Muhsin ibn Batul

Vorstellung des Projekts

1 post in this topic

bismillah.gif

salam.gif

 

Vorstellung des Projekts

 

Allah, der Erhabene spricht in einer heiligen Überlieferung (Hadith Qudsi): "Mit nichts hat Mein Diener Meine Nähe gesucht, was Mir lieber ist als das wozu Ich ihn verpflichtet habe; und Mein Diener beharrt auf die Verrichtung der erwünschten Zusätze bis Ich ihn liebe…"

 

Liebe Geschwister,

 

Allah erschuf die Menschheit um zur Glückseligkeit und inneren Zufriedenheit zu gelangen und Er gab uns verschiedene Mittel um diesen Weg erfolgreich zu beschreiten und diese zeigte Er uns auf im heiligen Quran und durch die reine Ahlulbayt (a.). Es liegt an uns, ob wir uns auf diesen gesegneten Weg begeben wollen oder nicht. Wir alle haben die erste Stufe mit Allahs Hilfe erreicht und gehen unseren Pflichten regelmäßig nach. Doch nun müssen wir versuchen einen Schritt weiter zu gehen. Wenn wir zu treuen Anhängern des geehrten Imam der Zeit (aj.) werden wollen, müssen wir unsere Seele zu mehr erziehen als nur den Pflichten. Wir müssen die schlechten Angewohnheiten, die sich unsere träge Seele in den letzten Monaten und Jahren angeeignet hat, aus ihr entfernen und sie mit den guten und gottgeliebten Gewohnheiten und Eigenschaften schmücken, so dass es unseren Imam (aj.) erfreut, wenn er einen Blick auf unsere Seele wirft.

 

Aus diesem Grund möchten wir gerne als Mod-Team des Shia-Forums mit euch gemeinsam ein Projekt starten, dass Allah erfreut, unseren Glauben stärkt und unsere Seele die Süße der Nähe des Schöpfers schmecken lässt. Dieses Projekt hat das Ziel, dass wir gemeinsam unsere Seelen dazu trainieren empfohlene (mustahab) Taten anzueignen und sich von verpönten (makruh) Taten fernzuhalten und unser Wissen & Erkenntnis erweitern.

 

Zum ersten Teil des Projekts

 

Das Ganze wird so ablaufen, dass meine Wenigkeit regelmäßig (alle drei Wochen) eine empfohlene oder verpönte Tat vorstellt. Nach dieser Vorstellung wird sich eine gewisse Anzahl an Geschwistern, die sich vorher anmelden, vornehmen diese Tat zu verrichten oder zu unterlassen. Nach Ende einer Frist von 10 Tagen, wird gemeinsam im Forum diskutiert, wie das Ganze verlief, welche Schwierigkeiten es gab, worauf man speziell achten sollte oder ähnliches. Wichtig ist, dass hierbei so viele der angemeldeten Geschwister wie möglich teilnehmen, es wäre auch schön wenn jeder ein Tagebuch führt und darin reinschreibt wie es für ihn persönlich lief! Für die Diskussion gibt es eine Frist von 4 Tagen, so dass wir am Ende, speziell dieser Angewohnheit unsere Aufmerksamkeit 14 Tage gewidmet haben, was ausreichen sollte, dass wir langsam damit vertraut werden und intensiv darauf achten sie regelmäßig zu verrichten.

 

Nach diesen insgesammt 14 Tagen ist die erste Lektion beendet und es folgt die Zweite, dann die Dritte, Vierte usw. Natürlich ist es wichtig, dass wir die angeeigneten Taten nach dieser Zeitspanne immernoch regelmäßig verrichten! Es bringt uns nichts, wenn wir jede Tat 14 Tage verrichten und dann wieder damit aufhören. Das Ziel ist, sie fest in unserer Seele zu verankern und nicht sie für eine kurze Zeitperiode zu verrichten!

 

Damit das Ganze nicht unter geht und am Ende keiner mehr darauf achtet oder mit macht wird es so ablaufen, dass im Forum eine Umfrage gestartet wird, wer Interesse hat an diesem Projekt teilzunehmen. Wer gerne mit machen will, möge sich dann dort "anmelden" so dass wir wissen welche Geschwister wirklich mitmachen wollen und das Ganze auch bis zum Ende durchziehen! Das Endziel ist, dass wir unsere Seele ettappenweise so weit gebracht haben, dass jeder Einzelne von uns Salat ul Layl regelmäßig verrichtet, aber bis dahin wird es noch ein langer Weg sein! Wer aus irgendeinem Grund anonym bleiben möchte der kann das Projekt dann für sich mitverfolgen, es wird dann aber natürlich ein anderes Gefühl sein und die Diskussion wird fehlen.

 

Der erste Tag an dem dieses, inshaAllah, gesegnete Projekt beginnen soll, wird noch festgelegt. Es ist ein Aufbruch zur Gottesnähe, wer nicht daran teilnimmt ist selbst schuld und enthält seiner Seele viel vor.

 

Umfrage und Anmeldung zum ersten Teil des Projekts

 

Fragen zum ersten Teil des Projekts

 

------------------------------------------------------

 

Zum zweiten Teil des Projekts

 

Das war der erste Teil dieses Projekts, jedoch gibt es auch einen zweiten Teil! Der erste Teil wird an sich nicht viel Zeit beanspruchen, da diese Taten meistens nur zu einer bestimmten Zeit verrichtet werden, daher möchten wir gerne noch ein zweites kleines Projekt parallel dazu starten, auch wenn es nicht direkt etwas mit dem ersten Teil zu tun hat.

 

In diesem Teil des Projekts geht es um eine Buchbesprechung. Wir wollen uns gemeinsam gezielt bestimmte Bücher raussuchen, sie lesen und dann gemeinsam bearbeiten, diskutieren und daraus die Weisheiten und Lehren ziehen! Wenn man ein islamisches Buch liest, kommt es oft vor, dass man manche Dinge nicht richtig versteht oder nur einen Seite oder einen Aspekt des Themas betrachtet. Wenn wir jedoch gemeinsam ein Buch lesen und dann bestimmte Stellen diskutieren, betrachten wir alle Aspekte und lernen dadurch viel mehr und erkennen möglicherweise auch was hinter manchen Dingen steckt.

 

Dieser Teil des Projekts wird so ablaufen, dass das Mod-Team sich ein Buch raussucht (gerne können auch Wünsche per Pn geäußert werden, die dann möglicherweise bei der Wahl mit berücksichtigt werden). Daraufhin werden die Geschwister dieser Gruppe (auch in diesem Teil gibt es eine Anmelde-Pflicht!) gebeten sich dieses Buch zu bestellen falls noch nicht vorhanden (z.B. bei mhaditec). Es wird natürlich genug Zeit für all das gegeben, damit auch alle mitkommen. Danach geben wir eine bestimmte Seitenzahl vor, die bis zu einem gewissen Zeitpunkt - wahrscheinlich wird es eine oder zwei Wochen sein - gelesen werden muss. Nach dieser Zeit gibt es eine gewisse Zeitspanne in der wir dann diesen Abschnitt gemeinsam diskutieren und auseinandernehmen und genau analysieren, soweit unser Wissen reicht natürlich. Es kann auch sein, dass wir als Mod-Team Fragen zu manchen Abschnitten stellen, die dann gemeinsam beantwortet werden müssen, natürlich Denkfragen, keine einfachen "ja-nein-Fragen" zwinker.gif .

 

Der Beginn dieses Teils des Projekts wird ebenfalls vorher angekündigt. Das erste Buch das wir gemeinsam durchnehmen ist auch schon rausgesucht und zwar ist es das Buch: "Dschihad-un-Nafs (Die Anstrengung der Seele)" von Imam Ruhullah Khomeini (q.). Bestellt kann es hier werden: http://m-haditec-sho...roduct&info=511

 

Wer bei diesem Projekt mitmachen möchte und dieses Buch noch nicht besitzt, wird daher gebeten dieses Buch bis spätestens 30. Juli zu bestellen, bzw. bis zu diesem Zeitpunkt schon bestellt zu haben! Bitte seid nicht nachlässig damit, denn wenn ihr das Buch nicht habt, könnt ihr auch nicht mitmachen und wir können uns nicht erlauben auf irgendwen zu warten.

 

Umfrage und Anmeldung zum zweiten Teil des Projekts

 

Fragen zum zweiten Teil des Projekts

 

------------------------------------------------------

 

Allgemeines

 

Diese beiden Projekte hängen nicht miteinander zusammen! Das heißt wer den ersten Teil mitmacht ist nicht gezwungen den zweiten Teil mitzumachen und andersrum genau so. Allerdings wäre es natürlich schön, wenn wir bei beiden Projekten die gleichen Gruppen wären. Fragen bitte in den angegebene Threads jeweils stellen, damit es schön übersichtlich bleibt. Wer mitmachen möchte, bei einem der beiden oder beiden Projekten möge sich bitte in dem für ihn speziell eröffneten Thread anmelden. Wenn ihr bei beiden Projekten teilnehemen wollt, dann meldet euch bitte in beiden Threads! Bitte keine Anmeldung per Pn!! Wenn wir 30 Pn's erhalten verlieren wir die Übersicht und wissen nicht mehr wer nun angemeldet ist und wer nicht.

 

Die Anmeldung ist daher notwendig, da wir eine gewisse Gruppe bilden wollen, eine Gruppe die immer gemeinsam alles tut. Es ist ein anderes Gefühl wenn man weiß das es eine gewisse Gruppe ist die mitmacht, als wenn immer wieder jemand nach Lust und Laune mitmacht und dann wieder aufhört. Wer nicht mehr mitmachen möchte kann sich natürlich bei mir melden, dann wird er aus der Liste gestrichen. Bis dahin sollte jeder die Threads gelesen haben, bitte erzählt auch anderen Geschwistern die selten im Forum sind davon, damit sie bescheid wissen. Ich hoffe, dass viele Geschwister teilnehmen werden und wir gemeinsam eine gewisse "Lern-Gruppe" bilden können und unsere Ziele erreichen, unserem Herrn näher kommen und unseren Glauben stärken, auf dass die Rückkehr unseres Imams (aj.) sich beschleunigen möge.

 

Das gesammte Moderatoren-Team wird bei diesem Projekt - inshaAllah - mitmachen!

 

salam.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
    • 15 Posts
    • 721 Views
    • زكريا
    • زكريا
    • 3 Posts
    • 491 Views
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • ANSAR HEZBOLLAH
    • 426 Posts
    • 12247 Views
    • Saluton
    • Saluton
    • 3 Posts
    • 425 Views
    • Abdulhamid
    • Abdulhamid
    • 75 Posts
    • 2893 Views
    • farzad
    • farzad

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.