.Ammar bezeugte das er götzen als götter ansieht und dem islam abschwört. Er tat dies nicht aus überzeugung sondern um sein leben zu schützen. Er erzählte dem propheten davon und war wegen seiner tat traurig, allah sandte daraufhin diesen Vers:

Wer Allah verleugnet, nachdem er den Glauben (angenommen) hatte – außer demjenigen, der gezwungen wird, während sein Herz im Glauben Ruhe gefunden hat –, doch wer aber seine Brust dem Unglauben auftut, über diejenigen kommt Zorn von Allah, und für sie wird es gewaltige Strafe geben .16:106

 

zu deinen drei punkten:

 

1. Der Mushaf Fatima ist kein Quran ,sondern eine Sammlung mti Duas und Ereignissen aus Vergangenheit und Zukunft welche Jebrail as fatima im auftrag Allahs übergab. Es enthält keinerlei göttliche Offenbarungen.

 

2. Denke da können dir andere besser weiterhelfen. das ist nciht gerade meine stärke

 

3. Im Al usul kafi wird dieses Wissen sehr gut erklärt,bzw wie es gemeint ist. bei bedarf kann ich dir ja die ahadiht zeigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

@ al-mualim

 

Dank dir für deine Bemühungen. Ich verstehe, das mushaf Fatima ist nur ein Buch. Kannst du was darüber schreiben? was ich darüber gelesen habe, war nur das es 3 mal grösser wäre als der Koran.

 

Ich wäre dir dankbar, wenn du mir auch ahadite über das Wissen schicken würdest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

@ al-mualim

 

Dank dir für deine Bemühungen. Ich verstehe, das mushaf Fatima ist nur ein Buch. Kannst du was darüber schreiben? was ich darüber gelesen habe, war nur das es 3 mal grösser wäre als der Koran.

 

Ich wäre dir dankbar, wenn du mir auch ahadite über das Wissen schicken würdest.

 

 

Salam aleykum,gerngeschehen akhi. Das Mushaf Fatima ist ein buch welches sie aus gnade von allah bekommen hat. Es enthält Sprichwörter,Geschichten,Predigten und Ermahnungen. Es sind aber keine Verse des Quran darin und auch keine prophetischen offenbarungen. Jebrail besuchte Fatima nach dem Tode rasul Allahs häufiger,und Imam ali schrieb den Inhalt dieser Besuche auf,daraus entstaht das Mushaf Fatima,. Es ist kein Buch für die Allgemeinheit sondern lediglich ein Geschenk an Fatima as. Wir glauben das Imam Mahdi es bei sich hat. Es heißt zwar das es 3 mal so umfangreich wie der Quran ist,aber akhi bedenke das auch andere Bücher wie das sahih al buchari umfangreicher als der quran sind. Nich Umfangreicher an Wissen oder Inhalt sondern an der größe des Werkes. Es gibt zwar teile daraus als gesammelt werk.weil fatima einige sachen aus dem mushaf preisgab. Dieses Werk heißt Sahifat-ul-Fatimiyya" bzw. "Sahifat-ul-Zehra" . Die authentzität ist aber bei den ulema umstitten.

 

Ich bin gerade auf arbeit aber werde hier etwas posten bezüglich der ahadiht über das wissen,sobvald ich daheim bin. insaallah

Share this post


Link to post
Share on other sites
keiner hier zitiert nur 2-3 gelehrte oft werden meinungen der großen sunnitischne ulema herangezogen. Sunnitischje Gelehrte deuten ahadiht leider oft das sie keinen schatten auf gewisse sahaba und deren taten werfen,und oft sind diese erklärungen absolut unlogisch. Es geht dabei auch nicht um interpretationen sondern lediglich darum das wir anhand von sunnitischen quellen unseren standpunk erklären. Wie sunniten diese sachen deuten ist deren sache.

 

Salam aleykum,

 

dass ist deine Interpretation der Sache, für alles gibt es eine Erklärung, für den einen der daran glaubt ist es verständlich für den anderen nicht. Ich finde eure Erklärungen zu dem 12 imam und der wilayah ul faqih auch nicht logisch und dass ist meine Interpretation. Jedem sein Glaube

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam aleykum,gerngeschehen akhi. Das Mushaf Fatima ist ein buch welches sie aus gnade von allah bekommen hat. Es enthält Sprichwörter,Geschichten,Predigten und Ermahnungen. Es sind aber keine Verse des Quran darin und auch keine prophetischen offenbarungen. Jebrail besuchte Fatima nach dem Tode rasul Allahs häufiger,und Imam ali schrieb den Inhalt dieser Besuche auf,daraus entstaht das Mushaf Fatima,. Es ist kein Buch für die Allgemeinheit sondern lediglich ein Geschenk an Fatima as. Wir glauben das Imam Mahdi es bei sich hat. Es heißt zwar das es 3 mal so umfangreich wie der Quran ist,aber akhi bedenke das auch andere Bücher wie das sahih al buchari umfangreicher als der quran sind. Nich Umfangreicher an Wissen oder Inhalt sondern an der größe des Werkes. Es gibt zwar teile daraus als gesammelt werk.weil fatima einige sachen aus dem mushaf preisgab. Dieses Werk heißt Sahifat-ul-Fatimiyya" bzw. "Sahifat-ul-Zehra" . Die authentzität ist aber bei den ulema umstitten.

 

Ich bin gerade auf arbeit aber werde hier etwas posten bezüglich der ahadiht über das wissen,sobvald ich daheim bin. insaallah

 

#bismillah#

 

 

Dank dir Akhi. Verstehe aber eines nicht. Jibril(as) ist doch Bote zwischen Allah(t) und Gesandten? Oder verstehe ich da was miss. Also ich kenne es so aus dem sunnitischen, das die vier grossen Engel, bestimmte Aufgaben haben und das von Jibril(as) ist, vermittler zwischen Propheten und Allah(t) dem Allmächtigen.

 

Ist dies bei schiitischer Sicht anders?

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

P.S.:

 

Du arbeitest viel Akhi. Möge Allah(t) dich dafür reich belohnen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

P.S.:

 

Du arbeitest viel Akhi. Möge Allah(t) dich dafür reich belohnen.

 

 

 

möge allah dich ebenfalls für deine guten und aufrichtigen taten reichlich belohnen

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

 

Dank dir Akhi. Verstehe aber eines nicht. Jibril(as) ist doch Bote zwischen Allah(t) und Gesandten? Oder verstehe ich da was miss. Also ich kenne es so aus dem sunnitischen, das die vier grossen Engel, bestimmte Aufgaben haben und das von Jibril(as) ist, vermittler zwischen Propheten und Allah(t) dem Allmächtigen.

 

Ist dies bei schiitischer Sicht anders?

 

 

die ahl ul bait hat ebenfalls eine unglaublich große stellung inne,daher finde ich diesen gedanken nicht seltsam. selbst die sahaba haben ja jebrail laut sunni quellen in menschenform sehen können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#schaem#

 

 

Dank dir Akhi. Verstehe aber eines nicht. Jibril(as) ist doch Bote zwischen Allah(t) und Gesandten? Oder verstehe ich da was miss. Also ich kenne es so aus dem sunnitischen, das die vier grossen Engel, bestimmte Aufgaben haben und das von Jibril(as) ist, vermittler zwischen Propheten und Allah(t) dem Allmächtigen.

 

Ist dies bei schiitischer Sicht anders?

#salam#

 

Hadhrat Maryam a.s. war auch keine Prophetin lieber Bruder :) und Jibreel a.s. sprach mit ihr und verkündete eine frohe Botschaft

 

19:16 Erzähle, was in diesem Buch über Maria steht. Da sie sich zurückzog von den Ihren nach einem gen Osten gewandten Ort,

19:17 Und sich vor ihnen barg im Schleier, da sandten Wir Unseren Geist zu ihr, und er erschien ihr in Gestalt eines vollkommenen Menschen.

19:18 Sie sprach: "Ich nehme meine Zuflucht vor dir bei dem Allerbarmer; (laß ab von mir) wenn du Gottesfurcht hast."

19:19 Er antwortete: "Ich bin nur ein Gesandter deines Herrn, auf daß ich dir einen reinen Sohn beschere."

19:20 Sie sprach: "Wie soll mir ein Sohn werden, wo mich kein Mann berührt hat und ich auch nicht unkeusch gewesen bin?"

19:21 Er antwortete: "So ist's; dein Herr aber spricht: "Es ist Mir ein leichtes und (Wir tun dies) auf daß Wir ihn zu einem Zeichen machen für die Menschen und zu einer Barmherzigkeit von Uns, und es ist eine beschlossene Sache.""

 

Und da unsere Mutter Fatima Zahra a.s. die Führerin der Frauen im Paradies ist, kann es wohl kein Problem sein dies nachvollzuziehen oder nicht? was denkst du ?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#schaem#

 

Dank euch für eure logischen und präzisen Antworten.

 

Also ist dem Mushaf Fatima, keine so grosse Bedeutung zu geben.

 

Oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
es gibt bei uns nicht nur Sahih muslim und Sahih buchari als Quelle soviel noch dazu aber diese Werke sind von grosser Bedeutung natürlich

 

#schaem#

#salam#

 

Die beiden Sunnitischen "Sahihwerke" sind auch nicht wirklich Sahih.

Sie enthalten viele und große Lügen. Wie beispielsweise das Abu Talib a.s. ein Mushrik gewesen sein soll.

 

Nur mal so am Rande.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Dank euch für eure logischen und präzisen Antworten.

 

Also ist dem Mushaf Fatima, keine so grosse Bedeutung zu geben.

 

Oder?

 

 

salam aleykum. Hmm ich würde dazu sagen JEIN. In erster Linie war es eine Gabe für fatima as. Und nach unserem Glaube befindet es sich im Besitz imam Mahdis as. Es stehen sicherlich großartige Dinge darin die uns Spirituell weiterbringen würden,aber wäre es notwendig für unsere Rechtleitung denke ich würde Allah uns zugang dazu gewähren. Außer natürlich die Imame haben etwas daraus an die Shia weiter vermittelt.Bin da gerade nicht sicher. ich meine mal gelesen zu haben das ein Imam der Ahlul bayt aus dem mushaf Fatima zitiert hat,aber sicher bin ich da nichtz,also verlasse dich nicht auf meine Aussage. Aber sogesehen gilt unsere Aufmerksamkeit natürlich den Schriften die wir besitzen,und da gehört das Mushaf Fatima leider nicht dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 7 Posts
    • 388 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 4 Posts
    • 422 Views
    • Imam_Hssein
    • Imam_Hssein
    • 1 Posts
    • 695 Views
    • AbbasHusain
    • AbbasHusain
    • 3 Posts
    • 1340 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul
    • 3 Posts
    • 391 Views
    • Shia-Muslim
    • Shia-Muslim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.