Zum Inhalt springen

Sure 9,29


MeisterderWinde
 Teilen

Empfohlene Beiträge

MeisterderWinde

Sure 9,29: „Kämpfet wider diejenigen aus dem Volk der Schrift, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben und die nicht als unerlaubt erachten, was Allah und Sein Gesandter als unerlaubt erklärt haben, und die nicht dem wahren Bekenntnis folgen, bis sie aus freien Stücken den Tribut entrichten und ihre Unterwerfung anerkennen.“

 

 

In welchem Zusammenhang ist dieser Vers gemeint?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
Sure 9,29: „Kämpfet wider diejenigen aus dem Volk der Schrift, die nicht an Allah und an den Jüngsten Tag glauben und die nicht als unerlaubt erachten, was Allah und Sein Gesandter als unerlaubt erklärt haben, und die nicht dem wahren Bekenntnis folgen, bis sie aus freien Stücken den Tribut entrichten und ihre Unterwerfung anerkennen.“

 

 

In welchem Zusammenhang ist dieser Vers gemeint?

 

meinem verständnis nach, steht diese sura eng in verbindung mit der vorangegangen sura 8, und behandelt die politik der jungen ummah (also der gemeinschaft der muslime zu zeiten des Propheten(as). diese zeit ist geprägt von verfolgung der ummah und krieg gegen die ummah. viele bündnisse und bündnisbrüche,

anfechtung kriegerischer natur, sowie inhaltlich also religiöser natur waren an der tagesordnung.

die von dir zitierte übersetzung der sura 9,29 bestimmt also den kampfesgeist in zeiten der repressalien, von geistlicher wie militärischer seite.

 

darüberhinaus verstehe ich die sura für mein heutiges leben, nicht als kampfansage, sondern als inspiration den glauben zu verteidigen, gegen

diejenigen die meinen sie hätten bessere philosophische oder militärische argumente (vgl. dazu die folgenden verse, welche die religiösen doktrine der

christenheit und des judentums behandelt).

 

ich hoffe ich konnte helfen #bismillah#

 

wa salam !

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...