Zum Inhalt springen

Aussprüche von Imam Khamenei


Ya Baqiyatullah
 Teilen

Empfohlene Beiträge

salam.gif

 

Imam Khamenei(h.):

 

"Wenn Salafismus bedeutet an den Grundsätzen der Schrift und der Sunnah festzuhalten und den Grundwerten treuzubleiben und gegen Aberglauben und Abweichungen zu kämpfen, das Religionsgesetz wiederzubeleben und die Verblendung durch den Westen abzulehnen - dann sollten alle Salafit sein.
Aber wenn es als Fanatismus und versteinertes Denken und Gewalt unter den Religionen oder den islamischen Denkschulen verstanden wird, ist es nicht mehr mit Kreativität, Toleranz und der Rationalität - welche die Säule des islamischen Denkens und der islamischen Zivilisation bilden - vereinbar und wird selber zur verstärkten Verbreitung von Verweltlichung und Religionslosigkeit beitragen.

 

Seid misstrauisch gegenüber dem Islam, der Washington, London und Paris gefällt, sei er von der Art des irdischen und westorientierten "Islams" oder der versteinerten und rohen Art!

 

Setzt kein Vertrauen in einen "Islam", der das zionistische Regime duldet, aber gegen andere islamische Denkschulen erbarmungslos vorgeht; der den USA und der Nato die Hand zur Versöhnung entgegenstreckt, aber im Innern Kriege zwischen Volksstämmen und Glaubensgruppen schürt; mit den Gläubigen hart und mit den Ungläubigen barmherzig umgeht.

Seid misstrauisch gegenüber dem amerikanischen und englischen "Islam", der euch in die Falle des westlichen Kapitalismus und die Konsumsucht und den moralischen Zerfall herabzieht."

 

wasalam.gif

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NurunnisaFatima

bismillah.gif

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei h.:

 

Die muslimischen Geschwister seien sie im Iran, seien sie im Irak, im Pakistan, im Libanon, im Palästina oder an anderen Orten der Welt - unabhängig davon, welchen Rechtsschulen sie angehören - wissen, dass unsere Ansicht und die Ansicht aller echten Gelehrten des Islams (folgendermaßen) ist: "Die Besudelung der Hände mit dem Blut eines muslimischen Bruders zählt zu den unverzeihlichen Sünden". Denjenigen, die ihre Hände im Namen der Befolgung des Islams mit dem Blut der muslimischen Geschwister beflecken, im Namen der Treue zu Islam (sei gesagt:), dies ist der Ausstieg aus dem Islam! Alle sollen es wissen: "Die Brüderlichkeit des iranischen Volkes mit den anderen muslimischen Völker ist eine echte Brüderlichkeit". Religiöse Differenzen gibt es:

Ein Schiit ist ein Schiit; ein Sunnit ist ein Sunnit. Bei den Sunniten und bei den Schiiten gibt es immer noch religiöse und gedankliche Differenzen. Aber sie alle müssen unter der Fahne "Es gibt keinen Gott außer Allah und Muhammad ist der Prophet Allahs" Brüder sein und gegenüber den Feinden des Islams und den Feinden der islamischen Gemeinschaft Widerstand leisten.

 

4. Juni 2007

 

wasalam.gif

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

„ Imam Ali sieht den einzigen Weg zur Befreiung von schlechten Eigenschaften darin, dass der Mensch mit dem Herzen, spirituell und durch sein Handeln eine nahe Beziehung zum Allmächtigen aufbaut und auf diese Weise zum Herrscher über sein eigenes Ich wird."

 

wasalam.gif

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

 

Wir vertreten den Standpunkt, dass Palästina den Palästinensern gehört und die Fortsetzung der Besatzung ein großes unerträgliches Unrecht und eine große Gefahr für den Frieden und die Sicherheit auf der Welt ist. Alle Wege, welche die westlichen Regierungen und ihre Vasallen für eine "Lösung der Palästinafrage" vorgeschlagen haben und gegangen sind, sind falsch und brachten keinen Erfolg. Das wird auch in Zukunft nicht anders sein. Wir schlagen einen gerechten und völlig demokratischen Weg vor: Alle Palästinenser, ob die jetzigen Einwohner oder diejenigen, die in andere Länder vertrieben wurden und ihre palästinensische Identität bewahrt haben, ob Muslime, oder Christen oder Juden, sollen an einem allgemeinen Referendum unter einer genauen und zuverlässigen Aufsicht teilnehmen und die Struktur der politischen Ordnung dieses Landes wählen. Alle Palästinenser, die lange Jahre des Flüchtlingsdaseins ertragen haben, sollen in ihr Land zurückkehren und an diesem Referendum und danach an der Aufstellung der Verfassung und den Wahlen teilnehmen. Dann wird Frieden hergestellt werden.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

Wie Imam Khomeini gesagt hat, muss Israel untergehen. Aber die Vernichtung Israels als der einzige wahre Ausweg soll nicht die Vernichtung der jüdischen Bevölkerung in diesem Gebiet bedeuten." Für die Beseitigung des illegalen Staates gäbe es aber einen umsetzbaren Mechanismus, den die Islamische Republik den internationalen Gremien vorgeschlagen habe. Gemäß diesem Vorschlag, der von den Völkern akzeptiert werde, sollten die Menschen, die in diesem Gebiet leben und dazu gehören in einem Referendum kundgeben, welche Regierung sie wünschen. Auf diese Weise würde dem illegalen Besatzerregime ein Ende bereitet werden.

 

wasalam.gif

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

Die Person des Gesandten Gottes ( Friede sei mit ihm) ist der Konzentrationspunkt und die Achse der Einheit aller islamischer Gruppierungen. Alle Herzen sind erfüllt mit der Liebe zum Propheten. Die Liebe aller Muslime zum Propheten kennt keine zeitliche Grenzen sondern seit eh und je schlagen die Herzen der Muslime für ihren Propheten. Die islamische Umma muss ihn als Mittel zur Einheit und als Achse der Einheit betrachten, um verschiedene Gruppen einander anzunähren.

 

 

wasalam.gif

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

Imam Khamenei(h.):

 

"Wir müssen mit dem Qur'an vertraut werden und in engem Kontakt zu ihm stehen. Wenn ihr den Qur'an eurem Gedächtnis eingeprägt habt, könnt ihr auch die Bedeutung richtig verstehen. Wenn der Mensch die Bedeutung des Qur'ans versteht, kann er über ihn nachdenken. Und wenn er über seinen Inhalt nachgedacht hat, kann er an hohes Wissen gelangen und kann sich entfalten.

 

Der Mensch wächst innerlich durch das Vertrautsein mit dem Qur'an."

 

wasalam.gif

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

Imam Khamenei(h.):

 

"Ihr dürft nicht den USA und der Nato vertrauen! Sie denken niemals an euer Wohl und an die Interessen eures Volkes. Und habt auch keine Angst vor ihnen! Sie sind von innen hohl und sehr schnell schwächer geworden. Ihre Vorherrschaft in der Islamischen Welt war lediglich ein Produkt unserer Angst und Unwissenheit in den letzten 150 Jahren.

 

Setzt keine Hoffnung in sie und verlasst euch nicht auf sie! Vertraut nur Gott dem Höchsterhabenen und nur eurer Bevölkerung."

 

wasalam.gif

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

Ein reißender Wolf namens zionistisches Regime ruft in Gaza eine große Tragödie hervor und die Menschheit muss auf die Verbrechen dieses mörderischen gottlosen Regimes eine Reaktion zeigen.

 

 

wasalam.gif

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bismillah

 

Imam Khamenei h:

 

"Jeder, der dazu die Möglichkeit hat, vor allem in der islamischen Welt, sollte alles in seiner Kraft Stehende unternehmen, um die palästinensische Nation zu bewaffnen".

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

Der Koran öffnet für uns den Weg zur seelisch-geistigen Gesundheit und Sicherheit, und ebenso den Weg zur Ehre und zu einem richtigen Leben und einem Lebensstil, der zum Glück führt. Aber wir sind vom Koran entfernt. Wenn wir mit dem Koran und seinem Wissen vertraut sind, werden wir schneller weiterkommen. Wenn wir erkennen, wie weit wie noch von dem, was der Koran von uns erwartet, entfernt sind, werden wir unsere Bewegung beschleunigen und wird unser Weg klarer werden.

 

 

 

wasalam.gif

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

Imam Khamenei(h.):

 

"Die islamische Welt braucht heute die Familie des Propheten(s.). Doch die Botschaft dieser Familie(as.) soll nicht spaltend wirken. Im Gegensatz zu dem, was so manche Glaubenslehrer und die Feinde des Islams glauben und damit ihre Propaganda machen und immer wiederholen, geht es in dieser Angelegenheit nicht um die Ablehnung und Zurückweisung anderer. Es geht darum, die Wahrheit zu beweisen.

 

Die Lehre der Ahlulbayt(as.) basiert auf Tatsachen, auf Themen, auf die die islamische Welt heute angewiesen ist. Wenn wir uns im Namen der Angehörigen aus dem Hause des Propheten(s.) versammeln, versuchen wir nicht, eine Mauer um uns zu errichten und uns von anderen Muslimen zu trennen. Im Gegenteil, wir wollen islamischen Denkern neue Perspektiven eröffnen, neue Fenster öffnen, um zu neuen Erkenntnissen zu gelangen. Darin liegt unsere Pflicht und Aufgabe.

 

Natürlich müssen sich zunächst die Anhänger der Ahlulbayt(as.) ihrer Identität bewusst sein und dieses wertvolle Juwel, das in ihren Händen liegt, erkennen, um es später weitergeben zu können."

 

wasalam.gif

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

Ein gläubiger und sittlich erzogener junger Mann in der Familie erhellt die Familie wie eine Lampe.

 

wasalam.gif

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

Imam Khamenei(h.):

 

"Brüder und Schwestern! Manchmal missbraucht der Feind unter Schiiten und Sunniten Menschen, die eigentlich keine Hintergedanken haben. Bei den Schiiten wird etwas unternommen, was für den muslimischen nicht schiitischen Bruder provokativ ist. Das Gleiche kann sich in einer sunnitischen Gesellschaft ereignen, was wiederum für die Schiiten abscheulich ist.

 

Wer macht so etwas? Wir haben heute einen einzigen Feind vor uns. Aber wir haben eine Schrift (Qur'an), eine Sunnah, einen Propheten(s.), eine Gebetsrichtung, eine Kaaba, eine Pilgerfahrt, ein Gebet, eine einheitliche Überzeugung und Glauben in der islamischen Gemeinde. Es gibt natürlich Differenzen. Wissenschaftliche Differenzen können unter zwei Gelehrten entstehen. Und da gibt es den einheitlichen Feind gegenüber den Muslimen. Die Einheit der Muslime ist eine ernste Angelegenheit. Man darf da nicht zu lange zögern. Die islamische Welt hat einmal den Schaden davon getragen, aber heute ist die Zeit sehr sensibel, so dass die Folgen ein Leben lang währen werden. Man darf die Zeit nicht verstreichen lassen."

 

wasalam.gif

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

Verrichtet das Pflichtgebet so: stellt euch vor, dass ihr vor dem erhabenen Gott steht und mit ihm sprecht. Seid bemüht, dass dieser Zustand bis zum Ende des Gebets bestehen bleibt. Dann wirkt dieses Gebet aus und ändert das Herz wie ein Elixier. Elixier ist ein alchemistischer Stoff, der Kupfer in Gold verwandeln soll. Auch wenn unser Herz aus Kupfer sein sollte, verwandelt es das Elixier des Dhikr (Lobpreisverlesung) in Gold. Das ist sehr wichtig.

 

 

wasalam.gif

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

 

Zwietracht und Streitsucht unter manchen Teilen der islamischen Umma sind eine gefährliche Krankheit, zu deren Heilung man alles daran setzen sollte.

 

 

wasalam.gif

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

bismillah.gif

 

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

Wer den Pfad des Imam Hussein (Friede sei mit ihm) geht, muss auf den Märtyrertod vorbereitet sein.

wasalam.gif

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NurunnisaFatima

bismillah.gif

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (Möge Allah t. ihn uns lange erhalten):

 

Die Muslime müssen sich gegen jeden Faktor stellen, der die Einheit angreift und das ist die große Aufgabe für alle. Heute fühlen die muslimischen Nationen, dass sie mehr Einheit brauchen und ohne jeden Zweifel wird schließlich diese Bewegung auch zum Erfolg führen.

 

Die große Gefahr für die islamische Welt sind die Takfiri-Bewegungen.

 

19 Januar 2014

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NurunnisaFatima

bismillah.gif

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (Möge Allah t. ihn uns lange erhalten):

 

Es wird nicht immer so sein wie zu der Zeit, als unsere Passagierflugzeuge von ihren Kriegsschiffen abgeschossen wurden. Die Kinder der Revolution werden ihre Kriegsschiffe auf den Grund des Persischen Golfes befördern.

wasalam.gif

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NurunnisaFatima

bismillah.gif

salam.gif

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah t. ihn uns lange erhalten):

 

Internationaler Frieden und Sicherheit gehören zu den entscheidenden Aspekten der heutigen Welt und die Eliminierung katastrophaler Massenvernichtungswaffen ist eine dringende Notwendigkeit und eine universelle Forderung.

 

Ich betone, dass die Islamische Republik niemals auf Nuklearwaffen aus war, und dass sie niemals das Recht ihres Volkes aufgeben wird, Nuklearenergie für friedliche Zwecke zu nutzen. Unser Motto ist: “Nuklearenergie für alle, Nuklearwaffen für niemanden.“

Wir werden auf jedem dieser beiden Grundsätze bestehen!

 

Aus seiner unvergesslichen Eröffnungsrede zum 16. Gipfeltreffen der Blockfreien Staaten - 30.08.2012

wasalam.gif

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...