Sign in to follow this  
Followers 0
Vegapunk

Kindheit- positive und negative Erlebnisse

49 posts in this topic

#bismillah#

 

Wollte gerne wissen, welche Erinnerungen ihr aus eurer Kindheit habt.

 

Nennt mir bitte mindestens eine positive und eine negative Erinnerung, ein Erlebniss oder sonstiges was ihr nicht vergessen habt und was ihr als etwas Besonderes für euch selber ansieht.

 

besonders positiv oder besonders negativ halt ^^

 

salam aleikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikum Bruder ..

 

eine gute Idee ''

 

hmm mein negatives erlebnis in meiner Kindheit war ..

 

an dem Tag gewesen als ich im Wohnzimmer am speilen war mit meiner cusine und meinem cuseng ..und dann ins zimmer wollten aber meine mutter meinte geht nicht dort hin aber daraufhin sind wir trotzallem dorthin und dann hat sie laut geschrien ...uhh da sind die geister und vor angst sind wir alle zurùck gerannt wie die verrùckten ...und dabei habe ich mich gestossen ..mein kopf ist gegen die Tischkannt gekommen ...und aufeinmal hatte ich ein riesen loch auf meiner Stirn :s:S ..und dann hat meine mutter mir Kaffepulver in dieses loch gschùttet ...'' angeblich sollte das gut sein es sollte die blutung stoppen ( so sag man das angeblich hier in meiner heimatstadt ihr konnte euch ja vorstellen die haben hier einige komisch sachen auf lager)...hahaha und dann sind wir ins Krankenhaus und die haben erstmal gefragt was das ist meine mutter meinte Kaffepulver ...die haben ziemlich erschrocken geguckt..die Wunde musste gesaubert werden und genaht werden und am ende habe ich noch ein kleinen Lutfballong bekommen das war fùr mich etwas sehr tolles hahaa #rose##irre##bismillah#

 

ùber meine Positiven erlebnisse muss ich noch ein wenig grùbeln ...da ich"einige habe'' muss ja das beste herraus suchen #salam#

 

wa aleikum selam wr wb

fe aman allah

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

ùber meine Positiven erlebnisse muss ich noch ein wenig grùbeln ...da ich"einige habe'' muss ja das beste herraus suchen #bismillah#

 

kannst soviel wie du magst aufzählen, ich sagte mindestens 1 aber nach oben ist alles offen.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Salam

 

 

 

kannst soviel wie du magst aufzählen, ich sagte mindestens 1 aber nach oben ist alles offen.

 

Salam

 

Aleikum selam

 

hehe okey Akhi Danke #bismillah#

 

waSalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

 

 

vegapunk erzähl du uns doch auch mal wie deine kindheit war!

 

bist du von kleine mädchen gehänselt worden?? #irre##no#

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

vegapunk erzähl du uns doch auch mal wie deine kindheit war!

 

bist du von kleine mädchen gehänselt worden?? #rose##irre#

 

Warst du nicht derjenige der von einem Mädchen zusammengeschlagen wurde ? #bismillah#

 

Erzähl du auch etwas aus deiner Kindheit.

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Warst du nicht derjenige der von einem Mädchen zusammengeschlagen wurde ? #bismillah#

 

#salam#

 

#rose#

 

ja, sehr oft sogar -.-

 

#irre#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

nimmt mich schon wunder weshalb du das brauchst #no#

 

also meine erlebniss #bismillah#

 

positiv:

Die geburt meiner kleineren geschwister,das war immer sehr schön.

Der regen,ich liebe den regen! besonders wen er riesen pfützen machte #no# (meine mamaliebte das weniger #salam# )

natürlich die dieversen mutproben,die man dan erfolgreich bestanden hatte :(

 

negative erlebnisse:

 

muss sagen fast alle verdrängt!

ich errinnere mich deshalbnur schwer an meine kindheit,den sie war leider geprägt von negativen dingen.

Einige aber bahalte ich immer noch in errinerung,da sie unglaublich heftig waren.

ich war 6 jahre alt,als im sommer mein Vater mich in den hasenstall nahm.Wir hatten so ungefähr 50 karnickel.Da erschoss er vor meinen augen einen hasen udn zog ihm das fell ab.tja danach meinte er nur,bist du nicht artig,mache ich das gleiche mit dir.

 

Ich habe mich mit 8 in einer toilette eingeschlossen,das war heftig,erst 30 min danach kam meine mama und ich dachte sie seine ohne mich weitergefahren.(es war an einer raststätte #rose# )

dan noch als ich vom pferd gefallen bin,mit 6 das auto meines vaters in den graben fuhr und die spinne in die ich gelaufen bin,der ledergürtel der in der toilette hing, und zu guter letzt wie ich mit einem riesen stein,die windschutzscheibe von mamas auto zerdepperte.ach ja ich sagte es ihr erst als ich schon selber kinder hatte #irre# sie dachte die nachbarskinder hätten das verbockt :D

 

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Positiv: Mein erster Urlaub im Libanon.

 

negativ

Nichts #bismillah#

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

@ Schwester Karima.

 

ich brauche es nicht, ich bin nur neugierig. Es ist interessant zu sehen wie verschiedene Menschen, verschiedene Erlebnisse hatten.

Und wie sie diese wahr nehmen.

Das sind interessante Erfahrungen.

 

Das mit dem Kanickel ist ziemlich unschön für ein Kind. Sollte man nicht machen.

Hoffe dass du es gut verarbeitet hast Schwester.

 

@ Islam

vielen Dankt dass du das mit uns teilst.

 

 

 

Ich danke euch .

 

@ Lovingislam

Mehr nicht?

Ach komm schon, da gibt es sicherlich mehr.

 

 

 

salam

 

ps. würde mich freuen wenn sich andere auch daran beteiligen würden.

Auch du Anzar, erzähle uns von deinen Erlebnissen. ^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

:D

 

Ja, ich finde es auch sehr intressant, die Erlebnisse andere zuhören.

 

Ich war 5, 6 Jahre alt oder so, und sass mit meinem kleineren Bruder im Auto, aufeinmal stieg ein Fremder Mann ein, und fuhr los, ich schrie und heulte, ich dachte er würde uns entführen, ich erinnere mich heute noch dran, wie ich damals geschokkt war, naya er wollte nur das Auto parken.^^

 

Oder in der 1 Klasse, in der Schwimmhalle mit meiner Klasse, ich hab mich geschämt mich vor den anderen umzuziehen, und meine Mama meinte auch immer ziehe dich alleine in einer eignen Kabine an, 3eib...., naya mein erster Besuch in einer Schwimmhalle, als erstes wars ganz schön, als wir fertig waren, ging ich dann in die Kabine und alle waren fertig ausser ich #lol# , ich war 6 Jahre alt, ich hab die Tasche nicht aufgekriegt, ich fing an zuheulen, boah ihr wisst ja garnicht wie angst ich hatte, das war so schlimm, ich dachte die wären alle schon weg.. naya zum Glück zählen die Lehrer die Schüler immer, am Ende kam meine Lehrerin und machte sie mir auf ;) Vielleicht, kann ich deswegen bis heute nicht schwimmen, voll schlimm -.-

 

#sauer#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamchen,

 

Achso ich dachte es wäre nur nach dem besten Erlebnis gefragt.

Eigentlich waren immer die Sommerferien die positivsten Erlebnisse, weil ich dort von morgens bis spät abends mit anderen Kinder spielte.

Aber eigentlich war die ganze Kindheit ein positives Erlebnis #salam#

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Positiv: Mein erster Urlaub in Libanon.

Negativ: Mein zweiter Urlaub in Libanon #salam# haha ne Spaß. Ich hab mal, das war im Monat Ramadan, mit einer Spraydose rumgespielt und auf dem Balkon bisschen fanatasiert ^^, dann hab ich ein Feuerzeug genommen und fing an die Stellen anzuzünden (hatte mir der Freund meines Bruders beigebracht -.-). Naja irgendwann waren dann die Wände am Balkon schwarz-grau und ich wurde dann irgendwie nervös und hab großen Ärger gerochen. Hab dann versucht die Stellen rauszuwaschen und dann stand der Balkon noch zusätzlich unter Wasser, hahaha ja und dann stieg ich auf einen Stuhl, damit ich auch alle Stellen erreiche, in dem Moment kam meine Schwester raus, ich habe sie nicht gesehen, sie schrie dann OHAAAAAAAA MAMAAA (Petzliese :D) und ich hab mich so erschrocken, dass ich dann vom Balkon runtergefallen bin. ^^

Bin volle Kanne im Rosenbeet gelandet, mein Knie ist aufgeplatzt und ich hab geblutet, das war mir in dem Moment aber nicht so bewusst, hatte nur angst Ärger zu bekommen. Das war wirklich das schlimmste Erlebnis meiner Kindheit ^^,worüber ich mich heute jedesmal kaputtlache.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

Negativ: Mein kleiner Bruder ( ein Jahr jünger als ich ) hat mich aus Eifersucht mit einem Messer gestochen #salam#

 

Positiv: Ich habe ihn ein paar Monate später, aus Rache in den Wasserbrunnen geschubst #salam#

 

Darüber lachen wir heute immernoch :D

 

Nein mein schlimmstes Erlebnis war, als wir nach DE ausgereist sind, ich errinere mich heute noch wie sehr ich geweint habe, ich wollte einfach nicht weg.

Positiv war mein erster Besuch in Libanon es war ein tolles Erlebnis wieder mal im eigenen Land zu sein.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

@ Ceresin & Karbala2

 

:D

 

Zu gut, zu gut #salam# . Alhamdulillah seid ihr gesund ^^ .

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

@ Ceresin & Karbala2

 

#salam#

 

Zu gut, zu gut #bismillah# . Alhamdulillah seid ihr gesund ^^ .

 

Du kannst ruhig auch was dazu schreiben.

 

@ Ceresin & Karbala2

Danke für eure Erlebnisse.

 

War euer Balkon im Erdgeschoss?

 

Das mit dem Messer, kommt mir bekannt vor, kenne auch andere die das gemacht haben.

 

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

#salam##salam#

ceresin,karbala ihr hatte ja mega glück! allhamdullah ist nix passsiert.

ceresin meine schwiegereltern whnen im 10 stock,das wäre dort sicher schieff gegangen,allahmdulläh!

 

karbala wie alt wart ihr?

 

ich habe noch eines :D

negativ:

 

wir hatten früher so etagenbetten und ich schlief oben.meine schwestern wussten das ich immer mit schwung rauf gehe und mich dan so fallen lasse.Tja da steckten sie mir stricknadeln von unten in die matratze rein #bismillah##salam# heute lachen wir uns schlapp,damals aber hätte ich sie killen können!

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

@ Schwester Karbala2 und Karima2

 

 

Hmm, wer von euch beiden, war die coole Mutter?

 

Salam Aleikum

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Du kannst ruhig auch was dazu schreiben.

Vielen Dank #salam# - nach dir, Bruder.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Positiv:

Ich werde nie vergessen, wie ich zum ersten mal mit 6 Jahren zu Gast bei Imam Riza (a.s.) war. Yadam miyad bache budam, ta ke miyumadam to haramet, madaram daste manno raham kard, be gonbadet negah mikard. #salam#:D#salam#

 

Negativ:

Ich weiß nicht, ob das schlimm ist, aber wenn ich heute daran denke muss ich jedes mal lachen. (xD) Ich wohne praktisch in einem Ghetto-Dorf (loool) und hier lassen sich echt die lustigsten Sachen finden, womit Kinder sich in Gefahr bringen könnten. Einmal hab ich einen tollen (steilen) Hügel entdeckt, der ziemlich lang war. Mein erster Gedanke war, mit meinem Fahrrad da runter zu flitzen. Ich schob also meinen Fahrrad bis zum höchstem Punkt und fuhr dann runter. Es war so ein tolles Gefühl, den starken Wind zu spüren, deshalb traute ich mich auch freihändig da runter zu fahren. Ich tat so als wär ich bei Titanic (hahaha), doch ich idiot hab dann einen ganz schlimmen Fehler begannen. Einige müssten das kennen, denn wenn man einen steilen Hügel hinunter fährt, sollte man nicht auf die Pedale treten [VORALLEM NICHT WENN MAN FREIHÄNDIG FÄHRT! NIEMALS NACHMACHEN!]. Naja, ich habs leider getan xD ... ich verlor mein Gleichgewicht und die Kontrolle über mein Fahrrad, sodass ich volle Kanne aus meinem Fahrrad fiel. Ich schlug ziemlich hart auf dem Boden auf. Stellt euch vor wie schnell ich war und dann noch abstürtze loool. Ich hab ziemlich stark aus dem Arm und dem Knie geblutet und hab jauchzend geheult hahaha. Naja, der Höhepunkt war wohl, dass einige Jugendliche zufällig das ganze Spektakel mitansehen konnten. Ich dachte, dass sie mir helfen werden, aber was kam? Sie lachtem mich dreckig aus, xDDD ... das war so schrecklich haha. Die Narben sind noch heute sichtbar, haha. Oh man ...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Vielen Dank #salam# - nach dir, Bruder.

 

Ich hab als erster gefragt. #bismillah#

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

@ Schwester Karbala2 und Karima2

 

 

Hmm, wer von euch beiden, war die coole Mutter?

 

Salam Aleikum

 

salam

 

alle mütter sind cool #salam#

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

#salam#

 

Ich kann mich gerade an zwei negative Erlebnisse erinnern,wo ich zweimal fast unsere Wohnung angefackelt habe. #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

alle mütter sind cool #salam#

 

Nein nur ganz wenige.

 

 

Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#schaem#

#salam#

 

Ich kann mich gerade an zwei negative Erlebnisse erinnern,wo ich zweimal fast unsere Wohnung angefackelt habe. #salam#

 

#rose#

 

salam

 

ich habe als ich so 14 war einen flächenbrand ausgelöst,gleich zweimal hintereinander die steppe im libanon in brand gesetzt.Sommer und wind! wir konnten gerade noch die scheune retten.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 55 Posts
    • 4222 Views
    • SalamAleykum
    • SalamAleykum
    • 6 Posts
    • 865 Views
    • Joshua
    • Joshua
    • 2 Posts
    • 301 Views
    • Aqilah
    • Aqilah
    • 11 Posts
    • 659 Views
    • Muhsin ibn Batul
    • Muhsin ibn Batul

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.