Ya Baqiyatullah

Aussprüche von Imam Khamenei

872 posts in this topic

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

Die Ideale der Islamischen Staatsordnung sind umfassend und beziehen sich auf die ganze Menschheit. Allerdings betrachten wir es nicht für erlaubt, zur Verwirklichung dieser Ideale ein anderes Land oder Volk anzugreifen.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Khamenei (h.) sagte:„Die große iranische Nation ist seit 33 Jahren dank des Segens der Islamischen Erwachung auf einem Weg, der ehrenreich ist und an einem guten Ziel endet.“

 

Rede vom 18.9.2010 Die IRI beugt sich keiner Forderung von Supermächten

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

Das iranische Volk wird sich niemals dem Druck ergeben, und dies ist genau der Grund für den Zorn der Feinde.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Der Koran ist für das Handeln, das Verstehen und das Denken da. In dem gleichen Maße wie wir nach dem Koran handeln, werden wir seine Wirkung erfahren.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

 

Wir brauchen keine Atombombe. Wir haben keine Ziele oder Sehnsüchte, für die wir eine Atombombe gebrauchen würden. Wir sehen den Einsatz von Atombomben als im Widerspruch zu den Gesetzen des Islams an.

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

Das Heilmittel gegen alle Schmerzen und Leiden der Muslime, ist ihr Vertauen in den Koran und ihr Verhalten gemäß seinen Grundsätzen.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Wenn die widerspenstigen Leidenschaften durch die Nennung des Namen Gottes und das Eingedenksein mit Gott eingedämmt werden, wird der Mensch die Spitze der Vollkommenheit erreichen, aber wenn man diesen freien Lauf lässt, wird die Folge Unterdrückung, Prostitution, Armut und Arroganz sein."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Die Druckausübungen gehen immer weiter, solange wir uns den Forderungen der Feinde nicht ergeben, und der einzige Weg, diesen Druckausübungen standzuhalten ist es, auf den verschiedensten Gebieten stark zu werden.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Der größte Bedarf Irans ist die Schaffung eines Geistes der Hoffnung für die Zukunft, der Freude und des Selbstvertrauens in der jungen Generation.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Die Bereitschaft und starke Moral des Volkes und der Bewaffneten Kräfte der Islamischen Republik haben eine derartige Imposanz erreicht, dass sie dem Feind nicht erlauben, auch nur an einen Übergriff zu denken."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Wegen Befolgung des Islams ist das iranische Volk nicht für Angriffe, aber es wird auch gegenüber keinerlei Übergriffen kleinbeigeben."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (h) über Imam Sayyed Ruhullah Khomeini (Gott habe ihn selig):

 

„Der Imam ging den Weg der Spiritualität und des Gott-Eingedenkseins, der Gott-Ergebenheit und Demut. Er stützte sich auf Gott, und seine Hoffnung auf Ihn nahm keine Ende, doch zugleich hat er auch in allen Lagen exakt auf Klugheit, Planung, Abwägung und Rationalität geachtet und er hat die Gerechtigkeit aufgrund des Inhaltes der Religion und des Korans angestrebt, genauso wie er dies bei der Spiritualität und der Rationalität tat.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Entschlossenheit und Wille, Weisheit und Klarsicht, Einheit und Verantwortungsbewusstsein jedes einzelnen Bürgers, Einstimmigkeit unter den Verantwortungsträgern und Zusammenarbeit zwischen den Organen sind Faktoren, die dem iranischen Volk zu seinem verdienten Fortschritt verhelfen."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Die westliche Kultur hat nur einen scheinbaren Fortschritt erlebt, im Grunde hat sie aber einen materiellen, Sünden heraufbeschwörenden, die Identität vernichtenden und spiritualitätfeindlichen Lebensstil."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Sie (arrogante Mächte) versuchen in den Ländern oder unter den Nachbarn Differenzen und Konflikte zu schaffen, damit die Regierungen instabil werden und die westlichen Waffenproduzenten, Kartelle, Konzerne und Banken davon profitieren."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Der Bassij ist ein goldener Schlüssel und das Geschenk Gottes an das iranische Volk. Genauso wie er bislang viele Schlösser geöffnet hat, wird er auch in Zukunft für das Land und die Gesellschaft wichtig und gefragt sein."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

"Die westlichen Gewaltherrscher sind schwächer als das sie das kämpferische und weitsichtige Volk Irans bezwingen können."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

 

" Die Pilgerfahrt ist der Frühling für das Herz und der Seele."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Ein Blick, der das Recht sieht, erkennt in jeder Situation und selbst unter vernebelten und unklaren Bedingungen, die Realität auf der Arena und wird gewahr, worin seine Aufgabe besteht und welches der Weg zur Erfüllung dieser Aufgabe ist.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

Den Koran kann man nicht einfach oberflächlich durchlesen. Der Koran erfordert Nachdenken. Die Betonung eines jeden Wortes und jeder Zusammensetzung von Wörtern und Aussagen. Je mehr der Mensch nachdenkt und sich geistig vertieft, desto näher kommt er dem Koran und desto mehr gewinnt er aus ihm. Dies ist ein Merkmal des Korans.

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Die islamische Einheit bedeutet nicht, dass alle Konfessionen zu einer Konfession verschmelzen sollten. Manche Menschen verneinen die Existenz von verschiedenen Konfessionen, um die Einheit der Muslime in die Tat umzusetzen. Einheit bedeutet, dass eben diese Konfessionen, die es gibt, ihre üblichen Angelegenheiten in ihrem Arbeitsbereich erledigen, aber gute Beziehungen zu einander anbahnen."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

Die Völker müssen auf ihren eigenen Beinen stehen. Sie müssen die Gottesgabe des Denkens, der Vernunft und der menschlichen Überlegung nutzen. Die Völker müssen Vertrauen in sich selber setzen, in ihre Macht. Sie müssen zur Zuversicht in ihren Einen Gott finden; müssen Gottvertrauen zeigen. Gott der Höchsterhabene hat verheißen:

 

Gott lässt den siegen, der Gottes Sache siegen lässt. Gottes Macht und Gewalt sind unermesslich. (Sure Hadsch, Vers 40).

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Der einzige Weg, sich gegenüber diesem tödlichen Krebs (Israel) und seinen Förderern zu verteidigen, besteht darin, zum Islam zurückzukehren und den Halt in den Lehren des geehrten Propheten des Islams zu suchen.“

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn erhalten):

 

„Wie können Imperialisten, wie z.B. die USA, die das Desaster der brutalen Zionisten in Gaza unterstützen, mit so großer Schamlosigkeit von Menschenrechten reden und sich erlauben über andere Völker und Länder zu urteilen.“

 

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn lange erhalten):

 

„Der Koran verspricht das „gute Leben“ und dieses unversehrte schöne Leben geht mit der Ehre, der Sicherheit, dem Wohl, der Unabhängigkeit, mit Wissen, Fortschritt, Moral, Geduld

und Großmut einher und wird dank des ständigen nahen Kontakts mit dem Koran und dank des Festklammerns an diesem göttlichen Haltetau Wirklichkeit.

In dem `guten Leben`, das der Koran meint, sind geistige Ruhe, göttliche Beruhigung und Zuversicht, ebenso wie Glück und gesellschaftliche Ehre, allgemeine Unabhängigkeit und Freiheit gewährleistet."

 

wasalam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 170 Posts
    • 28842 Views
    • Ya Baqiyatullah
    • Ya Baqiyatullah
    • 2 Posts
    • 996 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul
    • 2 Posts
    • 683 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 102 Posts
    • 109247 Views
    • Abdul Karim
    • Abdul Karim

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.