Zum Inhalt springen

Sind Gedanken Sündenfrei ?


Zeinab el haura

Empfohlene Beiträge

#salam#

 

Salam,

 

Ich frage mich seit längerem ob unsere Gedanken Sündenfrei sind.

Z.b. denkt man an etwas was man niemals machen würde aber man überlegt sich das wie wäre es gewesen wenn ich dies und das gemacht hätte ??

Oder man jemand denkt an was Perversem ohne absiechten, ist dies alles Haram ? Was sagt ihr dazu. Ich danke euch schon mal

:)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

:)

 

Imam Khamenei (H)

 

Fragen:

1. Sind schlechte (sündenhafte) Gedanken haram? Sprich begehe ich eine Sünde, wenn ich an Haram-Taten denke, sie jedoch nicht ausführe? Sind solche Gedanken haram, wenn sie mich zu Haram-Taten führen könnten?

2. Wie ist das Urteil zu schlechten (sündhaften) Träumen? Werde ich für einen schlechten (sündhaften) Traum zur Rechenschaft gezogen?

 

Antwort: Obwohl das bloße Denken an sich keine Sünde ist, sollte man sich davon fernhalten, wenn die Angst besteht, dass dies zum Begehen einer Sünde führen könnte. Ebenso ist es verboten daran zu denken Zinaa zu begehen, wenn dies mit einer lustvollen Erregung verbunden ist.

 

;)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...