Zum Inhalt springen

starkes geräusch-pc


Khademet Zainab
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Khademet Zainab

salam,

 

also mein pc macht manchmal so laute geräusche..weiß jetzt nicht ob es die lüftung ist oder das laufwerk..aber auf jeden fall ein scheussliches geräusch (hört sich so an wie ein klon aus waschmaschine und staubsauger)

 

also es kommt nur manchmal und hört dann wieder auf..aber während es da ist..leuchtet vorne am pc so ein kleines rotes lämpchen was normaler weise nicht leuchtet wenn alles ok ist..hmmm

 

 

 

 

also ich weiß nicht was das problem ist und was ich dagagen tun könnte..

kennt jemand vllt dieses problem und weiß eine lösung ? wäre echt nett ^^

 

#bismillah#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

Ich kann mir vorstellen, das die CPU heiß wird und somit der Kühler stärker dreht. Versuch mal eins. Mach das Gehäuse auf und schau ob das Geräusch weg ist. Wenn nicht, sauge mal den Staub von innen weg.

Wenn doch, dann kommt der nächste Schritt. #salam#

 

#schaem#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Mariam Al-Azraa

#bismillah#

#salam#

 

also mein pc macht manchmal so laute geräusche..weiß jetzt nicht ob es die lüftung ist oder das laufwerk..aber auf jeden fall ein scheussliches geräusch (hört sich so an wie ein klon aus waschmaschine und staubsauger)

 

#rose# Das kenne ich wirklich zu gut! Mit meinem alten Laptop war's genau so - allerdings war die Lüftung durchgehend so laut, manchmal, wenn er "besonders beansprucht wurde" (d.h. vielleicht eine kleine Installation^^), wurde die Lüftung dann noch lauter als laut. Außerdem wurde er extrem heiß, sodass ich mich tatsächlich fast verbrannt hätte.

 

Ich habe den Laptop dann zum Hersteller zurückgebracht, da ich noch 2 Jahre Garantie darauf hatte. Ich schilderte auch mein Problem, und dass er viel zu heiß wird. Nach 4 Wochen bekam ich den Laptop zurück, und zwar mit einer verschredderten Festplatte ( #salam# ich habe davor keinerlei Dateien sichern können).

 

Und das Problem mit der Lüftung bestand jedoch immer noch. Es interessiert mich sehr, was Br. Tyrus für Schitte empfiehlt, und ich hoffe, deinem PC wird es bald besser gehen, Schwester. ^^

 

#schaem#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

[salam,

 

also, es gibt mehrere Möglichkeiten was das sein kann. Kühlung, oder Festplatte oder auch defekte Chipsätze. Auch ich leide unter diesem Problem. Es ist die Kühlung ohne Zweifel. Aber die ist nicht immer auf vollster Lautstärke aktiv.

Wie die eine Schwester schon empfohlen hat,ich würde das Gehäuse aufmachen, und mit einem Staubsauger (vorher das fette Rohr abnehmen) VORSICHTIG am CPU-Kühler den Staub absaugen. Er darf sich auch ruhig etwas drehen. Nur aufpassen dass die Ventelator-Blätter nicht abbrechen, sonst ist Ende #bismillah#

dann solltest du vielleicht auch mal schauen ob der PC nicht direkt vor der Heizung steht oder in der Nähe von anderen Geräten die warm werden.

falls das der Fall ist, geb dem PC einen halben Meter Platz, dann wird das wieder. Aber neben einer Heizung sollte er nicht stehen. Mindestens 5 Meter Abstand.

Dann solltest du noch überprüfen wann er heiss wird. Im Internetbetrieb? Oder beim Filme schauen?

In der Regel sind laute Lüfter immer dann ein Problem wenn die kleinen Eisenblöcke engestaubt sind. Der Staub wird heiss und verhindert die Abgabe der Heissen Luft an die kühle, zirkulierende Luft.

Sollte er wirklich innerlich verstaubt sein, dann solltest du mit einem anti-statischem Tuch (keine baumwolltücher usw) den Staub wegwischen. Keine Chemikalien verwenden, die können die Platine zerstören.

Verhindere auch dass sich Staub auf der Fesplatte festsetzt, das wäre der Hitzetod für die Platte. Je heisser die wird, desto schneller geht sie kaputt.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

hier in Iran benutze ich aber den Staubsauger, und wer vorsichtig ist, der kann auch nichts kaputt machen, man darf nur nich mit dem Staubsauger an die Kontakte ran, das könnte sonst teuer werden.

Aber in der Regel fängt der den Staub schon aus der Luft, man muss also garnicht so sehr ran.

 

Wsalam,Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

 

 

 

ist as nicht normall bei einem pc das er solche geräuch macht?

meiner macht auch diese gräusche aber nur wen erstrak am laden ist #salam#

wenn dies nicht normall ist dan haben ich angst #schaem#

 

salam,

 

schau Bruder, es ist nicht normal, aber es kommt darauf an worin das Problem liegt. Das RAM zum Beispiel kann sehr heiss werden. Wenn du Taktungszahlen von 667und mehr hast, ist es normal dass es heiss wird, aber nur bis zu einem bestimmten Punkt. Wenn es beginnt wirklich sehr laut zu kühlen, dann kannst du immer davon ausgehen dass entweder das Netzteil heiss ist, oder die CPU oder die Graifkkarte oder eben das RAM. In den wenigsten Fällen ist es die Festplatte. Bei mir is wenn ich Mozilla maximiere das Geräusch im PC auch ehr hoch, wenn ich es wieder minimiere ist es wieder leise.Es kann viele verschiedene Gründe haben, aber meistens ist es Staub auf dem Kühler, der den Abzug der heissen Luft verhindert. Lieber sauber machen, als dass es dann am Ende einen Kurzschluss gibt.

 

Je heisser es wird, desto schneller geht es kaputt.

 

Wsalam,mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

السلام عليكم‎

für den pc nehme ich auch den staubsauger, druckluftdosen vernebeln den ganzen raum, hust...

so wie mahdi schreibt, vorsichtig vorgehen.

wenn die lüfter ununterbrochen laufen ist es meist ein wärmeproblem,

(ich möchte abraten, am pc zu rauchen, dadurch wird der staub klebrig)

werden die lüfter nach und nach oder auch plötzlich lauter, liegt das an einem lagerschaden vom

lüfter. die lüfter sind teile, an denen die hersteller nur allzugerne sparen.

 

sollten allerdings die geräusche von der festplatte kommen, unbedingt daten sichern.

bei mir wars eindeutig einer der lüfter. ich habe jetzt einen neuen, mit beleuchtung, cool

und es ist wieder ruhe.

95709295447665824121_thumb.jpg

vorsicht, wenn es der netzteil lüfter ist. auch wenn das netzteil ausgebaut und vom netz getrennt ist,

kann man durch die kondensatoren noch empfindlich einen gewedelt bekommen.

wer es sich nicht zutraut, besser das ganze netzteil tauschen.

وعليكم السلام‎

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Man kann ruhig einen Staubsauber nehmen. Bei vielen kann man auch die Saugleistung runterdrehen und einen Bürstenaufsatz draufmachen, dann geht es sogar richtig gut. Es ist sowieso empfehlenswert, alle 1 bis 2 Monate mal den Staub wegzusaugen.

 

Für die Temperatur-Anzeige gibt es ein ganz einfaches Programm:

http://www.winload.de/download/104389/Sich...or%29.1.14.html

 

Und was das Rauchen angeht...., hier ein gutes Argument, warum man es besser lassen sollte #bismillah##salam# #salam# :D#salam# #salam#

 

tastatur,zigaretten.jpg

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Man kann ruhig einen Staubsauber nehmen. Bei vielen kann man auch die Saugleistung runterdrehen und einen Bürstenaufsatz draufmachen, dann geht es sogar richtig gut. Es ist sowieso empfehlenswert, alle 1 bis 2 Monate mal den Staub wegzusaugen.

 

 

Salam,

 

#bismillah##salam##salam# Ja, wegsaugen, richtig, aber nicht mit dem Aufsatz auf dem Mainboard entlang kratzen, du zerschepperst die Kontake auf dem Board dann geht beim PC garnichs mehr. Auf keinen Fall mit dem Staubsauger die Kontakte berühren. Nur den Staub aus der Luft wegsaugen..

 

Wsalam;Mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

salam

 

danke erstmal für die zahlreichen antworten..

@jasmina s.

also so sieht es bei dir zuhause aus #rose#

gut zu wissen ^^

 

salam

 

#salam#:D#salam# #salam# (Alhamdullah rauche ich aber nicht #rose# )

 

 

Salam,

 

#rose##rose##rose# Ja, wegsaugen, richtig, aber nicht mit dem Aufsatz auf dem Mainboard entlang kratzen, du zerschepperst die Kontake auf dem Board dann geht beim PC garnichs mehr. Auf keinen Fall mit dem Staubsauger die Kontakte berühren. Nur den Staub aus der Luft wegsaugen..

 

Wsalam;Mahdi

 

Neeeeeeeeeeeeeee, so war das auch gar nicht gemeint, bloss nicht über die Kontakte schrubbern. Ich dachte da eher an den Ventilator und das Gehäuse. Und bei dem Board kann man ja Abstand halten, aber mit dem Aufsatz geht es ganz gut, dann ist es nicht so stark, nicht dass da noch Kabel eingesaugt werden.... #bismillah##salam#

 

Wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Für die Temperatur-Anzeige gibt es ein ganz einfaches Programm:

http://www.winload.de/download/104389/Sich...or%29.1.14.html

 

Und was das Rauchen angeht...., hier ein gutes Argument, warum man es besser lassen sollte #bismillah##salam#;)#rose#:)#mrgreen#

السلام عليكم‎

das programm ist sehr gut, habe ich schon seit längerem.

 

und, pffuuh..., ich möchte nicht wissen wie es in dem raum stinkt.

gott sei dank bin ich auch nichtraucher.

ich finde mit den worten "gott sei dank" wird oftmals zu leichtfertig umgegangen, man sollte es nur sagen wenn man

wirklich dankbar ist. in diesem fall bin ich es.

 

und mal so meine gedanken zum thema rauchen: wenn ein alkoholiker das trinken einstellt haben sich die leber-laborwerte

(ggt usw) nach ca 7 wochen

normalisiert, wenn ein raucher das rauchen einstellt, dauert es 7 jahre bis der körper die rückstände davon abgebaut hat.

unser körper hat ein organ mitbekommen, welches alkohol abbauen kann, und der ist wohl schon verboten,

aber unser körper hat kein organ welches mit rauchen umgehen kann.

وعليكم السلام

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#bismillah#

#salam#

 

Es gibt eigentlich zwei Möglichkeiten:

 

1) Lagerschaden am CPU-Lüfter (wurde ja eigentlich schon ausdiskutiert), wenn es ein echter Lagerschaden wäre, ist da nichts mehr mit Reinigen zu retten. Entweder mit dem Geräusch weiterleben oder den Lüfter austauschen (ist nicht besonders schwierig) PS: Explodieren kann da nichts, bei neuern System (Ab Baujahr ~ 2003) gibt es einen Schutzmeachnismus der den PC bei hohen Temparaturen bedingungslos ausschaltet (falls es aktiviert ist, im Regelfall ja)

 

2) Lagerschaden am Netzteil. (Wenn es ein PC ist und kein Notebook!) Das ist eigentlich auch nicht so recht aufwendig. (Öfters bei kalten Temparaturen)

 

Was ich jetzt so recht nicht jetzt deuten kann ist "das rote" Lämpchen

 

Wenn es nicht mehr geht und du keinen hast der es machen könnte, gibt es kleine PC-Firmen (1-Mann betriebe) die sowas idR auch total günstig machen, öfters sogar auch den Tausch kostenlos vornehmen wenn Du die entsprechenden Teile direkt bei denen kaufst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Khademet Zainab

salam

 

ja also weiß nicht wie wir jetzt auf thema alkohol und rauchen kommen..da mein PC weder raucht noch trinkt #bismillah#

aber ok bruder ^^

versteh schon deine absicht #salam#

 

und ja das mit dem roten lämpchen..es ist nicht kaputt

sondern es leuchtet..und das sollte es nicht wenn alles in ordnung ist..

 

da normaler weise wenn man pc anschaltet ein grünes lämpchen aufleuchtet...

aber seit dem dieses geräusch kommt..leuchtet immer das rote

 

das sagt mir das irgendwie was nicht stimmen kann..

 

 

danke schonmal für eure reichlichen antworten ;)

 

salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam

ja also weiß nicht wie wir jetzt auf thema alkohol und rauchen kommen..da mein PC weder raucht noch trinkt #salam#

aber ok bruder ^^

versteh schon deine absicht ;)

ich komme nur zugerne vom hundertsten in tausendste... #bismillah#

es ist wie zu meiner schulzeit: thema vefehlt, oder zu weit vom thema abgewichen: 5!

hier werde ich mich auch nicht mehr ändern können, ich bitte daher um nachsicht.

ich habs schon verstanden... #rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...