Zum Inhalt springen

Aussprüche von Imam Khamenei


Ya Baqiyatullah

Empfohlene Beiträge

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Imam_Ali 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die Persönlichkeit des Befehlshabers der Gläubigen ist vom Augenblick der Geburt bis zum Zeitpunkt des Märtyrertodes einmalig. Seine Geburt fand innerhalb der Kaaba statt. Weder vor noch nach seiner Hohheit kam solch ein Ereignis vor. Und auch der Märtyrertod des Edelmütigen fand in der Moschee und in der Gebetsnische statt. Und auch zwischen diesen beiden Punkten bestand das gesamte Leben des Befehlshabers der Gläubigen aus Anstrengung (Jihad) und Geduld für Allah und dem Voranschreiten auf dem Weg der göttlichen Zufriedenheit."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

  • ANSAR HEZBOLLAH

    813

  • Amira Zaraa

    90

  • ismael_nbg

    45

  • Aqilah

    40

Top-Benutzer in diesem Thema

Beliebte Beiträge

Imam Khamenei(h.):   "Macht eure Kinder bereits in den ersten Lebensjahren Freunde von Büchern."  

Imam Khamenei(h.):   "Egal ob du ein Mann oder eine Frau bist, egal wer immer du bist und in welchem Alter du bist, du solltest immer danach streben neue Dinge zu lernen. Es gibt eine große Anzahl v

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):   Verstößt es nicht gegen Klugheit, Vernunft und (die Regeln der) Politik, wenn sich die islamischen Gruppen spalterisch gegenüber einan

Veröffentlichte Bilder

Howal Ahad

Salam Aleykum 

 

#Imam_Ali 


Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Wenn wir hinschauen, ist das, was wir vom Befehlshaber der Gläubigen sehen, Folgendes: seine Tapferkeit, Anbetung, sein Edelmut, seine Loyalität zu den göttlichen Geboten und Verboten, sein Jihad, seine  Opferbereitschaft, Selbstlosigkeit, seine Zeit- und Menschenkenntnise, sein Erbarmen, seine Hochherzigkeit und Barmherzigkeit bezüglich der Schwachen, seine Furchtlosigkeit gegenüber Aufsässigen, Ungehorsamen und Tyrannen, seine Eindringlichkeit und sein Beharren auf Gerechtigkeit zwischen den Menschen, seine Feindschaft gegenüber Unrecht und Unterdrückung. Das sind die Äußerlichkeiten dieses tiefgründigen Ozeans. Nun sehen wir, wie vielschichtig, wunderlich und schön allein diese Äußerlichkeiten sind! Wen kann der Mensch finden, der so viele ausgezeichnete Eigenschaften in sich versammelt? So ist der Befehlshaber der Gläubigen."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Koran

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Den Koran muss man verstehen. Wir sind fern vom Koran. Der Feind nutzt unsere Ferne zum Koran aus. Tag für Tag injiziert der Feind in uns Glaubenlosigkeit, Gleichgültigkeit und die Abhängigkeit zu ihm selbst. Schaut euch die islamischen Regierungen und Länder an, schaut, in welch einer Lage sie sich gegenüber Amerika, dem Zionismus, den Feinden und Räubern befinden! Das entspringt der Ferne zum Koran. Wenn wir uns dem Koran annähern, werden all diese Gruben zugedeckt werden."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Sayyeda_Zeynab

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Ihre Hoheit Zeynab al Kubra (Friede sei mit ihr) hielt gegenüber einer Welt voller Bosheit, Unterdrückung, Ungerechtigkeit, Bestialität und Erbarmungslosigkeit ganz alleine stand. Und mit dieser Standhaftigkeit schaffte sie es, den Gesamtgeist des Islam zu beschützen und zu umsorgen. Genauso, wie wir sagen, dass Imam Hussein (Friede sei mit ihm) den Islam bewahrt hat, können wir exakt behaupten, dass auch ihre Hoheit Zeynab (Friede sei mit ihr) mit ihrer Standhaftigkeit den Islam bewahrt hat."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Islamische_Identität 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Worin liegt heute die Verstrickung der islamischen Gemeinschaft? Sie liegt in der kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Dominanz des Westens über sie. Heutzutage existiert in vielen islamischen Ländern etwas namens 'islamische Identität' nicht. Ja, die Leute sind Muslime, sie beten und fasten auch. Doch die Gesamtheit der Gesellschaft hat keine islamische Identität."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Der kulturelle Jihad 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Man muss wissen, dass die göttliche Gnade und Hilfe von der Bewegung und Bemühung des gläubigen Menschen abhängen; von dessen rechtschaffener Handlung. Wir müssen uns auf dem Schauplatz befinden. Wir dürfen das Pflichtbewusstsein nicht vergessen. Wir dürfen die Anstrengungen (auf dem Pfade Gottes) nicht vergessen. Die Anstrengung auf dem Pfade Gottes (Jihad) auf verschiedenen Schauplätzen ist unsere Pflicht und es ist ein Garant für unseren Fortschritt und Sieg. Den Jihad gibt es sowohl auf den Schauplätzen der Politik, Kultur, als auch auf den Schauplätzen der Medien (Öffentlichkeitsarbeit), Kommunikation und des Gesellschaftlichen. Der Jihad besteht nicht nur aus dem militärischen Jihad. Vielerlei Arenen des menschlichen Lebens sind Arenen des Jihads."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Es gibt viele Internetplattformen, deren Ziel es ist, die Keuschheit und Schamhaftigkeit der jungen Muslime zunichtezumachen."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Der Imam der Zeit ist das Sinnbild der göttlichen Gerechtigkeit. Und wir wissen, dass die größte Eigenschaft des Imams der Zeit - welche in den Bittgebeten, Audienzen (Ziyara) und Überlieferungen erwähnt worden ist - die Gerechtigkeit ist:

یملأ الله به الارض قسطا و عدلا

Gott wird durch ihn die Erde mit Gerechtigkeit füllen."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Rasulallah

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die zehnjährige Ära der Herrschaft des Propheten des Islam in Madina ist die strahlendste Ära der Herrschaft in der gesamten Menschheitsgeschichte."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 


Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Wir sind beauftragt zu warten (auf Imam Mahdi). Was bedeutet 'warten'? Warten bedeutet wachsam sein. In der militärischen Sprache gibt es etwas namens Alarmbereitschaft. Warten bedeutet  Alarmbereitschaft. Wir müssen uns in Alarmbereitschaft befinden. Ein gläubiger und wartender Mensch ist jener, der sich im Zustand der Alarmbereitschaft befindet. Wenn Ihr Imam, der mit der Schaffung und Etablierung der Gerechtigkeit auf der ganzen Welt beauftragt ist, heute erscheint, müssen ich und Sie uns in Bereitschaft befinden."

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Haj_Ghassem

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Jener Mann, der geht und keine Furcht vor dem Feind zeigt, der auf allen Kampfschauplätzen weder Erschöpfung, noch Kälte und Hitze kennt, jener würde nicht so vor den Feind treten können, wenn er nicht im großen Jihad (Jihad al Akbar) gesiegt hätte."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Erlöser #Imam_Mahdi 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Der Beweis Gottes (Imam Mahdi) ist unter den Menschen lebendig, er existiert,  er lebt mit den Menschen, er sieht die Menschen, er ist mit ihnen. Er nimmt ihr Leiden und ihre Qualen wahr."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Dritter_Schaaban #Imam_Hussein

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"An diesem Tag ist jener geboren worden, mit dem und mit dessen Bewegung, Aufstand, Selbstaufopferung und reiner Absicht das Schicksal des Islams verbunden war."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Abbas_ibn_Ali 


Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"In den Audienzen und Aussagen, die von den Imamen (Friede sei mit ihnen) über Abalfazl al Abbas überliefert worden sind, sind zwei Themen besonders betont worden: eines ist seine Weitsicht (Basirat) und das andere seine Loyalität."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Imam_Sajjad 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Wenn es die Anstrengungen von Imam Sajjad (Friede sei mit ihm) nicht gegeben hätte, wäre der Märtyrertod Imam Husseins (Friede sei mit ihm) zunichtegemacht worden und dessen Spuren wären nicht erhalten geblieben."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

#Zwölf_Imame 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die Leben der unbefehlbaren Imame, welche insgesamt eine Dauer von 250 Jahren hatten, muss man als das Leben eines einzigen Menschen zählen. Eines 250-jährigen Menschen. Die Imame unterscheiden sich nicht voneinander. Sie alle sind ein einheitliches Licht."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Sowohl müssen eure Seelen auf Imam Mahdi warten als auch eure Körper sich auf diesem Weg bewegen. Mit jedem Schritt, den ihr auf dem Weg der Standhaftigkeit der Revolution macht, nähert ihr euch einen Schritt der Wiedererscheinung Imam Mahdis."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die englische Schia und die amerikanische Sunnah (jene Schiiten und Sunniten, die im Auftrag des Westens agieren) sind dasselbe; sie alle sind die zwei Spitzen einer Schere. Sie bemühen sich die Muslime gegeneinander aufzubringen."

  • Thanks 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 


Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):


"In einer Überlieferung heißt es, dass jener Tag, an dem der Dajjal durch die Hand Imam Mahdis getötet wird, Neujahrstag ist. "Neujahrstag" bedeutet ein neuer Tag in der Menschheitsgeschichte und ein neuer Zustand im Leben der Menschen."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die Mitte des Monats Schaaban ist der Inbegriff der Hoffnung. Andere Hoffnungen können sich erfüllen oder auch nicht. Aber die Hoffnung auf die finale Reform durch seine Hoheit, den Imam der Zeit, ist eine unverrückbare Hoffnung."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Das Gedenken an den Imam der Zeit ist ein Anzeichen dafür, dass die Sonne aufgehen wird.  Der Tag (die Wiedererscheinung) wird anbrechen."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Jeder, der der Islamischen Republik in jedweder Form hilft, so ist dies 'In Tansurullah' *; er hat Gott geholfen. Was ist dann die Antwort hierauf? 'Yansurkum'; so wird Gott euch helfen."

*Koran 47:7:

يَا أَيُّهَا الَّذِينَ آمَنُوا إِن تَنصُرُوا اللَّهَ يَنصُرْكُمْ 
وَيُثَبِّتْ أَقْدَامَكُمْ

O, die ihr glaubt, wenn ihr Gott (Seiner Sache) helft, hilft Er euch und festigt eure Füße.

 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die Haram-Tat (religiös verbotene Tat) kennt keine Unterteilung in 'groß' oder 'klein'. Was religiös verboten ist, darf nicht öffentlich begangen werden, denn der Islamische Weg hat die Staatsordnung dazu verpflichtet, eine offenkundige Haram-Tat zu unterbinden."

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Im Gedenken an Märtyrer Ayatollah Mohamad Bagher Sadr

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Der dahingeschiedene Herr Sadr war meiner Ansicht nach ganz gewiss ein Genie; das heißt, dass er eine Sache bewältigen konnte, die viele der Rechtsgelehrten, Wissenschaftler und Denker unserer Theologieschulen nicht leisten konnten. Er hatte ein weites Sichtfeld, besaß Kenntnis von den Bedürfnissen der Islamischen Welt und reagierte schnell und bereit auf Anliegen."


http://www.eslam.de/begriffe/s/sadr_muhammad_baqir.htm

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.


×
×
  • Neu erstellen...